Mauersegler-Ansiedlung

Diskutiere Mauersegler-Ansiedlung im Artenschutz Forum im Bereich Allgemeine Foren; 32 neue Mauersegler-Nistmöglichkeiten bei Tiffani von Tiffani: Ich habe die Kästen gerade mal gezählt, es sind 14 2-Raumwohnungen und 4...

  1. swift_w

    swift_w Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. Januar 2006
    Beiträge:
    1.287
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    bei Gießen
    32 neue Mauersegler-Nistmöglichkeiten bei Tiffani

    Hallo Tiffani,

    wieso erschrocken ?

    Also insgesamt 32 Seglerkammern; das ist vorbildlich; Euer Einsatz hat sich gelohnt
    - Ausgleichsmaßnahme / Gebäudebrüterschutz. :zustimm: :beifall:
    Kommt mehreren gebäudebrütenden Vogelarten zugute. Oft gehen sogar Hausrotschwänzchen (als Nischenbrüter) in Seglerkästen.
    Gute Nisthöhlen werden ja bekanntlich immer knapper und sind oft umkämpft.

    http://www.gebaeudebrueter.de/projekte/schutz/index.html

    Du bist die "geborene Mauersegler-Koloniebesitzerin"; wohnst mittendrin wenn die Flugkünstler bei ihren rasanten Gruppenflügen in 2012 eine Screaming-party nach der anderen vorführen. :+party:

    Im übrigen kannst Du mich mit meinen 3 alten einsehbaren "Segler-Rumpelkammern" plus 1 Natur-Seglernest
    und "Klumpkis's" Großkolonie (mit mind. 16 Mauersegler-Brutpaaren bald überbieten. :D

    Viele Grüße
    Swift_w
     
  2. Tiffani

    Tiffani Vögel ohne Lobby

    Dabei seit:
    9. Januar 2008
    Beiträge:
    7.812
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Wo die Polizei nicht tot über'm Zaun hängen möchte
    Nein ich war nicht erschrocken... ich dachte ich hab mich verzählt, ich war echt baff, das sie soooo viele angebracht haben.
    Natürlich freu ich mich, werde das auch meiner Verwaltung schreiben...
    Jetzt bleibt mir nur noch zu beobachten, wie ihr es tut :)
    Hätte ich nicht gedacht, das ich auch irgendwann mal mit steifen Nacken um die Häuser rennen werde um zu gucken ob sich schon was tut :~
    Man soll nie, nie sagen :zustimm:
     
  3. swift_w

    swift_w Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. Januar 2006
    Beiträge:
    1.287
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    bei Gießen
    Hallo Tiffani,

    ja, lob die Hausverwaltung mal schön. :)

    Das fördert die aufrechte Haltung.
    Im übrigen halten Dich u.a. die Mauersegler bald "fast ewig jung". ;)
    Sind ja "nur" noch schlappe 7 Monate bis zum Saisonbeginn 2012.

    VG
    Swift_w
     
  4. Kadl

    Kadl Stammmitglied

    Dabei seit:
    11. Juli 2007
    Beiträge:
    327
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lkrs.Regensburg/ München
    Hallo Tiffani,

    super Erfolgsgeschichte. Ein dickes Lob hat die Hausverwaltung auf jeden Fall verdient. So sollte eigentlich jede Sanierung verlaufen. Wünsch Dir auf jeden Fall viel Spaß mit Deinem steifen Nacken ;-) Ich hoffe Du wirst dabei ab nächstem Jahr mit einer super Flugshow belohnt.

    lg

    Kadl
     
  5. swift_w

    swift_w Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. Januar 2006
    Beiträge:
    1.287
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    bei Gießen
    Hallo zusammen,

    anbei mal Infos von Seglerfans, Ansiedlern u. Mauerseglerkolonie-Besitzern; siehe hier

    Die Mauersegler machen so gut wie keinen Dreck an Hausfassaden,
    vertilgen jede Menge Mücken und begeistern durch ihre Flugkunst u. rasanten Gruppenflüge.


    VG
    Swift_w
     
  6. Gierzwaluw

    Gierzwaluw Neues Mitglied

    Dabei seit:
    10. März 2011
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Tiffani,
    super Sache mit den Nistkästen! Die sind ja auch sehr haltbar und werden sicher über viele Jahre bewohnt.
    Davon kann man gar nicht genug haben. Ich finde solche integrierten Nistkammern, gerade bei Renovierungen ideal. Wenn bei mir mal ein Gerüst am Haus stehen sollte....:zwinker:

    Viel Spaß mit den Seglern im nächsten Jahr!
     
  7. swift_w

    swift_w Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. Januar 2006
    Beiträge:
    1.287
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    bei Gießen
    Bastelzeit für Nistkästen

    Hallo zusammen,

    anbei mal ein Link für einfache Nisthilfen für Schwalben und Mauersegler u. sonstige Nistkästen.

    http://www.lbv-kempten-oberallgaeu.de/nisthilfen/voegel/schwalben/schwalben.htm

    Außer Mauersegler gehen in solche Seglerkästen oft andere Gebäudebrüter/Höhlenbrüter rein:
    Haus- u. Feldsperling, Star, Meisen, Trauerschnäpper;
    sogar oft Hausrotschwanz; seltener der Gartenrotschwanz.

    VG
    Swift_w
     
  8. BlackTern

    BlackTern Mitglied

    Dabei seit:
    19. Dezember 2008
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    am Oslofjord
    ich werde warscheinlich nächstes Jahr mir ein eigenes Haus in Norge kaufen bzw. erstmal anmieten, und da hier Mauersegler eigentlich fast überall brüten sogar in manchmal nur 2,5 m höhe, in Waldhütten ec solange nur ein freier Anflug möglich ist, bin ich mir relativ sicher in kürze eine größere Kolonie am Haus haben zu können,
    dafür danke für Deine Tips, für die Bauanleitung swift, Dein Engagement für die Segler verfolge ich ja schon ziemlich lange, leider gibt es die Trauerseeschwalbe in Norge nicht, so das ich mir ein andere Vogelart suchen muß, womit ich mich beschäftigen muß, moment habe ich den Sperlingskauz im Blick, da ich den regelmäßig beobachte und zwar am Tage
    Der persönliche Einsatz, praktischer Artenschutz, ob nun ein Teich ausheben für Molche und Frösche, Nistkästen anbringen, ein Gebiet kontrollieren pflegen und Kartieren ( pflegen hier im Sinne des Naturschutzes ) ob nun Jäger , die in ihren Revier für Hasen und Rebhühner Hecken anlegen ohne gleich an das schießen zu denken, Angler die Eisvogelbrutwand aufstellen bzw mir bei ausbringen von Trauerseeschwalbeninseln helfen, ist immer noch bedeutend höher einzuschätzen, als das es immer mehr Naturinteressierte gibt, die nur noch Fotos machen aber nichts mehr mit den eigentlichen Artenschutz zu tun haben
    Wenn ich an meine Region in Deutschland denke , wir werden immer weniger, Fotografen immer mehr
     
  9. swift_w

    swift_w Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. Januar 2006
    Beiträge:
    1.287
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    bei Gießen
    Hallo BlackTern,

    prima, Deine Absicht Haus in Norwegen mit niedriger Mauersegler-Kolonie u. Dein Naturschutz-Engagement.

    Trauerseeschwalben sieht man hier weit im Binnenland/Hessen in seltenen Fällen auch mal über Teichen/Biotopen; immerhin.
    Auch als Durchzügler über einem solchen NSG mit einigen Teichen/Grasland ca. 15 km von uns entfernt;
    ca. 1990 als Ausgleichsmaßnahme vom Straßenbauamt angelegt.

    VG
    Swift_w
     
  10. swift_w

    swift_w Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. Januar 2006
    Beiträge:
    1.287
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    bei Gießen
    Mauersegler-Nistkammern nach Dach-Wärmedämmung

    Hallo zusammen,

    wir haben zur Zeit Wärmedämmung zwischen den Dachsparren machen lassen einschl. Folie als Wasserdampfsperre + Renovierung des Dachbodens.
    12 cm dicke Glaswolle; über den Kammern nur 6 cm dick / ca. 1 m Höhe.
    Die 3 integrierten einsehbaren Mauersegler-Nistkammern bleiben natürlich erhalten.
    Vorgesehen ist eine Erweiterung um eine zusätzliche Nistkammer.

    Kleiner Scherz:
    "Und Handwerker, die glaubten bei dieser Gelegenheit die Nisthöhlen dicht und platt machen zu können,
    wurden von mir mit einem körperlichen Verweis bedroht. :D

    So sieht das jetzt nach der fertigen Wärmedämmung zwischen den schrägen Dachbalken von innen und außen aus:
    Die dünnen glatten Abschirmplatten werden hochgeklappt und mit je 4 Holzschrauben an den Dachsparren befestigt; obendrüber der breite Sehschlitz.
    Auch unten dicht sodaß die Segler nicht irgenwo durchkriechen können.
    An den glatten Hartfasserplatten können die Mauersegler nicht hochklettern.
    Somit gelangt kein Mauersegler auf den Dachboden (Todesfalle auf einigen Dachböden, Kirchtürmen).


    [​IMG]

    [​IMG]

    VG
    Swift_w
     
  11. swift_w

    swift_w Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. Januar 2006
    Beiträge:
    1.287
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    bei Gießen
    Hallo zusammen,

    anbei mal Infos von Seglerfans, Ansiedlern u. Mauerseglerkolonie-Besitzern; siehe hier

    Die Mauersegler machen so gut wie keinen Dreck an Hausfassaden,
    vertilgen jede Menge Mücken und begeistern durch ihre Flugkunst u. rasanten Gruppenflüge.

    VG
    Swift_w
     
  12. swift_w

    swift_w Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. Januar 2006
    Beiträge:
    1.287
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    bei Gießen
    Hallo zusammen,

    anbei mal Infos von Seglerfans, Ansiedlern u. Mauerseglerkolonie-Besitzern; siehe hier

    VG
    Swift_w
     
  13. swift_w

    swift_w Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. Januar 2006
    Beiträge:
    1.287
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    bei Gießen
    Extrem niedriger Mauerseglernistplatz - am Dorfrand

    Hallo zusammen,

    an den Mauerseglern wundert mich überhaupt nichts mehr. :D

    Da haben Bekannte von mir doch tatsächlich eine Mauersegler-Nisthöhle in ner schadhaften Holzverkleidung unterm Dachvorsprung eines kleinen Wohnhauses in nur 3 Meter Höhe entdeckt
    - und das sogar am Rand eines abgelegenen Dorfes mit ca. 500 Einwohnern !

    Ist nicht - nur hoch in Städten brüten; sie können viel mehr wenn sie wollen. :-))


    Laut der Hausbesitzerin brüteten die Flugkünstler in 2011 im 2. Jahr in diesem Dachhohlraum neben der fehlenden waagrechten Holzschindel.
    Sie will diese Öffnung natürlich freilassen und ist begeistert, wenn die "Meister der Lüfte" nah an ihr vorbei sausen und in Lücke über Kopf hineinzischen.
    Ausflug nach unten trotz nur 3 Meter Höhe und dicht am Gartenzaun vorbei auch kein Problem für die Flugkünstler; sie gehen ja freiwillig nie auf den Erdboden.
    Die Jungsegler kamen auch gut klar beim Erstausflug nach unten und trotz des geringen Abstandes zum Fußboden!!
    Vorher waren ihre dünnen Bettelstimmen natürlich gut zu hören bei Fütterungen.
    Manchmal glotzte einer mit seinem weißen Hals aus der Öffnung.

    Außerdem gibt es in der Mitte dieses "Schwalbendorfes" immerhin noch 1 - 2 Mauersegler-Naturnistplätze.
    Und meine Bekannte möchte noch etwas für weitere Segler-Ansiedlung tun. :)
    Habe ihr daher einen Leichtbau-Seglerkasten besorgt, nur 10 cm Innenhöhe; einsehbar durch getönte Plexiglas-Seitenwand.
    Ihr Mann hat die "Hobbyhalle" mind. 50 cm rechts neben der Einflugsöffnung (weiße Kotspuren) des Naturnestes montiert.


    [​IMG]

    [​IMG]


    Nun sind wir gespannt was sich hier mit den Flugkünstlern ab Mai 2012 tut.

    VG
    Swift_w
     
  14. swift_w

    swift_w Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. Januar 2006
    Beiträge:
    1.287
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    bei Gießen
    Hallo zusammen,

    anbei mal Infos von Seglerfans, Ansiedlern u. Mauerseglerkolonie-Besitzern; siehe hier

    Die Mauersegler machen so gut wie keinen Dreck an Hausfassaden,
    vertilgen jede Menge Mücken und begeistern durch ihre Flugkunst u. rasanten Gruppenflüge.


    Seglerkästen sind "Universalkästen".
    In solche Spezialnistkästen gehen außer Mauerseglern
    oft andere Gebäudebrüter/Höhlenbrüter rein:
    Sperlinge, Star, Meisen, Trauerschnäpper;
    sogar oft Hausrotschwanz als Nischenbrüter.

    VG
    Swift_w
     
  15. swift_w

    swift_w Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. Januar 2006
    Beiträge:
    1.287
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    bei Gießen
    Hallo zusammen,

    hier mal Infos zum Mauersegler-Schutz:
    http://www.nabu.de/nabu/nh/jahrgang2003/heft1/00908.html

    Zitat aus diesem Bericht:
    VG
    Swift_w
     
  16. swift_w

    swift_w Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. Januar 2006
    Beiträge:
    1.287
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    bei Gießen
  17. swift_w

    swift_w Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. Januar 2006
    Beiträge:
    1.287
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    bei Gießen
    Mauersegler-Film am Sa 31.3.12; 19 Uhr im BR

    Hallo zusammen,

    Link dazu siehe hier; mit Vorschau dazu; bitte die 3 Bildchen anklicken:

    http://www.br.de/fernsehen/bayerisches-fernsehen/programmkalender/sendung258122.html

    Von großen Mauersegler-Kolonien im bayr. Kloster Bernried und E.Kaiser Kronberg/Taunus

    In diesem Mauersegler-Film tritt auch die begeisterte Koloniebesitzerin H.Matthes auf (Lehrerin im Ruhestand);
    mit 16 besetzen Mauerseglerkästen am Einfamilienhaus
    Sie stellt auch ihre umfangreiche Pfleglingsarbeit vor;
    Aufzucht von 58 Mauersegler-Findlingen in 2011 und Start im Spätsommer.

    http://www.commonswift.org/[URL="ht...esult.php?keywords=Handaufzucht"]Handaufzucht.html[/url]

    VG
    Swift_w
     
  18. swift_w

    swift_w Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. Januar 2006
    Beiträge:
    1.287
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    bei Gießen
    Mauersegler-Film in BR-Mediathek

    Hallo zusammen,

    der erstklassige 45-minütige Film von diesen Flugkünstlern
    - Flugkunst, Flugstudien in Zeitlupe, Nestlings-Aufzucht, Start von Pfleglingen usw.
    - ist in der Mediathek noch 1 Woche lang zu sehen. :)

    Man muß dazu in der Mediathek Video suchen,
    ganz unten auf der br.de - Seite ist dieser Link:

    http://mediathek-video.br.de/B7Mediathek.html?bccode=both

    Ist man drin, unter Video-Suche Mauersegler eingeben.
    Dann "Natur exklusiv" anklicken;
    dann auf der Leiste unter dem Film "Vergrößerungs-Viereck-Symbol" anklicken;
    dann direkt auf Film mit Doppelklick zur maximalen Größe !

    Und schon beginnt die tolle Natur-Doku - das Mauersegler-Event. :)
    Ich hoffe der Film gefällt.

    VG
    Swift_w
     
  19. swift_w

    swift_w Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. Januar 2006
    Beiträge:
    1.287
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    bei Gießen
    Video vom Film "Die Mauersegler von Bernried"

    Hallo zusammen,

    der "sagenhafte" 45-minütige Mauersegler-Film ist auch heute am Sa 7.4.12 noch
    in BR-Mediathek-Video zu sehen; wahrscheinlich der letzte Tag nach einer Woche angekündigter Laufzeit

    unter: http://mediathek-video.br.de/B7Mediathek.html?bccode=both ; dann in Video-Suche Mauersegler eingeben.

    Die Natur-Doku ist aber erfreulicherweise in youtube reingestellt; (leider etwas geringere Bildqualität)
    Mit tollen Flugstudien in Zeitlupe an E.Kaiser's Großkolonie; Fütterungen und Aufwachsen der Nestlinge,
    Pfleglingsaufzucht, Erststart; Vogelzugwege bis Südafrika.
    Hoffentlich für die "Ewigkeit" für alle Seglerfreunde/Vogelfreunde; siehe hier:

    http://www.youtube.com/watch?v=5-AX8Iwj3x8

    VG und Frohe Osterfeiertage
    Swift_w
     
  20. swift_w

    swift_w Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. Januar 2006
    Beiträge:
    1.287
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    bei Gießen
    Preisgünstige Mauerseglerkästen u. sonstige Nistgeräte

    Hallo zusammen,

    es gibt verschiedene preisgünstige Nistgeräte von einer Behindertenwerkstatt:

    U.a. Mauerseglerkasten mit eingefräster Nistmulde; aufklappbarer Frontseite;
    wird jetzt zum Glück nur noch mit Seglerlangloch 32 x 65 mm geliefert.

    http://www.handwerksprodukte.de/start.php?d_08_MSK_Nistkasten_fur_Mauersegler.php

    Ca. 10 Sekunden warten bis Seite mit Seglerkasten öffnet.
    (der Nabu-Frankfurt verwendet dieses Mauerseglerkasten-Modell häufig und erfolgreich)

    In solche Seglerkästen gehen außer Mauerseglern auch oft andere Höhlenbrüter/Gebäudebrüter rein:
    Haus- u. Feldsperling, Star, Meisen, Trauerfliegenschnäpper;
    sogar oft der Hausrotschwanz als Nischenbrüter !

    Die Nistkästen werden in 4 - 5 Tagen geliefert.

    Seglerkästen können jetzt noch bis Anfang Mai angebracht werden.

    VG
    Swift_w
     
Thema: Mauersegler-Ansiedlung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. giebel mit holz verkleiden

    ,
  2. mauersegler rufe download

    ,
  3. mauersegler mp3

    ,
  4. mauersegler lockruf download,
  5. haus holzverkleidung,
  6. haus holzverkleidung giebel,
  7. holzverkleidung hauswand,
  8. mauersegler mp3 download,
  9. holzgiebel lärche,
  10. haus mit holzverkleidung,
  11. mauersegler anflug unten,
  12. giebel holzverkleidung,
  13. hausgiebel verkleiden,
  14. holzverkleidung giebel,
  15. haus mit lärchenholz verkleiden,
  16. haus mit holz verkleidet,
  17. mauersegler dachbalken,
  18. giebel verkleiden mit holz,
  19. mauersegler forum,
  20. mauersegler spaetbruten,
  21. mauersegler pfiffe,
  22. mauersegler und sperlinge junge unterscheiden,
  23. Mauersegler Großkolonie,
  24. anything,
  25. Mauersegler größte Kolonie Deutschland
Die Seite wird geladen...

Mauersegler-Ansiedlung - Ähnliche Themen

  1. Mauersegler gefunden Hilfe !

    Mauersegler gefunden Hilfe !: hallooo zusammen. Wir haben heute Vormittag einen kleinen Mauersegler gefunden. Wir haben ihn etwas zutrinken gegeben und einen Karton für ihn...
  2. Junger Mauersegler gestrandet

    Junger Mauersegler gestrandet: Guten Morgen zusammen, bei uns im Büro ist heute ein junger Mauersegler gestrandet. Die Segler nisten wie jedes Jahr in der Vorhangfassade und...
  3. Schwalbe(?) gefunden – und nun?

    Schwalbe(?) gefunden – und nun?: Hallo Ihr Lieben, ich habe heute Mittag auf dem Rasen vor unserem Haus einen Vogel gefunden; könnte eine Schwalbe gefunden. Das Gefieder ist...
  4. Fliegende Ameisen

    Fliegende Ameisen: Standort Karlsruhe Durlach. Heute Nachmittag. Unzählige Mauersegler relativ dicht beieinander, stundenlang. Meine Vermutung, dass diese hinter...
  5. Nachbarin bringt mir kleine Schwalbe (Mauersegler?)

    Nachbarin bringt mir kleine Schwalbe (Mauersegler?): Der kleine Vogel war ganz aphatisch, hat sich ohne Probleme auf meine Hand setzen lassen. Sie hat ihn auf der 11ten Etage unseres Hochhauses...