Kennt jemand diese Volieren?

Diskutiere Kennt jemand diese Volieren? im Vogelzubehör Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo Cosima, ach, wir sind hier alle keine "richtigen" Handwerker und unsere Volis sind alle was geworden. Kleine Schönheitsfehler gibt es...

  1. Flitzpiepe

    Flitzpiepe Guest

    Hallo Cosima,

    ach, wir sind hier alle keine "richtigen" Handwerker und unsere Volis sind alle was geworden. Kleine Schönheitsfehler gibt es beim Bauen der ersten Voli immer und evtl. wohnt ja ein User bei Dir in der Nähe, der Dir dabei helfen kann?

    Mein Mann hat die Voli immer am Feierabend oder am WE weitergebaut, das hat schon eine Weile gedauert, war ja auch seine erste. Bei der nächsten gehts bestimmt besser und schneller :zwinker:

    Die Alurohre, Plexiglasstücke und Verbundstücke haben wir günstig bei ebay gekauft, mein Mann hat aber vorher verglichen wie ein Wilder (klar, sowas macht den Männern Spaß), den Draht haben wir bei einer Genossenschaft gekauft.

    Du kannst auch bei www.myhammer.deein Gesuch einstellen, da melden sich dann Leute, die sowas können, eigentlich ist so eine Bauerei nur mit viel Kraft verbunden (Nieten, Verbundstücke, Draht spannen usw.), die meiste Zeit geht fürs Planen drauf.

    Viele Grüße,
    Britta
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Cosima

    Cosima Guest

    Hallo Britta!

    Wenn ich ehrlich bin, wäre es mir am liebsten, wenn ich einen Handwerker finden würde, der sich mit Volierenbau:::221.html"]Volierenbau[/URL] auskennt und sich von A-Z um alles kümmert.
    Ich habe keine große Lust bei ebay nach dem günstigsten Edelstahldraht zu suchen, ausserdem weiss ich auch garnicht, welche Schrauben, Verbundstücke, Alurohre, Befestigungen etc. ich kaufen soll.

    Menno, warum muss das alles so kompliziert sein? Es ist einfach blöd, wenn man wie ich, handwerklich ungeschickt und gesundheitlich nicht auf der Höhe ist und sich mit Dingen befassen soll, von denen man keine Ahnung hat. :k
    Ich will eine schöne große Voliere, die schwupp di wupp wie durch Zauberhand aufgebaut wird, klasse aussieht und in der meine Geier sich wohl fühlen.

    Kannst mir aber auch gerne deinen Mann mal ausleihen, die nötige Erfahrung mit Volierenbau:::221.html"]Volierenbau[/URL] hat er ja jetzt. :D
     
  4. alpha

    alpha Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. August 2003
    Beiträge:
    2.056
    Zustimmungen:
    2
    Naja Cosima,

    dann musst du wohl oder übel fett löhnen, wenn du´s einfach und schön und groß haben willst, ohne selbst etwas dafür zu tun :~

    Ich würds mir nochmal gründlich durch den Kopf gehen lassen. Es lohnt sich, es soll ja schliesslich nicht nur für paar Wochen sein, sondern für paar Jahre (geh ich doch mal davon aus ;)).

    Und klar, nen Volierenbauer wirst du für lau nicht finden. Aber glaub mir, es ist wie oben schon geschrieben: Es haben schon viele eine Voliere selbst gebaut, dann wird das ein versierter Handwerker ja wohl auch können ;)

    LG
    Alpha
     
  5. Cosima

    Cosima Guest

    Hallo Alpha!

    Ich bin gesundheitlich so schlecht dran, dass ich mich im Moment schon alleine durch die Planung überfordet fühle.
    Und ich werde lieber, wie du es ausdrückst' fett löhnen', wenn ich auf diese Art ein gutes Ergebnis bekomme.
     
  6. Ludger02

    Ludger02 Foren-Guru

    Dabei seit:
    15. August 2007
    Beiträge:
    526
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW/NDS
    Cosima, frage doch mal die jugendgruppe vom tierschutz,gegen eine kleine spende (wie auch immer..für das sommerfest oder den weihnachtsbasar ) helfen sie dir vielleicht bauen.
     
  7. jeanny2503

    jeanny2503 Guest

    Hallo an alle,
    ich habe mir jetzt die Beiträge zum Käfig durchgelesen und frage mich auch, welchen Käfig ich kaufen soll. wenn der Montana auch anfängt zu rosten, wir wohl auch die Farbe abblättern und ich kann genauso gut zum günstigeren käfig greifen. zumal es ja auch stimmen gibt, die keine probleme mit dem käfig haben obwohl er dort auch im garten mal nass wird.
    ich suche einen käfig nur für das haus.okay beim duschen wird er wohl auch mal nass.
    Gar nicht so einfach , hier eine Entscheidung zu treffen.:nene:
     
  8. Uhu

    Uhu Guest

    Hallo,
    kleiner Irrtum: aus einer Untersuchung zum Zinkgehalt im Plasma von Graupapageien in Haltungen mit unterschiedlichen Käfiggittern wurde für Hammerschlag folgender mittlerer Zinkgehalt ermittelt: 810,7 (Sonderzeichen)g/g
    Sonderzeichen lässt sich nicht einfügen! 810,7 mikrogramm/g
    Susanne
     
  9. #28 nobelschnecke73, 18. Oktober 2007
    nobelschnecke73

    nobelschnecke73 Mitglied

    Dabei seit:
    5. Januar 2007
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wohnhaft in Ginsheim, geboren in Hamburg
    Hammerschlag Volieren

    hallo Cosima!

    Ich hab für meine Wellis auch eine Hammerschlag-Voliere, die des öfteren schon mit samt der Wellis draussen im Nieselregen stand (meine Fünf genießen das richtig und kommen natürlich anschließend ins mollig Warme zum trocken werden) und bisher ist noch keine einzige Roststelle zu sehen.

    Natürlich ist es keine optimale Voliere ohne täglichen Freiflug, dafür sind die Hammerschlag-Volieren einfach nicht gross genug, damit die Vögel darin fliegen können.

    Besser Du teilst dann doch im Raum mit Holzrahmen und Draht einen Bereich ab.
     
  10. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Cosima

    Cosima Guest

    Hallo!

    Einen Holzrahmen würden meine Grauen sehr schnell zerlegen, an einem Rahmen aus Stahl beissen sie sich die (nicht vorhandenen) Zähne aus. ;-)
     
  12. Tari

    Tari Guest

    Hallo,

    also die Johanna hat wirklich Pech mit ihrem Montanakauf gehabt. Habe den Beitrag seinerzeit auch mitverfolgt. Wenn man jedoch auf all die anderen zufriedenen Kunden zurückblickt, dann war dies hoffentlich eine Ausnahme. Fertigungs- und Transportschäden passieren jedem Hersteller mal. Dafür ist die Garantie und die Gewährleistung da. Man sollte also umgehend Gebrauch von seinen Rechten machen und Mängel sofort anzeigen! Bei einigen muss man etwas härter durchgreifen, andere sind sehr kulant, die Sache wird umgetauscht und fertig is. Naja, was ich jedenfalls sagen wollte: Die Montanas sind deutlich besser verarbeitet von ihrer Beschichtung her als die Nachbauten. Ich kenne Halter, die irgendwann von Nachbauten zum echten Montana gewechselt haben und begeistert davon waren. Sie können wirklich bezeugen, welche Käfige schlecht und welche gut verarbeitet sind.

    Und es ist tatsächlich so, dass auch die Montanas rosten und zwar aus den Vierkantrohren bei einigen Modellen. Bei den aufgeschweißten Gittern wie beim Palace II passiert dies nicht. Allerdings ist in der Pflegeanleitung auch angegeben, dass Staunässe zu vermeiden ist, nicht umsonst gibt der Hersteller dies dort an. Die Vierkantrohre sind eben innen hohl und dort NICHT beschichtet, auch nicht verzinkt, denn dann würde kein roter Rost dort rauskommen. Wer seinen Käfig liebt und will, dass er noch lange hält, sollte daher auf das Duschen im und auf dem Käfig verzichten!

    @Uhu: Darf ich fragen, woher Du Deine Laborergebnisse hast und auf welche Käfige es sich bezog? Wurden die Beschichtungen oder auch das darunter getestet? Montana wirbt mit schwermetall- und zinkfreien Beschichtungen (!), daher wäre es ganz interessant, welche Volieren betroffen waren und ob nur die Zinkwerte der Vögel getestet wurden oder auch die Beschichtungen selbst (was ich in dem Fall sehr wichtig finden würde, da die Zinkwerte auch durch andere Faktoren verändert werden können (Spielsachen etc.))! Freue mich über eine PN!
     
Thema:

Kennt jemand diese Volieren?

Die Seite wird geladen...

Kennt jemand diese Volieren? - Ähnliche Themen

  1. Volieren

    Volieren: Hallo, Ich möchte gerne im Frühjahr mit dem Bau neuer Volieren beginnen! Kennt jemand Seiten wo man Bilder mit schönen Volieren sehen kann oder...
  2. edelstahlgitter für Volieren

    edelstahlgitter für Volieren: Hallo ihr lieben, ich suche Anbieter für Edelstahlgitter. Brauche eine größere Menge, da unser Grauer ein neues großes Zuhause bekommt. Habe...
  3. Urlaubsbetreuung Tauben MA/LU und Umgebung

    Urlaubsbetreuung Tauben MA/LU und Umgebung: Liebe Community. Sollte ich mit der Eröffnung dieses Themas falsch sein, bitte kurz Bescheid geben. Ich bin heute zum ersten Mal hier und habe...
  4. Umbau Montana Voliere

    Umbau Montana Voliere: Hallo zusammen, Ich bin ganz neu hier und habe direkt eine Frage! Ich habe mir für meine beiden Grünzügel die Chicago von Montana angeschafft....
  5. Voliere für Graue - Maschenweite Gitter?

    Voliere für Graue - Maschenweite Gitter?: Hallo zusammen, für den Bau einer Innenvoliere hätte ich ein Gitter mit einer Maschenweite von 50 x 75 mm zur Verfügung (vorrätig). Für mein...