Mopas sind heiß?

Diskutiere Mopas sind heiß? im Langflügelpapageien Forum im Bereich Papageien; Moin moin, seit vorgestern ist in meine Voliere (2m breit, 2m hoch, 1,20m tief) ein Mohrenkopfpärchen eingezogen, freut mich riesig! Aber seit...

  1. #1 Langflügelfan, 16.09.2010
    Langflügelfan

    Langflügelfan Mitglied

    Dabei seit:
    03.05.2010
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    1
    Moin moin,

    seit vorgestern ist in meine Voliere (2m breit, 2m hoch, 1,20m tief) ein Mohrenkopfpärchen eingezogen, freut mich riesig! Aber seit heute abend sind die beiden wohl in Brutstimmung mit tiefen Flügeln, also sexuell erregt, und fliegen seit einer Stunde sehr laut durch die Voliere, ich habe jetzt erstmal das Licht ausgemacht, da haben sie sich beruhigt. Mache ich das Licht wieder an, geht das Spiel sehr schnell wieder genauso weiter. Was ist jetzt zu tun? Brutkasten reinbauen? Eine Zuchtgenehmigung habe ich keine. Beide sind angeblich erst von März09, sind die denn da überhaupt schon geschlechtsreif? So wie es aussieht, kann es eigentlich wohl nichts anderes sein! Die Tiere sind mir gegenüber etwas ängstlich, vor allem die Henne, aber keineswegs panisch. Auch wenn ich das Zimmer verlasse, beruhigen sie sich nicht, nicken sich an, haben enge Augenringe und die Schnäbel gehen ganz schnell auf und zu. Oder kann man die Vögel irgendwie ablenken,falls man das überhaupt tun soll? --- Übrigens sind die beiden noch namenlos, und ich bin nicht sehr erfinderisch; gibt es vielleicht eine Papageien-Namensliste? :=)

    Vielen Dank für Tips,

    Langflügelfan
     
  2. #2 Moni Erithacus, 16.09.2010
    Moni Erithacus

    Moni Erithacus Foren-Guru

    Dabei seit:
    10.11.2009
    Beiträge:
    1.530
    Zustimmungen:
    81
    Ort:
    Bielefeld
    Hallo Langflügelfan,

    ich denke nicht das die beiden in der Brutstimmung sind,die Voliere ist ganz neue und vielleicht deswegen sind sie so aufgeregt.Es ist auch normal das Papageien abends vor dem schlafen noch richtig los legen,genauso morgens. Was die Namen angeht,es wird Dir sicher was nettes einfallen.:zwinker:
    Viel Spaß noch hier im Forum,es sind hier alle sehr nett!
     
  3. Ida

    Ida Foren-Guru

    Dabei seit:
    16.05.2008
    Beiträge:
    1.095
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    48149 Münster
    Hallo!

    `Herzlich Willkommen`!

    ...eigentlich sagt man Mohrenköpfe sind mit ca. 3 Jahren geschlechtsreif...März 2009 würde bedeuten...deine zwei noch namenlosen Mopas wären gerade mal 1, 5 Jahre alt!

    Ich denke auch, es ist die normale abendliche Aktivität...verbunden mit der Aufregung der neuen Umgebung!

    ...besonders bei meinem Michel kann ich allabendlich..wenn ich heimkomme dieses auch beobachten...von Stange zu Stange fliegend...mit hängenden Flügeln...bis sich die Volierentür öffnet!

    ..zeige uns doch mal Bilder...vielleicht fällt dann irgendwem ein Name ein...finde immer...man muss die Vögel gesehen haben...um den passenden Namen zu finden!

    Viel Spass hier im Forum!

    Liebe Grüsse!Susanne!
     
  4. #4 Langflügelfan, 17.09.2010
    Langflügelfan

    Langflügelfan Mitglied

    Dabei seit:
    03.05.2010
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    1
    Hallo!

    Vielen Dank für Eure Antworten! Dann sollen sich die beiden mal ordentlich bei mir austoben! Herauslassen aus der Voliere will ich sie lieber aber erst in ein paar Tagen, daß sie sich noch erstmal weiter eingewöhnen! Ein Foto versuche ich mal anzuhängen, hoffentlich klappt's!

    Viele Grüße,
    Langflügelfan

    Den Anhang GEDC0654.jpg betrachten
     
  5. #5 Langflügelfan, 17.09.2010
    Langflügelfan

    Langflügelfan Mitglied

    Dabei seit:
    03.05.2010
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    1
  6. Ira

    Ira Foren-Guru

    Dabei seit:
    05.12.2008
    Beiträge:
    1.646
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Oh man und ich wollte gerade raten....:zwinker:lag aber richtig.:baetsch:
    So nun aber erstmal herzlich Willkommen hier bei uns und ich freue mich auf viele nette Bilder und Beiträge von dir.
    Warte erstmal ab mit deinen 2, ist bestimmt noch alles sehr neu für sie denn Geschlechtsreife kommt eher noch nicht in Frage.Vielleicht ist es so eine Art Bettelverhalten,wollen nur raus und rumsausen.Sind schließlich jung und dynamisch und haben ein grosses Bedürfnis zu fliegen.
    Als ich das Bild der Beiden sah,dachte ich spontan an Latsch und Bommel wie sie da so saßen.
     
  7. #7 Tanygnathus, 17.09.2010
    Zuletzt bearbeitet: 17.09.2010
    Tanygnathus

    Tanygnathus Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    03.09.2009
    Beiträge:
    7.036
    Zustimmungen:
    121
    Ort:
    Oberschwaben
    Hallo Langflügelfan,

    Bin mir ziemlich sicher dass Du mit mir telefoniert hast??
    Wenn ja, das Männchen hieß mal Micky ( bei mir meine NZ von März 09 )
    Und die Beiden sind sehr aufgeregt weil sie endlich Platz zum fliegen haben.
    Denn wenn es die Beiden sind wo ich denke..dann hatten sie den Platz vorher nicht.
    Das was sie jetzt tun ist einfach wahre Lebensfreude die sie Dir zeigen.
    Sie fühlen sich richtig wohl !!!
    Hab mir gerade nochmal die Fotos angeschaut..sie müssen es einfach sein...die Augen von dem Männchen erkenne ich sofort wieder

    Liebe Grüße
    Bettina
     
  8. Ida

    Ida Foren-Guru

    Dabei seit:
    16.05.2008
    Beiträge:
    1.095
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    48149 Münster
    Hallo!

    ...so klein ist die Welt!

    ...ich finde ...Micky könnte doch wohl passen...zu dem kleinen Hahn!

    ...und die Henne?!

    ...aber hübsch sind die `Zwei`!

    Liebe Grüsse!Susanne!
     
  9. Ira

    Ira Foren-Guru

    Dabei seit:
    05.12.2008
    Beiträge:
    1.646
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Na das wäre aber mal spannend,wenn Bettina etwas über die 2 weiß und sogar noch die (den) Namen dazu :freude:.Hoffe ihr berichtet es auch uns weiter,bin fast gar nicht neugierig.....:D
     
  10. Ida

    Ida Foren-Guru

    Dabei seit:
    16.05.2008
    Beiträge:
    1.095
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    48149 Münster
    ...jetzt hab`ich es:Ronja...ich finde die `Kleine`sieht aus wie eine Ronja!

    Liebe Grüsse!Susanne!
     
  11. #11 Tanygnathus, 17.09.2010
    Tanygnathus

    Tanygnathus Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    03.09.2009
    Beiträge:
    7.036
    Zustimmungen:
    121
    Ort:
    Oberschwaben
    Ronja ist ein schöner Name finde ich...kann gern etwas über die Beiden erzählen,wenn Langflügelfan geantwortet hat ob es wirklich die sind wo ich meine.
    Aber die Beiden sind am Dienstag abgeholt worden wo ich meine und sie sind von März 09.
    Und sie sehen so aus wie die Beiden...bin mir schon ziemlich sicher.
    Wenn es Langflügelfan war mit dem ich Telefoniert habe,dann haben die Beiden einen super Platz gefunden.
    LG Bettina
     
  12. #12 Langflügelfan, 18.09.2010
    Zuletzt bearbeitet: 18.09.2010
    Langflügelfan

    Langflügelfan Mitglied

    Dabei seit:
    03.05.2010
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    1
    Hallo Bettina,

    ja, stimmt genau, wir haben telefoniert! Und da wo ich die Kleinen abgeholt habe, hatten sie wirklich wenig Platz! Deshalb bin ich sehr froh, daß sie jetzt eine Voliere haben! Nächste Woche ist dann der erste Freiflug angesagt! Der Vorbesitzer nannte sie Coco und Kira, Kira könnte ich mir vorstellen für die Henne, der Hahn Micky? Weiß nicht, ob das so paßt. Bin dankbar für weitere Vorschläge! Und würde mich sehr freuen, wenn Du noch was zu den Zwei erzählen würdest!

    Viele Grüße,
    Langflügelfan
     
  13. #13 Langflügelfan, 18.09.2010
    Langflügelfan

    Langflügelfan Mitglied

    Dabei seit:
    03.05.2010
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    1
    Zitat: "Weiß nicht, ob das so paßt" ... natürlich rein subjektiv von mir ... bitte nicht bös sein !!

    VG,
    Langflügelfan
     
  14. #14 Tanygnathus, 18.09.2010
    Tanygnathus

    Tanygnathus Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    03.09.2009
    Beiträge:
    7.036
    Zustimmungen:
    121
    Ort:
    Oberschwaben
    Hallo Langflügelfan,

    Es können nicht jedem die selben Namen gefallen,und Micky ist seit August 09 nicht mehr bei mir.Bin Dir da ganz sicher nicht böse:zwinker:
    Ja,was ich zu den Beiden erzählen kann..
    Micky ist im März 2009 bei mir geschlüpft seine Eltern sind Willi und Lilly.
    Lilly hat wieder gegen Schluß nicht alle optimal versorgt und so habe ich Micky und seine Geschwister ab der 6 Woche von Hand weiter aufgezogen.
    Meine Freundin hatte zum gleichen Zeitpunkt Junge Mohren und ihr Pärchen war noch sehr unerfahren bei der Aufzucht,so dass ein Jungtier gestorben ist.
    Sie bat mich ihre Jungen auch aufzuziehen,was ich dann auch getan habe.
    Somit hatte ich 7 Junge Mopas zum aufziehen ein Wahnsinn was das für eine Arbeit war,vor allem als sie flügge wurden.
    Nachdem ich einige Interessenten hatte die ein Paar wollten,dachte ich,ich könnte Micky und das Weibchen ( Kira) als blutfremdes Paar abgeben.
    Meine Freundin hatte aber auch selber einen Kollegen der gern ein Paar wollte.
    Also haben wir Jungvögel getauscht und sie hat Micky und Kira zu sich genommen.
    Sie hat die Beiden weil der Kollege krank war noch in Pflege genommen und sie waren im Vogelhaus im Prinzip weg vom Menschen außer zum füttern für ein paar Monate.Der Kollege wollte dann doch keine Mohren mehr und so blieben sie wo sie waren.Dann klingelte es an meiner Tür,ein Nachbar wollte gern ein Paar Mohren haben,ich fuhr mit ihm zu meiner Freundin nachdem ich ihn über Mopas aufgeklärt und auch Bücher ihm verliehen hatte.
    Er wollte das Pärchen haben und hat sie dann auch mitgenommen.
    Leider hat er sie weil sie nicht mehr so zahm waren nicht rausgelassen und sie saßen nun seit Januar in einem normalen Montana Käfig also kein Flug...
    Sie waren unzufrieden und wurden immer lauter...da sind sie dann in den Wintergarten gekommen.Ich wurde gebeten die Vögel zu vermitteln,was ich getan habe...nun sind sie bei Langflügelfan super untergekommen was ich so aus den Gesprächen rausgehört habe,da bin ich mir sehr sicher.
    Du brauchst jetzt etwas Geduld mit den Beiden,ich schau mal ob ich Fotos von den Beiden finde wo sie klein waren,dann zeig ich noch welche.
    LG Bettina
     
  15. #15 Tanygnathus, 18.09.2010
    Tanygnathus

    Tanygnathus Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    03.09.2009
    Beiträge:
    7.036
    Zustimmungen:
    121
    Ort:
    Oberschwaben
    Hab Bilder gefunden...

    Bild 1
    Vorne zweite von links ist Kira gant hinten im Eck rechts ist Micky
    zweites Bild Micky

    Bild 3 die ganze Bande
     

    Anhänge:

  16. #16 Jackie und Jane, 18.09.2010
    Jackie und Jane

    Jackie und Jane Mitglied

    Dabei seit:
    14.09.2006
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Namen für Mohrenköpfe!

    Hallo Langflügelfan,

    Du hast nach Namen gefragt, hier sind meine Favoriten für Mohrenkopfpapageien:

    Aida und Othello
    Sarotti und Dickmann


    Gruß
    Jane
     
  17. #17 Tierfreak, 19.09.2010
    Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27.07.2005
    Beiträge:
    12.856
    Zustimmungen:
    15
    Ort:
    Westerwald
    Wie wäre es denn mit Bonnie und Clyde :idee:.
    Irgendwie sind Mopas ja auch kleine Gangster, die gern etwas anstellen, von daher wären die Namen vielleicht ganz passend :D.
    Ist aber natürlich auch Geschmacksache.....
     
  18. #18 Langflügelfan, 19.09.2010
    Langflügelfan

    Langflügelfan Mitglied

    Dabei seit:
    03.05.2010
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    1
    Hallo Bettina,

    ganz herzlichen Dank für die tollen Bilder und den Bericht! Da waren die beiden ja noch ganz klein, und natürlich noch ohne ausgefärbte Augenringe. Mit den Namen lasse ich mir aber noch etwas Zeit.

    Viele Grüße,

    Langflügelfan
     
  19. #19 Nina33, 19.09.2010
    Zuletzt bearbeitet: 19.09.2010
    Nina33

    Nina33 Moderatorin

    Dabei seit:
    24.10.2006
    Beiträge:
    2.942
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    37.... Niedersachsen
    Hallo Langflügelfan,

    ich finde auch die afrikanischen Namen immer sehr schön

    für unsere Geierlein, die ja ihren Ursprung in Afrika haben.

    Alle Namen haben eine Bedeutung...und wer weiß...manchmal passt der favorisierte Namen nicht nur vom Klang her, sondern sogar in der Bedeutung zu dem eigenen Vogel! :zwinker:

    Ich finde sehr schön: AYO (männlich; GLÜCK) und MARA (weiblich; ZEIT es hat mehr davon gebraucht, bis sie bei Dir gelandet sind :zwinker:)

    Viel Spaß beim Stöbern!!

    @Bettina: Danke für diese schönen Bilder und den Bericht aus der Kinderstube und den Werdegang der Zwei!!
     
  20. Ira

    Ira Foren-Guru

    Dabei seit:
    05.12.2008
    Beiträge:
    1.646
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Hallo,
    bin mir sicher dass du bald zwei schöne Namen findest,obwohl ich es schade finde die Namen zu ändern die sie schon haben.Auch finde ich es einfach toll das du erfahren konntest wie es ihnen all die Zeit ergangen war.Gerade bei Abgabevögeln erfährt man selten deren Verlauf und ist ständig am rätseln.Toll auch das du noch Babybilder bekommen konntest.:beifall:
    Vielleicht findest du ja auch ähnlich klingende Namen wie z.B. Nicky,Siggi,Dicki usw.dann müssen sich die Beiden nicht völlig umgewöhnen.Und wer weiß,vielleicht kommen doch Erinnerungen einer schönen Kindheit hervor:zwinker:
     
Thema:

Mopas sind heiß?

Die Seite wird geladen...

Mopas sind heiß? - Ähnliche Themen

  1. Unsere MoPas sind komisch

    Unsere MoPas sind komisch: Hallo wir haben gestern einen zweiten Mopa gekauft, haben die beiden nebeneinander in getrennten Käfigen gesetzt und heute morgen wollten die...
  2. Ab welchem Alter sind Mopas ausgewachsen?

    Ab welchem Alter sind Mopas ausgewachsen?: Hallo, mal wieder ein paar Fragen! Ab welchem Alter sind Mopas eigentlich ausgewachsen? Fällt das mit der Geschlechtsreife zusammen, also wenn...
  3. junge Mopas

    junge Mopas: Hallo alle zusammen, ich melde mich seit vielen Jahren einmal wieder im Forum. Meine Mopas von damals haben dieses Jahr Junge aufgezogen. Nun...
  4. Welcher Staubsauger für freifliegende Mopas ?

    Welcher Staubsauger für freifliegende Mopas ?: Hallo, liebe Vogelfreunde, meine Mopas dürfen sich frei in unserer Wohnung bewegen. Da ihre Hauptbeschäftigung im Schreddern von allen möglichen...
  5. die spinnen, die mopas

    die spinnen, die mopas: Seit ein paar tagen drehen meine mopas voll durch. lori und mori sind 2006 geboren. Seit 2008 leben sie bei uns und haben auf grund ihrer...