Koko`s neue Dame Loona

Diskutiere Koko`s neue Dame Loona im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo Doro, das Video ist wirklich schön anzusehen. Einfach toll, wie sie balzen und das schon nach relativ kurzer Zeit :).

  1. #21 Tierfreak, 20. Mai 2014
    Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Hallo Doro,

    das Video ist wirklich schön anzusehen. Einfach toll, wie sie balzen und das schon nach relativ kurzer Zeit :).
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. doro.74

    doro.74 Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. März 2006
    Beiträge:
    1.199
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    Hattingen, Germany
    Ja, das hätte ich bei Koko neimals für möglich gehalten. Dieser Psycho... im Tagesberlauf kommt es vielleicht noch 2x zu kleineren Streitigkeiten, aber recht harmlos. Zwischenzeitlich ging das ja den ganzen Tag so. Bin echt total von den Socken und freue mich riesig.
    Tages-Balz-Durchschnitt liegt momentan bei 6x. Dafür, dass Loona erst knapp 4 Wochen hier ist und Koko so ein Psycho ist, ist das der Wahnsinn.
    Nun sucht er seit ein paar Tagen eine Höhle. Er testet alles: Pappkartons, Vasen etc.. Und ich räume brav Alles weg.
    Gestern habe ich ihn eine 3/4 Std. gesucht und wo saß er? Auf dem Boden in der Zimmerecke stand die Transportbox für den Tierarzt. Da saß er drin.
    Also die auch weggenommen.
    Und heute? Koko saß nachmittags auf der halb geöffneten Spülmaschine und hat diese inspiziert - warum auch nicht? Ist ja auch irgendwie eine Höhle. Spülmaschine also wie immer so bis auf 10 cm geschlossen.
    Eben wieder den Koko gesucht... ich rief ihn und hörte ein leicht hallendes "guck guck". Er hatte sich wohl oben über die Arbeitsplatte auf den Rand der Spülmaschinentür gehangelt und ist dann auf den oberen Einschubkasten geklettert. Man man man...
     
  4. #23 Tierfreak, 21. Mai 2014
    Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Hehe, tja der möchte dich halt unbedingt zur "Oma" seine Kinder machen :D.
     
  5. 93sunny

    93sunny Foren-Guru

    Dabei seit:
    16. April 2010
    Beiträge:
    2.467
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    Baden- Württemberg
    Mensch, Doro, das ist ja so toll! Da haben sich wohl zwei gesucht und gefunden.
    Ich freue mich für die beiden.... und für dich!
     
  6. papugi

    papugi Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. Dezember 2005
    Beiträge:
    6.367
    Zustimmungen:
    212
    Ort:
    Kanada, Québec
    Ja, das wird noch sport ihnen alles wegzunehmen grins

    spulmaschine wurde hier auch besichtigt ...nur der backofen noch nicht.

    Imagination haben sie ja wenn es wichtig ist.
    Wenn man bedenkt ist das ja eine form von intelligenz und das von hormonen angesteurt...kann man nur voll bewunderung uber die NATUR sein!

    Haben die beiden denn einen guten ernahrungszustand um eventuel zu bruten?
     
  7. doro.74

    doro.74 Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. März 2006
    Beiträge:
    1.199
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    Hattingen, Germany
    Hallo papugi,
    der Ernährungszustand ist gut, ja.
    Aber noch sind sie ja nicht soooo innig, dass ich sie brüten lassen würde. Es kommt immernoch vor, dass Koko nach ihr hackt oder sie verfolgt.
    Sie sollen erstmal noch mehr Vertrauen zueinander aufbauen.
    Bei Koko wachsen derzeit ein paar Federchen, ich weiss, das heisst nichts. Aber die Hoffnung habe ich, dass er bei einer demnächst wohl richtig glücklichen Partnerschaft auch das Rupfen vergisst.

    Den Anhang LoonaMai2.jpg betrachten

    Den Anhang LoonaMai.jpg betrachten

    Den Anhang KokoMai1.jpg betrachten

    Den Anhang KokoKnochen.jpg betrachten
     
  8. papugi

    papugi Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. Dezember 2005
    Beiträge:
    6.367
    Zustimmungen:
    212
    Ort:
    Kanada, Québec
    Das ist eine sage decision Doro...auch ich verliere nie hoffnung bei gerupften papas...
    sag mal...dein huhnerknochen sieht so rot aus? oder ist das eine illusion?

    wenn ich knochen gebe, koche ich sie imme noch einige zeit extra ...:))
     
  9. CocoRico

    CocoRico † 7. Juli 2016

    Dabei seit:
    27. August 2005
    Beiträge:
    6.504
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    76... Karlsruhe
    Hallo Doro,

    an deiner Vergesellschaftung freut es mich, dass die zwei schon richtig miteinander schnäbeln. In jeder Beziehung stürmt es mal, so soll es auch bei den Grauen sein.

    Aber am meisten freut es mich, dass Koko wieder ein paar Federn mehr hat. Da scheint ihm wohl die neue Aufmerksam- und Beschäftigungsmöglichkeiten wie schnäbeln, Partner hacken und vieles mehr, sehr gut zu tun.

    Ich drücke natürlich alle Daumen, dass Koko seine neue Federn tatsächlich stehen lässt und weitere sprießen werden. Und falls nicht, ist Koko dennoch ein bildhübscher Kerl.

    Hat Koko eigentlich den Hähnchenknochen gefuttert oder hält er ihn nur fest? Meine zerschreddern den richtig, um ja an das Knochenmark zu kommen. Da sind sie die Ruhe selbst.
     
  10. doro.74

    doro.74 Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. März 2006
    Beiträge:
    1.199
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    Hattingen, Germany
    HuHu,
    der Hühnerknochen ist noch blutig, ja. Er spilttert sonst wenn die Hunde ihn fressen :)
    Koko zernagt die Knochen auch komplett. Die Knorbel und Fleischreste frisst er, der Rest wird geschreddert.
     
  11. papugi

    papugi Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. Dezember 2005
    Beiträge:
    6.367
    Zustimmungen:
    212
    Ort:
    Kanada, Québec
    Das ist gefahrlich fur deinen vogel wegen salmonellen und auch fur den hund denn solche knochen (es ist die art lange knochen) soll man hunden nicht geben. Du kannst den huhnerhalz geben aber nicht sie langen knochen

    Die bratzeit ist ungenugend sogar fur menschen
     
  12. doro.74

    doro.74 Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. März 2006
    Beiträge:
    1.199
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    Hattingen, Germany
  13. #32 Tierfreak, 29. Juni 2014
    Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Freut mich Doro, dass es weiterhin so schön mit den beiden funktioniert :).

    Danke auch für die tollen Fotos :freude:.
     
  14. 93sunny

    93sunny Foren-Guru

    Dabei seit:
    16. April 2010
    Beiträge:
    2.467
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    Baden- Württemberg
    Hallo Doro,
    wie schön, dass es mit den beiden so gut klappt! Selbstverständlich ist das nämlich nicht.
    Weiterhin alles Gute!
     
  15. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. doro.74

    doro.74 Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. März 2006
    Beiträge:
    1.199
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    Hattingen, Germany
    Oh ja, Uschi, ich weiss.
    Ich hatte hier ja 1,5 Jahre mit Loonas Vorgängerin eine ganz andere Stimmung....
    Sie war zu lieb und ruhig für Koko, das hat er als verkorkste Handaufzucht schamlos ausgenutzt. Loona ist ja andere Graue gewöhnt und liest ihm die Leviten wenn er frech wird. Auch wenn er gerade gemütlich frisst und sie will dann an den Napf: er kriegt kurz einen mit dem Schnabel gegen seinen Schnabel, dann guckt er ganz verstört, dann kriegt er noch einen und die Madame fängt an zu futtern.
    Ich denke, er braucht so eine taffe "Frau" an seiner Seite.
    Mittlerweile füttern sie sich gegenseitig - also, sie füttert ihn auch. Das ist immer ein ganz süßes Hin und Her mit dem Futterbrei.
     
  17. 93sunny

    93sunny Foren-Guru

    Dabei seit:
    16. April 2010
    Beiträge:
    2.467
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    Baden- Württemberg
    Besser könnte es nicht sein!
    Da haben sich zwei gesucht und gefunden! Wie schön.
     
Thema:

Koko`s neue Dame Loona

Die Seite wird geladen...

Koko`s neue Dame Loona - Ähnliche Themen

  1. 68789 (Großraum Heidelberg) – Nymphensittich, männlich, wildfarben, 7 Jahre, sucht neues Zuhause

    68789 (Großraum Heidelberg) – Nymphensittich, männlich, wildfarben, 7 Jahre, sucht neues Zuhause: Manni ist seit 6 Jahren bei uns. Er war ein Abgabetier aus Einzelhaltung und hat in der lustigen 4er Gruppe aus ehemaligen Tierheimvögeln seinen...
  2. Beratung

    Beratung: Hallo, ich würde mir gerne ein Vogelpärchen kaufen, bin mir aber unsicher wegen der Lautstärke.Ich schwanke zwischen...
  3. Habe ein neues GB-Ara-Vögelchen

    Habe ein neues GB-Ara-Vögelchen: Ich habe seit wenigen Tagen ein neues (GB)Ara-Mädchen. Ein ganz tolles und liebes Vögelchen, laut Papieren geboren 04/2017, seit 08/2017 bei...
  4. 22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause

    22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause: Hallo, ich suche ein neues Zuhause für meine beiden ca. 3 Jahre alten Wellensittiche, die ich abgeben muss, weil ich die Beiden vor 2 Jahren zum...
  5. 27637 Nordholz: Rotmaskensittich sucht ein neues Zuhause

    27637 Nordholz: Rotmaskensittich sucht ein neues Zuhause: Hallo liebe Vogelfreunde, da ich leider mein Haus verkaufen muss und in eine Mietwohnung ziehe ist es mir leider nicht möglich meinen Kuddel...