Kongo und Timneh

Diskutiere Kongo und Timneh im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo, ich habe eine Frage zur Vergesellschaftung von Graupapageien. Ist es möglich einen ca. 6 Monate alten Kongo Graupapageienhahn mit einem...

  1. Rufus

    Rufus Guest

    Hallo,
    ich habe eine Frage zur Vergesellschaftung von Graupapageien. Ist es möglich einen ca. 6 Monate alten Kongo Graupapageienhahn mit einem gleichaltrigen Timneh Weibchen zu vergesellschaften? Oder ist es besser für den Hahn, sich nach einem passenden Kongo Mädel umzuschauen?
    Danke und Gruß
    Rufus
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. fisch

    fisch Guest

    Hallo Rufus,

    Herzlich Willkommen bei uns im VF :bier:
    Prinzipiell wäre es natürlich möglich, einen Kongo und einen Timneh zusammen zu halten.
    Besser wäre jedoch die artgleiche Vergesellschaftung Kongo/Kongo und Timneh/Timneh.
    Bei einem Alter von 6 Monaten ist es meist auch kein Problem, die Geier zu verkuppeln :zwinker:
     
  4. Pico

    Pico Chefin einer Chaotenbande

    Dabei seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    3.212
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    im schönen Westerwald
    Hallo Rufus,

    Ehrlich gesagt ja.

    Auch H i e r wurde gefragt.

    Und H I E R

    Mehr unter der Suchfunktion ;)
     
  5. #4 Geierfreund, 17. April 2006
    Geierfreund

    Geierfreund Guest

    was du bedenken musst ist, dass ein timneh graupapagei in seinem entwicklungsprozess frühreifer is als n kongo graupapagei
    d.h. ein timneh verlässt in der natur seine eltern früher als ein kongo (der erst mit einem jahr etwa sich in sein schwarm eingliedert)

    hab zwar keine erfahrung mit einem solchem mischpärchen aber es kann durchaus sein dass dein kongo der ja erst mit einem jahr aus der pubertät raus is *g* auf einmal den timneh nich mehr als partner ansieht

    aber wie gesagt der rat von mir nicht aus erfahrung sondern einfach von meinen kentnissen her was die entwicklungsprozesse angeht


    lg
    frohe ostern euch allen
     
  6. #5 Headroom42, 18. April 2006
    Headroom42

    Headroom42 Stammmitglied

    Dabei seit:
    6. September 2005
    Beiträge:
    417
    Zustimmungen:
    0
    Ich würde von einer Verpaarung der beiden Arten die Finger lassen. Dafür sind sie doch zu wesensfremd. Sehe das tagtäglich bei unseren, wir haben 4 Kongos und 2 Timnehs, wobei einer der in der Kongotruppe unserer Meinung nach ein Mischling ist. Die tut sich am Schwersten, hat Dinge beider Welten und man merkt es z.T., wie sie damit ihre Probleme hat und die anderen Kongos manchmal auch etwas blöd gucken. Sie ist aber mehr Kongo, also ist sie auch bei den Kongos.
    Unsere Timnehs haben auch immer ihren Abstand zu den Kongos gehalten bzw. sind ihre eigene Gruppe. Sie vertragen sich zwar mit Kongos, aber eine wirkliche Vergesellschaftung war da auch nie im Gedanken drin (waren alles Einzelvögel die sich nach und nach z.T. zu Paaren zusammengefügt haben).

    Nach meinen Erfahrungen lieber 4 Vögel, als 2, die nie richtig glücklich werden miteinander.

    Gruss

    Kai
     
Thema:

Kongo und Timneh

Die Seite wird geladen...

Kongo und Timneh - Ähnliche Themen

  1. Timneh Graupapagei Hahn (12 Jahre ) sucht in 47166 Duisburg

    Timneh Graupapagei Hahn (12 Jahre ) sucht in 47166 Duisburg: Hallo alle zusammen, Seit ca 5 Monaten habe ich einen 12 Jahre alten Timneh Graupapageien bei mir der jetzt sein endgültiges zuhause bei einer...
  2. Bleiben nun doch in ihrem Zuhause- 26954 Pflegestelle für 2 Timneh-Graupapageien gesucht

    Bleiben nun doch in ihrem Zuhause- 26954 Pflegestelle für 2 Timneh-Graupapageien gesucht: Schwerem Herzens muss ich mich heute an Euch wenden. Ich habe meine beiden Timneh-Graupapageien seit mittlerweile 11 Jahren und liebe beide...
  3. April 2018: Timnehs suchen freundliches Urlaubsheim

    April 2018: Timnehs suchen freundliches Urlaubsheim: Hallo zusammen, für den Urlaub im kommenden Jahr musste mir meine aktuelle Urlaubsbetreuerin leider absagen, weshalb ich nun hier mein Glück...
  4. 2 Graupapageien aus Rheinberg suchen ein neues Heim

    2 Graupapageien aus Rheinberg suchen ein neues Heim: Wegen Umzugs müssen wir uns schweren Herzens von unseren beiden Kongo-Graupapageien trennen. Sie sind ca. 10 Jahre alt und vermutlich ein...
  5. Timneh Graupapagei sucht neues Zuhause.

    Timneh Graupapagei sucht neues Zuhause.: Carlos, von dem ich bis heute nicht weis ob er ein Männchen oder Weibchen ist sucht ein neues Zuhause. Er ist gut 7 vielleicht 8 Jahre alt....