Neuer Wellie

Diskutiere Neuer Wellie im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo, :0- bin seit heute Besitzerin eines jungen Wellensittichs, der nächste Woche noch einen Kumpel bekommen soll. Schein männlich, blau,...

  1. #1 Margret, 29.09.2004
    Margret

    Margret Guest

    Hallo, :0-

    bin seit heute Besitzerin eines jungen Wellensittichs, der nächste Woche noch einen Kumpel bekommen soll. Schein männlich, blau, heißt Elvis. Er ist noch ganz verstört, denke aber, es gibt sich in den nächsten Stunden. Sicher brauche ich bald mal Tipps bzgl. Frischfutter usw., in den ersten Tagen soll er keines bekommen. wird er auch nicht verhungern? Bzw. wird er sein Futter und Wasser finden?
    Viele Grüße
    Margret mit Elvis und 2 Hundis
     
  2. #2 Bianca1410, 29.09.2004
    Bianca1410

    Bianca1410 Guest

    Hallo und herzlich willkommen hier,
    schön das du dich direkt für 2 wellis entschieden hast ;)
    Es stimmt, aufgrund der Aufregung etc. solltest du erst in ca. einer Woche Obst und Gemüse anbieten, meine lieben Äpfel, Tomate, Gurke, Salat, Banane, Kiwi uvm.
    Du gibst ihm ja Körnerfutter, da wird er bestimmt nicht verhungern, kann dir übrigens Futterkonzept empfeheln, dort gibt es sehr gutes Wellensittich Futter. Die Marken aus dem Supermarkt sind nicht zu empfehlen.
    Futter und Wasser wird er sicherlich finden, Wellensittiche sind sehr intelligent.
     
  3. Chiana

    Chiana Guest

    na wo bleiben den die fotos... :D

    also futter finden sie eigentlich mmer ganz schnell

    noch viel freude mit deinen neuen...
     
  4. #4 Margret, 29.09.2004
    Margret

    Margret Guest

    Hallo,

    Fotos, gerne, aber wie?

    Hoffentlich ist der kleine auch intelligent genug, er sitzt immer noch auf der gleichen Stelle. Er muss doch vor der Nacht fressen?
    Bis dann
    Margret
     
  5. Kobold

    Kobold Welliephile

    Dabei seit:
    21.01.2004
    Beiträge:
    935
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Fotos ? Z.B. wenn Du antwortest. Da gibt es unter der Option "Antworten" noch eine namens "Anhänge verwalten". Erst durchsuchst Du Deine Festplatte nach Bildern ( Größe ca. 34,5 KB ), dann gehst Du auf hochladen, dann Fenster schließen. Du bist wieder im Antwort-Menü und gehst nun auf Antworten. Wenn's beim ersten Mal nicht klappt, kannst Du über "Ändern" Deinen bereits geschriebenen Beitrag um Fotos ergänzen.
     
  6. #6 Piepsmatz, 29.09.2004
    Piepsmatz

    Piepsmatz Guest

    Hallo Margret,

    auch von mir noch ein herzliches Willkommen! :0-

    Ich habe bei meinen neuen Wellis immer Körner auf den Käfigboden geschüttet - die finden sie auf jeden Fall. Bislang hatte ich zwei begeisterte Bodenfresser, die auch später kaum mal an den Napf gegangen sind. Zudem hat es den Vorteil, dass es bei zweien dann keine Klopperei um den Fressnapf gibt... :prima:

    Wasser - naja, zur Not kannst Du ein Badehäuschen hinhängen, das ist ja nicht zu übersehen... :D Könnte allerdings den Nachteil haben, dass der Kleine dann nur noch aus dem Bade trinken will *lach* Nee, das war jetzt ein Scherz! :D

    Und in den ersten Nächte hatte ich immer ein kleines Lichtlein an - ganz schummrig, so dass sich der kleine Familienzuwachs gerade so orientieren kann, falls er sich in der ungewohnten Umgebung plötzlich erschrecken sollte. Und seine Körner kann er dann zur Not auch heute nacht noch finden. 8)

    Ich wünsche Dir ganz viel Spaß!
     
  7. #7 Margret, 29.09.2004
    Margret

    Margret Guest

    So, ich versuchs mit Foto, ist das 1. Bild, viel Käfig, wenig Vogel, aber ich wollte ihn nicht erschrecken,
    bin mal gespannt, was ihr zu ihm sagt
     

    Anhänge:

    • elvis.jpg
      elvis.jpg
      Dateigröße:
      26,2 KB
      Aufrufe:
      162
  8. #8 Bastelbiene, 29.09.2004
    Bastelbiene

    Bastelbiene Guest

    Hallo und herzlich willkommen, siehste mit bild ist das schööööööööön.

    Heute das Bild viel Käfig, wenig Vogel. In den nächsten Tagen, viele Fotos von viel Vogel. :D :D

    Sich hier wohlzufühlen im Forum ist eigentlich ganz einfach, uns Fotojunkies ordentlich mit Fotos und Berichten füttern, dann sind wir ganz lieb. :trost: :bier:

    Liebe Grüße
     
  9. #9 Bianca1410, 29.09.2004
    Bianca1410

    Bianca1410 Guest

    Es ist ganz normal das er noch auf derselben Stange sitzt, ist gerade von seinen Freunden getrennt worden, jetzt ganz allein in fremder Umgebung, da ist es völlig normal das er sich ruhig verhält, ein Tag nichts essen ist auch nicht ganz so schlimm, aber er tuts bestimmt heimlich ;)
     
  10. #10 Margret, 29.09.2004
    Margret

    Margret Guest

    Ja, schön ists bei euch, hoffe auch, dass er sich einlebt, ich denke auch, ich hole bald den 2. dazu. Man hat mir abgeraten, damit er erst zahm wird. Aber er ist jung und wird sich gewöhnen, und was heißt schon zahm? Vielleicht fühlt er sich doch besser, wenn sein Brüderchen bald da ist. Werde morgen berichten, wie es uns ergangen ist,
    Margret mit Evlis und Doggies
     
  11. #11 Bianca1410, 29.09.2004
    Bianca1410

    Bianca1410 Guest

    Ja Magret ich denke auch du solltest seinen Bruder schnell dazu holen, wenn der auch noch jung ist bekommst du sicherlich mit viel Zeit und Geduld auch beide "zahm"
     
  12. #12 krümel, 29.09.2004
    krümel

    krümel Guest

    hallo margret,

    herzlich willkommen im welliforum :0-
    wirklich sehr süß dein kleiner wellengeier :)
    und wie bastelbiene schon geschrieben hat:

    liebe grüße,
     
  13. #13 Piepsmatz, 29.09.2004
    Piepsmatz

    Piepsmatz Guest

    Der ist niedlich! Sieht doch auch schon relativ entspannt aus ;).

    Morgen holst Du seinen Bruder, hab ich das richtig verstanden? Ist der auch so hübsch?

    Auf jeden Fall würde ich nicht unnötig lange warten. Wenn es der Bruder ist, kennt er ihn ja schon gut und wahrscheinlich machen die beiden sich dann gegenseitig Mut in der neuen, fremden Umgebung. Und zahm werden sie entweder sowieso oder sowieso nicht - das entscheidet der Vogel und nicht die Dauer des Alleingehaltenwerdens. ("Mein" Züchter hat mir auch so was erzählt - ein halbes Jahr sollte ich Yoshi alleine halten 0l . Das hätte dem Yoshi aber garnicht gut gefallen :D )
     
  14. #14 Margret, 30.09.2004
    Margret

    Margret Guest

    Guten Morgen,
    Elvis sitzt auf seiner Kletterschaukel, er lässt sich auf der Hand an den Futternapf setzen, klettert aber wieder weg. Ich werde mich heute auf die Socken machen, um Bill abzuholen, hoffentlich klappts dann mit dem Fressen. Brauuchen die Eifutter? Das musste ich nämlich wegwerfen, war voller kleiner Tiere.
    Drückt mir mal die Daumen
    Margret mit Elvis und 2 Hundis
     
  15. #15 EdHunter, 30.09.2004
    EdHunter

    EdHunter Guest

    Hallo Margret!

    herzlich Willkommen!

    Schoenen Wellensittich hast Du da!

    Schmeiss das Eifutter lieber weg, das braucht er nicht!
     
  16. #16 Margret, 30.09.2004
    Margret

    Margret Guest

    Ach echt nicht? Die haben mir das aufgeschwatzt. Und Vitamintropfen auch, aber da er weder isst noch trinkt ..... aber er sieht interessiert aus, bitte Daumen drücken
     
  17. #17 EdHunter, 30.09.2004
    EdHunter

    EdHunter Guest

    Hi Margret!

    wie alt ist der kleine denn? Ich weiss von unseren Nymphensittichen, dass es auch ohne Eifutter geht.

    Wir haben die kleinen (als sie noch nicht selbstaendig fressen konnten), mit Eifutter zugefuettert und wir hatten es den Eltern waehrend der Brut- und Aufzuchtphase gegeben. Nachdem die Kueken ca 10 Tage alt waren, haben wir es weggelassen. Und sobald die Kueken selbstaendig gefressen haben, hatte sich das Thema Eifutter auch erledigt.

    Soweit ich weiss, ist das bei den Wellensittichen nicht anders. Falls doch, lasse ich mich von den Experten hier gerne belehren. :0-
     
  18. #18 Margret, 30.09.2004
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 30.09.2004
    Margret

    Margret Guest

    Ich weiß nicht, wie alt Elvis ist, er war der größere von den Kleinen dort. Ich denke, er hat etwas Durchfall, es hängen grüne Schleimfäden aus seiner Kloake, das kommt sicher, weil er nicht frisst? Stress!!!!!!!! :~
     
  19. Gunna

    Gunna Foren-Guru

    Dabei seit:
    26.05.2001
    Beiträge:
    2.547
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Im tiefen tiefen Wald
    Hallo Margret

    häng dem kleinen eine Kolbenhirse an seinen Sitzplatz, die wird von den kleinen gern genommen. Biete solange er Durchfall hat kein Obst an. Wenn das Futter, des man dir aufgeschwatzt hat, schon lebt, wär das ein Grund zur Reklamation. Ich hatte mal so einen Beutel Eifutter von "Vitakrass" und der Verkäufer fand das auch interessant, das von dieser Firma "lebendes" Eifutter im Laden lag.
    Hoffentlich gehts dem kleinen bald besser, freue mich schon auf Berichte von Elvis, nicht mehr allein zu haus ;-).
     
  20. #20 Margret, 30.09.2004
    Margret

    Margret Guest

    Ich werde Kolbenhirse besorgen, er flatschert jetzt schon mal rum und ich habe meine Hand rein, er hat sich drauf gesetzt und paar Körner von der Hand gepickt. Er schaffts nicht an die Näpfe, obwohl er die Art kennt. Ich berichte !!!!!!!!!!!!!!

    Margret
     
Thema:

Neuer Wellie

Die Seite wird geladen...

Neuer Wellie - Ähnliche Themen

  1. Neuer junger Wellie plötzlich tot

    Neuer junger Wellie plötzlich tot: Hallo, ich bin neu bei euch und gerade total erschüttert :traurig: Ich hatte zwei junge Wellies und heute ist eine davon plötzlich gestorben....
  2. Füße deformiert ('neuer' Wellie)

    Füße deformiert ('neuer' Wellie): Morjen! Ich habe gestern per Kleinanzeige einen Wellie aus Einzelhaltung übernommen. Da der Ort etwas weiter von meinem Wohnort entfernt ist,...
  3. Wieder ein neuer Besucher in Tostedt...

    Wieder ein neuer Besucher in Tostedt...: Moin, heute, also quasi vor ein paar Minuten, hatten wir in unserem Garten in Tostedt - das liegt in Niedersachsen - wieder einen neuen Besucher....
  4. Neuer Vogel zu erblindenden Hahn?

    Neuer Vogel zu erblindenden Hahn?: Hallo zusammen. Ich bin neu in diesem Forum, habe aber zu meinem Anliegen keine klare Antwort gefunden. Ich habe vor 2 Jahren 2 Kanarienvögel...
  5. Ein neuer Gast? - Wer ist denn das?

    Ein neuer Gast? - Wer ist denn das?: Ihr kennt ihn bestimmt, ich weiß leider überhaupt nicht, wer das sein könnte :-( Heute bei mir im Garten, Südkreis Osnabrück. Vielen Dank für die...