Meine Grauen verlieren sehr viel Federn

Diskutiere Meine Grauen verlieren sehr viel Federn im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Es ist ja eine Tatsache, daß in dem Apfel, den unsere Großeltern und Urgroßeltern aßen, viel mehr Vitamin C war ... nur so als Beispiel ......

  1. #21 Brätt Pitt, 4. Oktober 2010
    Brätt Pitt

    Brätt Pitt Stammmitglied

    Dabei seit:
    15. Mai 2010
    Beiträge:
    349
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sachsen
    Nein - leider nur eine Urban Legend.
    Erst seit 50 Jahren liegen Daten zum Vitamin- und Mineralstoffgehalt von 8 Lebensmitteln vor. Und all diese liegen in normalen Schwankungsbreiten. Also nix mit: ...früher war alles besser...

    Ausserdem wusste zu Zeiten unserer (meiner Urgrosseltern) gar niemand was Vitamin C ist (konnt also niemand nachprüfen), weil erst in den 30iger Jahren des 20.Jahrhunderts Vitamin C zweifelsfrei identifiziert werden konnte.

    Gruss
    Brätt Pitt
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Terry57

    Terry57 Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. September 2006
    Beiträge:
    1.348
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Volketswil - CH
    Hallo zusammen

    @Sven, danke für den Hinweis, dem Luftbefeuchter wieder einzuschalten.
    Ich werde Euch am Freitag berichten, was der Doc meinte.
     
  4. Fridolin12

    Fridolin12 Stammmitglied

    Dabei seit:
    14. Mai 2009
    Beiträge:
    402
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    "Ösiland"
    @BädPitt : hast natürlich recht, das war übertrieben - die Großeltern haben sich natürlich nicht geschert ob / wieviel / was in einem Apfel war, das war damals kein Thema, und von Skorbut hat auch bei den Seefahrern keiner was gewußt - hab ich blöd geschrieben. Tatsache ist aber, daß einige der Inhaltstoffe seit ein paar Jahrzehnten durchaus gemessen und verglichen werden ( jaja, ich weiß : wofür die vielen vielen sekundären Pflanzeninhaltsstoffe so allgemein gut sind, ist nicht mal für alles bekannt - Vergleiche demzufolge nicht möglich bzw kann man den Sinn wirklich überlegen :D ... ). Ich hab mal eine ganz interessante Zusammenstellung gesehen , ich glaub von Kuklinsky - werd mal schauen, wo ich das hab - war jedenfalls für mich nicht nur als physiologische Schwankung abzutun :0-
    Momentan erinnere ich mich mal an einen Vergleich vom frisch & reif geernteten Apfel : 35 bis 50 mg Vit C versus Apfel aus fernen Landen ( früh gepflückt, kühl dunkel gelagert, bis zum Verbraucher ) : 5 bis 7 - wenn ich mich nicht täusche :dance: jaja, das Gedächnis ..0l
     
  5. Terry57

    Terry57 Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. September 2006
    Beiträge:
    1.348
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Volketswil - CH
    Hallo zusammen

    bin grad eben von TA zurück. Mit Bonny ist nach wie vor alles Bestens. Beide haben etwas abgenommen, was aber darauf zurück zuführen ist, dass sie sehr viel in der AV waren und dort sich viel mehr bewegen.
    Kiko, mein Sorgenbub hat ja sehr viele Federn verloren. Nun haben wir gesehen, dass es nur auf der linken Seite vier Schwungfedern sind. So wie es aussieht, wurden sie abgeknickt (beim Streit, übermütig Spielen etc.), worauf sich Kiko diese dann abgebissen hat. Ich habe vermehrt gesehen, dass ihm Federn rausstanden oder runterhingen. Der TA hat nun die Restkiele gezogen. Zur Sicherheit hat er nochmals Blut genommen um diese nochmals zu untersuchen. Ansonsten scheinen beide sehr gesund. Nun hoffe ich, dass das Ergebnis, welches ich morgen oder Montag bekomme, in Ordnung ist.
    Danke Euch allen.
     
  6. Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Hallo Terry, das freut mich wirklich sehr [​IMG].

    Hier sind auf jeden Fall alle Daumen und Krallen gedrückt, dass auch die noch austehenden Untersuchungsergebnisse gut ausfallen und z.B. doch nur wildes Getobe oder eine stärkere Mauser Ursache dafür ist :trost:.
     
  7. Terry57

    Terry57 Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. September 2006
    Beiträge:
    1.348
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Volketswil - CH
    Hallo miteinander

    habe das Ergebnis der Blutuntersuchung von Kiko. Es ist alles im grünen Bereich. Uff :-D
    Danke Euch allen
     
  8. Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Ui, das freut mich :zustimm:.
     
  9. Mäxle

    Mäxle Stammmitglied

    Dabei seit:
    24. Februar 2009
    Beiträge:
    347
    Zustimmungen:
    20
    Hallo alle zusammen,bin gerade beim durchs Forum stöbern auf den Thread gestoßen und beim durchlesen ist mir aufgefallen das keiner von euch auf tierisches Eiweiß hinweist.Die UV Versorgung ist da auch so ein Thema das ganze Herpetal nützt nicht viel wenn denn Vögeln kein UV Licht zur verfügung steht das sie das Vitamin D bilden können oder bei der Zugabe verwerden können. Dann zum Tierischen Eiweiß, sehr sehr wichtig,ganz besonders wichtig während der Mauser, da unsere Lieblinge zur Gefiederbildung tierisches Eiweiß benötigen.Ich gebe ihnen 1-2 mal die Woche dieses in Form von Magerquark,Hüttenkäse oder ein gekochtes Ei sowie abgekochtes Putenfleisch.Putenfleisch und Eier lieben sie besonders,natürlich muss ich nicht erwähnen das alles ganz frisch und in ungewürzter Form angeboten wird. Man sollte noch dazu sagen das Quark und Hüttenkäse ne tolle Schweinerei gibt,aber was solls.Fragt mal euren TA wenn er richtig Vogelkundig ist wird er das bestätigen meiner weist auch ab und zu immer wieder mal drauf hin wie wichtig das ist.Zur Mineralisierung gibts net viel zu sagen das hochwertigste ist nach wie vor Korvimin, und jetzt gibts was neues auf dem Markt speziell für Vögel entwickelt,mein Vogelkundiger TA meinte es sei so gut wie das Korvimin es heißt:Panta-20 aber es riecht finde ich stark,und wenn meine zwei Räuber es schon riechen dann werden die Körner oder was auch immer nicht angerührt. Wünsche euch noch einen schönen Abend Grüße Mäxle
     
  10. fisch

    fisch Guest

    Soooo neu ist das auch nicht, denn es gibts schon ein paar Jährchen ;)

    __________________

    LG
    Sven und [​IMG]
    sowie ihre 1.1 Nachwuchsgeier
     
  11. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. lady-li

    lady-li Banned

    Dabei seit:
    26. Januar 2008
    Beiträge:
    2.215
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Biburg bei München
    Mäxle - alle Punkte, die Du angesprochen hast, sind hier schon lang und breit erörtert worden.
    Man mag nicht alles immer wieder runterbeten. Zumal ein TA-Besuch wesentlich mehr Aufschluss bringt.
     
  13. koppi

    koppi Foren-Guru

    Dabei seit:
    13. September 2007
    Beiträge:
    1.716
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niederösterreich
    @Terry gute Nachrichten wenn alle gesund sind

    @mäxle Herpetal Mineral D3 wird zusätzlich gegeben da eben eine ausreichende UVB Versorgung für die Vogeleigenproduktion nur schwer möglich ist.
    Leider nimmt die Wirksamkeit der UVB Lampen mit der Entfernung ab. Bei der Arcadia Birdlamp zum Beispiel müsstest du den Vogel damit fast grillen.
    Lies dazu auch dieses Posting von Ingo http://www.vogelforen.de/showthread...-Graupapagei&p=2142308&viewfull=1#post2142308

    Ich habe übrigens gestern mein bestelltes Herpetal erhalten.
     
Thema:

Meine Grauen verlieren sehr viel Federn

Die Seite wird geladen...

Meine Grauen verlieren sehr viel Federn - Ähnliche Themen

  1. hallo mein Kanarienvögel verliert federn am kopf und sm schnabel

    hallo mein Kanarienvögel verliert federn am kopf und sm schnabel: Hallo mein Kanarienvogel verliert federe am kopf und in bereich schnabel was kann ich tun
  2. mein grauer rennt immer noch weg von mir

    mein grauer rennt immer noch weg von mir: ich habe seit 10 monaten einen Graupapagei - ich mache alles für ihn / riesige Voliere - schaue mit dem ausgewogenen Futter -aber er lässt sich...
  3. Verkaufe Vogelkäfig Montana (Double Finchhouse grau)

    Verkaufe Vogelkäfig Montana (Double Finchhouse grau): Hallo, ich bin mir nicht sicher, ob dieser Eintrag hier richtig ist. Falls nicht kann er gelöscht/verschoben werden. Ich verkaufe zwei Käfige...
  4. Henne nackig um Kloake und etwas am Hals

    Henne nackig um Kloake und etwas am Hals: Hallo zusammen. Nach langer Zeit hat einer meiner Kanarienvögel (beides Hennen) mal wieder ein Problem:traurig: Erst ist mir aufgefallen,das,wenn...
  5. Graupapageien in Not, aus gesundheitlichen Gründen abgeben

    Graupapageien in Not, aus gesundheitlichen Gründen abgeben: Hallo liebe Forumsteilnehmer ich brauche dringend Eure Hilfe. Mein Mann hatte vor Einigerzeit einen Schlaganfall seitdem hat er starke...