meine kleine süße Bande

Diskutiere meine kleine süße Bande im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Pauli beim putzen: [ATTACH][ATTACH][ATTACH] Kalle beim putzen: [ATTACH]

  1. CocoRico

    CocoRico † 7. Juli 2016

    Dabei seit:
    27. August 2005
    Beiträge:
    6.504
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    76... Karlsruhe
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. CocoRico

    CocoRico † 7. Juli 2016

    Dabei seit:
    27. August 2005
    Beiträge:
    6.504
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    76... Karlsruhe
  4. CocoRico

    CocoRico † 7. Juli 2016

    Dabei seit:
    27. August 2005
    Beiträge:
    6.504
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    76... Karlsruhe
    Hallo,

    eben habe ich mir mal die letzten Bilder im Schnelldurchlauf angeschaut. Das ist echt toll. Man kann richtig deren Bewegungen verfolgen.

    Erinnert mich irgendwie an diese Blockbilder, die man früher so hatte.
     
  5. Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Hehe stimmt Moni, so sieht man bewegte Bilder von deinen süßen :D.

    Deine Fotos sind einfach zu schön anzuschauen :).
     
  6. CocoRico

    CocoRico † 7. Juli 2016

    Dabei seit:
    27. August 2005
    Beiträge:
    6.504
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    76... Karlsruhe
    Hallo zusammen,

    ich habe euch ja vor Kurzem berichtet, dass ich Pauli auf meinem Bett vorgefunden habe. Michael holte mich am Freitag vom Büro ab und während der Autofahrt erzählte er mir von seinem Erlebnis mit Pauli. Michael hatte ein Mittagsschläfchen gemacht und irgendwann bemerkte er, dass ein Geier sich an seinem Fuss zu schaffen machte. Er ging davon aus, dass es sich um Coco handelt, denn die liebt Füße. Ja und dann turnte der Geier auch noch vom Fuss bis zum Kopf auf der Bettdecke rum. Als der Geier kurz vor Michaels Kinn war, öffnete Michael seine Augen und blickte in das Gesicht von Pauli.

    Das war Paulis erster Spaziergang auf einem Menschen und dabei wurde er auch noch verwechselt.

    So kann es kommen, wenn ein Geier endlich Vertrauen zum Menschen bekommt. Jetzt bin ich mal gespannt, ob Pauli das jetzt öfters macht und, ob er das auch mal macht, wenn Michael im Wohnzimmer sitzt. Bisher getraute er sich das nämlich auch nicht, obwohl er ja Michael über alles liebt.

    Und hier ist der große Wicht:

    [​IMG]

    Uploaded with ImageShack.us

    Bibo ist leider die Tage mal wieder abgestürzt. Ich habe ihn zwar fallen hören, doch leider im ersten Moment nicht gefunden. Als ich ihn dann endlich entdeckte, hatte er wieder geballte Fäuste und ich habe ihn sofort genommen, um ihm Calcium zu geben und seine Füße zu massieren. So gehe ich immer vor, damit er die Fäuste wieder aufmacht. Ja und dabei hat er sich mit seiner superspitzen Kralle in meinen Finger verhakt und ich dachte nur, hoffentlich lässt er bald los. Das tat weh und als ich ihn endlich aus meinem Finger befreien konnte, hatte ich ein tiefes Loch in der Haut. Aber ihm ging es danach wieder gut und nur das zählte für mich.

    [​IMG]

    Uploaded with ImageShack.us

    Auf diesem Bild kann man auch gut erkennen, dass Bibo auf seine linke Seite gefallen sein muss. Er schließt dann immer für eine Weile sein linkes Augenlid, wenn er falsch aufgekommen ist. Das sind für mich dann die Momente, wo ich ihm sofort Arnika D6 oder Traumeel gebe.

    [​IMG]

    Uploaded with ImageShack.us

    Pauli und Kalle auf der Bogenleuchte (noch in friedlicher Haltung)

    [​IMG]

    Uploaded with ImageShack.us

    Aber dann kommt Kalle näher zu Pauli und der mag das in diesem Moment nicht und bekommt seinen Koller

    [​IMG]

    Uploaded with ImageShack.us

    Aber anstatts, dass Kalle wegfliegt, muss Madame über ihn fliegen und das nicht nur einmal - sie kann es einfach nicht lassen, dabei habe ich zwei Bogenleuchten.

    Und sie gehen in Angriffsposition über (bis dato haben sie sich aber noch nicht gebissen und dann jagen sie sich ein paar Mal durch die Wohnung und dann herrscht wieder Frieden)

    [​IMG]

    Uploaded with ImageShack.us

    Und hier ist meine süße Coco, die meint, sie müsse alle bemuttern.

    [​IMG]

    Uploaded with ImageShack.us

    Bibo und wenn das Bild nur "schärfer" wäre, wäre es ein echt tolles Bild von Bibo

    [​IMG]

    Uploaded with ImageShack.us

    Coco beim schlafen im Geäst

    [​IMG]

    Uploaded with ImageShack.us
     
  7. CocoRico

    CocoRico † 7. Juli 2016

    Dabei seit:
    27. August 2005
    Beiträge:
    6.504
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    76... Karlsruhe
  8. Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Hallo Moni,

    Danke für den Bildernachschub :zwinker:.

    Das Pauli nun sogar schon auf Michael spazieren gegangen ist, freut mich wirklich sehr und zeigt, wie sehr er euch mittlerweile vertraut :zustimm:.

    Die Abstürze von Bibo sind für dich sicher auch nicht so leicht zu ertragen. Zum Glück hat er in dir ja eine sehr fürsorgliche Papageienmutter, die alles ihr mögliche tut, damit es ihm trotz seines Handicaps gut geht :).
     
  9. CocoRico

    CocoRico † 7. Juli 2016

    Dabei seit:
    27. August 2005
    Beiträge:
    6.504
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    76... Karlsruhe
    Hallo,

    heute morgen haben meine Kongos Apfel, Banane und Trauben bekommen. Pauli war sofort parat und, dass er sich nach dem fressen den Schnabel nicht sauber macht, sieht man an diesem Bild. Er ist halt schon ein kleines Ferkel.

    [​IMG]

    Uploaded with ImageShack.us

    Kalle auf meiner Kaffeemaschine (einer ihrer vielen Lieblingsplätze. Die Dosen stehen da, da Madame sonst den Deckel aufmacht, um an die Kaffeebohnen zu kommen).

    [​IMG]

    Uploaded with ImageShack.us

    Und wie ihr seht, Madame fühlt sich da richtig wohl und schläft mal eine Runde

    [​IMG]

    Uploaded with ImageShack.us

    Pauli auf dem Freisitz und Coco auf dem TV - sie müssen schauen, ob Nachbarn unterwegs sind

    [​IMG]

    Uploaded with ImageShack.us

    Kalle auf Entdeckungsreise

    [​IMG]

    Uploaded with ImageShack.us

    [​IMG]

    Uploaded with ImageShack.us

    Pauli

    [​IMG]

    Uploaded with ImageShack.us

    [​IMG]

    Uploaded with ImageShack.us

    Coco auf frischer Tat unterm Bett erwischt

    [​IMG]

    Uploaded with ImageShack.us

    [​IMG]

    Uploaded with ImageShack.us
     
  10. CocoRico

    CocoRico † 7. Juli 2016

    Dabei seit:
    27. August 2005
    Beiträge:
    6.504
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    76... Karlsruhe
    Hier stiefelt Coco wieder umher und schaut zum Pauli hoch.

    [​IMG]

    Uploaded with ImageShack.us

    Pauli beobachtet die Haltestelle und Umgebung

    [​IMG]

    Uploaded with ImageShack.us

    Und hier ist Coco. Es muss aber auch Spass machen zu beobachten wie die Straßenbahn kommt, die Menschen in die Bahn einsteigen und diese dann losfährt.

    [​IMG]

    Uploaded with ImageShack.us

    Und dieser Freisitz ist für Pauli der beste. Hier spielt er, putzt sich und schläft da auch.

    [​IMG]

    Uploaded with ImageShack.us

    Bibo auf dem Freisitz im Wohnzimmer. Ja leider ist der kleine Wicht heute erneut gestürzt und sein linker Fuss war wieder verkrampft. Massage, Arnika D6 hat er auch erneut bekommen. Soweit geht es ihm wieder gut. Auslöser dafür war, dass er und Kalle auf dem Kletterbaum gesessen haben und sie plötzlich losgeflogen ist. Das hat ihn erschrocken und er stürzte ab und landete auf seinem Rücken. Er ist schon ein armer Tropf, der das aber völlig wegsteckt. Ihm geht es aber wieder gut und turnt hier auch schon fleissig wieder rum.
    Manu, die Narbe auf der linken Wange wird nie wieder weggehen, da wachsen keine Federn mehr nach.

    [​IMG]

    Uploaded with ImageShack.us

    [​IMG]

    Uploaded with ImageShack.us

    Videos hatte ich auch. Doch irgendwie lassen diese sich nicht mehr öffnen. Werde es mal mit einer anderen Kamera ausprobieren.
     
  11. 93sunny

    93sunny Foren-Guru

    Dabei seit:
    16. April 2010
    Beiträge:
    2.467
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    Baden- Württemberg
    Hallo Moni,
    super schöne Bilder! Besonders gefallen mir die Bilder, auf denen Coco unterm Bett vorschaut.
    Ich kann mir gut vorstellen, dass der Freisitz am Fenster beliebt ist.
    Gibt es keine Probleme mit den Fensterscheiben und deinen Vieren?

    Ich wünsche dir für das neue Jahr beste Gesundheit und keine Krankenhausaufenthalte!!
     
  12. CocoRico

    CocoRico † 7. Juli 2016

    Dabei seit:
    27. August 2005
    Beiträge:
    6.504
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    76... Karlsruhe
    Hallo Uschi,

    die Bilder von Coco unterm Bett, finde ich auch goldig.

    Ich habe da keine Bedenken, da meine es von jeher gewohnt sind, dass ich eigentlich keine Gardinen habe, außer seit letztem Jahr im Wohnzimmer. Zu Beginn habe ich halt immer den Rollo halber heruntergelassen und dann stückweise weiter hochgezogen. Die haben sich daran gewöhnt.

    Ja und alle vier sind so "Waschweiber" und müssen da ganz oft rausschauen, da ist es ohne Gardine dann auch besser.
     
  13. Dorith

    Dorith Papageien- und Gartenfan

    Dabei seit:
    26. Dezember 2009
    Beiträge:
    1.110
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Jenseits von Afrika
    Hallo Moni,

    bin auch begeistert von den vielen schönen Bildern deiner Geier! So ein Freisitz am Fenster bietet ihnen viel Abwechslung und Unterhaltung. Mein Freisitz im VZ steht auch vor dem Fenster - von dort können sie mein Futterhaus und die vielen kleinen Futtergäste beobachten. Aber auch der Nachbar, wenn er bei uns vorbeiradelt und rüberwinkt, weckt reges Interesse oder der Postbote, wenn er das Tor aufmacht und aufs Grundstück kommt. Das ist Vogel-TV vom Feinsten! :)

    Auch ich wünsche dir und deinen Lieben einen guten Rutsch und ein gesundes und glückliches Neues Jahr! :0-
     
  14. tina45

    tina45 Stammmitglied

    Dabei seit:
    18. April 2011
    Beiträge:
    231
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwabenländle
    hallo moni,

    da hst du aber echt eine tolle, kleine rasselbande. hab vielen dank für die schönen bilder.
    dir und deinen lieben ein fröhliches silvester und einen guten start ins neue jahr.

    lg tina mit lara & lulu
     
  15. #34 Margaretha Suck, 30. Dezember 2011
    Margaretha Suck

    Margaretha Suck Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. April 2009
    Beiträge:
    1.221
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    20251 Hamburg
    Liebe Moika,

    was lange dauert, wird endlich gut. Ich habe mir eben Deinen Beitrag durchgelesen und mich über die tollen Aufnahmen Deiner Rasselbande amüsiert. Du hast es ihnen so toll ausgestattet da ist es kein Wunder, dass auch Du nur ein Nutzungsrecht in deiner Wohnung hast. Kommt mir doch irgendwie bekannt vor!

    Ich freue mich so sehr, dass Du die ewige Tortour Krankenhaus überstanden hast und wünsche Dir von ganzem Herzen, dass es auch in Zukunft so bleibt.

    Dir, Deiner Familie und Deinen Gefiederten wünsche ich einen "Guten Rutsch" ins neue Jahr. Mögen all Deine Wünsche in Erfüllung gehen.

    Liebe Grüsse senden
    Lottchen und Margaretha
     
  16. Marion L.

    Marion L. Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. April 2010
    Beiträge:
    1.857
    Zustimmungen:
    76
    Ort:
    Deutschland
    Hey, Monika
    endlich habe auch ich Zeit gefunden mich durch unser Forum durchzusehen. Deine Rasselbanden-Fotos sind so toll. Die kleine Maus unterm Bett, das ist mein Lieblingsbild. Sie toben genauso durch die Gegend, wie meine beiden Racker. Der Fensterausguck-Platz--- scheint bei allen recht beliebt zu sein!!! Meine hängen auch gerne rausschauend herum. Egal ob in der Küche das Futterhäuschen zu beobachten oder im WZ herausschauen und Nachbarn und den frechen Rabenvögeln zuzuschauen. Dabei wird lautstark: KrähKrähKräh gemeckert. Damit auch alle wissen, die Raben sind wieder da. Nur aus dem Fenster ihres VZ gucken sie nicht so viel heraus. da wird anderer Mist veranstaltet. Heute haben sie alles unter Wasser gesetzt und gebadet ohne Ende.
    Wir wollen Dir und den Deinen nun ein schönes Silvester wünschen. Rutscht alle gut ins neue Jahr hinüber, das natürlich ein tolles Jahr für Dich werden soll.
    Alles Gute für 2012
    wünschen
    Marion L. mit den beiden Grauen, Pedro und Püppi.
     
  17. CocoRico

    CocoRico † 7. Juli 2016

    Dabei seit:
    27. August 2005
    Beiträge:
    6.504
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    76... Karlsruhe
    Hallo,

    vielen Dank für euere Beiträge und, dass euch die Bilder gefallen.

    Und ja, ich bin überhaus glücklich, dass ich die vier habe und ich sie nun wieder täglich beobachten kann. Die Krankenhaus-Tortour war nicht ohne, aber ich bin ein "Stehaufmännchen" und werde das auch bleiben. Mich haut so leicht nichts vom Hocker.

    Aber ganz ehrlich, ich bin froh, dass nach meinem letzten KH-Aufenthalt keine Zwischenvorfälle mehr aufgetaucht sind und das Jahr 2011 heute zuende geht. Den Tag, habe ich in den vergangenen Wochen, sehnlichst herbei gewünscht.

    Es kann alles nur noch besser werden.

    Mir und meinem Quartett geht es gesundheitlich gut und so soll es jetzt dauerhaft bleiben.

    Ich wünsche euch allen einen guten Rutsch ins neue Jahr und, dass wir alle gesund bleiben und wohlauf sind.
     
  18. CocoRico

    CocoRico † 7. Juli 2016

    Dabei seit:
    27. August 2005
    Beiträge:
    6.504
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    76... Karlsruhe
    Hallo,

    erst einmal möchte ich euch allen ein schönes neues Jahr wünschen.

    Silvester ist rum, es hat wie irre geknallt und meine Geier haben sich nicht die Bohne darum gekümmert. Aber mit schlafen war auch nichts, denn man musste ja schauen und bis ultimo sich putzen und fressen. Ja und pfeifen musste man dann auch noch als die Raketen in die Höhen gegangen sind.

    Daher haben heute morgen alle noch ein wenig länger geschlafen und waren so richtig neben der Kappe.

    Doch dann ging unser Tag los und Knuddeleinheiten hat es für alle gegeben.

    Damit ihr auch mal sehen könnt wie Pauli sich von mir streicheln lässt, habe ich euch heute mal ein Video gemacht. Ohne dieses Tamtam geht bei Pauli garnichts, aber dann ....

    http://www.youtube.com/watch?v=THTlXoN7mKo

    Pauli könnte wirklich mehr Streicheleinheiten von mir bekommen, wenn er es nur zulassen würde, auf gleicher Ebene sich streicheln zu lassen. Aber immerhin haben wir es schon soweit, dass er morgens auf seinem Freisitz im Schlafzimmer sitzt und sich dort mal streicheln lässt. Hier machen wir dann auch keine Faxen, nein, da machen wir es wie beim Papa.

    Pauli sagt dann quakquak und dann darf ich streicheln.

    Der Kerle ist einfach nur süß und er hat so ein weiches Gefieder. Da ist Cocos Gefieder richtig hart dagegen.
     
  19. lady-li

    lady-li Banned

    Dabei seit:
    26. Januar 2008
    Beiträge:
    2.215
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Biburg bei München
    Moni, diese "Kopfschlenkern" macht meine Jocky auch, wenn sie absolut gute Laune hat. :D
    Dein Pauli hat wirklich riesige Fortschritte in Richtung "Frauenakzeptanz" gemacht.
    Man muß halt nehmen, was man kriegen kann. :~

    Ich wünsche Dir für 2012 vor allem das, was Du am meisten brauchen kannst : Gesundheit !
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. tina45

    tina45 Stammmitglied

    Dabei seit:
    18. April 2011
    Beiträge:
    231
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwabenländle
    hallo moni,

    ich wünsche dir zunächst auch mal ein gesundes, neues jahr und natürlich viel gesundheit.
    dein pauli ist ja ein ganz hübscher und es sieht zu süß aus wie er dir sein köpfchen hinreicht. freut mich sehr das er sich von dir nun schon so toll streicheln lässt. habt noch einen schönen neujahrstag.

    lg tina mit lara und lulu
     
  22. 93sunny

    93sunny Foren-Guru

    Dabei seit:
    16. April 2010
    Beiträge:
    2.467
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    Baden- Württemberg
    Hallo Moni,
    auch mich freut, dass Pauli so Vertrauen zu dir hat und sich sein Köpfchen streicheln lässt.
    Dieses Kopfschütteln kenne ich gar nicht. Wie interpretierst du es bei Pauli?
    Ich persönlich hätte Bedenken einen meiner Grauen zu kraulen, wenn er über mir sitzen würde. Hast du da keine Angst, dass Pauli zwicken könnte?
     
Thema:

meine kleine süße Bande