Lautstärke Aga´s

Diskutiere Lautstärke Aga´s im Agaporniden Allgemein Forum im Bereich Agaporniden; Huhu Guido, von so weit hörst Du die Jungs und Mädels trotz Doppelverglasung? Da haben die bestimmt noch ein paar Phon mehr drauf als meine...

  1. lynx

    lynx ..........

    Dabei seit:
    5. Mai 2005
    Beiträge:
    460
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Huhu Guido,

    von so weit hörst Du die Jungs und Mädels trotz Doppelverglasung? Da haben die bestimmt noch ein paar Phon mehr drauf als meine Mitbewohner.

    Ich mache nie irgendwelche Türen zu. Schon beim ersten Quietschen bin ich wach und beim ersten Schrei steh ich artig auf und mach die Decke weg... Das finden sie auch gut so!

    Hallo Silvi, morgens sind meine eher für das Lautere. Quietschen kommt dann nach dem ersten Päuschen :zwinker:

    Gruß
    Bine
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. silvi2

    silvi2 Guest

    Ah,jaaa..meinte ich.Morgens wird getraellert,bis ich sie begruesse,dann so allgemeines getraellere,dann ausmeckern der Voegel draussen und dann "gehts zur Arbeit":nagen,fressen,forschen,fliegen.
    Zwischen 11 und 13 Uhr (unterschiedlich) wird das Mittagsnickerchen gehalten.Danach gefuttert und getraellert und "gearbeitet".Zwischendurch ne Diskussion und am Abend vorm schlafen gemurmelt.
    So in etwa laeuft es bei uns ab.

    Am besten ist der entsetzte Blick beim anmeckern der anderen Voegel,so nach dem Motto "pah,was wollt ihr mir denn jetzt sagen?" :hahaha:

    Wo ich mich aber am meisten wegschmeissen kann ist,wenn die was entdeckt haben und lauschen.Dann stellen die sich auf Zehenspitzen (wenn das zu beobachtende Objekt hoeher liegt) und den Hals ganz laaang machen.Das sieht so scharf aus!Oder wenn etwas runterfaellt und der Kopf zur Seite geht um genau,aber auch ganz genau zu schauen,was da unter ihnen los ist.im Beobachten sind das Profis,wehe da wird was geheim gehalten,das gibt mecker!!! :+klugsche
     
  4. silvi2

    silvi2 Guest

    Wenn man lange genug hinhoert und beobachtet,merkt man sogar,was die Kleinen so wollen und meinen.
    Vor allem,wenn es um taktische Belagerungsversuche neuer Objekte (sprich "Unsinn")geht.Da herrscht absolute Ruhe und kurze gemeinsame Piepsignale werden ausgetauscht.Erinnert mich so an "chicken run - Hennen rennen".....
     
  5. lynx

    lynx ..........

    Dabei seit:
    5. Mai 2005
    Beiträge:
    460
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Genau. Wenn man ein neues Ziel ansteuert, gibts erst eine Absprache, dann gemeinsames Nicken in die gewollte Richtung, und dann gehts ab...

    ... neuerdings immer hinter mir her. Was macht die, ist das interessant?
     
  6. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Lautstärke Aga´s
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. unzertrennliche lautstärke

    ,
  2. agaporiden

    ,
  3. agaponiden lautstärke

    ,
  4. wie laut sind unzertrennliche,
  5. agaporniden laut,
  6. sind unzertrennliche sehr laut,
  7. anything,
  8. Agaporniden laute,
  9. sind agaporniden laut,
  10. schwarzköpfchen lautstärke,
  11. sind rosenköpfchen laut,
  12. Lautstärke unzertrennliche ,
  13. wieso ist mein agaponide so laut,
  14. agaporniden lärm empfindlich,
  15. agaporniden lautstärke,
  16. LiebesVögel Lautstärke ,
  17. unzertrennliche wie laut,
  18. www.vogelforen.de,
  19. Wie laut sind Liebesvögel,
  20. agaporniden warum so Laut,
  21. agarponide laut?,
  22. unzertrennliche wann sehr laut am tag,
  23. sind unzertrennliche laut,
  24. unzertrennliche pfeifen,
  25. unzertrennliche zu laut