Neue Voliere im Hause Vogelfreund

Diskutiere Neue Voliere im Hause Vogelfreund im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo, jetzt haben wir es endlich geschafft und unsere Haubenschlümpfe haben ihr neues Zuhause ;) Die Maße der Voliere: H 2,40 m B 2,70...

  1. Bea

    Bea Guest

    Hallo,

    jetzt haben wir es endlich geschafft und unsere Haubenschlümpfe haben ihr neues Zuhause ;)

    Die Maße der Voliere:

    H 2,40 m
    B 2,70 m
    T 1,50 m
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Bea

    Bea Guest

    Maxi mußte nach der ganzen Aufregung um den Umzug in die neue Voliere erstmal seinen Hunger stillen.
     
  4. Bea

    Bea Guest

    Hier unsere zweiter Welli, Ricky...das Kerlchen ist mittlerweile 15 Jahre alt und kann nicht mehr so flink durch die Gegend fliegen wie die anderen....
     
  5. Bea

    Bea Guest

    Tweety beim Sonnenbaden unter der niegelnagelneuen Arcadia Lampe:D

    Im Hintergrund unsere Buffy, sie probiert das Sisalseil aus;)
     
  6. Bea

    Bea Guest

    Rocky und Mini dürfen natürlich auch nicht fehlen:D

    Rocky hat sich leider beim Einfangen ein wenig den Flügel verletzt, aber nix schlimmes...alles wieder in Ordnung.

    Weitere Bilder folgen in Kürze.....*droh
     
  7. Bea

    Bea Guest

    Das kleine Flugschweinchen Shaggie auf einem 2,5 m langen Kirschbaum;)
     
  8. #7 Zugeflogen, 28. Juni 2003
    Zugeflogen

    Zugeflogen Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. März 2002
    Beiträge:
    7.873
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Westfalen
    hallo ihr beiden

    eine sehr schöne voli habt ihr da! glückwunsch!
     
  9. Bea

    Bea Guest

    Hier unsere Mini auch auf dem Kirschbaum.
     
  10. #9 Zugeflogen, 28. Juni 2003
    Zugeflogen

    Zugeflogen Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. März 2002
    Beiträge:
    7.873
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Westfalen
    habts ihr den lirschbaum aussem garten ?
     
  11. a.canus

    a.canus Papageienfreak

    Dabei seit:
    1. Januar 2001
    Beiträge:
    6.041
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BWB:wo es zwitschert und pfeifft
    Was tut man nicht alles für seine Geierlein, gell.
    Aber ist schön geworden.
    So Stück für STück ist man irgendwann auch mal fertig mit dem Geplanten, und kann dann wieder von vorne anfange, mit Vögeln wird es einem nie langweilig.
    :D :D :D
     
  12. #11 Vogelfreund, 28. Juni 2003
    Vogelfreund

    Vogelfreund Foren-Guru

    Dabei seit:
    28. Dezember 1999
    Beiträge:
    5.564
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Dülken, Nordrhein-Westfalen, Germany
    Hi,

    ja, der kirschbaum ist aus unserem eigenen Garten...

    Und fertig werden wir wohl nie...

    Als nächstes kommt vor die Sittchvoliere eine Prachtfinkenvoliere...

    2 Meter breit, 1 Meter tief und auch 2,40 Meter hoch.
     
  13. Bea

    Bea Guest

    Hi Sebastian, hallo Moni,

    ja der Kirschbaum ist aus dem Garten....

    als nächstes wird die Voliere für Pats Prachtfinken in Angriff genommen....ist ja noch was Platz im Zimmer.
     
  14. #13 Vogelfreund, 28. Juni 2003
    Vogelfreund

    Vogelfreund Foren-Guru

    Dabei seit:
    28. Dezember 1999
    Beiträge:
    5.564
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Dülken, Nordrhein-Westfalen, Germany
    Ja, da haste recht...

    :D
     
  15. Rosi01

    Rosi01 Mitglied

    Dabei seit:
    9. August 2002
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    neues HEIM

    Hallo Bea...

    da werden sich aber deine Nymphi freuen...so ein schönes Heim,
    sind ja auch super Vögel,

    viele grüße von rosi01 :0- :0-
     
  16. anke23

    anke23 Guest

    Hi Bea!

    Deine Voliere schaut ja wirklich klasse aus!
    Hast Du die komplett selbst gebaut-wenn ja wie??? Oder hast Du die fertig gekauft-wenn ja wo???:D
    Liebe Grüße, Anke:0-
     
  17. #16 Federbällchen, 28. Juni 2003
    Federbällchen

    Federbällchen Guest

    Hallo Bea, hallo Pat,

    ich brauch mehr Platz *grins* dann komm ich ganz bestimmt auch auf solche Gedanken oder ich mach gleich wie Lanzi und es gibt direkt ein komplettes Vogelzimmer.

    Hader im Moment noch ein weng ;) - aber eigentlich gehört den Geiern der eine Raum sowieso schon und die Bande hat mich schon hart in meine Grenzen verwiesen :-))) - muss halt nur noch meine Sachen rausholen (wenn sie mich denn lassen).

    Ist echt schön geworden, bei Euch.

    Was macht die Ama (auch wenns nich hierher gehört)?

    Martina
     
  18. #17 Vogelfreund, 28. Juni 2003
    Vogelfreund

    Vogelfreund Foren-Guru

    Dabei seit:
    28. Dezember 1999
    Beiträge:
    5.564
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Dülken, Nordrhein-Westfalen, Germany
    Re: Hallo Bea, hallo Pat,

    Vogelzimmer is ja bei uns ned...

    Dafür haben wir zu viele verschiedene Vogelarten...

    deshalb ne sittichvoliere, ne prachtfinkenvoliere, und für die papageien ne afrika-Voliere und ne südamerika-voliere :)

    Der Ama geht es bestens... hat sich gut eigelebt...

    schau mal ins amazonenforum.. is auch ein neues bild drin :-)
     
  19. Bea

    Bea Guest

    Hallo,

    @Anke

    ist Marke Eigenbau....Bauteile gekauft bei der Firma * Bird-Box* :D und das tolle, die hat der Chef selber aufgebaut.

    Bestehend aus Alu-Vierkantrohren, 19er Draht, Kunststoffverbindern und jede Menge Pop-Nieten.....Frag mal Pat, der hat die alle mit der Hand nieten müssen;)

    @Martina

    der Ama geht es gut....

    Schau mal hier:

    http://www.vogelforen.de/showthread.php?s=&threadid=38448&pagenumber=4
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Stefan R., 29. Juni 2003
    Stefan R.

    Stefan R. Guest

    Hallo,

    super geworden:) Aber die Wellis, habt Ihr die nicht auch erst vor kurzem bei Euch aufgenommen:? Ich habe bisher auf Fotos immer nur die Zebrafinken, die Mohren und die Nymphen gesehen und jetzt neuerdings die Amazone. Aber die Wellis, an die kann ich mich gar nicht erinnern.
     
  22. Bea

    Bea Guest

    Hallo Stefan,

    die Wellis haben wir seit ca. einem Jahr.....

    Ricky ist von meiner Kollegin, er sollte nur zum Urlaub bei uns bleiben....aber als sie gesehen hat, wie gut es ihm bei uns und unseren Vögeln geht hat sie gefragt ob er nicht bei uns bleiben kann.

    Natürlich haben wir Ricky dann behalten und Maxi dazugenommen...Maxi ist von einem Nachbarn, älterer Herr, der seine Vögel abgegeben hatte....

    Die Beiden verstehen sich sehr gut....sie schmusen, futtern und quääcken zusammen.

    Es gibt eben auch wahre Liebe unter Wellimännern:D
     
Thema:

Neue Voliere im Hause Vogelfreund