Korkröhre vor Verwendung reinigen?

Diskutiere Korkröhre vor Verwendung reinigen? im Vogelzubehör Forum im Bereich Allgemeine Foren; habe heute im aquaristikbedarf eine schöne korkröhre gekauft ... und so eine art liane oder weinrebe ... habe mir die schönsten und sauberen...

  1. Rico wolle

    Rico wolle Foren-Guru

    Dabei seit:
    4. August 2006
    Beiträge:
    1.622
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    köln
    habe heute im aquaristikbedarf eine schöne korkröhre gekauft ... und so eine art liane oder weinrebe ... habe mir die schönsten und sauberen stücke rausgesucht ... nun meine frage .... muß ich sie besonders reinigen??? ... denn einige dinge sahen nicht so gut aus ... oder kann ich sie unbedarft so in die voliere tun??
    ich tendiere dazu sie in der wanne heiß abzubrausen .. weiß nur nicht ob dass der korkröhre bekommt :zwinker:

    sorry ... sollte ins allgemeine forum ... heul
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Rico wolle

    Rico wolle Foren-Guru

    Dabei seit:
    4. August 2006
    Beiträge:
    1.622
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    köln
    bitte verschiiiiiiiiiieben
     
  4. Geierhirte

    Geierhirte Der Echte

    Dabei seit:
    20. April 2004
    Beiträge:
    4.778
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Katzensprung ans Meer
    Nabend.

    Nicht ins Allgemeine...ins Zubehör :zwinker:

    LG, Olli
     
  5. Rico wolle

    Rico wolle Foren-Guru

    Dabei seit:
    4. August 2006
    Beiträge:
    1.622
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    köln
    ich will nicht ins zubehör ... grins
    na gut ... dann ins zubehör
     
  6. CocoRico

    CocoRico † 7. Juli 2016

    Dabei seit:
    27. August 2005
    Beiträge:
    6.504
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    76... Karlsruhe
    Hallo Gabri,

    ich habe zwar keine Korkröhre, aber ich habe mir vor einigen Wochen massig Lianen gekauft und direkt ohne waschen in die Volieren getan und außerhalb angebracht. Die Teile werden seitdem beknabbert und bis dato konnte ich noch keine Veränderungen an meinen vier beobachten und alle knabbern davon.
     
  7. #6 Angelika K., 17. November 2007
    Angelika K.

    Angelika K. Charly

    Dabei seit:
    28. März 2003
    Beiträge:
    1.907
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hannover
    Hi.
    Mache ich auch immer so. Heiß abschrubben.
    Der Korkröhre passiert nix. :D

    Aus meiner letzten großen Korkröhre kamen 6 Ohrenkneifer raus. :k
     
  8. Rico wolle

    Rico wolle Foren-Guru

    Dabei seit:
    4. August 2006
    Beiträge:
    1.622
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    köln
    habe mir auch eben erst so meine gedanken gemacht .. da einige sachen ... so weiß aussahen ... also schimmel war es nicht ... und es ja aquaristikbedarf ist

    grins angelika ... mit eiweißeinlage
     
  9. Sybille

    Sybille Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. September 2001
    Beiträge:
    8.161
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    073.... Thüringen
    Hallo Gabi,

    ich hatte mir auch so eine Korkröhre angeschafft (bei Ricos), musste aber feststellen, dass darin lauter so kleine Viecherchen waren... Ich hatte die Röhre mehrmals heiß abgeduscht und dem Teil passierte dabei nichts.:zwinker:
    Allerdings habe ich diese dann irgendwann entsorgt (bestand schon aus mehreren Teilen...), weil sich darin immer wieder kleine Lebewesen einnisteten (feine Spinnwebchen ließen das erkennen)... Woher die Tierchen kamen, weiß ich nicht. Eventuell von den Naturästen, die ich immer wieder hole...

    PS: Ich verschiebe "dich" ins Zubehör.:zwinker:
     
  10. Susannchen

    Susannchen Fettnapftreter

    Dabei seit:
    8. April 2007
    Beiträge:
    324
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    5400 Baden
    Liebe Gabri

    Ich kaufe meine Korkröhre seit 1997 in einem ganz normalen Shop, die praktisch nichts für Vögel haben. - Jedoch Korkröhren für Nager.
    Da ich beim Kauf vor Ort bin, kann ich mir die Dinger schon mal selbst anschauen, da es in der "Qualität" doch Unterschiede gibt. Von gutem kompakten Kork bis zu eher "Brösel"-Kork. Den "Brösel" lass ich stehen ;)

    Ich habe die Röhren nie behandelt. Und habe auch nie so nette kleine Tierchen gesichtet.
    (Wenn die drin sind, dann nützt M.E. auch Schrubben nichts. Die Korkrinde hat zu viele Nischen).

    LG, Susanne
     
  11. Conny

    Conny Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. Februar 2000
    Beiträge:
    826
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Hannover
    @Monika, wo kaufst/bestellst du denn Lianen?

    Conny
     
  12. Meli

    Meli Mitglied

    Dabei seit:
    21. August 2006
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    40764
    Ich würde sie wenn es past in den Backofen aufheitzen. Da bleibt kein Tierchen mehr am leben.

    Lieben Gruß
     
  13. Rico wolle

    Rico wolle Foren-Guru

    Dabei seit:
    4. August 2006
    Beiträge:
    1.622
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    köln
    hi meli .... die tierchen wären mir ja noch egal :zwinker:

    habe diese verdammte röhre nun in der badewanne abgeschrubbt .... die wurde innen ganz schwarz und hat nach erde und bischen wald gerochen
    es kam jede menge schwarzes zeugs raus ... habe gerubbelt und gerubbelt :D
    .... hände abgeschabt ..... und nu iss immer noch was schwarzes innen ... ist aber keine erde sondern schwarzer kork irgendwie ....
    nun steht die röhre auf der terasse zum trocknen ... weiß aber jetzt gar nicht ob ich sie benutzen kann .... all die schufterei umsonst ??

    was meint ihr ??
     
  14. Susannchen

    Susannchen Fettnapftreter

    Dabei seit:
    8. April 2007
    Beiträge:
    324
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    5400 Baden
    Na ja, ich unterstelle mal:
    Die Schufterei war echt umsonst.....

    Guck, dass die Röhre so schnell wie möglich trocken wird, sonst hast Du dann noch Tierchen dran, die vorher nicht dran waren. Und wirklich gefährlich sein können :traurig:
     
  15. Meli

    Meli Mitglied

    Dabei seit:
    21. August 2006
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    40764
    ab in den Backofen dann ist alles tot auch Bakterien.
     
  16. Susannchen

    Susannchen Fettnapftreter

    Dabei seit:
    8. April 2007
    Beiträge:
    324
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    5400 Baden
    Inkl. evtl. sich ansiedelnden Pilzkulturen.
     
  17. ConnyM

    ConnyM Stammmitglied

    Dabei seit:
    7. Juli 2001
    Beiträge:
    225
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    in der Nähe von Düsseldorf
    Hallo,

    tu sie nicht in den Backofen,der Kork geht kaputt...im Zweifel brennt er sogar(eigene Erfahrung)
    Richtig heiß abduschen reicht völlig und dann einfach trocknen lassen...das heißt meine Nymphen lieben den Kork leicht feucht...warum weiß ich nicht,aber das funktioniert auch bei Kork den ich schon länger in der Voliere hab und zum reinigen abdusch...ist nicht frisch schmeckt aber feucht wohl besser.

    Die grünen Flecken sind übrigens Flechten und haben bis jetzt keinem meiner Piepen geschadet...die Krabbeltierchen sind meist kleine Fliegen die sich in der Handlung wohl sehr gern in den Kork setzen....aber auch nicht wirklich dramatisch.

    Bei den Amas haben wir z.Z. Korkäste drin(haben wir damals gekauft wegen dem besseren Griff ,da wir einen behinderten Grauen hatten)
    Die wurden auch nur heiß von außen geduscht....wenn sich etwas zwischen dem Kern und die Rinde gesetzt hat so hat es auch nicht geschadet.
    Liebe Grüße

    Conny
     
  18. Habibi

    Habibi Mitglied

    Dabei seit:
    30. August 2007
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Wo habt ihr denn die Lianen her? Hab ich ja noch nie gehört! Kann mal jemand ein bild reinstellen?? Will vll auch welche!! :D
     
  19. Angelika K.

    Angelika K. Charly

    Dabei seit:
    28. März 2003
    Beiträge:
    1.907
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hannover
    Hallo.

    Die Lianen habe ich aus Kork_Wurzeln_Lianen_Aeste"]diesem[/URL] Shop.
    Es gibt auch welche bei eBay.

    Ich muss jetzt erst mal sehen, wo ich "Korkäste" bekomme. Die passen genau hierher.

    Ich wusste noch nicht mal, dass es sowas gibt. :D

    Von den Korkröhren die ich hier habe, kam beim Abschrubben von innen, ein brauner Feinstaub runter.

    Bin ich froh, dass die große Korkröhre nicht in meinen Ofen passt. :D

    Hier ein Foto von unserer verbauten Liane.
     

    Anhänge:

    • liane.jpg
      Dateigröße:
      22,8 KB
      Aufrufe:
      89
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Rico wolle

    Rico wolle Foren-Guru

    Dabei seit:
    4. August 2006
    Beiträge:
    1.622
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    köln
    die lianen gibt es definitiv iin bochum ... weiß nicht ob ich jetzt lianen habe oder rebstöcke .. sind halt gedreht ... kann man auch gut schaukeln draus machen ... marni hat glaub ich bei den aras fotos davon ... das sollen aber mangrovenwurzel sein
    ich hab meine in nem großen zoogeschäft gekauft ...mit aquaristikzubehör
    auch die korkröhre ist von dort
    das mit den flechten weiß ich ... aber innen sieht sie nicht aus wie kork ... sondern wie schwarze erde ... wenn die amas daran nagen ... weiß ich halt nicht ob das so gut ist ... wenn ich noch mehr rubbele dann zerbröselt sie ganz :D

    nun steht sie auf der terasse

    fast gleichzeitig mit angelika ... grins .... so sehen meine auch aus ... wurden abgewogen
     
  22. Angelika K.

    Angelika K. Charly

    Dabei seit:
    28. März 2003
    Beiträge:
    1.907
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hannover
    Hallo.
    Wo sie nicht wirklich wieder austrocknen können...im November. :D

    Meine stehen immer in der Badewanne. (habe aber noch ne Dusche)
     
Thema: Korkröhre vor Verwendung reinigen?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. korkröhre von innen weiss bröselig Was ist das

    ,
  2. korkröhre innen schwarz

    ,
  3. Vogel korkröhre von innen schwarz

    ,
  4. korkröhre von innen schwarz Was ist das,
  5. vogel korkröhre von innen Schimmel ich,
  6. korkaeste backofen,
  7. korkrinde desinfizieren,
  8. korkröhre innen weiss,
  9. kork für vögel reinigen,
  10. korkröhren für papageien,
  11. muss man korkrinde für papagei reinigen,
  12. korkröhre vögel,
  13. heul Gabriele Vogel.
Die Seite wird geladen...

Korkröhre vor Verwendung reinigen? - Ähnliche Themen

  1. Voliere reinigen

    Voliere reinigen: Guten Tag zusammen, ich wollte mich mal über die Reinigung einer Voliere informiern. Da das noch ein recht neues Thema für mich ist wollte ich...
  2. Nistkasten reinigen befüllen

    Nistkasten reinigen befüllen: Hallo freunde, Ich habe eine zuchtgenemigung erstattet und ich habe auch kücken bekommen nun möchte ich den nistkasten reinigen und was muss...
  3. Petition gegen die Verwendung von Adlern zur Drohnenjagd!

    Petition gegen die Verwendung von Adlern zur Drohnenjagd!: https://www.change.org/p/metropolitan-police-bernard-hogan-howe-prevent-the-training-of-eagles-to-catch-drones?recruiter=84867486&utm_source=share_...