Mal wieder Farbschlagfrage

Diskutiere Mal wieder Farbschlagfrage im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; Welchem Farbschlag gehört meine süsse Henne Buffy an ??? Wie nennt man den Farbschlag genau ???

  1. Delphie

    Delphie Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. August 2005
    Beiträge:
    1.959
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Welchem Farbschlag gehört meine süsse Henne Buffy an ???

    Wie nennt man den Farbschlag genau ???
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Sittichmama, 19. Juli 2006
    Sittichmama

    Sittichmama Foren-Guru

    Dabei seit:
    30. August 2001
    Beiträge:
    2.123
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Hilden
    Geht so in Richtung Zimt, ich würde aber schon fast sagen, dass sie eine Falbe ist.
     
  4. Delphie

    Delphie Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. August 2005
    Beiträge:
    1.959
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW

    Da bin ich mir eben nicht so sicher, vermute es auch, da sie gerade in der Jungmauser ist und immer heller wird. Als ich sie bekam war sie für mich ne eindeutige zimtfarbene Schecke aber nu hellt sie immer mehr auf.
     
  5. #4 Sittichmama, 19. Juli 2006
    Sittichmama

    Sittichmama Foren-Guru

    Dabei seit:
    30. August 2001
    Beiträge:
    2.123
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Hilden
    Ich tippe mal auf Zimt-Falbe.
    D.h. sie ist zwar zimt, aber auch Falbe, dadurch ist sie heller als normales Zimt.
     
  6. feiwer

    feiwer Stammmitglied

    Dabei seit:
    4. August 2003
    Beiträge:
    478
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    63814 Mainaschaff
    Ich hätte auch gesagt Falbe oder vielleicht Platinum, aber die sind glaube ich sehr selten.
     
  7. Delphie

    Delphie Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. August 2005
    Beiträge:
    1.959
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW

    Was bitteschön ist Platinum ? Hab ich ja noch nie gehört !
     
  8. feiwer

    feiwer Stammmitglied

    Dabei seit:
    4. August 2003
    Beiträge:
    478
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    63814 Mainaschaff
    Ja gibt es, Bilder davon gibt es auf einer HP die ich hier leider nicht nennen darf.;)
     
  9. maxima

    maxima Guest

    zu 99% ist dies ein ganz normaler "zimtschecke"
    außer der vogel hätte extrem rote augen, denn dann könnte es ein falbe sein, zimt-falbe gibt es nicht, ein vogel kann nicht gleichzeitig falbe und zimt sein, höchstens ein falbe spalterbig in zimt.

    das zimt variiert auch je nach sonneneinstrahlung und nach der jugendmauser kommt zimmt auch immer unterschiedlich zum vorschein mal bräunlicher mal eher in richtung silber.

    lg meo
     
  10. jayleane

    jayleane Sklave der Hutzis

    Dabei seit:
    8. März 2004
    Beiträge:
    1.440
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Öhem, warum nicht? :?
    Ist der Betreiber nicht damit einverstanden?
     
  11. #10 Delphie, 19. Juli 2006
    Zuletzt bearbeitet: 19. Juli 2006
    Delphie

    Delphie Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. August 2005
    Beiträge:
    1.959
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Die Federn wirken zimt/gelb, sie ist viel heller als meine anderen Zimter.

    Also ich würde sagen, nicht Richtung bräunlich und auch nicht Richtung Silber, sondern Richtung gelb :D heißt das hoher Gelbanteil ?
     
  12. maxima

    maxima Guest

    wenn die augen nicht deutlich rot sind dann kann es kein falbe sein.

    das ist ein falbe:
    [​IMG]
    man sieht schon fast auf diesem bild die roten augen, also bei falben ist das sehr deutlich zu erkennen, wenn man den vogel im licht hat. auch muß ein falbe im gefieder nicht sehr viel gelb haben, und ein falbe hat eher am hinterkopf gelb das heißtd ie maske geht eher um den kopf rum, aber nicht zu verwechseln mit helleren scheckenfedern.

    lg meo
     
  13. Delphie

    Delphie Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. August 2005
    Beiträge:
    1.959
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Hmhm, son ganz gelben Kopf hat sie ja aber ob die Augen rot sind weiß ich nicht, gucke ich gleich mal denke aber eher nicht. Aber so wie der Vogel auf dem Bild meine ich dieses viele gelb hat sie auch in ihrem zimt !

    Gibt es denn Falbe-Schecken ? Denn ein Schecke ist sie ja in jedem Fall.
     
  14. feiwer

    feiwer Stammmitglied

    Dabei seit:
    4. August 2003
    Beiträge:
    478
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    63814 Mainaschaff
    Ja die Betreiber unseres Forums möchten das nicht das die Site hier genannt wird.
     
  15. maxima

    maxima Guest

    hallo steffi

    mach doch mal bilder ohne die sonne und bei normalem relativ hellem licht und dann nur den oberkörper, denn so ist es auf dem bild überhaupt nicht gut genug zu erkennen, klar kann es falben schecken geben, aber als aller erstes muß man die roten augen erkennen, hat sie die definitiv nicht kann es kein falbe sein, gelb im gefieder ist bei schecken oder zimtschecken rein durch selektion möglich und bei hennen stärker als bei hähnen, muß also von dem her absolut nichts mit schecken zu tun haben.
    ist der vogel eigentlich vom züchter oder woher, denn da kann man ja auch mal nachfragen ob er falben im stall hat oder nicht.

    lg meo
     
  16. Delphie

    Delphie Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. August 2005
    Beiträge:
    1.959
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Hi Meo,

    so konnte gestern mal ein paar Bilder machen, also rote Augen hat sie nicht meine ich , also kein Falbe :)
    Setz die Bilder trotzdem mal rein, weil Buffy so schön ist :D
    Sie ist nicht vom Züchter, habe sie aus schlechter Haltung übernommen, nachdem die Leute sie nach dem Urlaub nicht zurück wollten8(
     

    Anhänge:

  17. Delphie

    Delphie Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. August 2005
    Beiträge:
    1.959
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    und noch ein paar :D

    Das letzte find ich gut, mit akrobatischer Einlage, Nymphies versuchen doch echt manchmal komische Dinge, huch neben den Ast gegriffen *ggg
     

    Anhänge:

  18. maxima

    maxima Guest

    hallo steffi

    kannst du etwa nicht schlafen.........ggg

    nun sieht man es auch deutlich ist ganz klar ein zimtschecke. die variation von zimt ist rießig, von hellgrau bis hellbraun.
    dazu kommt dann noch sonneneinstrahlung wo sich die farbe noch mal verändert und eher bräunlicher wird. hat man zimtvögel in geschlossenen räumen, dann ist sind sie meist heller und gehen mehr ins grau ich sag dazu immer mausgrau.

    lg meo
     
  19. #18 Delphie, 6. August 2006
    Zuletzt bearbeitet: 6. August 2006
    Delphie

    Delphie Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. August 2005
    Beiträge:
    1.959
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Huhu Meo,

    ja genau ich konnt nicht schlafen, da uns unser Mieter mit Brechreiz nach Alkoholkonsum genau vor unserem Schlafzimmerfenster aus den Federn geholt hat, gggrrrrrr ich hätt ihn köpfen können.


    Also, wir waren heute auf einer Vogelbörse, da habe ich einen echten Falben gesehen, jetzt kenn ich den Unterschied, obwohl er von der Farbe sehr ähnlich wie Buffy war, die roten Augen wie dieser Falbe hat sie aber auf keinen Fall ansonsten wirkte die Farbe des Falben etwas hautfarbig (meiner Ansicht) und Buffy ist richtig schön zimt ! Buffy gefällt mir mit ihren schwarzen Kulleraugen viel besser, auch wenn sie eine Falbenkopie ist , ist sie doch eine wunderschöne zimtfarbene Schecke *grins*

    *gggg trotzdem danke für Deine Gedult hier in dem Thread :D

    Übrigends hab ich heut erfahren, das die Geperlten nicht mehr Geperlte heissen sondern opalin z.B. zimtgeperlt = zimtopalin , ist das so ???? :? Ziemlich Gewöhnungsbedürftig !
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Tina Einbrodt, 6. August 2006
    Tina Einbrodt

    Tina Einbrodt Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. November 2005
    Beiträge:
    1.644
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    45731 Waltrop
    hihi, hab Meo gerade ne PN geschickt, das interessiert mich nu auch.
    Hat schon Spaß gemacht, mit den schlauen Züchter/Händlern auf der Vogelbörse zu diskutieren. Die haben zum Schluß bestimmt gedacht: blöde Weiber, warum müssen die immer Recht behalten,ggg

    @ alle, da gab es sogar die ach so seltenen Gelbwangen zu absoluten Schleuderpreisen
     
  22. maxima

    maxima Guest

    hallo zusammen

    ja das ist ein thema wo wir snv-ler absolut anderer meinung sind, bzw richtig ausgedrückt, der geperlte nymphensittich ist genetisch ein opalinvogel, aber den deswegten umzubenennen in opalin ist für die standardzucht ein absoluter nachteil, denn mit geperlt ist alles definiert jeder weiß eine perle ist rundlich und hat so auszusehn, aber mit opalin muß sich jeder die farbbeschreibung des vogels durchlesen um das hauptmerkmal wirklich zu kennen.
    unser vorschlag ist den farbschlag wenigstens opalin(geperlt) zu benennen oder geperlt(opalin) um das ganze nicht zu undurchsichtig zu machen.
    wie es die az schlußendlich mach weiß ich nicht.
    auf jedenfall ist es so daß die az eine farbschlagkomission hat und die dort eben so falsche namensgebungen auf einen nenner bringen wollen, allerdings wirkt sich das opalin bei wehr vielen vogelarten total unterschiedlich aus, also ist opalin bei nymphen nicht die gleiche erscheinung wie bei z.b. bourkesittichen usw.
    auch halten es sehr viele fachleute nicht für nötig den nymphensittich von geperlt auf opalin umzubenennen, aber einige von der az und wenn unsere vorschläge nciht gehört werden dann wird es wohl so kommen.
    allerdings wird aus meinem munde der farbschlag nie so benannt werden, da bin ich mir sicher.

    lg meo
     
Thema:

Mal wieder Farbschlagfrage

Die Seite wird geladen...

Mal wieder Farbschlagfrage - Ähnliche Themen

  1. Was ich schon mal wissen wollte...

    Was ich schon mal wissen wollte...: Hi. Es gibt da zwei Fragen die mich schon etwas länger beschäftigen... 1. Wieso heißt die Sumpfohreule eben Sumpfohreule? Ich meine alle anderen...
  2. Zum ersten mal

    Zum ersten mal: hallo heute ist ein wichtiger tag... obwohl ich wildvogel in quebec seit jahrezehnten beobachte habe ich zwei arten nur ein mal in zig jahrzehnten...
  3. Zum ersten ersten mal

    Zum ersten ersten mal: Seit sehr langen jahr hab ich ein paar graupis... Gestern war es schon dunkel als ich draussen zu tun hatte und ins helle belichtete Zimmer...
  4. Wieder mal die Möwe

    Wieder mal die Möwe: Hallo, ich hab mal wieder das "Möwenproblem" ;) Ich wäre ja für Mittelmeermöwe, wie seht ihr das? [IMG] Lg Mica
  5. Zum 3ten mal Eier

    Zum 3ten mal Eier: Hallo ihr lieben, ich konnte leider keinen Beitrag finden der mein Problem aufweist... Jedenfalls hat meine Henne dieses Jahr zum 3ten Mal Eier...