Never ending story.....

Diskutiere Never ending story..... im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo Leute….. ….mal was ganz Neues….. ….Carmen hat ein Ei gelegt ! Sie hat das letzte Gelege erst am letzten Dienstag verlassen und ich...

  1. Piwi100

    Piwi100 Guest

    Hallo Leute…..

    ….mal was ganz Neues…..
    ….Carmen hat ein Ei gelegt !

    Sie hat das letzte Gelege erst am letzten Dienstag verlassen und ich habe ihr die Eier
    dann am Freitag raus genommen den Karton entfernt und alle Ecken und Nieschen
    geschlossen, bzw. so weit geöffnet, daß es keine Höhle mehr gibt.
    Am Montag hab ich die Eier dann zum DOC gebracht und der schickt sie ins Labor.
    Mal sehen was dabei herauskommt.


    Ja, was soll ich sagen, und gestern lag doch mitten im Zimmer ein Ei und Jacko saß daneben!

    Ich krieg ne Krise…echt!

    Ich hab Doc gleich angerufen, doch bevor er die berühmte Spritze gibt, sagt er…..
    ….wenn Carmen nicht sonderlich abgenommen hat, keine Ermüdungserscheinungen zeigt,
    das Gefieder nicht stumpf ist, soll sie ruhig noch mal brüten.
    --grummel—

    Na gut, ich also los und ne Plastikbox gekauft, die man oben öffnen kann, Loch reingesägt,
    Streu rein und Ei reingelegt.
    10 min später saß er drin, lockte sie, worauf sie folgsam kam.

    [​IMG]
    „Was machst Du denn da unten …Jacko…mein Süßer ?“

    [​IMG]
    „Ich checke unser neues Nest“

    [​IMG]
    „Unser Ei ist auch schon drin“

    [​IMG]
    „Oh man, die Höhle ist schön groß“

    [​IMG]
    „Und zur Stärkung gibt’s wieder viel Leckeres….schnell bevor die Nymphen kommen!“
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. lanzelot

    lanzelot Foren-Guru

    Dabei seit:
    3. November 2000
    Beiträge:
    4.605
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    ...gibts da eine App für?
    ohh mann....

    CARMEN SCHLUß JETZT ICH WILL NICH SO SCHNELL NEN GRAUEN ...LAß DIR ZEIT DAMIT ......:D

    hoffentlich braucht sie keine spritze :-(
     
  4. #3 Rosita H., 18. Juni 2002
    Rosita H.

    Rosita H. Papageien Mama

    Dabei seit:
    24. Februar 2001
    Beiträge:
    1.791
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    27726 Worpswede bei Bremen
    hä hä brave Carmen :D
    hoffe das Carmen diesmal Glück hat und doch noch zu ihren
    Kükis kommt naja und ein Ei kommt selten allein:D
    herulichen Glückwunsch Piwilein
     
  5. Antje

    Antje Guest

    Hallo piwi,

    meine Nymphendame hat ja damals Hormone über die Spot-on Methode (Tropfen im Nacken) bekommen, nachdem eine Hormonspritze nichts gebracht hat und sie sich danach ziemlich mies gefühlt hat.

    Spot-on war klasse. Keine Nebenwirkungen und keine Eier mehr (seit über einem jahr).
     
  6. Inge

    Inge ...

    Dabei seit:
    6. November 2001
    Beiträge:
    4.149
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aargau / Schweiz
    Nein Lanzi

    Hallo Petra,

    da haste aber wieder mal schön angerichtet und super fotografiert. So richtig zum wohlfühlen. :)

    @Lanzi: Keine Panik, sollte da ein Junges rausschlüpfen, behält Piwi das sicherlich selbst. Bei 5 Grauen fehlt doch Einer, oder? :D
     
  7. Kuni

    Kuni Guest

    hallo piwi!

    deine kleine legt sich aber mächtig ins zeug!!

    ...und ich dachte, ziegen wären schwer vom brüten abzuhalten!

    aber vielleicht klappt es ja dieses mal:?
     
  8. Sybille

    Sybille Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. September 2001
    Beiträge:
    8.161
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    073.... Thüringen
    Hallo Petra,

    man, die beiden sind ja unermüdlich am Werk!!! Also aus der "Übungsphase" müssten sie ja nun mal raus sein! Da müssen doch nun endlich Nägel mit Köpfen gemacht werden!!!

    Die Bilder sind wie immer super!!! Ich warte ja wieder sehnsüchtig auf Bilder des "ewig drohenden" Jacko!!!

    Mal Spaß beiseite: Ich drücke die Daumen, dass Carmen da ohne Spritze durch kommt!!!


    Liebe Grüße
    Sybille & die Geier
     
  9. Utena

    Utena Guest

    Hallo Piwi!
    Na die beiden nehmen es aber zimlich ernst mit dem Eierlegen!
    Supper Fotos,toll so eine große Höhle,na da werden wohl noch ein paar Eier dazukommen!
    Vielleicht klappts ja diemal mit Kükis und Vogelmami werden.
    Drücke auf alle Fälle die Daumen das deine "Brüthenne"weiterhin so wohl auf ist.
     
  10. Piwi100

    Piwi100 Guest

    Danke Antje für den Tipp....
    ....hmmm, ich denke ich werde sie nochmal machen lassen und
    wenn das wieder in die Hose geht, dann frage ich DOC mal nach den Tropfen.

    @all
    :D Danke für Eure lieben Wünsche...es wäre echt toll,
    wenn es endlich mal klappen würde...schnief!
     
  11. Paula

    Paula Guest

    Hi Piwi,

    na, Carmen hält Dich aber auch auf Trab! Hatte mich schon gefragt, was aus den letzten Eiern geworden ist, nachdem Du das mal so nebenbei im Nymphenforum erwähnt hattest.
    Vielleicht klappt es ja diesmal - bei der Luxus-Brutkiste und dem reichhaltigen Buffet!

    Drücke die Daumen,
    viele Grüße,
    Gudrun.
     
  12. Gizmo

    Gizmo Guest

    toi toi toi

    Hallo Petra

    auch ich drücke dir ganz toll die Daumen, hoffentlich gibts Nachwuchs!;)

    Gruss
     
  13. Rüdiger

    Rüdiger Guest

    Na, da drücke ich doch auch die Daumen, das es endlich klappt und dann Carmen erstmal genug von der Eierlegerei hat! Junge aufziehen ist da ja meist das beste Heilmittel.;)
     
  14. Pine

    Pine Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. September 2001
    Beiträge:
    2.728
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    irgendwo im Rheinland
    Hallo Piwi


    Bitte erzähl uns auch hier - wie es weitergeht .
     
  15. mondosi

    mondosi Stammmitglied

    Dabei seit:
    25. Januar 2002
    Beiträge:
    325
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    irgndwo in Niedersachsen
    Hallo Piwi

    Ist doch schön nicht nur Ersatzmammi für Nymhpen zu sein. Ich freue mich auch für Dich, wenn es richtig geklappt hat. Also ich hätte auch nichts dagegen, mal einen oder zwei Graue zubesitzen. Ich glaube, da spielt dann wohl bendosi nicht mit.:p Er sagte, als wir bei Piwi waren, sie wären ihm zu heikel. Betreff:Aufzucht usw., aber wenn man es nicht probiert, kann keine Erfahrung machen. Also probieren würde ich es schon mal.


    :D sei lieb von mondosi gegrüßt
     
  16. #15 bendosi, 1. Juli 2002
    Zuletzt bearbeitet: 1. Juli 2002
    bendosi

    bendosi Nymphenheimdiener

    Dabei seit:
    26. Juli 2001
    Beiträge:
    2.962
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lingen
    Probieren

    ist nicht. Entweder man nimmt Graue und lebt mit den Freuden, Leiden und Folgen oder nicht. Einen "Versuch" gibt es da nicht oder?
     
  17. j-c-w

    j-c-w Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. Januar 2001
    Beiträge:
    1.350
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Berlin
    ml n Frge, warum gibts du ihnen eigentlich nicht mal einen richtigen Nistkasten?

    Dort klappt es wenn sie befruchtet sind in jedem Fall besser, als in Kisten schränken oder sonstwas.......
     
  18. bendosi

    bendosi Nymphenheimdiener

    Dabei seit:
    26. Juli 2001
    Beiträge:
    2.962
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lingen
    Graue

    Nu seht Euch mal Monis Augen an -- gibt's da noch Fragen?
     

    Anhänge:

  19. a.canus

    a.canus Papageienfreak

    Dabei seit:
    1. Januar 2001
    Beiträge:
    6.041
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BWB:wo es zwitschert und pfeifft
    Da gibt es keine Fragen mehr, macht mal Platz, denn da will noch jemand neue Geier haben:D

    Was mich interessiert, wie geht es den Eiern, oder dem Ei ?
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Pine

    Pine Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. September 2001
    Beiträge:
    2.728
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    irgendwo im Rheinland
    Re: Graue

    Hi Mondosi & Bendosi





    Jetzt mal im Ernst - bin einfach neugierig. Ein Gedanke - wollt Ihr
    eventl. Graue "adoptieren " ??
     
  22. bendosi

    bendosi Nymphenheimdiener

    Dabei seit:
    26. Juli 2001
    Beiträge:
    2.962
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lingen
    Graue

    Also jetzt mal gaaaaanz langsam .
    Da muss ich echt mal bremsen .
    Sicher möchte Moni 2 Graupapas haben aber---
    Ich glaub das sprengt unsere finanziellen Möglichkeiten, selbst wenn wir für die beiden Tiere vielleicht nichts bezahlen müssten ,erheblich.
    Wenn ich sehe was z. B. Piwi so an Geld zum TA schleppt -- Petra könnte sich bald ihren eigenen TA "halten".
    Was nutzt es wenn man noch so Tierlieb ist und dann wenn mal was schief läuft mit den Geiern, eine ärztliche Versorgung zum finanziellen Ruin führt.
    Nein ich glaub das wäre verantwortungslos.
    Also mal sehen was die Zukunft bringt.
     
Thema:

Never ending story.....