@ Modis oder andere: Welche TAs erscheinen in den TA-Listen in den Datenbanken?

Diskutiere @ Modis oder andere: Welche TAs erscheinen in den TA-Listen in den Datenbanken? im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo, Ihr Lieben, zunächst mal finde ich es sehr lobenswert, dass Alfred oben Links mit TA-Listen veröffentlicht hat. Aber ich frage mich...

  1. Brigitte2

    Brigitte2 Guest

    Hallo, Ihr Lieben,

    zunächst mal finde ich es sehr lobenswert, dass Alfred oben Links mit TA-Listen veröffentlicht hat.

    Aber ich frage mich dennoch, wer darüber entscheidet, welche TAs in solchen Datenbanken im Internet aufgeführt werden.

    Leider habe ich in den letzten 3 Wochen die Erfahrung machen müssen, mit zweien meiner Wellensittiche mehrere Tage lang TAs aufsuchen zu müssen.

    Ich habe mich bei der Suche nach vogelkundigen TAs auch an diversen Internet-Datenbanken orientiert und sog. Vogelkundler aufgesucht. Mittlerweile kenne ich 5 TAs, von denen ich aber allenfalls 2 für vogelkundig halte.

    Beispiel: Einer meiner Welli-Hähne fing nachmittags an zu würgen, und seine Kloake war mit Kot verschmiert. Ich fuhr gleich am Abend noch in den Notfalldienst der TA-Klinik hier am Ort, die auch Vogelkundler beschäftigt.

    Ich fragte nach einem Kropfabstrich, doch die TÄ gab wenigstens ehrlicherweise zu, dass sie dass nicht könne und spritzte ihm Baytril. Abends habe ich den Vogel dann mit einer Kanüle voller Haferschleim zwangsgefüttert, weil sein Kropf ganz leer war.

    Am nächsten Tag ging ich mit diesem Vogel zu einem anderen TA, ebenfalls lt. Internet-Datenbanken als vogelkundig geltend. Der spritzte ihm wiederum 2 Tage lang Baytril.

    Baytril hat hier glücklicherweise geholfen; aber wieso spritzt ein Vogelkundler ein Antibiotikum ohne genaue Diagnose?

    Den letzten TA habe ich dann nach der Baytril-Behandlung gefragt, womit ich ich denn jetzt die Darmflora des Vogels wieder aufbauen solle.

    Seine Antwort: Das sei bei diesen geringen Dosierungen von Baytril nicht notwendig. (Ein wirklicher Vogelkundler hätte mir doch wenigstens zu Bird Bene Bac oder Joghurt raten müssen zum Wiederaufbau der Darmflora.)

    Ich habe fast den Eindruck, dass manche TAs nur deshalb in vielen Datenbanken aufgeführt werden, weil sie den Tierhaltern sympathisch sind; aber die Tierhalter nicht wissen, worauf sie bei einem wirklichen Vogelkundler achten müssen.

    Den Vogelhaltern ist deshalb ja auch kein Vorwurf zu machen. Ein "Otto-Normal-Vogelhalter" kennt sich ja auch nicht mit sämtlichen Krankheiten aus.

    Aber von manchen in den Datenbanken als vogelkundig bezeichneten TAs würde ich mir doch mehr Kompetenz erwarten.

    Viele nachdenkliche Grüße
    Brigitte:?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Pine, 6. Februar 2003
    Zuletzt bearbeitet: 6. Februar 2003
    Pine

    Pine Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. September 2001
    Beiträge:
    2.728
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    irgendwo im Rheinland
    Hallo Brigitte


    Die Angaben zu den TÄ in unserer eigenen Datenbank und auch in den anderen Links stammen von Usern . Anders ist an diese Angaben nicht heranzukommen ,
     
  4. #3 Alfred Klein, 6. Februar 2003
    Alfred Klein

    Alfred Klein Depp vom Dienst ;-)

    Dabei seit:
    27. Januar 2001
    Beiträge:
    11.423
    Zustimmungen:
    149
    Ort:
    66... Saarland
    Hallo Brigitte

    Auf die Listen haben wir keinen Einfluß.
    Da sind auch Tierärzte drin die ich, zumindest in einem Fall, für einfach nicht fähig halte.
    Weiter ist es so daß in Tierkliniken, fahre selber zu einer, oftmals nur ein einziger TA wirklich Ahnung hat.
    Hat sich voriges Jahr bestätigt, der diensthabende TA (Notdienst) konnte wirklich nichts machen, der ist absolut kein TA, den würde ich selber bestenfalls als Praxishelfer bezeichnen.
    Das ist nicht anders als in der Humanmedizin. Einen wirklich guten zu finden ist sehr schwierig.
     
  5. Brigitte2

    Brigitte2 Guest

    Das ist allerdings leider wahr.

    Die Humanmediziner verschreiben mir auch oft Antibiotika ohne exakte Diagnose. Und mittlerweile bin ich gegen vieles resistent.

    Viele Grüße
    Brigitte:) :)
     
  6. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

@ Modis oder andere: Welche TAs erscheinen in den TA-Listen in den Datenbanken?

Die Seite wird geladen...

@ Modis oder andere: Welche TAs erscheinen in den TA-Listen in den Datenbanken? - Ähnliche Themen

  1. Ekzem? Was kann's sein? TA?

    Ekzem? Was kann's sein? TA?: Vorgeschichte: Vor ca. drei Jahren flog mir ein Kanarienvogel (männl.) zu. Trotz Ring war kein Eigentümer auszumachen. Da keiner das Tier wollte,...
  2. Futtermenge und Zeiten - Vorschlag einer TA

    Futtermenge und Zeiten - Vorschlag einer TA: Hallo, ich bin neu hier und möchte Euch fragen, was ihr von dem Vorschlag einer (hoffentlich) vogekundigen TA haltet. Den Vorschlag machte sie...
  3. Welcher TA am besten (um Würzburg)

    Welcher TA am besten (um Würzburg): Wollte mal fragen welcher von diesen TAs aus der Liste hier die besten sind? War jemand mal bei denen und kann einen besonders empfehlen? Habe die...
  4. vogelkundige TÄ in 70736 Fellbach?

    vogelkundige TÄ in 70736 Fellbach?: Eine Bekannte von mir war vor einigen Tagen mit einer verletzten Amsel bei Frau Dr. Stefanie Stütz in 70736 Fellbach. Was sie mir erzählte, hörte...
  5. Parasiten-Bild-Datenbank

    Parasiten-Bild-Datenbank: Hallo, ich habe bei meinen Vögeln (Zebrafinken, einer ist zzt. sehr krank) fiolgendes Tierchen zwischen den Federn, die am Boden lagen,...