Mais u. Hirse einfrieren? Futter aufbewahren.

Diskutiere Mais u. Hirse einfrieren? Futter aufbewahren. im Ernährung Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo, ich hoffe sehr das ihr mir helfen könnt. Ich habe sehr viel Hirse (verschiedene Sorten) eingekauft weil ich dachte, das unsere Ziegen...

  1. Gunilla

    Gunilla Stammmitglied

    Dabei seit:
    24. August 2005
    Beiträge:
    357
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ratzeburg
    Hallo,

    ich hoffe sehr das ihr mir helfen könnt.

    Ich habe sehr viel Hirse (verschiedene Sorten) eingekauft weil ich dachte, das unsere Ziegen sie sehr gerne mögen. Leider ist das nicht der Fall.

    Ich habe im Internet gelesen, das man die Hierse einfrieren kann und wollte mal von euch wissen was ihr davon haltet.

    Habe Zuckermais in der Gemüseabteilung gekauft. Kann man den auch einfrieren?

    Es würde mich noch brennend interessiern, ob man das Sittichfutter in einer Oscar-Tonne mit Deckel aufbewahren kann.

    Oder wo bewahrt ihr euer Futter auf?

    Über Antworten würde ich mich sehr freuen.


    Viele Grüße

    Martina
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. D@niel

    D@niel Guest

    Hi,

    zum Thema Mais kannst mal hier nachschauen. Soweit ich weiß eignet sich besonders halbreife Hirse gut zum Einfrieren. Habe dazu mal hier etwas gefunden.
    Ich lagere mein Futter in so einem Kaffeepott (war nie Kaffee drin), der allerdings offen ist, sodass Luftzirkulation gewährleistet ist und sich kein Kondenswasser bilden kann (auch Körnerfutter enthält m.W. nach noch etwas an Feuchtigkeit).
    Einfach mal die Suchfunktion benutzen, denn viele der Themen hatten wir bereits.
     
  4. Gunilla

    Gunilla Stammmitglied

    Dabei seit:
    24. August 2005
    Beiträge:
    357
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ratzeburg
    Hallo Daniel,

    vielen Dank für die Antworten.

    Ich bin noch recht neu hier und habe vorher leider nichts gefunden.

    Habe die falschen Wörter in die Suche eingegeben. Jetzt habe ich eine Menge

    gefunden.

    Eine Frage habe ich noch.

    Woran erkenne ich ob ich halbreife Hirse gekauft habe.

    Du hattes ja geschrieben das es mit halbreifer Hirse funktioniert.

    Viele Grüße

    Martina :zwinker:
     
  5. Federmaus

    Federmaus Nympherlsklavin

    Dabei seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    9.481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Nürnberg, mit den 16 Nympherln: Mucki, Leonie,
    Hallo Martina :0-


    Halbreife Hirse ist "frisch" und nicht getrocknet. Ist auch nur gefroren lagerbar. Infos dazu findest Du auch mit der Suche. Hier sind auch ein paar Bilder.
     
  6. Gunilla

    Gunilla Stammmitglied

    Dabei seit:
    24. August 2005
    Beiträge:
    357
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ratzeburg
    Hallo,

    vielen Dank für die Antworten.

    Also habe ich dann wohl pech gehabt.

    Leider habe ich zuviel gekauft.

    Kann man also keine getrocknete Hirse einfrieren?



    Viele Grüße

    Martina
     

    Anhänge:

  7. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. Gabi

    Gabi Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    19. Juni 2000
    Beiträge:
    2.775
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    NRW - 58710 Menden (bei Iserlohn/Unna/ Dortmund)
    Hallo Martina,

    warum willst Du sie denn einfrieren? Wenn Du sie kühl und trocken lagerst, dann hält sie ewig und Du kannst sie immer noch verfüttern.
     
  9. Federmaus

    Federmaus Nympherlsklavin

    Dabei seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    9.481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Nürnberg, mit den 16 Nympherln: Mucki, Leonie,
    Ich denke schon. Einige hier frieren auch ihr Trockenfutter ein damit es nicht so schnell verpilzt.
    Du darfst allerdings dann immer nur eine Tagesportion auftauen.


    Ich würde Dir empfehlen bestelle schnell noch etwas halbreife Hirse (nach dem ersten Frost ist es für heuer vorbei). Du wirst sehen wie ihnen die schmeckt :+popcorn: :+popcorn: :+popcorn:
     
Thema: Mais u. Hirse einfrieren? Futter aufbewahren.
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. halbreife maiskolben einfrieren

Die Seite wird geladen...

Mais u. Hirse einfrieren? Futter aufbewahren. - Ähnliche Themen

  1. Graupapagei stippt sein Futter.

    Graupapagei stippt sein Futter.: Hallo Ihr Lieben, ich habe eine Frage und hoffe sehr, dass man mir helfen kann. Seit ca. 2 bis 3 Wochen fängt mein Grauer Charly an, sein Essen...
  2. Nymphensittich Handaufzucht

    Nymphensittich Handaufzucht: Hallo zusammen... Brauche mal eure Hilfe Bestimmt gibt es 100 Foren wo dieses Thema schon angegangen wurde doch ich wollte mal eure Meinung direkt...
  3. Graupapagei&Belohnung

    Graupapagei&Belohnung: Hallo zusammen, Ich habe vor ca. Einem Jahr einen Kongo Graupapagei aus schlechter Haltung bekommen. Ihr Name ist Marley und ich habe sie mit 6...
  4. Für Frühaufsteher: Papageien, Palmen u. Co´, Loro Park

    Für Frühaufsteher: Papageien, Palmen u. Co´, Loro Park: Hallo, hier ein Tip für die Freunde der Gefiederten, allerdings läuft es schon sehr früh. Viele kennen bestimmt schon die Sendungen aus dem Loro...
  5. Nippeltränken für Sittiche

    Nippeltränken für Sittiche: Hallo... mal kurze Frage hat jemand Erfahrungen mit Nippeltränken und dergleichen bei Sittichen... Kennt man ja eher bei Nagetieren aber ich...