Mauersegler-Ansiedlung

Diskutiere Mauersegler-Ansiedlung im Artenschutz Forum im Bereich Allgemeine Foren; Wenn du meinen Post gelesen hast, weißt du wie Mauersegler mit von Sperlingen besetzten Nistkammern umgehen. Ivan

  1. #1121 IvanTheTerrible, 9. Mai 2012
    IvanTheTerrible

    IvanTheTerrible Guest

    Wenn du meinen Post gelesen hast, weißt du wie Mauersegler mit von Sperlingen besetzten Nistkammern umgehen.
    Ivan
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas gutes!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #1122 swift_w, 9. Mai 2012
    Zuletzt bearbeitet: 9. Mai 2012
    swift_w

    swift_w Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. Januar 2006
    Beiträge:
    1.261
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Gießen
    Zahlreiche Hausperlinge in Mauerseglerkästen bei Tiffani


    Hallo Tiffani,

    schön, dass die Mauersegler endlich bei Dir angekommen sind. :)
    Über "Deiner" Wohnanlage mit jetzt 32 neuen Holzbeton-Mauerseglerkästen. :beifall:
    Bei uns ist der 1. Mauersegler bereits am 25.April in einer einsehbaren Nistkammer angekommen;
    inzwischen 2 Brutpaare komplett.

    Demnach muß das bei Dir in Deutschlands "wildem" Nordosten sein :D ; Richtung slawischer Welt.
    Mauerseglerzug-Verbreitungskarte: http://www.ornitho.de/index.php?m_id=30070

    Ja, die Sperlinge reißen sich fast alles "unter die Nägel".
    Jedoch dreht sich nicht alles um sie.
    Sie "brauchen" den Nistplatz-Konkurrenzdruck durch die Mauersegler.
    Diese versuchen normalerweise alsbald die von Sperlingen besetzten Nisthöhlen zu erobern;
    wo sie nur irgendwie anfliegen können.
    Spätestens nach Ausflug von Spatzen-Erstbruten; so wurden 3 Haussperlings-Naturnistplätze bei uns und 2 Nachbarhäusern von Mauerseglern erobert - Spatzen-Ära zu Ende.
    Oder direkt wenn Spatzen einen alten Mauersegler-Nistplatz inzwischen besiedelt haben - so wie bei "IvanTheTerrible." ;)
    Das gelingt den Mauerseglern aber nicht wenn Sperlinge mit ihrem umfangreichen Nistmaterial enge Nisthöhlen total zugestopft haben.
    Da seh ich in den normalen Schwe...-seglerkästen mit ihrem geringen Innenraum die Gefahr; L 30 cm, B nur 14 cm ! H 14 cm.
    Deren Holzbeton-Seglerkästen Typ 17B mit vergrößertem Innenraum Grundfläche 20 cm x 30 cm sind da wesentlich günstiger in jeder Hinsicht !

    Wir sind gespannt wie sich das bei Dir entwickelt in den vielen Mauerseglerkästen.

    VG
    Swift_w
     
  4. swift_w

    swift_w Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. Januar 2006
    Beiträge:
    1.261
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Gießen
    Hallo Ivan,

    niemand kann und will Dir Dokumentationen "aufs Auge drücken." :D

    Mauersegler gehen auch oft in Mauerlöcher an senkrechten Wänden; gern an alten Steinmauern (mit geeigneten großen Hohlräumen dahinter).
    Das ist kein Problem für sie; das sind sie gewohnt als ehemal. Felsnischenbrüter.
    Siehe histor. Gebäude hier - Fahlsegler-Kolonie im Tessin.

    Typisch ist dass suchende Mauersegler immer erst auf besetzte Nistplätze wie besessen "abfahren"; andere freie Nistmöglichkeiten ums Hauseck übersehen sie leicht.
    Wenn Du ab jetzt mit Lockrufen zu sinnvollen Zeiten morgens u. abends dort arbeiten würdest,
    hättest Du wesentlich bessere Chancen die Flugkünstler endlich in Deine einsehbaren Nistkästen bringen.
    Die Du eigentlich dafür vorgesehen hast - einschl. toller Beobachtungmöglichkeiten des Brutgeschehens von "faszinierenden Hausvögeln."
    Jetzt um den 10. Mai kommen weitere ältere Wohnungssuchende hier an; anlocken ab jetzt bis mind. Ende Mai sinnvoll.

    VG
    Swift_w
     
  5. Tiffani

    Tiffani Vögel ohne Lobby

    Dabei seit:
    9. Januar 2008
    Beiträge:
    7.718
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Wo die Polizei nicht tot über'm Zaun hängen möchte
    Wenn Du einen meiner Beiträge vom letzten Jahr gelesen hättest, wüstest du das manche Berliner Spatzen aus einem anderen Holz geschnitzt sind, und sich schon mal mit den Seglern anlegen. Natürlich mit unterschiedlichem Erfolg :D

    Nun, in Berlin scheinen sie unterschiedlich einzufliegen, bei mir definitiv nicht vor Mai. Momentan höre ich auch keine mehr... Vielleicht sind sie weitergeflogen?
    Wenn die erste Spatzenbrut hochkommt reicht das ja, die freche Bande fängt halt schon immer sehr früh an :D
    Bei den Nistkästen habe ich nicht drauf geachtet... Mist! Du könntest recht haben das es die einfachen sind. Das muss ich mal anschauen 8o
     
  6. #1125 IvanTheTerrible, 9. Mai 2012
    IvanTheTerrible

    IvanTheTerrible Guest

    So mußt du das auch nicht verstehen, Willi. Ich habe auch nicht unterstellt, das ich dafür arbeiten soll.
    Ich habe einfach keine Lust so oft die verd. Zugleiter rauszuziehen und auf den Dachboden zu klettern.
    Habe damals beim Kauf versäumt eine Wendeltreppe einzuziehen..(Geld).
    Jetzt rächt sich das.
    Gruß
    Ivan
     
  7. swift_w

    swift_w Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. Januar 2006
    Beiträge:
    1.261
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Gießen
    Diese Mauersegler-Doppelkästen oder 3er-Kästen von Schw.... haben meines Wissens die schmale Innenraumfläche von 14 cm x 30 cm;
    geht für die langflügeligen Mauersegler gerade noch so wenn sie nicht total mit Nistmaterial von Sperlingen zugestopft sind.
    Schaunmermal was sich an der Ausgleichsmaßnahme bei Euch tut mit Sperlingen und Mauerseglern.
    Hast Du eigentlich Mauersegler-Lockrufe für bessere Besiedlungs-Chancen ?

    VG
    Swift_w
     
  8. Tiffani

    Tiffani Vögel ohne Lobby

    Dabei seit:
    9. Januar 2008
    Beiträge:
    7.718
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Wo die Polizei nicht tot über'm Zaun hängen möchte
    Bist Du verrückt :D
    Das war so schon immer voll, lass ma, das spricht sich von alleine rum :D
    Gestern spät am Abend habe ich sie wieder rufen hören, als eine Regenhusche vorüber war. Da sind sie noch ein paar Runden geflogen.
    Was ich bisher so sah, scheinen es die schmalen Kästen zu sein...:k
    Naja, ich werde das beobachten...
     
  9. swift_w

    swift_w Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. Januar 2006
    Beiträge:
    1.261
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Gießen
    Mauersegler-Ankunft in unserer Nistkammer Nr.3

    Hallo zusammen,

    Hurra, am 5.Mai ist um ca. 12 Uhr ein Mauersegler im einsehbaren Mauerseglernest Nr.3 angekommen. :freude:
    Er hat dort übernachtet und liegt jetzt bei Regenwetter in der
    neuen vertieften Holznistmulde - "Eierwanne" mit Treppchen zum Podest. :D

    [​IMG]

    Man sieht die runtergelassene Nickhaut an seinem Auge beim vergrößern der Bilder; er döst.

    VG
    Swift_w
     
  10. #1129 IvanTheTerrible, 10. Mai 2012
    IvanTheTerrible

    IvanTheTerrible Guest

    Heute ein weiteres Paar eingetroffen.....sind ein bischen spät...
    Ivan
     
  11. #1130 swift_w, 11. Mai 2012
    Zuletzt bearbeitet: 11. Mai 2012
    swift_w

    swift_w Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. Januar 2006
    Beiträge:
    1.261
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Gießen
    Erster Mauersegler kurzzeitig in neuer Kammer Nr.4; 2.Mauersegler-Ankunftswelle

    Hallo zusammen,

    heute endlich schöner Mauersegler-Flugbetrieb am Abendhimmel.
    15 - 20 Stück über unserer Altstadt mit dynamischem Segelflug bei leichtem Wind. Hier zeigen sie ihr ganzes Können - wird auch Zeit.
    Screaming-partys; einmal mit max. 10er-Trupp. :+party:

    Mein Eindruck - die 2.Ankunftswelle "rollt."

    Heute um 16 Uhr:
    Hurra; erstmals ein einzelner Mauersegler in unserer zusätzlichen 4. einsehbaren Nistkammer. :)
    So wollen wir eigentlich Mauersegler-Ansiedlung erleben. ;)
    Leider abends nicht eingeflogen zur Übernachtung.
    Immerhin - 2 Mauersegler-Pärchen sind komplett in Kammern 1 und 3.
    Kammer 2 wieder leer; Single könnte sich mit dem Single in der Nachbarkammer Nr. 3 zusammengetan haben.
    Das Treiben der Mauersegler ist immer wieder überraschend. :D

    VG
    Swift_w
     
  12. #1131 IvanTheTerrible, 11. Mai 2012
    IvanTheTerrible

    IvanTheTerrible Guest

    Heute morgen flogen 4 Paare ums Haus.
    2 fehlen noch.
    Ivan
     
  13. swift_w

    swift_w Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. Januar 2006
    Beiträge:
    1.261
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Gießen
    Hallo Mauerseglerfans,

    Kontrolle unserer einsehbaren Mauerseglernistplätze heute morgen um 7 Uhr:
    2 Pärchen anwesend.
    In der mittleren Kammer Nr.2 endlich wieder mal ein Single. :)
    In den letzten Tagen war diese Kammer zwischendurch immer wieder mal 1-3 Tage leer.
    Auch konnte ich hier eine angefangene Viertel-Kugel eines Wespennestes an ner Dachlatte beseitigen.
    Habe den Stechinsekten einen Strich durch die Rechnung gemacht;
    nein - hier nicht; "haust du ab du mit deim Gelumpe." :D

    Vom Mauersegler-Pärchen von vorigem Jahr im eroberten Spatzennest wenige Meter neben den einsehbaren Seglerkammern bisher leider nichts zu sehen.

    VG
    Swift_w
     
  14. swift_w

    swift_w Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. Januar 2006
    Beiträge:
    1.261
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Gießen
    sorry doppelt
     
  15. Mswift

    Mswift Mitglied

    Dabei seit:
    7. Juni 2008
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    5 Tage zu früh

    Hallo zusammen,
    Ankunft dieses Jahr am 1. 5. statt am 5. 5. wie bisher immer
    sind wohl mit der warmen Südströmung gekommen.
    Bisher mindestens 4 Kästen belegt!
    Gruß, Manfred
     
  16. Tiffani

    Tiffani Vögel ohne Lobby

    Dabei seit:
    9. Januar 2008
    Beiträge:
    7.718
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Wo die Polizei nicht tot über'm Zaun hängen möchte
    Sie sind da....

    [​IMG]
    Bei über 10 habe ich aufgehört zu zählen...

    Einer der neuen Kästen wurde angeflogen, reingeschaut, gleich wieder abgedreht.
    Kurz darauf wurde dieser Kasten erneut angeflogen (vom selben?), und er verschwand im Inneren. Für solange Zeit, das ich es aufgab zu warten wann er wieder zum Vorschein kommt.

    Und ja, es sind die 14x14 :k
     
  17. swift_w

    swift_w Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. Januar 2006
    Beiträge:
    1.261
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Gießen
    Hallo Tiffani,

    Gratulation. :beifall:
    Dann hoffen wir dass bald weitere Nistkästen dieser großzügigen Ausgleichsmaßnahme
    - 32 Nistmöglichkeiten für Segler und andere Gebäudebrüter -
    von möglichst vielen Mauerseglern der alten Großkolonie schnell angenommen werden. :)

    VG
    Swift_w
     
  18. swift_w

    swift_w Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. Januar 2006
    Beiträge:
    1.261
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Gießen
    Hallo Mswift,

    Fragen:
    Wieviele Mauerseglerkästen hast Du jetzt
    und wieviele waren in 2011 besiedelt/Bruten ?

    Bei uns waren es in 2011 drei integrierte Nistkammern mit Bruten
    u. ein Naturnest (ehemal. Spatzennest) noch ohne Brut.

    VG
    Swift_w
     
  19. Oerk

    Oerk Neues Mitglied

    Dabei seit:
    25. März 2011
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Wo sind die MS ?

    Hallo Fan's ,

    hier noch keine Ankunftswelle. Von den 13 Paaren in 2011 bisher nur
    5 MS eingezogen, 2 Paare , 1 Single.

    Auch in der Nachbarschaft , 2 Naturnester und an einem Wirtschaftsgebäude
    , ca 10 Brutplätze, keine MS zu sehen.

    So seltsam war es noch in keinem Jahr. Sind die umgekommen ?

    Gruß aus Hamburg , Oerk
     
  20. swift_w

    swift_w Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. Januar 2006
    Beiträge:
    1.261
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Gießen
    Hallo Oerk, hallo zusammen,

    das Ganze ist aber typisch für die Mauersegler-Ankunft bei mäßigem Wetter bis Mitte Mai.
    Sobald es einige Tage schön wird, sind die Mauersegler wieder dicke da.
    Mal grob geschätzt - ca. 80 % überleben den Vogelzug dank ihrer Flugkunst.

    Ich vermisse hier auch noch 2 Pärchen aus unserer Kleinkolonie;
    2 Mauersegler-Paare übernachten in unseren einsehbaren Nistkammern; immerhin. ;)

    VG
    Swift_w
     
  21. Mswift

    Mswift Mitglied

    Dabei seit:
    7. Juni 2008
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Anzahl Kästen 19

    Hab einen Einzelkasten, dann nach erfolgreicher Besiedlung
    einen 13er nachgeschoben, dann noch mal einen 5er,
    wenn ich mich nicht verzählt hab also 19.
    Letztes jahr 3 - 4 besetzt, dieses Jahr 4 - 5, werden bestimmt noch mehr.
    Sollte mal alles belegt sein, dann kann hier der neue Hitchkock " Die Vögel"
    gedreht werden, der Himmel ist dann schwarz hier!

    Gruß, Manfred
     
Thema: Mauersegler-Ansiedlung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. giebel mit holz verkleiden

    ,
  2. mauersegler rufe download

    ,
  3. mauersegler mp3

    ,
  4. haus holzverkleidung,
  5. haus holzverkleidung giebel,
  6. holzverkleidung hauswand,
  7. mauersegler mp3 download,
  8. holzgiebel lärche,
  9. haus mit holzverkleidung,
  10. mauersegler anflug unten,
  11. giebel holzverkleidung,
  12. hausgiebel verkleiden,
  13. holzverkleidung giebel,
  14. haus mit lärchenholz verkleiden,
  15. haus mit holz verkleidet,
  16. mauersegler dachbalken,
  17. giebel verkleiden mit holz,
  18. pfetten nistplatz sperling,
  19. hausgiebel mit holz verkleiden,
  20. Die Giebelseite eines 14 8 m breiten Gebäudes doll mit Brettern verkleidet werden. Die Dachsparren auf der einen seite sind 7 m auf der anderen seite 11m lang ,
  21. haus holzverkleidung ziegel,
  22. mauersegler am holzhaus,
  23. haus holzverkleidung außen,
  24. mauersegler baumbrüter,
  25. dachbalken wetterschutz