mein käfig ist ein urwald!!!!

Diskutiere mein käfig ist ein urwald!!!! im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; nein,der mit den propellern hat alpha geschrieben ist dr ahorn,ich brauch den namen mit den nasen,also der nasenbaum :zwinker:

  1. laura

    laura Guest

    nein,der mit den propellern hat alpha geschrieben ist dr ahorn,ich brauch den namen mit den nasen,also der nasenbaum :zwinker:
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Karl

    Karl Foren-Guru

    Dabei seit:
    13. Februar 2005
    Beiträge:
    810
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    21785 Neuhaus/ Oste
    Meinste den Essigbaum? Der ist extrem giftig.
     
  4. MB1

    MB1 Mitglied

    Dabei seit:
    2. Dezember 2004
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    an Spree und Elbe
    Hallo Laura

    haste für's nächste Wochenend gleich ein Ziel fahre mal zur Insel Mainau und dort den Gärtner nach nen Nasenbaum fragen der kann dir das bestimmt genau sagen

    Martin
     
  5. laura

    laura Guest

    das kann ich machen,da waren wir lange nicht!!wenns nicht wieder regnet!!
    und dann geh ich in den wald und mach ein paar fotos von unseren bäumen,die schick ich dir dann per mail und du darfst mir wieder analysieren.bist doch mein freund und helfer :D
     
  6. #25 Monika.Hamburg, 25. April 2005
    Monika.Hamburg

    Monika.Hamburg Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. Februar 2005
    Beiträge:
    2.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg-Harburg
    Hallo Beate,

    natürlich hattes Du schon Ahornbaum geschrieben obwohl ich Deine Mail gelesen habe , ist der Ahornbaum übersprungen worden ! Sorry ! :zwinker:

    Martin, danke das Du einer "Wortüberlesender" geholfen hast ! :zustimm:

    Laura, mach mal ein Bild vom Nasenbaum !

    Gruß
    Monika
     
  7. #26 MB1, 25. April 2005
    Zuletzt bearbeitet: 12. März 2006
    MB1

    MB1 Mitglied

    Dabei seit:
    2. Dezember 2004
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    an Spree und Elbe
    Hallo Laura

    Hier mal vom Ahorn die Blüten / Nasen Bild 01 u.02

    und von der Linde das sind die Samen die wie ein kleiner Propeller/Fallschirm vom Baum fallen Bild 03

    und den Nasenbaum ??????? ja,ja mal sehen bis morgen hab ich vielleicht was gefunden

    gruß Martin
     
  8. #27 MB1, 26. April 2005
    Zuletzt bearbeitet: 12. März 2006
    MB1

    MB1 Mitglied

    Dabei seit:
    2. Dezember 2004
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    an Spree und Elbe
    Hallo Laura, Monika
    Hab ihn endlich gefunden
    vielleicht meint ihr diesen Baum hier er. Sein lateinischer Name ist
    (Acer platanoides L.) kommt aus Afrika wurde im 12.Jahrhundert in Deutschland eingeführt. Heute ein weit verbreiteter Baum in Deutschland

    Gruß Martin
     
  9. laura

    laura Guest

    hallo martin!!
    ganau den auf den 2 ersten bildern meine ich der mit den nasen!!
    kann man die äste nehmen,weisst du das?oder ist mainau angesagt?
    den untersten kenn ich nicht!!zumindest nicht so einen fetten alten baum!!
     
  10. laura

    laura Guest

    meine versteckhöhle ist auch heut angekommen und ein haufen futter und leckere sachen,da schrumft der geldbeutel wieder,aber was macht man nicht alles fürs liebe federvieh!!
     

    Anhänge:

  11. MB1

    MB1 Mitglied

    Dabei seit:
    2. Dezember 2004
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    an Spree und Elbe
    Hallo Laura

    die Äste vom Feld oder Spitzahorn kann man wohl nehmen zum zerrammeln
    suche aber speziel nach Ahorn weiter.

    bei dem Samen wird unter anderem erwähnt > beim Samen die Flügel abschneiden auch ist der Samen sehr vitamin reich, aber als Keimlinge (Keimfutter) sind sie leicht giftig ich schick dir mal ne Tabelle per Email über alle giftigen Pflanzen heut rüber

    Gruß martin
     
  12. laura

    laura Guest

    ok danke.ich find das schon wichtig zu wissen,das kann man sich ja auch gar nicht alles merken was giftig ist. ich merk mir die wo ungefährlich sind und nehm dann nur die!!bei uns gibts bärlauch,das dürfen die doch bestimmt auch fressen?!
     
  13. papillon

    papillon die mit den geiern pfeift

    Dabei seit:
    17. November 2003
    Beiträge:
    936
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    baden
    korkhöhle

    hallo laura,
    deine korkhöhle ist ja noch so schön.habe heute auch eine lieferung bekommen und der geldbeutel ist dabei eindeutig leichter geworden.die futterkiste bietet wildsamenmix an und da ist die ahornfrucht dabei und siehe da, die geier fressen es sehr gerne :freude: den lastwagen bringe ich mit,wenn der schwarzwald von mir abgeholzt worden ist,also lass dann noch paar bäume für mich stehen ;)
    lg beate
     
  14. laura

    laura Guest

    ja du,dir wird keines blickes gewürdigt,die schöne höhle,naja,dann ist sie erstmal deko!!na aber da musst du dich beeilen,wenn du noch ein paar äste haben möchtest,denn meine finden immer mehr gefallen dran,jetzt muss ich morgen wieder los!!hatte heute keine lust mehr!!naja im laufe der woche kommen noch baumwollknoten und schaukeln usw.waren doch fleissig bei ebay!!nur mit dem kletterbaum warte ich noch!!wenn sie jetzt soviel spielzeug an der decke haben und turnmöglichkeiten,dann lass ich sie erstmal daran gewöhnen!!
     
  15. laura

    laura Guest

    so und jetzt ist hugo k.o. :dance:
     

    Anhänge:

    • fr7.JPG
      Dateigröße:
      23,8 KB
      Aufrufe:
      55
  16. #35 Monika.Hamburg, 26. April 2005
    Monika.Hamburg

    Monika.Hamburg Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. Februar 2005
    Beiträge:
    2.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg-Harburg
    Hallo Laura,

    das Bild ist super, ihm fallen fast die Augen zu ! :zustimm:

    Harter Tag für ihn gewesen. Die Korkrinde habe ich hier auch seit Wochen liegen und die wird völlig ignoriert, da ja gefährliche Geister aus der Rinde springen könnten ! Aber bei den Beiden ist alles im Moment möglich, es könnte also sein, das Morgen Teile von der Rinde fehlen, weil sie dann doch nicht mehr gefährlich war ! :zwinker:

    Mausi wird täglich auch immer mutiger und deshalb befürchte ich hier im Zimmer einiges, denn wie schon geschrieben, haben wir eine Holzdecke, Balken an den Fenstereinfassungen usw. Super tolles Schreddermaterial !

    Also, immer schön Äste sammeln, damit sie auf keine komischen Ideen kommen ! :D

    Habe vorhin kleine Tannenäste mit Zapfen in den Käfig gehängt und Nemo ist völlig begeistert.

    Gruß
    Monika
     
  17. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. laura

    laura Guest

    hallo monika!!
    dein deckenwanderer hab ich schon gesehen,sieht echt cool aus!!
    eben ein echter akrobat!!und wenn die decke erst mal schmeckt dann brauchst du keine äste mehr sammeln!! :D
    dann hilft nur noch erziehung :whip: :whip: :hammer: :D
    naja bei meinen kanns etwas länger dauern bis sie merken dieses monstrum macht ihnen nix. ich werd hugo ab und zu mal hinführen,mal sehen was passiert!!nicht zwingen,aber wenn er dann auf sein stöckchen geht einfach mal mit ihm hingehen!! :zwinker:
    was macht dein clickertraining??interessiert die das auch so viel,wie hugo??der dreht mir nur sein hinterteil zu!!egal,versuch ihn halt so zu erziehen. sonst ist er ja ganz brav.und wenn er auf der schulter sitzt und wieder meint er muss zwicken,spring ich kurz und weg ist er,und dann gibts ne weile kein kraulen und so!!vielleicht hilt das ja auch!!
     
  19. #37 Monika.Hamburg, 27. April 2005
    Monika.Hamburg

    Monika.Hamburg Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. Februar 2005
    Beiträge:
    2.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg-Harburg
    Guten Morgen Laura,

    das Clickern lief vorgestern super, er hat recht schnell begriffen um was es geht.
    Gestern allerdings klebten Mausi und er so dicht aneinander und ich konnte nicht mit ihm trainieren ! Sah schon fast nach einer Verschwörung aus ! ;)

    Heute versuchen wir es erneut, denn es schien ihm vorgestern Spass gemacht zu machen !

    Gruß
    Monika
     
Thema:

mein käfig ist ein urwald!!!!

Die Seite wird geladen...

mein käfig ist ein urwald!!!! - Ähnliche Themen

  1. Käfig + Zubehör ?

    Käfig + Zubehör ?: Hallo liebe Leute Eigentlich habe ich hier wenig zu suchen, denn ich bin stolzer Zebrafinken Besitzer :-) Trotzdem wollte ich euch mal etwas...
  2. kleine AGA-Großfamilie wegen Krankheit abzugeben.

    kleine AGA-Großfamilie wegen Krankheit abzugeben.: Liebe Forenleser und Vogelliebhaber, seit einigen Monate beobachte ich Euer Forum und habe mir schon viele interessante Infos von der Plattform...
  3. Schlafen im neuen Käfig?

    Schlafen im neuen Käfig?: Hallo! Mein Wellipärchen hat einen neuen Käfig bekommen. Über mehrere Wochen habe ich sie an den neuen Käfig gewöhnt, den alten aber immer noch...
  4. Nach dem Freiflug wollen die 2 wellis einfach nicht mehr in den Käfig

    Nach dem Freiflug wollen die 2 wellis einfach nicht mehr in den Käfig: Da ich der Meinung bin,dass man den wellis auch Freiflug geben sollte wenn sie noch nicht zahm sind.Ich meine sonst dürften andere wellis ihr...
  5. Mein Käfig - Verbesserungsvorschläge bei der Einrichtung

    Mein Käfig - Verbesserungsvorschläge bei der Einrichtung: Hallo liebe Gemeinschaft hier, als neuer, unerfahrerner Welli Halter freue ich mich auf Rückmeldungen und Verbesserungsvorschläge bei der der...