Koko hat sich verändert

Diskutiere Koko hat sich verändert im Amazonen Forum im Bereich Papageien; Koko hat sich verändert KOKO HAT SICH VERÄNDERT :? Hallo also wir waren im Urlaub für zwei Wochen und unser Koko war ja bei meinen...

  1. NinaW24

    NinaW24 Guest

    Koko hat sich verändert KOKO HAT SICH VERÄNDERT :?

    Hallo

    also wir waren im Urlaub für zwei Wochen und unser Koko war ja bei meinen Schwiegereltern kaum sind wir zurück müßen wir hören das Koko ständig nach meiner Schwiegermutter Gehackt hat.
    Naja haben wir uns nichts schlimmes bei gedacht,da er das nun mal zwischendurch macht.
    Mein Mann und ich habe ihn dann auch wieder nach Hause geholt ist jeden Tag draußen.
    Nun will ich wie immer mit im Schmussen und Küsschen geben da Hackt er völlig nach mir AUA das tat richtig weh das hat er noch nie gemacht zumindestens nicht so stark mein Finger blutete auch gleich.Habe in angemeckert und gefragt ob er spinnt so und das macht er die letzten tage nur kann ihn nicht mehr nehmen. 8(
    Das macht mich richtig traurig :traurig: und ich weiß nicht was ich machen kann.

    Kann mir vielleicht einer Helfen???? :?

    Also bis dann

    Nina und ihr Tiergewirr
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. StephanB

    StephanB Mitglied

    Dabei seit:
    27. Februar 2005
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt a.M.
    Klingt so als wäre er beleidigt, dass ihr ihn so lange alleine gelassen habt. Hat er denn bei den Schwiegereltern Ersatzprogramm oder muss er da einfach in der Ecke stehen und auf euch warten?

    Versuch's mal mit Bestechung. Vielleicht kannst Du ihn so besänftigen.
     
  4. #3 Rico's_Mum, 11. Juni 2005
    Rico's_Mum

    Rico's_Mum Guest

    Willkommen im Club der Ama-Vampire(tten)
    ich kann dir leider nicht helfen
    versteh einer die lieben Geierleins

    Gruß
    Michi
     
  5. #4 vosd_franziska, 12. Juni 2005
    vosd_franziska

    vosd_franziska Stammmitglied

    Dabei seit:
    19. Juli 2004
    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Hi Nina,
    das tut mir leid, ich kann mir auch nur vorstellen, dass er beleidigt ist, weil ihr ihn alleine gelassen habt. Hmmm, aber sonst, ich denke mal das wird schon wieder werden, wenn er sonst immer sehr auf euch fixiert ist. Irgendwann wird er schon wieder das Verlagen haben gekrault und geschmust zu werden. Ich denke mal jetzt will er euch ein bisschen "bestrafen" weil ihr ihn bei deiner Schwiegermutter gelassen habt.
     
  6. #5 Gruenergrisu, 12. Juni 2005
    Gruenergrisu

    Gruenergrisu Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. Januar 2003
    Beiträge:
    1.743
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Hallo Nina,
    hackt Koko auch nach Deinem Mann?
    Es könnte sein, dass er eine Abneigung gegen Deine Schwiegermutter gefasst hat und es auf Dich wegen der Stimmlage und anderer weiblicher Merkmale überträgt. Wenn Dein Mann nicht gebissen wird, lass dem Vogel mehr Zeit, Dich wieder zu erkennen bzw. die Schwiegermutter ad acta zu legen.
    Wie lange habt Ihr ihn schon wieder?
    Fremdeln für eine Woche ist o.k., besonders, wenn der Pfleger/-in papageien-ungewohnt war.
    Grüße
     
  7. NinaW24

    NinaW24 Guest


    Hallo

    Nein unser Koko stand da nicht in der Ecke er war jeden Tag draußen mein Schwiegerpapa hat ihn raus geholt und er wurde da ganz lieb gepflegt da hat er ja seinen Freund den Nymphen Maxi.
     
  8. NinaW24

    NinaW24 Guest

    Nein meinen Mann hackt er nicht er kann wie immer alles mit ihm machen ganz normal beiden beiden alles nur halt bei mir nicht und meine Schwiegermutter hat er sonst auch nicht gehackt nur jetzt auf einmal.
    Hoffe nur das sich das wieder einrenkt zwischen uns sind ja wieder 11 Tage zuhause aber mal schauen.
     
  9. #8 Gruenergrisu, 12. Juni 2005
    Gruenergrisu

    Gruenergrisu Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. Januar 2003
    Beiträge:
    1.743
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Hallo Nina,
    im Verhältnis zur Deiner Schwiegermutter muß irgendetwas vorgefallen sein, was der Vogel jetzt auf Dich überträgt. Das muß ihr garnicht bewußt sein. Vielleicht war Koko eifersüchtig, weil sie sich mit dem Haubenschlumpf beschäftigt hat. Oder er hat mal gezwickt und fand ihre Reaktion darauf sehr unterhaltsam, also weiter so, denkt er. Vielleicht hat sie unbewußt Angst oder Scheu vor Koko und das hat er ausgenutzt. Ich denke, Du mußt ihm auf die Nette zeigen, wer der Boss ist, denn im Moment hat er Oberwasser.
    Grüße
     
  10. NinaW24

    NinaW24 Guest

    Mit Koko klappt alles wieder wunderbar

    Hallo Ihr Lieben

    Unser Koko hat sich wieder normaliesiert ich kann endlich wieder mit ihm spielen und schmusen oh wie hat das mir gefehlt! :trost:

    Wir haben ihn jetzt auch ein schönes neues Plätzchen gewipnet da wir einwenig Renoviert haben.
    So und nun ist es auch endlich so weit das wir anfangen ihm eine neue Voli bauen damit er schön viel Platz hat und wenn die dann fertig ist ist sein Käfig frei und dann werden wir es auch nochmal mit einem Panter probieren für ihn aber das braucht noch seine Zeit weil eine Ama ja nicht gerade billig ist.

    Bis dann

    Lieben Gruß

    Nina und das Tiergewirr
     
  11. #10 vosd_franziska, 6. Juli 2005
    vosd_franziska

    vosd_franziska Stammmitglied

    Dabei seit:
    19. Juli 2004
    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Hi Nina,
    das ist ja schön, dass ihr jetzt doch noch mal einen Partner für Koko suchen wollt. Vielleicht habt ihr ja diesmal mehr Glück und vor allem auch ein Weibchen. Ich drück euch die Daumen, das es klappt. Du muss dann unbedingt berichten.
     
  12. NinaW24

    NinaW24 Guest

    Koko ist wieder der Alte

    Hallo Ihr lieben


    Unser Koko ist nun wieder der ganz halt endlich kann ich endlich wieder mit ihm schmusen das ist wirklich wunder bar.

    Seit neustem findet Koko unseren Traumfänger so intressant sitzt immer der runter und Pfeifft ihn an das ist echt mega lustig.

    Aber bei uns war auch letztens die Trauer da einer unserr Hasen ist von uns gegangen sogar Koko war an dem Tag nicht gut drauf als ob er das gespurt hat haben ihn auch gleich begraben.
     
  13. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. #12 Gruenergrisu, 9. August 2005
    Gruenergrisu

    Gruenergrisu Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. Januar 2003
    Beiträge:
    1.743
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Hallo Nina,
    schön zu hören, dass der Gräsebär wieder lieb ist. Es ist aber ein eindeutiges Zeichen, dass ein befiederter Partner gebraucht wird, weil er wohl stark auf Dich fixiert ist.
    Sag mal, hat Koko rote Bauchfederchen?
    Unser Pino hat die Federansätze am Bauch rot, was man nur deutlich sieht, wenn er nass wird. Auf Deinem Bild lugt auch etwas Rot hervor.
    Ich zeige mal mit einem Bild von Pino, was ich meine:
     

    Anhänge:

  15. NinaW24

    NinaW24 Guest

    Hallo Gruenergrisu :0-

    Ja unser Koko hat ein paar rote Federn am Bauch das sieht man wenn er naß ist mache dem nächst mal wieder ein paar Bilder von ihm und dann zeige ich es.
    Mit dem Partner ist das schon richtig aber erstmal muß eine große Voli her und man kann nur eins nach dem anderen da ja das Geld nicht auf den Bäumen wächst.
    Und da es auch ein paar Private und Berufliche verenderungen gibt ist das alles nicht so leicht die Hauptsache ist das unser Koko sich richtig wohl fühlt er schmust jetzt wieder richtig schön mit einem und ärgert im moment unseren Hund immer.
    Sitz auf dem Bauer klettert runter zu ihm kuckt ihn an und so nach dem motto ätsch du bekommst mich ja eh nicht er weiß das Charly angst vor ihm hat so ein großer Hund und angst voe einer Ama.
     
Thema:

Koko hat sich verändert

Die Seite wird geladen...

Koko hat sich verändert - Ähnliche Themen

  1. Kanarienvogel Henne: Durchfall/veränderter Kot

    Kanarienvogel Henne: Durchfall/veränderter Kot: Hallo liebe User, ich bin neu im Forum und wende mich an Euch in der Hoffung, dass Ihr vielleicht Rat habt. Meine Kanarienvogel-Henne Luisa...
  2. Hilfe!! ist meine Koko krank?!

    Hilfe!! ist meine Koko krank?!: Hallo! Mein zebrafinken Weibchen Koko ist 1 1/2 Jahre alt. Aber sie benimmt sich seltsam.. Gestern saß sie zwischenzeitilich auf dem Boden...
  3. (vermittelt) Wegen veränderter Wohnsituation 8 Wellis abzugeben

    (vermittelt) Wegen veränderter Wohnsituation 8 Wellis abzugeben: Hallo Vogelfreunde, wegen meiner veränderten und beengten Wohnsituation kann ich leider meinen Schwarm nicht behalten. Sie langweilen sich und...
  4. Koko`s neue Dame Loona

    Koko`s neue Dame Loona: Hallo zusammen, hier war ja meine Kongo-Dame Rico gestorben vor ein paar Wochen. Nun - nach einigem Hin und Her - habe ich gestern Loona...
  5. Schreck....Verändert Farbe beim Häufchen

    Schreck....Verändert Farbe beim Häufchen: Hallo, ich muß jetzt mal hier "schnell" nachfragen... Wir waren heute fast den ganzen Tag unterwegs und haben jetzt beim kurzen nachschauen...