Korkrinde reinigen?

Diskutiere Korkrinde reinigen? im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo zusammen, ich habe heute für die Wellis meines Sohnes Korkrinde erstanden. Jetzt weiss ich nicht wie man diese reinigen kann. Hat vielleicht...

  1. Fifi

    Fifi Mitglied

    Dabei seit:
    23. Juli 2006
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen, ich habe heute für die Wellis meines Sohnes Korkrinde erstanden. Jetzt weiss ich nicht wie man diese reinigen kann. Hat vielleicht jemand einen Tipp für mich?
    Gruß Monika
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Werneuchner, 16. August 2008
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 16. August 2008
    Werneuchner

    Werneuchner Mitglied

    Dabei seit:
    14. August 2008
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    16356 Werneuchen
    Reinigung

    schau mal hier nach!
     
  4. Lovie3

    Lovie3 vogelfrei...

    Dabei seit:
    11. Dezember 2004
    Beiträge:
    1.001
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Wieso willst du die reinigen?
    Korkrinde ist doch ein Naturprodukt und so weit ich weiß wird sie unbehandelt verkauft, also ist ne Reinigung net nötig.
    Oder meinst du, wenn die Lütten draufgesch*** haben? Einfach mit ner Spülbürste abbürsten, fertig.
    Meinen hat es nie geschadet, wenn die das zeug vernichtet haben, so wie´s aus der Futterhandlung kam.
     
  5. #4 Werneuchner, 16. August 2008
    Werneuchner

    Werneuchner Mitglied

    Dabei seit:
    14. August 2008
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    16356 Werneuchen
    Aber gerade weil es ein direktes Naturprodunkt ist sollte es vorher auch mal gereinigt werden! Kann sonst passieren das du dir irgendwelches Viehzeugs wie Milben mit einschleppst!
     
  6. Lovie3

    Lovie3 vogelfrei...

    Dabei seit:
    11. Dezember 2004
    Beiträge:
    1.001
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    hm. an sich nicht unlogisch. Vorhin hab ich geschrieben, dass Korkrinde unbehandelt verkauft wird. Damit meinte ich allerdings nicht, dass sie dreckig und mit Parasiten verkauft wird. Also ich geh schon irgendwie davon aus, dass die vor dem Verkauf gereinigt wird.
    Kann aber eine falsche Annahme meinerseits sein. Dann hatte ich eben immer Glück gehabt.
     
  7. #6 Werneuchner, 16. August 2008
    Werneuchner

    Werneuchner Mitglied

    Dabei seit:
    14. August 2008
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    16356 Werneuchen
    Also hab mir die seite auch nochmal durchgelesen und dort steht z.B. das Sie direkt verkauft wird ohne gereinigt zu werden!

    Wenn du bis jetzt Glück hattest ist das ja gut für dich oder eher deine Wellis aber evtl. das nächste mal doch wie beschrieben im Backofen bei 100 Grad eine halbe stunde die Parasiten "rösten". Dann gehst du wenigstens kein Risiko ein!
     
  8. Cornelia

    Cornelia Foren-Guru

    Dabei seit:
    18. August 2003
    Beiträge:
    595
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    76297 Stutensee
    Ich habe Korkrinde mal in den Backofen gesteckt. Danach hat sie entsetzlich gestunken. Habe mich garnicht mehr getraut, sie den Wellis zu geben. Normalerweise lege ich die Korkrinde immer in die Dusche, brause sie gut ab und entferne Dreck und Beläge mit einer Spülbürste. Dann gieße ich noch ein paar mal kochendes Wasser darüber und lasse sie anschließend trocknen.

    Gruß
     
  9. Lovie3

    Lovie3 vogelfrei...

    Dabei seit:
    11. Dezember 2004
    Beiträge:
    1.001
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Da ich momentan leider keine Pieper habe... hab ich das Problem auch nicht, dass ich mir was einschleppen könnte. ;) Könnt ihr aber net wissen :)
    Meine Beiträge sind daher momentan eher theoretisch und erfahrungswerte aus jahrelanger Vogelhaltung, ich kann das ganze nicht praktisch "testen". :)
     
  10. D@niel

    D@niel Guest

    Heiß abbrausen und ein bisschen abbürsten reicht vollkommen aus.
     
  11. #10 Werneuchner, 16. August 2008
    Werneuchner

    Werneuchner Mitglied

    Dabei seit:
    14. August 2008
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    16356 Werneuchen
    Naja gut mit kochendem Wasser übergießen tötet ja auch alles mögliche ab! Ich denke auch ein gründliches abbürsten und abwaschen beseitig auch schon den Großteil an Schmutz und was sonst noch dranhaftet!
     
  12. Blindfisch

    Blindfisch ~~~~~~~~~~

    Dabei seit:
    7. Oktober 2004
    Beiträge:
    4.187
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    NRW / OWL
    Sag mal - dann wärst Du ja optimal dafür geeignet, etwas kompliziertere Vögel im Urlaub aufzunehmen?!?!?!

    :0-
     
  13. D@niel

    D@niel Guest

    Selbst wenn da mal ein bisschen Schmutz dran ist, bringt das keinen Vogel um. Auf mancher Korkrinde sind auch so komische grüne Teile, ich tippe mal auf Flechten. Allerhöchstens unangenehm für den Halter, dem Vogel machen sie nichts. Ich puhle die immer grob ab, einige Reste lasse ich dran.
     
  14. Fifi

    Fifi Mitglied

    Dabei seit:
    23. Juli 2006
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, dankeschön für Euere Hilfe, ich habs gegrillt und heiss geduscht. :D Hat super hingehauen.
    Gruß Monika
     
  15. Lovie3

    Lovie3 vogelfrei...

    Dabei seit:
    11. Dezember 2004
    Beiträge:
    1.001
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern

    Nein.
    Ich hab deswegen keine Vögel mehr, weil ich den Fliegern nix zu bieten hab. In meiner momentanen Wohnsituation ist kein Freiflug drin und eine reine Käfighaltung ist für mich nicht aktzeptabel, zumal ich meine Pieper ja die meißte Zeit in eigenem VZ gehalten hab.

    Da sind sie in der IV/AV wo sie jetz sind schon hundertmal besser aufgehoben, auch wenn sie mir fehlen...
     
  16. Blindfisch

    Blindfisch ~~~~~~~~~~

    Dabei seit:
    7. Oktober 2004
    Beiträge:
    4.187
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    NRW / OWL
    Das kann ich nachvollziehen. Aber ab und zu mal jemanden zu einer Woche Urlaub verhelfen ...

    :0-
     
  17. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. #16 sittichbande, 18. August 2008
    sittichbande

    sittichbande Stammmitglied

    Dabei seit:
    28. August 2007
    Beiträge:
    200
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    berlin
    Habe das erst Stück Korkrinde auch mit kochendem Wasser übergossen und alles abgebürstet----:prima:kam ganz schön was raus,dann habe ich sie allerdings noch ein paarStundemn ins Gefrierfach getan,geht doch auch allerhand kaputt dabei-habe ich mir so gedacht:idee:.
    Wellis lieben sie jedenfalls
    Tschüß Sabine
     
  19. Lovie3

    Lovie3 vogelfrei...

    Dabei seit:
    11. Dezember 2004
    Beiträge:
    1.001
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    das wär aber für die Vögel nur Stress, wenn die zu mir kommen. Kein Freiflug. Drei neugierige Hunde. Die meißte Zeit bin ich nicht da. Und zwei Kinder, die unbedingt "Spielen" wollen, weil sie meine zahmen Sittiche gewöhnt sind.

    Wenn, dann Betreuung bei demjenigen zu Hause.
    Wobei mir die Visa-Werbung einfällt "Würden Sie IHR ihren Hausschlüssel geben?" :D
     
Thema: Korkrinde reinigen?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. korkrinde reinigen

    ,
  2. korkrinde wellensittich

    ,
  3. wo bekomme ich korkrinde?

Die Seite wird geladen...

Korkrinde reinigen? - Ähnliche Themen

  1. Voliere reinigen

    Voliere reinigen: Guten Tag zusammen, ich wollte mich mal über die Reinigung einer Voliere informiern. Da das noch ein recht neues Thema für mich ist wollte ich...
  2. Nistkasten reinigen befüllen

    Nistkasten reinigen befüllen: Hallo freunde, Ich habe eine zuchtgenemigung erstattet und ich habe auch kücken bekommen nun möchte ich den nistkasten reinigen und was muss...
  3. Mit F10 die Wohnung nach PBFD kranken Tieren reinigen

    Mit F10 die Wohnung nach PBFD kranken Tieren reinigen: Hey Leute, hatte zwei kleine Papageien die mit PBFD infiziert waren in meiner Wohnung gehalten. Die beiden sind nun aber zu einer Dame umgezogen...