Lebendfutter / Futtertiere

Diskutiere Lebendfutter / Futtertiere im Prachtfinken allgemein Forum im Bereich Prachtfinken; hallo ich wollte mal fragen was ihr so an lebendfutter Futtertier verfütter udn wo ihr das her bekommt. Ich fütter zurzeit nur Mehlwürmer, und...

  1. #1 Das Schaf, 17.06.2007
    Das Schaf

    Das Schaf Master of......

    Dabei seit:
    04.02.2006
    Beiträge:
    1.649
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hettstedt
    hallo ich wollte mal fragen was ihr so an lebendfutter Futtertier verfütter udn wo ihr das her bekommt.

    Ich fütter zurzeit nur Mehlwürmer, und ab und zu kleine Fligen.
    würde das futter angebot gern etwas erweitern
     
  2. #2 Das Schaf, 17.06.2007
    Das Schaf

    Das Schaf Master of......

    Dabei seit:
    04.02.2006
    Beiträge:
    1.649
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hettstedt
    Diese frage bezog sich ausschlieslich auf afrikanischeprachtfinken darum wer es sehr net wen man das wieder zurückschieben würde !!!
     
  3. iskete

    iskete Guest

    Hallo Andre!

    Nicht nur für Afrikaner benötigt man die Lebendfutter, sondern auch für Asiate wie z.B. Tüpfelastrild und für Australier wie z.B. Gemalte Amadine. Du hättest im 1. Beitrag "für afrikanische Prachtfinken" geschrieben, dann hätte ich nicht verschoben. Es war zu spät! :zwinker:

    Hier wird man auch für Prachtfinken allgemein aus Afrika, Asien und Australien lesen, was man die Lebendfutter zu füttern braucht.
     
  4. #4 Das Schaf, 17.06.2007
    Das Schaf

    Das Schaf Master of......

    Dabei seit:
    04.02.2006
    Beiträge:
    1.649
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hettstedt
    ich dachte das wäre klar gewesen weil ich das in den spezieln foprum geposte habe.

    mich intresirt in erste lien was an Oanrangbäckchen Goldbrüstchen Wellenastride
    und Mosaimbiqe grilitze verfütter wird, ja ich weiß leztere sind Carudelinden
     
  5. iskete

    iskete Guest

    Hallo Andre!

    Mozambiquegirlitz benötigt keine Lebendfutter!!! Es reicht genug Körner-, Keim-, Grün- und Eifutter für die Aufzuchtfutter! Nicht alle Girlitze nehmen die Eifutter auf, die erst diese Futter gewöhnen müssen. Sie ernähren sich fast auschließlich Grassämereien in freie Natur! Siehe im Carduelidenforum!!!
     
  6. danpil

    danpil Mitglied

    Dabei seit:
    02.08.2006
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    08064 Zwickau
    ich füttere an lebendfutter:mehlwürmer,mückenlarven(nur weiße!!!),getreideschimmelkäferlarven,grashüpfer/heimchen,ameisenpuppen+ameisen,fliegenmaden und blattläuse.wird (bis auf die fliegenmaden)von den afrikanern alles sehr gern gefressen.
    mfg Daniel
     
  7. sandro

    sandro Mitglied

    Dabei seit:
    12.03.2006
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    52399 merzenich
    Bei den Mehlwürmern den Kopf abtrennen und bei Grashüpfer Heimchen und Co
    nicht zufiel geben da der Panzer von dehnen für o-bäkchen ... nicht gut ist
    da zu hart und schwer verdaulich
    Wachsmottenlarven Knast du auch ein wenig geben da sehr fettig nicht zufiel

    MFG sandro aus merzenich
     
  8. #8 Das Schaf, 18.06.2007
    Das Schaf

    Das Schaf Master of......

    Dabei seit:
    04.02.2006
    Beiträge:
    1.649
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hettstedt
    danke für die antworte.

    wo bekommt ihr das den alles her ?? selber fangen oder kauft ihr das irgend wo ??
     
  9. sigg

    sigg Guest

    Vieles läßt sich auch in Aquarienshops kaufen, weil ein Teil dieser Futtertiere auch an Zierfische, Echsen und andere Lurche verfüttert wird. Heimchen, flügellose Obstfliegen, etc..
     
  10. kaidus

    kaidus Guest

    Reptilienbörsen sind auch gut, dort sind die Futtertiere immer sehr preiswert. Ich kaufe größere Mengen und friere sie ein.
    Kai
     
  11. #11 Afrikaner, 18.06.2007
    Afrikaner

    Afrikaner Foren-Guru

    Dabei seit:
    10.04.2007
    Beiträge:
    644
    Zustimmungen:
    0
    ich geh auf nen Acker, Wiesenplankton ist super (im Moment bei dem Regen etwas mager) geflügelte Ameisen werden geliebt-da bleiben sogar Eier und -puppen für liegen.
     
  12. #12 Das Schaf, 18.06.2007
    Das Schaf

    Das Schaf Master of......

    Dabei seit:
    04.02.2006
    Beiträge:
    1.649
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hettstedt
    erklär mir bitte mal den begriff Wiesenplankton das sagt mir nichts ^^
     
  13. #13 Afrikaner, 18.06.2007
    Afrikaner

    Afrikaner Foren-Guru

    Dabei seit:
    10.04.2007
    Beiträge:
    644
    Zustimmungen:
    0
    Naja ich versuchs mal bildlich. Du gehtst mit nem alten ausgedienten Käscher über eine naturbelassene Wiese und steifst mit dem Käscher kurz oberhalb der Gräser entlang. Es sammeln sich dann Blattläuse, Grashüpfer, Fliegen und sonstige kleine Insekten im Käscher. Das ist das Wiesenplakton.
     
  14. #14 Das Schaf, 18.06.2007
    Das Schaf

    Das Schaf Master of......

    Dabei seit:
    04.02.2006
    Beiträge:
    1.649
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hettstedt
    danke Afrikaner das werde ich mal probiren, gibst du das frisch oder gefroste bzw getöte ??
     
  15. Helen

    Helen Guest

    Ja Siggi, Du hast recht. Es wird wieder einmal alles verdreht. Da könnte ich auch sagen, ich beginne Grillen zu züchten (Lebendfutter). Diese Insekten werden aber nicht als Vogelfutter verkauft. Nistmaterial für Kanarien hole ich bei den Kleinnagern. Es wird von den Vögeln angenommen, obwohl das Material für Hamster wäre. Müsste ich eine Krähe durchfüttern, könnte ich auch Hackfleisch nehmen. Dies erhalte ich in der Metzgerei. Nahrungsmittel für Menschen. Und nun dürft ihr den Faden weiter spinnen..............
    Gruss Helen
     
  16. #16 Afrikaner, 18.06.2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 20.06.2007
    Afrikaner

    Afrikaner Foren-Guru

    Dabei seit:
    10.04.2007
    Beiträge:
    644
    Zustimmungen:
    0
    Ein bischen im Eimer geschüttelt, sind die benommen und dann freie Fahrt in der Voliere. Natürlich haben deine Vögel, bis sie das Fangen drauf haben mehr davon, wenn du kurz frostest.
     
  17. #17 sandro, 19.06.2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 20.06.2007
    sandro

    sandro Mitglied

    Dabei seit:
    12.03.2006
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    52399 merzenich
    und nun zum Thema zurück ich kaufe das futter in einem Reptilien und Zoo Handel und ich fange und sammle es wenn irgendwie möglich in meinem Garten
    da weiß ich das nichts vergiftet ist ( Pestizide) :+klugsche :+klugsche
    MFG Sandro aus Merzenich
     
  18. #18 anja Iwan, 19.06.2007
    anja Iwan

    anja Iwan Foren-Guru

    Dabei seit:
    03.02.2004
    Beiträge:
    1.525
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    49757 werlte
    hallo Schaf

    Ich wurde an deine Stelle die kleine Vögel nicht zu viele Mehlwürmer geben.Die Brauch ja auch nur zur Aufzucht lebendfutter. Dann wäre es besser man wurde kleiner Tiere anbieten. Pinky (zerhackt)und Buffallos. Ameißeneier und Larven(Findest du zur Zeit unter die Steine im Garten )
    Siggy,diese sind nur für dich!!!!!!!!!!!!!!!!!!!:dance: :trost: :+party: :freude: :beifall: :) :zwinker: So,und nun ist vorbei mit diese kinderei. Ich habe fertig
     
  19. #19 Das Schaf, 19.06.2007
    Das Schaf

    Das Schaf Master of......

    Dabei seit:
    04.02.2006
    Beiträge:
    1.649
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hettstedt
    ich habe schon über al geschaut aber pinkys sind nur über internet gefroste zubekommen. und da ich da schlechte erfahrung mit gemacht habe versichte ich liber und fütter klein gescnitten mehlwürem.

    ich war heute auch unterwegs und habe kleine Heimchen und Steppen grillen bekomme wo ich mal ausprobiren will ob sie die fressen.

    des weiten war ich heute Fischen *zwinker* Wiesenplankton steh in kühlschrank zum frosten ^^
     
  20. #20 gfiftytwo, 19.06.2007
    gfiftytwo

    gfiftytwo Guest

    hast jetzt gelernt was Wiesenplankton bedeutet,oder ;)
     
Thema:

Lebendfutter / Futtertiere

Die Seite wird geladen...

Lebendfutter / Futtertiere - Ähnliche Themen

  1. Welches Futtertier für jungen Spatz?

    Welches Futtertier für jungen Spatz?: Hallo zusammen, ich pflege in diesem Jahr zum ersten Mal einen jungen Spatz. Seit Sonntag bekommt er NutriBird. Da sich langsam die Augen öffnen...
  2. Hygiene bei Lebendfutter

    Hygiene bei Lebendfutter: ---------- Was willst du damit im Kühlschrank? Kauf ne große Faunabox, Weizenkleie rein und die Buffalos. Viel spaß bei der Futtertierzucht....
  3. Gelege reduzieren?

    Gelege reduzieren?: Hallo ich bin neu im Forum. Obwohl ich schon viel im Forum gelesen habe, möchte ich einige Fragen stellen. Meine ZF sitzen auf ihrem ersten...
  4. Futtertiere

    Futtertiere: Hallo Freunde, ich lebe in Niederbayern, in Landshut. Und ich züchte für meine Schlangen Mäuses und Ratten. Ich habe zur Zeit etwas zuviel...
  5. futtertiere

    futtertiere: Hallo liebe päppel-künstler Aus reiner neugier mal eine frage..... Wenn ich nun ein vogelküken zur aufzucht habe, insektenfresser, zb....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden