Nicki würgt .....

Diskutiere Nicki würgt ..... im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Manu nur ich habe irgendwo mal gelesen das Handaufzuchten früher reif sind. Na egal, ich präsentiere Euch die nächsten 'Tage meinen Kreißsaal....

  1. Naschkatzl

    Naschkatzl Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. November 2004
    Beiträge:
    3.160
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Auen
    Manu nur ich habe irgendwo mal gelesen das Handaufzuchten früher reif sind.

    Na egal, ich präsentiere Euch die nächsten 'Tage meinen Kreißsaal. Morgen muss mein Mann das bauen anfangen....*lach

    Grüssle
    Corinna
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. ~Mone~

    ~Mone~ bekennende Zicke

    Dabei seit:
    24. Mai 2006
    Beiträge:
    1.740
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rheinland
    wißt ihr denn auch warum das bei hz so ist? würde mich jetzt doch mal interessieren....
     
  4. Naschkatzl

    Naschkatzl Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. November 2004
    Beiträge:
    3.160
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Auen
    ne blue da kann ich dir wirklich keine Antwort drauf geben, hab des halt noch so im Hinterkopf weil ich es mal wo gelesen habe.

    Aber vielleicht bekommen wir da noch Antworten.

    Grüssle
    Corinna
     
  5. xAndreax

    xAndreax Guest

    hallo bluemone,

    also unser sid macht das gleiche. er würgt sein futter wieder hoch. auch mit leisen geräuschen. dann mag er es meinem mann füttern :k !
    wir waren auch beim tierarzt,....alles normal. sid ist eine handaufzucht.
     
  6. ~Mone~

    ~Mone~ bekennende Zicke

    Dabei seit:
    24. Mai 2006
    Beiträge:
    1.740
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rheinland
    naja füttern......schüddel..... ich hab die ganze ladung ins gesicht bekommen.....:k

    soll sich das bloß nicht auf dauer angewöhnen der kleine......breitgrins.....sonst such ich mir ne maske....:D
     
  7. alpha

    alpha Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. August 2003
    Beiträge:
    2.056
    Zustimmungen:
    2
    Hallo

    Wenn sie das anfangen und ihr nichts dagegen tut, dann werden sie das freillich regelmäßig machen.
    Mone, tut mir leide, ich weiss schon jetzt, dass du mir das wieder übel nimmst: aber sag mal, in so vielen Postings von dir lese ich, dass Nicki bei dir auf der Schulter sitzt (sogar solange, dass er dort einschläft??), oder dies oder jenes beim Kraulen, etc.pp.
    Ich habe leider das Gefühl, dass du es noch nicht begriffen hast, dass du damit genau solche Dinge (Grauer fütter DICH :nene: ) förderst. Und gleichzeitig behinderst du die beiden Grauen, sich richtig zu finden....

    Ich weiss wohl, dass es schwer ist, seine Finger von einem süssen Grauen zu lassen. Aber bitte, denk dabei doch mal nicht an dich oder deine Emotionen. Und lass da kein falsches "Mitleid" gegenüber deinem Nicki aufkommen, nur weil er gerne bei dir ist.... Das ist er natürlich, und das wird sich bei deinem Umgang auch nicht ändern.
    Solange DU, sein bisheriger Partner, für ihn da bist, solange wird er keinen neuen Partner suchen wollen... verstehst du?

    Es ist eben gerade bei handaufgezogenen Papageien die Gefahr, dass man ihnen durch ihre scheinbare "Liebesbedüftigkeit" damit mehr schadet als hilft.
    Es ist tatsälich so, auch wenn es sich für dich nahezu unmöglich anhört, dass es am besten ist, wenn sich der Mensch vollkommen raushält, und sich der Mensch NICHT als - Schmuser/Herumtrager/ständig Leckerli Fütterer/böse gesagt "Verhätschler" - versteht.

    Du sorgst dich wegen jedem "blubbern im Bauch" (was ja ansich gut ist), aber welche Probleme du tatsächlich hast, das scheinst du noch nicht zu ahnen.

    Ich kann nur jedem immer wieder emfpehlen, sich das Buch "Verhaltensstörungen bei Papageien" zu kaufen. Und dir würde ich das ganz besonders empfehlen. Du würdest dem Autor vielleicht mehr Glauben schenken als mir, und ihm könntest du es vor allem auch nicht übel nehmen ;)
    Glaub mir, ich will dich nicht persönlich anmachen, ich will wirklich nur versuchen dir die Augen wenigstens ein kleines Bisschen zu öffnen.


    (An meine "Userkollegen": ich warte immer wieder, ob einer von euch mal etwas klare Worte spricht, damit nich immerzu ich der Buhmann bin bei Mone. Ich wartete bisher leider vergebens.... :traurig:
    Sehe ich denn Geister, oder wollt ihr nur nichts schreiben darüber??)



    LG
    Alpha
     
  8. Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Alpha hat schon recht mit dem was er schreibt.

    Es ist wirklich nicht gut, das Du sie zu sehr betüddelst.
    Sicher meinst Du das absolut gut, aber wenn Dein Grauer nun Anstalten macht, Dich zu füttern, solltest Du ihn besser direkt wegsetzen und kurz ignorieren.

    Ansonsten läufst Du wirklich Gefahr, dass Du später zwei Einzelvögel hast, die sich in Dich verguckt haben, aber nicht wirklich was miteinander anfangen können.

    In erster Linie ist es wichtig, das die Grauen untereinander schmusen und sich auch mal füttern.

    Du solltest nur der Spielkamerad am Rande sein, was auch sehr schön ist. Andernfalls stehst Du zwischen ihrer Liebe und das wäre ja nicht Sinn und Zweck des Ganzen :nene:.

    Nur wenn Du Dich etwas mehr zurückhälst, hast Du gute Chnacen auf ein glücklich verliebtes Geierpaar und was gibt es schon schöneres :D !
     
  9. JanD

    JanD Foren-Guru

    Dabei seit:
    4. Juni 2006
    Beiträge:
    877
    Zustimmungen:
    1
    ich kann nur sagen, dass es so unglaublich schön ist , meine beiden grauen bei der gegenseitigen fütterung zu beobachten. ich wünsche jedem anderen halter, dass er alles tut, auch seinen tieren dieses glück zu gönnen - und dem tier nicht aus falsch verstandener tierliebe im wege zu stehen... :trost:
     
  10. alpha

    alpha Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. August 2003
    Beiträge:
    2.056
    Zustimmungen:
    2
    Ich danke euch sehr, für eure "Unterstützung" :gott: ;)



    Manu: Es ist zwar nicht offensichtlich, daher schreib ich dir das mal so nebenbei. Alpha ist ein "Alphaweib" :D
     
  11. ~Mone~

    ~Mone~ bekennende Zicke

    Dabei seit:
    24. Mai 2006
    Beiträge:
    1.740
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rheinland
    so um jetzt endlich jegliche spekulationen und vorwürfe meinerseits aus dem weg zu räumen....nickis "partner" mußten wir zurück geben.... weil es üble beißerein meinerseits und auch nickis seite gegeben hat....wir haben lange mit uns gehadert und auch rücksprache mit dem tiergeschäft gehalten die selber hier vor ort waren....glaub mal ja nicht das wir es uns leicht gemacht haben mit dieser entscheidung und ich weiß auch ganz genau das diesbezüglich auch wieder reihenweise vorwürfe kommen werden....
    aber den schuh werde ich mir nicht anziehen weil ich alles versucht habe....
    ich habe mich in der ganzen zeit wo der dicke hier war aus allem raus gehalten was die beiden betraf und ich hätte es auch weiterhin getan wenn es geklappt hätte....
    nur es hat nicht sollen sein.....auch wenn ihr meint es hätte auf dauer klappen können....
    nur ich bin und war tagtäglich mit den beiden zusammen und habe gesehen wie es sich von tag zu tag veschlimmert hat statt verbessert....es war weder für nicki noch für den dicken und auch für uns kein ertragbarer zustand mehr....
    und da mein nicki nun wieder allein sitz ist es doch wohl auch normal das ich mich vermehrt um ihn kümmere und da kann mir auch keiner ein schlechtes gewissen einreden....

    aber ich habe mich damals eigentlich hier ans forum gewand um tips und hilfe zu bekommen ..... aber nicht ständig mit vorwürfen bombardiert zu werden....

    wenn hier jemand unwissentlich oder auch aus eigenen stücken weil er es für richtig hält was in euren augen falsch macht ist man gleich der buhmann....

    was ich persönlich für sehr schade finde.....
    ich weiß sehr wohl das für meinen nicki das beste wäre einen partner an seine seite zu bekommen.....auch das wird er bekommen....wenn ich weiß was nicki ist und mir danach den passenden blutsfremden gegengeschlächtlichen partner dazu suche....

    ich glaube nicht das ich mich hier weiter erklären muß wieso weshalb und warum.....

    nur eins weiß ich .... ich werde alles tun das es meinem nicki gut geht.....

    in diesem sinne...
     
  12. alpha

    alpha Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. August 2003
    Beiträge:
    2.056
    Zustimmungen:
    2
    Mensch Mone

    Wieso bitte reagierst du nun gleich wieder so derart trotzig und aggressiv?
    Einen Ton wie du ihn hier wieder anschlägst hast du noch in keinem meiner Beiträge an dich finden können.
    Ich habe bewußt sehr "sachte" geschrieben, auch mit der Erwartung, dass du es mal wieder in den falschen Hals bekommst....

    Du bist doch eine erwachsene Frau, oder?
    Ja! Also, und ich auch. Dann verhalten wir uns doch einfach so, und werden nicht wie kleine Kids, ok?? !!

    Ich kann mich nicht erinnern dir Vorwürfe zu machen. Ich versuche dich lediglich auf (m.E.) Fehlverhalten aufmerksam zu machen. Und das tu ich ganz bestimmt nicht um dich zu ärgern. Das nämlich würde einfacher gehen, und ich müsste mir nicht jedes Wort 2 Mal überlegen, ob und wie ich es dir schreibe.

    Also, nun kapier das bitte mal und schalte einen Gang zurück in deinen Antworten. Danke.


    Ja, jetzt kommts natürlich: Leider war es mir fast klar, dass es mit deiner Vergesellschaftung nicht klappt. Umso mehr war ich überrascht (und übrigens auch erfreut) als du dich damals ganz positiv geäußert hattest über den Fortschritt der beiden.

    Ich kann mich jetzt nur wiederholen: Auch mit einem neuen Grauen passenden Alters und Geschlechts wird es wahrscheinlich nicht anders laufen, sofern DU dein Verhalten nicht änderst.
    Soviel muss dir klar sein. Auch wenn du das nicht gerne liest.
    Ich bitte dich hiermit dich an erfahrene User zu wenden, wenn du mir diese Aussage (quasi "Prophezeiung") nicht glaubst.
    Vielleicht wendest du dich mal an z.B. Pico oder Angie-Allgäu. Die haben beide sicher einige Erfahrung mit Vergesellschaftungen.
    Bitte mach das, für deinen Nicki und den folgenden Partner. Ich möchte keinen Streit mit dir, daher würde ich mich einfach freuen, wenn du dir Hilfe holst, bei Leuten denen du besser gesonnen bist als mir.

    Gute Nacht
    Alpha
     
  13. ~Mone~

    ~Mone~ bekennende Zicke

    Dabei seit:
    24. Mai 2006
    Beiträge:
    1.740
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rheinland
    ich bin hier niemandem böse gesonnen....ganz bestimmt nicht....nur hab ich leider das gefühl das man mir völliges fehlverhalten vorwirft....und das stimmt nicht.... ich habe mich sehr über die anfänglichen vorschritte der beiden gefreut und habe mich auch so wie es mir geraten wurde aus allem rausgehalten was die beiden anging......kein kuscheln mehr.....kein auf der schulter sitzen.....einfach nur zuschauen was die beiden so treiben...

    ab und an mal ein hallo an die beiden und ein kurzes kraulen beider....
    mehr hab ich nie gemacht und man kann mir nun wirklich nicht den vorwurf machen ich hätte diesbezüglich falsch gehandelt....und genau das ist es was mich säuerlich macht....

    weil ich habe nicht wie hier soviele vermuten nur mit nicki gehätschelt und getätschelt in der zeit....
    nein ich habe mir hier die ratschläge zu herzen genommen....glaub mir mal...
    daher find ich es halt schade das man oft versucht jemanden vor zu verurteilen.....
    und ich denke das man dann auch mein verhalten verstehen kann
     
  14. JanD

    JanD Foren-Guru

    Dabei seit:
    4. Juni 2006
    Beiträge:
    877
    Zustimmungen:
    1
    ich kann nur aus erfahrung sagen: schade, dass du so schnell aufgegeben hast. und wenn ich mir den verpartnerungsthread so durchlese, hast du dich ja eher gesträubt, die tipps anzunehmen und wolltest ja bewusst den bezug zu nicki nicht reduzieren... es macht dich keiner zum buhmann, aber du kannst jetzt auch nicht erwarten, dass es alle toll finden, dass du den vogel wie einen zu engen pulli einfach wieder abgestoßen hast.
    wenn du nicki jetzt aber weiterhin krampfhaft auf dich prägst und alles so niedlich und toll findest,was er macht, anstatt einfach mal zu überdenken,was wirklich für den vogel als vogel am besten ist, finde ich es schade. das ist ein forum, in dem viele meinungen, aber vor allem auch erfahrungen gesammelt werden. jeder, der sich hilfesuchend an das forum wendet , ist herzlich willkommen. und du kannst wirklich nicht so tun, als ob man dir nicht hätte helfen wollen.
    hoffentlich findet nicki bald einen echten partner und nicht nur jemanden, den er aufgrund einer fehlprägung dafür hält...
     
  15. Naschkatzl

    Naschkatzl Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. November 2004
    Beiträge:
    3.160
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Auen
    huhu Blue,

    schaff dir ein dickes Fell an und les das aus den ganzen Beiträgen raus was wichtig ist für Dich. Ein persönlicher Rat von mir.

    Grüssle
    Corinna
     
  16. ~Mone~

    ~Mone~ bekennende Zicke

    Dabei seit:
    24. Mai 2006
    Beiträge:
    1.740
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rheinland
    danke corinna

    das werde ich auch nur noch tun.....

    @ jan.....denk was du denken willst.....ich habe mich überhaupt nicht gesträubt.....aber lass gut sein....

    ich werde fragen wenn ich fragen habe ansonsten werde ich mich auf irgendwelche vorwürfe nicht mehr einlassen
     
  17. JanD

    JanD Foren-Guru

    Dabei seit:
    4. Juni 2006
    Beiträge:
    877
    Zustimmungen:
    1
    aber selbstverständlich werde ich genau das und nichts anderes tun!

    ich habe nur den eindruck wiedergegeben, den du mir im forum vermittelt hast. ich werde dich aber nicht bemitleiden oder dir gute tipps für die zukunft mitgeben, ausser dem, dass du dir ernsthafte gedanken darüber machen solltest, was für deinen vogel wichtig ist und nicht für dich.

    gute nacht!
     
  18. ~Mone~

    ~Mone~ bekennende Zicke

    Dabei seit:
    24. Mai 2006
    Beiträge:
    1.740
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rheinland
    jan dafür brauch ich dich nicht.....denn ich weiß das auch allein....denn so ganz unerfahren bin ich nun auch nicht....

    wie gesagt ich werde mir hier mein wissen suchen wenn ich es brauche und das wars.....
     
  19. alpha

    alpha Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. August 2003
    Beiträge:
    2.056
    Zustimmungen:
    2
    Mone

    Achte dabei aber bitte darauf, dass du nicht nur das liest, was du gerne hören magst.
    Um etwas verändern zu können, braucht man die Fähigkeit, die Dinge erstmal richtig zu erkennen und sich gfl. auch eigene Fehler erstmal eingestehen zu können, so ganz nach dem bekannten und m.E. wahren Satz: Einsicht ist der beste Weg zur Besserung.

    Ups, das liest sich aber nach all deinen Threads und Fragen ganz anders. Sorry, soll kein Vorwurf sein. Denn Fragen ist ja gut und wichtig, vorausgesetzt man nimmt die Hilfe dann auch an ;)

    Aber ich betnone nochmals, ich will dich nicht doof anmachen, auch wenn du es so auffasst. Ich appeliere ein letztes mal an dein Alter. Bitte reagiere mal weniger trotzig (siehe Beiträge an mich und an JanD). Das steht einer erwachsenen Frau wirklich nicht. Denn es geht wirklich nicht um dich dabei, sondern um deinen Grauen.

    LG, und nun endlich gute Nacht ;)
    Alpha
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. ~Mone~

    ~Mone~ bekennende Zicke

    Dabei seit:
    24. Mai 2006
    Beiträge:
    1.740
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rheinland
    erfahrung mein ich damit was tiere angeht.....denn nicki ist nicht mein einziges tier.....
    klar hab ich fragen und ich habe mir sehr viel tips auch angenommen.... ich reagiere nicht trotzig nur versucht man mir was zu unterstellen was nicht stimmt.....

    gute nacht
     
  22. #40 Tierfreak, 23. November 2006
    Zuletzt bearbeitet: 23. November 2006
    Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Hallo Mone,

    ich denke nicht, das Dir jemand wirklich was unterstellen möchte, vielmehr will man Dir Rat geben, damit Du, Dein Nicki + Parntervogel glücklich zusammenleben könnt :trost: .

    Seh es mal aus unserer Perspektive ;) .
    Man liest halt öfters in Deinen Beiträgen, das Nicki auf der Schulter sitzt oder Dich nun sogar schon zu füttern versucht.
    Mag ja sein, das Du Dich wirklich mehr zurückgehalten hast, wie es hier den Anschein hat.
    Wir sind halt auch davon ausgegangen, das der Dicke noch bei Dir ist und dann wäre es halt wirklich nicht so gut, wenn man das Füttern dem Menschen gegenüber nicht versucht zu unterbinden.
    Ach wenn er nun übergangsweise allein bei Dir ist, solltest Du das besser abweisen, damit er offen für die nächste Verpaarung bleibt und sich nicht schon zu sehr in Dich verguckt.

    Ich möchte auch ganz ehrlich sein und glaube, das aus Nicki und dem Dicken doch was hätte werden können.
    Nach den Bildern, die wir hier anschauen durften, wäre da bestimmt was drin gewesen, nur geht das leider nicht von heut auf morgen :nene: .

    Nun gut, der Dicke ist eh nicht mehr da, also hat sich das Thema erledigt.

    Du solltest wirklich bei dem nächsten Verpaarungsversuch den Vögeln viel mehr Zeit geben, sich anzufreunden.
    Dabei kommt es auch schon mal zu Zankereien, das ist völlig normal.

    Solange keine Verletzungen auftreten oder ein Vogel ständig gejagt wird, ist alles im grünen Bereich.

    Wir haben hier einige Graue im Forum bei denen es sogar über ein Jahr gedauert hat, bis erste Erfolge eingetreten sind.
    In der Regel sollte man sich wenigstens auf mehrere Monate einstellen und wirklich Geduld behalten.

    Das hier soll jetzt auch wirklich kein Angriff auf Dich sein, wir möchten doch nur, das es wenigstens beim nächsten Versuch klappt.
    Schließlich möchten wir doch, das Du mit Deinen Grauen dauerhaft glücklich wirst und nicht später vor Problemen stehst, die nun mal bei fehlgeprägten Papageien auftauchen können und die nur schwer wieder in den Griff zu bekommen sind.
    Aber ich denk mal, das Du schon verstehst, wie ich das meine :zwinker: !

    Noch ist Dein süßer Nicki jung und Euch stehen alle Möglichkeiten öffen und ich bin mir sicher, das Du sie nutzen wirst, da Du Nicki wirklich sehr lieb hast und ihm ja auch gern einen Partner gönnen möchtest ;) .

    Ui, nun hätt ich doch fast ein Männlein aus Dir gemacht...schäm :D !
     
Thema:

Nicki würgt .....

Die Seite wird geladen...

Nicki würgt ..... - Ähnliche Themen

  1. Amazonenhahn würgt Futter hoch

    Amazonenhahn würgt Futter hoch: Hallo ihr Lieben habe ein ähnliches Problem mit meiner einjährigen Amazone. ( noch ohne Partner) Wenn mein Mann die Couch berührt dort wo Coco am...
  2. Blaustirnamazone würgt Essen hoch und macht übertriebene Begattungsversuche

    Blaustirnamazone würgt Essen hoch und macht übertriebene Begattungsversuche: Hallo, ich habe eine Blaustirnamazone bereits seit 33 Jahren,der Vogel erfreut sich bester Gesundheit,ist zahm,spricht usw.Aber leider habe ich...
  3. TIMNEH Graupapagei apathisch und würgt Wasser mit Schleim hoch

    TIMNEH Graupapagei apathisch und würgt Wasser mit Schleim hoch: Hallo, habe eben bei der Abendfütterung festgestellt, dass sich meine Timneh Graupapgei Henne ganz komisch verhält. Sie würgt ständig, aber es...
  4. Blaues Sperli Männchen würgt!!

    Blaues Sperli Männchen würgt!!: Hy!! Seitdem ich eine Gollywoog im Käfig stehen habe beobachte ich, dass mein Manderl dauernd hoch würgt!! Mit so nem Paarungsritual hängt das...
  5. Nicki

    Nicki: Eigentlich wollte ich mir keinen Graupapagei mehr zulegen. 8 Kongograupapageien sind ja eigentlich genug. Nur manchmal kommt es dann doch...