Kleine umfrage

Diskutiere Kleine umfrage im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo Forenfreunde Ich bin neu hier, un hab mich schon vorgestellt. Wollte gerne wiessen wass euren Grauen alles machen. Sprechen , Übungen...

  1. giuseppe

    giuseppe Guest

    Hallo Forenfreunde
    Ich bin neu hier, un hab mich schon vorgestellt.
    Wollte gerne wiessen wass euren Grauen alles machen.

    Sprechen , Übungen und so weiter.

    Und dann interessiert mich auch was Ihr als Ernährung geben.

    Ich warte gespannt auf viele antworten.

    Mit freundlichen Gruessen.

    Giuseppe



    :S
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. fisch

    fisch Guest

    Hi Guiseppe,

    gib mal in der suchen-Funktion die Begriffe ein, die dich interessieren.
    Da brauchst du nicht lange auf Antworten warten, denn es wurde schon über alles geschrieben;)
     
  4. giuseppe

    giuseppe Guest

    Hallo fisch
    Ich wollte eigentlich Ihr und euren Grauen kennenlernen, sonst haette Ich vom anfang die funktion suche benuzt.

    Gruss

    giuseppe
    :0-
     
  5. Moses

    Moses Guest

    Ciao Guiseppe,

    als erstes finde ich es klasse dass du von Italien aus auf unsere deutsche Seite gefunden hast!

    Ich habe 2 Graue die jetzt etwas über 2 Jahre alt geworden sind. Sie können ziemlich viel und gut sprechen, sie lernen sehr schnell dazu! Sie sagen unter anderem: Hallo, Guten Tag, Gute Nacht, Was ist los, Was guckst du, dann können sie ihre Namen sagen, meinen Namen, sie können Melodien nachpfeiffen und und und....

    Zu fressen bekommen sie täglich frisches Obst und Gemüse, ein sehr gutes und vielfältiges Körnerfutter und Pellets. Dann regelmäßig, aber nicht täglich, Keim- und Kochfutter, ab und an mal ein wenig gekochte Kartoffeln, Quark usw....
     
  6. Evelin

    Evelin Guest

    Ja, das finde ich auch klasse :) :0-
     
  7. Evelin

    Evelin Guest

    Ach ja.....
    ich habe 2 Graue.
    Einen (leider) Wildfang (mindestens 11 Jahre alt) und eine Handaufzucht (7 Jahre alt).
    Mein "kleiner Wilder" trällert Melodien nach und meine Handaufzucht spricht und singt wie ein Weltmeister :D.

    Zum Essen bekommen die beiden Süssen gutes, ausgewähltes Körnerfutter und täglich frisches Obst und Gemüse (Äpfel, Mandarinen, Orangen, Radieschen, Litschis, Mais, Paprika, Weintrauben, Bananen, Salat, Karotten, Birnen, Mangos usw.)

    Viele liebe Grüsse nach Italien..............
     
  8. giuseppe

    giuseppe Guest

    Endlich :D

    Ich danke bestens, weiter so dass ist spitze.;)

    gruss.

    giuseppe
     
  9. fisch

    fisch Guest

    Hallo Guiseppe,
    das ist natürlich was anderes :D
    Ich habe Coco (Handaufzucht) und Grisu (Naturbrut) Sie sind jetzt 1,5 Jahre (Coco) und 13 Monate (Grisu) jung.
    Quasseln tun sie beide wie die Weltmeister und zwar so ziemlich alles, was sie aufschnappen.

    Zu futtern gibt es das gängige Obst/Gemüse wie Birnen, Bananen, Orangen, Mango...Möhren, Brokolie, Mais....auch Nudeln, Reis...
    Ansonsten immer gutes Körnerfutter und ein wenig Pellets, ab und zu Erdnüsse (Ültje -Jumboerdnüsse ohne Salz).
    Als besondere Leckerlies bekommen sie Honig-Vitamin-glasierte Sonnenblumenkörner. Von denen frisst Coco nur den Überzug, wärend Grisu auch den Inhalt frisst:D

    Bilder meiner Beiden findest du auf meiner HP;)

    Tschuldigung für das Missverständnis:p
     
  10. #9 Drakulinchen, 4. März 2004
    Drakulinchen

    Drakulinchen Obstschnipplerin

    Dabei seit:
    14. Mai 2003
    Beiträge:
    514
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Waal - nähe Landsberg am Lech, Umgebung Muc
    Manch einer mag uns ja schon kennen:
    Wir leben mit 4 Grauen Schatzerln zusammen, Erin, Susa, Odin
    und Coco.
    Alle sind ganz lieb und verstehen sich untereinander auch super.
    Streit gibt´s so gut wie nie.
    Außerdem haben wir noch 2 Pennanten und 9 Wellis.

    ...usw usw...
     
  11. Renni

    Renni Foren-Guru

    Dabei seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    537
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Bottrop
    Hallo Guiseppe,

    unsere beiden Lieblinge sind Laura und Johnny, beide sind 2 1/2 Jahre alt.
    Laura ist sehr aktiv, immer auf Achse, sie fliegt viel, tanzt, spricht und pfeift den ganzen Tag.
    Johnny ist da etwas fauler. Er fliegt zwar auch viel - aber er kann auch lange Zeit einfach nur friedlich vor sich hin spielen, dann knabbert er stundenlang an einem Spielzeug oder klettert viel.

    Beide sprechen auch, und pfeifen natürlich viele verschiedene Töne.

    Zu futtern bekommen sie Körner und Pellets, natürlich auch viel Obst und Gemüse. Vom Obst essen sie am liebsten Weintrauben, Lischis, Äpfel, Melone, Mandarinen, Kiwi, Kirschen. Bananen mögen sie überhaupt nicht. Gemüse ist auch nicht soo beliebt, aber Möhren, Kolrabi und Brokkoli mögen sie gern, Nudeln auch. Außerdem essen sie furchtbar gern auch mal Joghurt oder schlabbern an meinem Acitmel. Aber das geb ich nicht so oft.
    Ganz verrückt sind sie auf Cashewkerne, Walnüsse und ab und an gibts auch die leckeren Mini-Butterkekse.

    Und Du?? Hast Du denn auch Graupapageien, erzähl doch auch mal. Fotos sind hier auch immer seeeehhhhrr beliebt.:D :D
     
  12. Logo

    Logo Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. Dezember 2003
    Beiträge:
    1.448
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    Hallo Guiseppe.

    Herzlich willkommen im deutschen Vogelforum. Find ich Klasse daß du hier bist.

    Also wir haben 2 Grau, Lora (Geschlecht?) und Gogo (Weibchen). Di beiden sind Geschwister und 8 Jahre alt.

    Sie machen viel Unsinn, obwohl sie noch nicht so richtig aufgetaut sind. Handzahm sind sie auch noch nicht (wir haben sie jetzt seit 2 Monaten) aber sie werden von Tag zu Tag zutraulicher und lieber).

    Reden tun die beiden nicht so viel außer Hallo und hmmm lecker. :D Dafür pfeiffen sie wie wild die verschiedensten Melodien.

    Wir machen Clickertraining, was den beiden sehr viel Spaß macht. Ich bin sehr glüklich, daß die beiden unser Leben bereichern.

    Wie ist e smit deinen Grauen? Viele hast du? Wie alt sind sie? Und was machen sie alles? Und wo sind die Photos?

    Lg Heike.
     
  13. giuseppe

    giuseppe Guest

    Hallo Heike und Renni
    Ich hab momentan ein junge Grauer der Roly heisst, un 10 monaten alt ist, Moechte gerne sobald es geht ein zweite Grauer.
    Roly ist von mir handaufgezogen ist sehr lieb mag die ganze familie di aus meine Frau un zwei Kinder besteht.Und auch ein Hund pekinesen, un zwei wellensittich.
    Er ist nie aleine , weil meine Frau zu hause ist,fliegt viel ueber di ganze Wohnung, da der Kaefig immer offen ist und ich schliesse es nur nachtueber.
    Er kann sehr gut viele Tieren imitieren, auf nachfrage, und sagt nur Ciao, aber sehr viele melodien pfeiffen.
    Zum essen geb ich ihm natural-pellets als haupternaerhung, viel Obst ,Gemuese, Koerner mit sehr wenig Sonnenblumenkoerner,Apfel,Banane,Melone, Kiwi,Orange mag er nicht dafuer erdnusse.

    Ein paar Photos findet Ihr in meinem ersten Treahd "Hallo".

    Gruesse Giuseppe



    :0-
     
  14. Utena

    Utena Guest

    Hallo Guiseppe!
    Also ich lebe mit 7 Graupapageien zusammen , die teilweise aus schlechter (Einzelhaltung) stammen, gerupft waren/sind und auch teilweise krank.
    Meine Grauen leben alle mindestens Pärchenweise oder in kleinen Gruppen zusammen in Zimmervolieren und im Sommer mit Außenvolieren.
    Meine Grauen beschäftigenn sich tagsüber mit ihren Partnern ,füttern und kraulen sich,spielen, sprechen natürlich auch und haben sicherlich mitsammen viel Spaß (soferne man das beurteilen kann)
    Ich persöhnlich liebe es ihenen zuschauen zu können wie zärtlich sie miteinander Umgehen und wie sie sich gegenseitig ihre Liebe zeigen was sie vorher nicht gehabt haben, erst durch diese Beobachtung ist mir selber klar geworden wie schlimm Einzelhaltung für ein sollches Lebewesen sein muß, da der Mensch NIEMALS den artgleichen Partnervogel ersetzen kann.
    Muß dazu sagen das alle meine Grauen Handzahm sind und dies auch blieben auch in Gruppenhaltung!
     
  15. Utena

    Utena Guest

    Mausi und Clyde
     
  16. Utena

    Utena Guest

    Treffen in der Volier
     
  17. Utena

    Utena Guest

    Gemeinsam klauen, hat man einfach bessere Chancen:D
     
  18. Utena

    Utena Guest

    Kuschel
     
  19. Utena

    Utena Guest

    Gemeinsam was Unternehmen
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Utena

    Utena Guest

    und nur Umfug im Kopf haben wie Blumentöpfe ausgraben:D
     
  22. Utena

    Utena Guest

    Oder Blumen pflücken
     
Thema:

Kleine umfrage

Die Seite wird geladen...

Kleine umfrage - Ähnliche Themen

  1. Absoluter Neuling will Stadttauben helfen

    Absoluter Neuling will Stadttauben helfen: Hallo, ich kenne mich mit Federtieren nicht aus, bin aber seit langem in der Streunerhilfe engagiert. Seit ich in Mannheim arbeite und jeden...
  2. Kleines Loch an der Schnabelwurzel

    Kleines Loch an der Schnabelwurzel: Hallo zusammen... Unser Hahn (Han Solo) hat von seiner Leia mal wieder auf die Muetze bekommen. Wohl deshalb ist da ein kleines Loch (scheint...
  3. Meine 4 kleinen Bei ihrer Abendentspannung

    Meine 4 kleinen Bei ihrer Abendentspannung: [IMG] Hier sind meine kleinen immer zur viert am entspannen wenn ich ihnen Etwas vorsinge. Törki ist ein wenig Skeptisch, weil ich mein Handy...
  4. Welchen kleinen Papagei?

    Welchen kleinen Papagei?: Hallo erstmal, ich will mir bald einen Papagei kaufen.Dieser sollte nicht zu groß sein 20 - 40cm.Außerdem sollte er auh nicht zu teuer sein heißt...
  5. kleine AGA-Großfamilie wegen Krankheit abzugeben.

    kleine AGA-Großfamilie wegen Krankheit abzugeben.: Liebe Forenleser und Vogelliebhaber, seit einigen Monate beobachte ich Euer Forum und habe mir schon viele interessante Infos von der Plattform...