Möchte mit Clicker-Training anfangen, hab aber Probleme

Diskutiere Möchte mit Clicker-Training anfangen, hab aber Probleme im Clicker-Training Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo, ich hab in diesem forum schon einiges über das Clicker-Training gelesen.Ich würde das auch gerne bei meinen vier Wellis anwenden, hab aber...

  1. Saleana

    Saleana Guest

    Hallo,
    ich hab in diesem forum schon einiges über das Clicker-Training gelesen.Ich würde das auch gerne bei meinen vier Wellis anwenden, hab aber noch Fragen.
    Ich hatte mal einen Welli, der war zahm, kam auf die Hand, fraß aus der Hand und lief sogar in die geschlossenen Hand.
    Alle andern waren immer schon sehr scheu, weil ich sie nachträglich dazubekommen habe, und sie bisher nicht überzeugen kann, die Scheu abzulegen. Nun ist mein zahmer Welli leider gestorben und wir haben Neuzuwachs. Auch dieser ist scheu.
    Nun mein Problem. Sie fressen mir nicht aus der Hand. Ich kann machen, was ich will. Wenn ich Kolbenhirse in der Hand halte, hauen sie mit viel Trarar ab. Wenn ich dann ca. 15 Min bewegungslos stehenbleibe, traut sich vielleicht einer mal zu kosten. Sobald ich aber dann auch nur den Hauch einer Bewegung mache sind alle wieder auf Flucht. Nur nach 15 Min fällt mir halt irgendwann der Arm ab. 0l
    Jetzt hab ich gelesen, zur Konditionierung des Clickers soll ich clickern und dann innerhalb weniger Sekunden meinen Wellis eine Belohnung geben. Aber wie, wenn sie fluchtartig ihr Heim verlassen und wegfliegen?
    Gibts da Hilfe für hoffnungslose Fälle.

    Würde das Training nämlich gerne dazu nutzen, sie dazu zu bringen, mir aus der Hand zu fressen.
    Geht das???0l
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Ann Castro, 2. Januar 2004
    Ann Castro

    Ann Castro Guest

    Hi und willkommen im clickerforum.

    um es kurz zu fassen: klar geht das ;) :D

    Hast Du Dir schon die FAQs durchgelesen? Dort und auch in den anderen Beiträgen wirst Du über das Leckerlischälchen erfahren. Dies ist das Mittel der Wahl, um nicht-zahmen Tieren das Leckerli zu geben.

    Am Besten tippst DU es in die Suchfunktion, es wurde hier schon öfters erklärt (und es spart mir die Mühe all dies Mitten in der NAcht nochmal zu tippen ;)).

    Also versuch es mal und melde Dich bitte bald wieder, um zu berichten wie es Dir ergangen ist, oder auch mit mehr Fragen.

    LG;

    Ann.
     
Thema:

Möchte mit Clicker-Training anfangen, hab aber Probleme

Die Seite wird geladen...

Möchte mit Clicker-Training anfangen, hab aber Probleme - Ähnliche Themen

  1. Freiflug Probleme

    Freiflug Probleme: Hallo Wir haben da so kleine Schwierigkeiten mit dem Freiflug. Wir bekommen die beiden einfach nicht zurück in den Käfig. Wenn wir sie den Tag...
  2. Probleme mit Minibrüter

    Probleme mit Minibrüter: Hallo Ich bin wieder mal am brüten. Die ganze Zeit lief alles perfekt. Der Brüter hielt konstant die Temperatur, und die Luftfeuchte war auch sehr...
  3. Anfänger fragen

    Anfänger fragen: Hallu :) Ich interessiere mich schon seit längerem für Aras und möchte gerne in 3-4 Jahren einen in meiner Familie begrüßen. Da meine jetzigen...
  4. Tauben Anfänger

    Tauben Anfänger: Hallo Ich habe seit gestern 4 Tauben. Ich habe sie von einen alten Taubenzüchter geschenkt bekommen. Leider habe ich vergessen ihn zu fragen wie...
  5. Neues Forenmitglied möchte sich vorstellen

    Neues Forenmitglied möchte sich vorstellen: Hallo liebe Foren Gemeinde ...bin neu hier und möchte mich kurz vorstellen . Ich bin die Carola und bei mir gehören 3 Grauchen zur Familie. Hahn...