Luna

Diskutiere Luna im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo, meine Graupapageienhenne hat drei Eier gelegt und bebrütet sie auch, Louis ihr Hahn passt auf das ich nicht störe. Ringe wollte ich...

  1. Divana

    Divana Foren-Guru

    Dabei seit:
    15. Dezember 2003
    Beiträge:
    1.907
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Köln
    Hallo,

    meine Graupapageienhenne hat drei Eier gelegt und bebrütet sie auch, Louis ihr Hahn passt auf das ich nicht störe. Ringe wollte ich vorsichtshalber bestellen. Muss ich sonst noch irgendwas beachten in Sachen Fütterung oder Rechtliches ?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Ingo

    Ingo Herpetophiler Geierfreund

    Dabei seit:
    28. November 2000
    Beiträge:
    6.194
    Zustimmungen:
    180
    Ort:
    Groß-Gerau
    Gewöhn die Tiere rechtzeitig an geeignetes Aufzuchtfutter, damit sie die Schlüpflinge nicht mit Körnern vollstopfen. Ich reiche zusätzlich zu Körnern und Obst noch Kochfutter, Hüttenkäse und auch Nutribird A 19 Brei.
     
  4. #3 Moni Erithacus, 18. Juni 2015
    Moni Erithacus

    Moni Erithacus Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. November 2009
    Beiträge:
    1.414
    Zustimmungen:
    26
    Ort:
    Bielefeld
    Eingeweichtes Vollkornzwieback,gekochte Süßkartoffeln,grobes Eifutter,viele Züchter geben auch Bisquit-Tortenboden (auch eingeweichtes),da habe ich aber Bedenken wegen Zucker....Hüttenkäse mögen unsere auch(besonders den von A..i)
     
  5. 93sunny

    93sunny Foren-Guru

    Dabei seit:
    16. April 2010
    Beiträge:
    2.467
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    Baden- Württemberg
    Falls ein Küken schlüpft, bestellst du beim BNA Hambrücken Ringe. Wenn die Küken beringt sind, musst du das bei deiner zuständigen Behörde melden. Dazu gibt es Vordrucke "Zugang" und "Bestätigung über die legale Herkunft". Papiere (Kopien) der Elterntiere müssen auch beigelegt werden.

    Wenn du Sie abgibst, musst du das wieder der Behörde melden. Vordruck "Abgang" und du musst dir Vordrucke "Herkunftsbescheinigung" besorgen (für die Käufer)
     
  6. papugi

    papugi Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. Dezember 2005
    Beiträge:
    6.374
    Zustimmungen:
    216
    Ort:
    Kanada, Québec
    hallo,
    habt ihr wirklich so viel vertrauen zu dem nahrungswert in zwieback...ich bin immer wieder erstaunt zu lesen
    Wieso ist der besser als brot?

    Vor 70-50 jahren hat man doch kinder mit zwieback gefuttert aber heute..? glaubt man noch immer daran?

    Gibt es da nichts wertvolleres als zwieback?
     
  7. #6 Moni Erithacus, 19. Juni 2015
    Moni Erithacus

    Moni Erithacus Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. November 2009
    Beiträge:
    1.414
    Zustimmungen:
    26
    Ort:
    Bielefeld
    Hallo Celine,

    es ist kein normaler Zwieback,sondern veganer,rein pflanzlicher/vollkorn und ohne Milch.Den will meine Tochter nichtmal anschauen:zwinker:
     
  8. papugi

    papugi Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. Dezember 2005
    Beiträge:
    6.374
    Zustimmungen:
    216
    Ort:
    Kanada, Québec
    Ok ich mochte das thema nicht auf zwieback umleiten aber was woraus ist der gemacht?
    mehl? wasser? fett? mit oder ohne hefe? ewig haltbar?

    ich denke es ist trotzdem keine verlust fur die ernahrung deiner tocher wenn sie den zwieback nicht macht...:D
    so jetzt geh ich aber trotzdem tante google ausfragen uber zwieback denn der stort mich schon lange..:zwinker:
     
  9. Divana

    Divana Foren-Guru

    Dabei seit:
    15. Dezember 2003
    Beiträge:
    1.907
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Köln
    ein gesondertes Artenschutzbuch brauche ich wohl auch, obwohl ich seid Jahren den Nachweis für die Wellis in einer Exel Tabelle eintrage.

    Wo bekomme ich die Herkunftsnachweise ?
     
  10. 93sunny

    93sunny Foren-Guru

    Dabei seit:
    16. April 2010
    Beiträge:
    2.467
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    Baden- Württemberg
    Ich nehme die vom BNA

    Falls du Fragen dazu hast, kannst du gerne fragen.
    Ein Nachweisbuch brauchst du und bekommst du auch dort, wie auch die Ringe.
     
  11. Divana

    Divana Foren-Guru

    Dabei seit:
    15. Dezember 2003
    Beiträge:
    1.907
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Köln
    ah ok, danke, ich denke das reicht erst mal an Infos. Blöde nur das ich nicht genau weis wann sie sie gelegt hat. Auf jeden Fall ist die Henne recht friedlich, sie plustert sich zwar doppelt so gross auf und warnt mich, aber sie beisst nicht. Der Hahn dagegen versucht in jeder Lage an mich ran zu kommen und mich zu vertreiben. Aber ich denke das ist normal.
     
  12. 93sunny

    93sunny Foren-Guru

    Dabei seit:
    16. April 2010
    Beiträge:
    2.467
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    Baden- Württemberg
    Das Verhalten deiner beiden ist normal.
    Weißt du von gar keinem Ei, wann es gelegt wurde, auch nicht vom dritten Ei?
     
  13. Divana

    Divana Foren-Guru

    Dabei seit:
    15. Dezember 2003
    Beiträge:
    1.907
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Köln
    nein leider nicht, ich hatte mich darauf verlassen das Graue nur einmal im Jahr Eier legen, und mein Mann fütterte die Grauen zu der Zeit. Aufgefallen ist es mir vor ungefähr zwei Wochen, da waren aber schon drei Eier da.

    Das gute ist das ich Luna anfassen darf zur Zeit, da fühle ich immer leicht am Bauch ob sie abnimmt, aber das sieht gut aus, Louis scheint sie gut zu füttern.
     
  14. 93sunny

    93sunny Foren-Guru

    Dabei seit:
    16. April 2010
    Beiträge:
    2.467
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    Baden- Württemberg
    War denn beim letzten Mal ein Ei befruchtet?

    Versorge die Henne gut mit Calcium!
     
  15. Divana

    Divana Foren-Guru

    Dabei seit:
    15. Dezember 2003
    Beiträge:
    1.907
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Köln
    beim ersten Gelege wares es zwei Eier eines befruchtet eines nicht. Das unbefruchtete war irgendwann weg, das befruchtete war an der Unterseite beschädigt und das Küken ist dann im Ei verstorben.
    Ja Calcium bekommen beide übers Wasser, das hatte ich mal gelesen das bei Grauen der Bedarf erhöht ist.
     
  16. Marni

    Marni Foren-Guru

    Dabei seit:
    11. März 2002
    Beiträge:
    1.522
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Raum Köln
    Hallo Divana,
    Kochfutter oder Keimfutter und Eifutter besorgen und schon mal die Eltern daran gewöhnen
     
  17. Divana

    Divana Foren-Guru

    Dabei seit:
    15. Dezember 2003
    Beiträge:
    1.907
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Köln
    ich brauche noch mal euren Rat.
    Heute habe ich mit einem Züchter gesprochen, der meinte das 9 von 10 Graupapageienpaare die Küken nicht füttern, das hat mich doch etwas erschreckt, und er meinte ich bräuchte eine Aufzuchtbox für den Fall der Fälle. Oder aber er holt die Küken ab, ich möchte aber keine Handaufzuchten, ich hätte gerne das die Eltern die Küken gross ziehen. Ist das wirklich so selten das ich mir Sorgen machen muss ???
    Keimfutter und Eifutter bekommen beide. Obst und das Grundfutter natürlich auch.
     
  18. Ingo

    Ingo Herpetophiler Geierfreund

    Dabei seit:
    28. November 2000
    Beiträge:
    6.194
    Zustimmungen:
    180
    Ort:
    Groß-Gerau
    Ich würde eher sagen, dass 9 von 10 Paaren die Küken füttern und dass mindestens 6 von 10 Küken, die angeblich nicht gefüttert werden auch viel zu leichtfertig zur Handaufzucht entnommen werden, da sie eben letztlich doch gefüttert werden.
    Graupapageien werden nicht selten gezüchtet. Wenn die Eltern die Schlüpflinge nicht füttern, wars das halt.....ist in der Natur auch so.
    Ältere Küken könnte ich allerdings auch nicht wissend verhungern lassen.
    Aber schon ein einmonatiges Graupapageienküken übersteht einen Hungertag, so dass man Zeit hat, zu prüfen, wie ernst die Lage wirklich ist.
     
  19. Divana

    Divana Foren-Guru

    Dabei seit:
    15. Dezember 2003
    Beiträge:
    1.907
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Köln
    ah das beruhigt mich wirklich. Habe den leichten Verdacht er wollte meine Küken, und mir mit dem was er gesagt hat ein wenig Angst machen. Ich habe mir zur Not schon Handaufzuchtfutter gekauft, aber ich hoffe das Luna das selber macht. Füttert der Hahn eigentlich auch die Küken?
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Ingo

    Ingo Herpetophiler Geierfreund

    Dabei seit:
    28. November 2000
    Beiträge:
    6.194
    Zustimmungen:
    180
    Ort:
    Groß-Gerau
    Die Hähne halten das unterschiedlich.
    Ich hatte früher einen - Woody- , der hat gleich in der ersten Woche mitgefüttert und zwar fleissig.
    Der hat auch beim Brüten gerne mal neben seiner Henne im Kasten gesessen.
    Charly jetzt füttert nur ganz ausnahmsweise mal ein Küken.

    Generell hilft enorm, wenn die Eltern schon voher gut an Aufzuchtbreie gewöhnt sind. Dann fällt Ihnen auch das Füttern leichter.
    In den erstem beiden Wochen haben meine die Küken anscheinend zu 90% mit Nutribird A19 gefüttert. Momentan (6 Woche) stehen eher Kochfutter, Obst und Körner vorne .
     
  22. Divana

    Divana Foren-Guru

    Dabei seit:
    15. Dezember 2003
    Beiträge:
    1.907
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Köln
    und wie fütterst du das Nutribird ? In einem Schälchen?
     
Thema:

Luna

Die Seite wird geladen...

Luna - Ähnliche Themen

  1. Zwei süße graupapageien Luna lina zum verkaufen

    Zwei süße graupapageien Luna lina zum verkaufen: Hallo leute Ich verkaufe leider aus zeitlich gründen meine 2 graupapgein Luna und lina es sind zwei Weibchen und sie vertragen sich sie sind zwei...
  2. Unsre Luna ist gestorben:( was nun mit Blue machen ?

    Unsre Luna ist gestorben:( was nun mit Blue machen ?: Hallo zusammen, unsre Luna ist heute Morgen beim Tierarzt gestorben :traurig: Blue war bei ihr. Sie wurde aufgemacht um der Ursache auf den...
  3. Luna & Kiwi

    Luna & Kiwi: Hallo, und herzlichen Dank für die Aufnahme. Wir sind ein Sperlingspärchen, dass seit 6 Jahren zusammen ist. Das letzte halbe Jahr sind wir...
  4. Suche dringend Rat und Hilfe für meine Henne Luna

    Suche dringend Rat und Hilfe für meine Henne Luna: Hallo, kann dringend jemand helfen? Ich habe ein Graupapagei Pärchen. Odin wird 5 und Luna wird 2. Odin ist völlig auf mich fixiert und ich...
  5. Neues von Bobby und Luna

    Neues von Bobby und Luna: Zur Zeit schmeckt Bobby und Luna der Zuckermais am besten. Da hauen sie richtig rein :D Am allerbesten schmeckt der vom anderen...:zwinker: da...