Nonne / Munia

Diskutiere Nonne / Munia im Asiatische Prachtfinken Forum im Bereich Prachtfinken; Hallo Meine Mama hat derzeit einen Nonnerich (so sagt sie *g) und will diesem Mann endlich zu eine Frau verhelfen. Wo kann ich bzw. meine...

  1. #1 Assamerer, 09.07.2007
    Assamerer

    Assamerer Guest

    Hallo

    Meine Mama hat derzeit einen Nonnerich (so sagt sie *g) und will diesem Mann endlich zu eine Frau verhelfen.

    Wo kann ich bzw. meine Mutter nachfragen hinsichtlich einer Dame...? Sie ist bereit, max. 150km dafür pro Strecke von Karlsruhe ab zufahren & die Dame abzuholen.

    Freu mich auf Rückmeldung,

    Grüße
    Assamerer
     
  2. sigg

    sigg Guest

    Was für eine Nonne, da gibt es Dutzende von Arten?
    Es wird sicher schwer für euch an eine Henne zu kommen.
    Sie werden in der Regel nur noch an Züchter weiter gegeben, oder unter einander getauscht.
    Seit Ende 2005 werden keine Vögel mehr importiert.
     
  3. #3 Assamerer, 09.07.2007
    Assamerer

    Assamerer Guest

    Hi

    Puh in Sachen Vogelart genau weiß ich es leider nicht. Sie sagt oft Munia sowie Weisskopfnonne. Das ist der Mann:

    http://www.directupload.net/file/d/1118/i8dHaHac_jpg

    Ich hoffe, man erkennt darauf, um was für einen Mann es sich handelt & vielleicht hat ja ein Züchter eine nette Dame
     
  4. #4 Nordherr, 09.07.2007
    Nordherr

    Nordherr Foren-Guru

    Dabei seit:
    06.06.2006
    Beiträge:
    1.040
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    kiel
    kannst auch zusätzlich noch eine kostenlose suchanzeige setzen.

    geht oben in der leiste--kleinanzeigen--
     
  5. #5 Assamerer, 09.07.2007
    Assamerer

    Assamerer Guest

    Hi

    Da hab ich mal ne Suche aufgegeben, ich hoff ja dass sich jemand meldet

    Grüße
    Assamerer
     
  6. #6 culinaria123, 09.07.2007
    culinaria123

    culinaria123 1,0

    Dabei seit:
    19.10.2005
    Beiträge:
    426
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    im Münchner Umland
    Hallo
    Da würd ich mir keine große Hoffnung machen!Aber vielleicht möchte deine Mutter den Vogel gegen ein o. zwei andere Vögel tauschen und ihm so zu einer 0,1 verhelfen. Abgeben wird, denke ich, niemand eine.
     
  7. #7 Assamerer, 09.07.2007
    Assamerer

    Assamerer Guest

    Hi

    Dumme Frage aber was ist eine 0,1?

    Sind Damen so selten oder werden die nur für die Zucht genutzt...?
     
  8. #8 wolfguwe, 09.07.2007
    wolfguwe

    wolfguwe Foren-Guru

    Dabei seit:
    23.07.2004
    Beiträge:
    6.212
    Zustimmungen:
    1.235
    Ort:
    Sierksdorf / Thailand / Afrika
    geschlechtsausdruck:

    0,1 ist eine henne, ein weibchen
    1,0 ist ein hahn, ein männchen
    0,0,1 noch nicht bestimmt, unbekannt
     
  9. sigg

    sigg Guest

    Hoppla, Uwe hatte ja schon....also wieder gelöscht.

    Es gibt nicht mehr sehr viele und die werden fast ausschließlich für die Nachzucht gebraucht, um wieder überlebensfähige Stämme aufzubauen.
     
  10. #10 Assamerer, 09.07.2007
    Assamerer

    Assamerer Guest

    Danke euch schonmal!

    Gibt es denn eine andere Möglichkeit, dass der 1,0 eine 0,1 erhält? (oh man ich werd' sowas nie verstehen...).

    Bzw. gibt es Züchter im Raum Karlsruhe / Freiburg / Stuttgart mit denen man eventl. sprechen könnte hinsichtlich einer Dame?
     
  11. #11 culinaria123, 10.07.2007
    culinaria123

    culinaria123 1,0

    Dabei seit:
    19.10.2005
    Beiträge:
    426
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    im Münchner Umland
    Wie schon gesagt wurde ist es nahezu unmöglich eine zu bekommen. Wenn dann der unwarscheinliche Fall eintritt, dass ein Züchter eine zuviel hat, wird er diese wohl kaum (nicht pers. nehmen) an einen Hobbyhalter abgeben.
     
  12. #12 Madleine, 10.07.2007
    Madleine

    Madleine Guest

    Da es wohl eher aussichtslos ist, eine Weisskopfnonnen-Henne zu bekommen, würde ich versuchen den einsamen Nonnenhahn bald möglichst bei einem Züchter gegen ein anderes Pärchen Prachtfinken einzutauschen. Gruss Madleine
     
  13. Kimy

    Kimy Munja-Fan

    Dabei seit:
    21.06.2007
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bodensee
    Hallo Assamerer,

    ich kann mich meinen Vorrednern nur anschließen. Auch ich bin schon eine ganze Weile intensiv, aber konsequent erfolglos auf der Suche nach Verstärkung für meine "Süßen". Ich würde dir auch raten, eure Nonne bei einem Züchter gegen ein anderes Pärchen einzutauschen, wenn ihr nicht bald eine/n Partner/in findet. Im Schwarm fühlen sich Nonnen doch am wohlsten.

    Auch wenn´s schwer fällt (kann ich gut nachvollziehen, auch ich hänge an meinen "Mäusen"), ist dies sicher der vernünftigste Weg - für euer Nonnenmännchen und für euch selbst.

    Viele Grüße
    Kimy
     
  14. #14 Assamerer, 11.07.2007
    Assamerer

    Assamerer Guest

    Hi

    Also ich hab meiner Mutter das ganze nochmal erläutert. Der kleine "Eberhard" sitzt derzeit mit einer madagaskar xxx Fink (k.a. wie genau) und anderem Prachtfinken gemeinsam in der Voliere...

    Abgeben will sie Eberhard ungern (bisher)... gibt es denn im genannten Raum einen Züchter / Fan zum tauschen o.ä.?

    Grüße
    Assamerer
     
  15. sigg

    sigg Guest

    Sie wird wohl kein Glück haben, deine Mutter.
    Außerdem scheint sie keine Züchterin zu sein und warum sollen selten gewordene Prachtfinken irgendwo in einer Voliere versauern, ohne Chance auf Nachzuchten? Es gibt genügend Arten die reichlich vorhanden sind!!
     
  16. #16 Assamerer, 11.07.2007
    Assamerer

    Assamerer Guest

    Hi

    Sorry aber bei Dir hakts wohl, oder? Wenn ich sowas les krieg ich echt nen dicken Hals! Du kennst meine Mutter nicht! Du kennst die Voliere nicht Also halt Dich mit Ausdrücken wie versauen o.a. zurück.

    Sicherlich bin ich neu, nur auf diese Art& Weise braucht man bei ner Frage nicht zu kommen.

    Nochmal für Dich:

    Nein, meine Mutter ist keine Züchterin. Meine Mutter hat seid 30 Jahren Vögel u.a. Gouldsamadinen, Nonnen, Zebrafinken und und und. Die Voliere ist 6eckig mit behandelten Ivar-Elementen, 2m hoch, 8eckig und nem Radius von ca. 150cm! Leben die Tierchen (es sind derzeit 1 Päärchen mit 3 Kindern sowie Eberhardt) in einem 90cm hohen Käfig.

    Und ja, Eberhardt hat selbst auch Kinder- nur nicht mit einer Weisskopfnonne (französischer Charm reicht auch bei anderen :p ). Daher sucht ja meine Mutter eine passende Partnerin.

    Weiterhin wirst Du in meinem letzten Post überlesen zu haben, dass Sie bzw. ich nach einem Züchter in der Region sucht, damit dort u.U. Eberhardt abgegeben und getauscht werden kann.

    Willst Du Dir mit deiner freundlichen Art & Weise ein Bild davon machen? Besuch & Besichtigung ist möglich!

    :(
     
  17. #17 Assamerer, 11.07.2007
    Assamerer

    Assamerer Guest

    Noch was für Dich:

    Es geht wirklich um meine Mutter. Sie liegt den kleinen saumäßig ist und es ist für Sie schwer, einen Vogel einfach in fremde Hände abzugeben! Daher will Sie am liebsten einem Züchter oder einem Vogelhalter wenn Überhaupt Eberhardt abgeben.
     
  18. #18 Afrikaner, 11.07.2007
    Afrikaner

    Afrikaner Foren-Guru

    Dabei seit:
    10.04.2007
    Beiträge:
    644
    Zustimmungen:
    0
    Niemandem fällt es leicht, sich von Tieren zu trennen, deshalb ist es von deiner Mutter super, dass sie sich überhaupt Gedanken um die Arterhaltung macht.
     
  19. #19 Assamerer, 11.07.2007
    Assamerer

    Assamerer Guest

    Danke :) Sie macht sich sehr große Sorgen, weil das mitunter Ihr Liebling ist, da es die einizige Weisskopfnonne in Bordeaux gewesen ist.

    Meine Mum hatte 2 Weisskopfnonnen, davon verstarb im Frankreich zuerst die Frau. Da meine Mum den Mann nicht alleine lassen wollte, fuhr Sie nach Bordeaux (meine Mum nimmt die Vögel im VW Bus mit den großen Käfig immer im Ausland, dort sind se jedes Jahr ca. 6 Monate) mit :). Dort im Zoogeschäft sagte man ihr, dass dies eine Frau sein - meine Mum nahm sie mit & der Arzt hier erkannte, dass es ein Mann ist.

    Der kleine lebt seitdem mit dem anderem Päärchen, einer einzelnen Dame (dessen Mann im April verstarb nach der Geburt der Kinder) zuhause. Aus dieser "Ehe" hat er 3 Kinder, die nun mit ihm & dem anderen Päärchen zusammen leben.

    Daher sucht Sie ja - weil Sie nicht will, dass er Einsam ist. Und wenn es nicht anders geht, will Sie Eberhardt nur einem Züchter oder Vogelliebhaber abgeben.

    Ich fand die Art & Weise von Sigg als pers. Angriff gegen meine Mutter u.a. wie er sich ausgedrückt hat. Er eknnt weder mich noch meine Mutter und trotzdem spricht er von versauen. Das gehört sich m.E. nicht.

    Das es um Erhaltungszucht bei den Nonnen geht - das weiß ich u.a. auch jetzt, weil ich mich mehr mit dem Thema befasse und hier gute Infos bekomm *Danke an Alle*. Züchten möchte Sie nicht, Sie will nur, dass der kleine Glücklich wird - entweder bei uns oder einem Züchter, der den Herr aufnehmen würde. Vorab suchst Sie aber erstmal ne Frau...
     
  20. sigg

    sigg Guest

    Wo war da etwas falsch an meinen Mutmaßungen.
    Sie ist keine Züchterin, wenn ich Mischlinge außer acht lasse!
    Das hast du alles selbst bestätigt-

    "Willst Du Dir mit deiner freundlichen Art & Weise ein Bild davon machen? Besuch & Besichtigung ist möglich!"



    Was? Ob deine Mutter keine Züchterin ist? Natürlich ist versauern der richtige Außdruck, wenn Einzeltiere über einen längeren Zeitraum allein gehalten werden.
    Damit auch dann noch Mischlinge zu züchten, hat nichts mit Charm, sondern mit totaler Unkenntnis zu tun.
    Da mag die Voliere noch so groß sein und die Vögel auch noch so geliebt werden, trotzdem ist das ist richtiger Quatsch und hat nichts mit Vogelhaltung zu tun, wenn ich auch noch ganz verträumt davon ausgeht, das eine Importsperre, überall publiziert und das seit Jahren, vollkommen an euch vorrüber gegangen ist!
    Ich hoffe nicht, der Heiligenschein sitzt zu eng?
    Oder möchtest du nur auf den Arm genommen werden?
     
Thema:

Nonne / Munia

Die Seite wird geladen...

Nonne / Munia - Ähnliche Themen

  1. Neues von unseren Nonnen- bzw. Weißwangengänsen

    Neues von unseren Nonnen- bzw. Weißwangengänsen: Hallo, jetzt mal ein kleiner Info-Bericht von unseren Nonnengänsen. Wir hatten ja letztes Jahr die Nonnengans von unserem Paar wahrscheinlich...
  2. Junge Nonnen- Weißwangengans Hansi verschwunden.. (ist wieder da)

    Junge Nonnen- Weißwangengans Hansi verschwunden.. (ist wieder da): Hallo, schlechte Neuigkeiten von unserem niedlichen 4 Monate alten Hansi - Nonnengans. Wir waren gestern kurze Zeit ein paar Stunden von Zuhause...
  3. Pics von Nonnen aus Cotabato und Lake Cebu bei T Boli

    Pics von Nonnen aus Cotabato und Lake Cebu bei T Boli: Ich habe gemacht mal pics von Nonnen aus meiner Heimat sorry das ist Foto nicht good in qualiti weil ich habe nur kleine Cannon Camera [IMG]...
  4. Schwarzbauch-Nonnen

    Schwarzbauch-Nonnen: Liebe Prachtfinkenfans, nach Vorträgen über verschiedene Prachtfinken bei der letzten ESTRILDA-Tagung wurde ich aufmerksam gemacht auf Nonnen,...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden