Krallen zu lang?

Diskutiere Krallen zu lang? im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo allerseits, kann es sein, daß Gipsy viel zu lange Krallen hat? Wie er heute so auf dem Monitor saß und sich putze ist es mir extrem...

  1. Gipsy

    Gipsy Guest

    Hallo allerseits,

    kann es sein, daß Gipsy viel zu lange Krallen hat? Wie er heute so auf dem Monitor saß und sich putze ist es mir extrem aufgefallen.
     

    Anhänge:

    • 19.jpg
      Dateigröße:
      25,8 KB
      Aufrufe:
      96
    • 20.jpg
      Dateigröße:
      28,1 KB
      Aufrufe:
      94
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. yve.a

    yve.a Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. April 2003
    Beiträge:
    942
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BY
    Hallo Sandra,

    so weit ich sehen kann, sehen sie normal aus. Meine haben auch ungefähr so lange Krallen und haben damit kein Problem. Sie klettern und landen gut.
    Landet dein Gipsy gut und sicher auf Äste?
     
  4. Dookie

    Dookie Guest

    Hi Sandra,

    ich würd auch sagen die sind noch im Rahmen. Wenn er die Füsse auf einer ebenen Fläche aufsetzt und sich die Zehen nicht wegen der langen Krallen verdrehen und er nicht immer wieder wo mit den Krallen hängen bleibt, ist alles ok.


    Gruß

    Dookie
     
  5. Gipsy

    Gipsy Guest

    Hallo Yve,

    danke für deine schnelle Antwort. Ja, er landet gut und sicher auf Äste, klettert auch ganz gut. Hätte ja auch so nix gemerkt, wenn er sich nicht direkt vor meinen Augen sooo ordentlich geputzt hätte. Da habe ich nämlich gesehen, daß er eine ( ich glaube es war die linke vordere ) Kralle so komisch gehalten hat, die war so nach innen gebogen. Das hatte ich vergessen bei der Thread-Eröffnung zu schreiben.
     
  6. #5 Stefan R., 1. Juni 2004
    Stefan R.

    Stefan R. Guest

    Hallo,

    also die Krallen sind OK, wenn ich die Bilder so ansehe. Wenn der Vogel die Füßchen auf einer geraden Fläche nicht mehr richtig absetzen kann, ist es an der Zeit, die Krallen zu schneiden. Hier sind einige Tipps dazu:

    http://www.birds-online.de/gesundheit/gesallgemein/schneiden.htm

    Generell solltest Du die Krallen nur wenn es dringend nötig ist, schneiden, denn dadurch wird das Wachstum nur mehr angeregt.

    Am besten ist es die Krallen zu feilen statt zu schneiden bei leichter Überlänge.
     
  7. Gipsy

    Gipsy Guest

    Hallo Dookie und Stefan,

    auch euch vielen Dank für eure schnellen Antworten.

    @Stefan - danke für den Link. Hatte mir das schon mal durchgelesen, ist aber schon etwas länger her. Aber ich würde nicht selbst die Krallen schneiden, habe dafür viel zu viel Angst, die zu kurz zu schneiden.
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 Stefan R., 1. Juni 2004
    Stefan R.

    Stefan R. Guest

    Würde ich mir bei Deinem Nymph auch nicht zutrauen, eben wegen den wie auf der Seite beschriebenen dunklen Krallen, bei denen man die Ader schlecht bis gar nicht erkennen kann.
     
  10. Gipsy

    Gipsy Guest

    Hallo Stefan,

    das ist auch der hauptsächliche Grund, warum ich ihm nicht die Krallen selbst schneiden würde. Aber ich glaube, ich würde es auch bei meinen anderen Nymphies nicht machen, auch nicht bei denen, die helle Krallen haben.
     
Thema:

Krallen zu lang?

Die Seite wird geladen...

Krallen zu lang? - Ähnliche Themen

  1. Gouldamadinen Kralle stirbt ab

    Gouldamadinen Kralle stirbt ab: Vor paar Tagen hab ich bemerkt das bei einer meiner Gouldhennen die hintere Kralle schwarz geworden ist, ein kleines Stück wo die Kralle rauskommt...
  2. Wie lange dauert die Mauser einer Amazone ?

    Wie lange dauert die Mauser einer Amazone ?: Hallo in die Runde der Amazonen - Besitzer und Experten, In diesem Jahr ist mir besonders bei meiner weiblichen Blaustirnamazone aufgefallen,...
  3. 22117 Hamburg: 1 Singsittichhenne zu vermitteln – fahre auch längere Strecke zwecks Vermittlung

    22117 Hamburg: 1 Singsittichhenne zu vermitteln – fahre auch längere Strecke zwecks Vermittlung: Vogelart: Singsittich – weiblich Alter: ca. 3 – 4 Jahre Farbe: wildfarben Gesundheitszustand: gesund, keine Behinderungen abzugeben weil:...
  4. Klein, laut & lange Beine- was ist es?

    Klein, laut & lange Beine- was ist es?: Hallo, habe einen Vogel bekommen, welchen ich nicht so zuordnen kann. Im Augenblick füttere ich nur Insekten und Nutribird aber was bekommt er...
  5. Wie lange das Buchenholzgranulat im käfig haltbar

    Wie lange das Buchenholzgranulat im käfig haltbar: Hallo, eine Frage an alle die buchenholzgranulat benutzen oder mal benutzten. Ich habe es mir jetzt für Zeit nach der brut und vor der mauser...