Nordischer Gimpel!

Diskutiere Nordischer Gimpel! im Cardueliden Forum im Bereich Wildvögel; Wie schwer ist ungefähr ein nord. Dompfaff?

  1. #1 Japangimpel, 18.02.2009
    Japangimpel

    Japangimpel Mitglied

    Dabei seit:
    13.08.2006
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Wie schwer ist ungefähr ein nord. Dompfaff?
     
  2. Joerg

    Joerg Guest

    Vor oder nach der Fütterung?

    Mal ernsthaft, fast jeder von uns muß auch nach dieser Antwort in google etc. suchen...das kannst Du auch.
    Ausserdem gibt es bestimmte Dinge, wie z.B. Anreden, Begrüßungen oder das Wort "Danke" oder banale Antworten auf einfache Fragen wie z.B. bei den Krankheiten in Bezug auf die kranke Dompfaffhenne...

    Gruß
    Jörg

    Nachsatz: Wenn Du den :+kotz: bei den Krankheiten nicht verstanden hast, kannst Du gerne Fragen!
     
  3. #3 Stieglitz64, 18.02.2009
    Stieglitz64

    Stieglitz64 Guest

    Hallo Joerg,

    warum bist du so sauer, also ich habe den Smilie auch nicht verstanden.

    Aber ohne Google würde ich auf 30-32g tippen vor der Fütterung:zwinker:
     
  4. Joerg

    Joerg Guest

    Deswegen (war bei den Krankheiten)!
     
  5. #5 gringo1, 18.02.2009
    gringo1

    gringo1 Banned

    Dabei seit:
    13.12.2008
    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    0
    Hallo
    Ich kann den Smilie gut verstehen!
    Bei den Krankheiten haben sich mir auch die Fußnägel gekräuselt.
    Gringo
     
  6. #6 Japangimpel, 18.02.2009
    Japangimpel

    Japangimpel Mitglied

    Dabei seit:
    13.08.2006
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Sehr geehrter Jörg (paßt so die Anrede, oder hast du noch was zum aussetzen),

    so langsam frage ich mich ernsthaft was für Leute sich hier auf diesen Seiten tummeln, eure Schwachsinnskommentare zeigen nur das Niveau auf dem Ihr euch bewegt, da lache ich nur drüber! Wahrscheinlich habt Ihr, seid Ihr versucht habt Vögel zu züchten noch nicht einmal einen Zebrafink auf die Stange gebracht. Da kann man nur sagen armes Deutschland.
     
  7. Joerg

    Joerg Guest

    Moin,

    Mir platzt einfach der Kragen, wenn ein Tier augenscheinlich nicht OK ist und der Halter dann nach "Breitbandmitteln" fragt...
    Dann gibt es von kompetenter Seite Hilfe...
    Dann werden Fragen nach dem Tier gestellt, die nicht beantwortet werden....
    Ist auch egal - es hat was mit dem Stil zu tun, den Du in Frage stellst.

    Und, ich habe schon Zebrafinken gezüchtet... erfolgreich...
    Jörg
     
  8. Kleini

    Kleini nero-rosso-mosaico ;-)

    Dabei seit:
    20.11.2008
    Beiträge:
    1.048
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    im Bergischen
    Hallo allerseits.....

    Jörg pass auf nicht das Dein Tinnitus in den Augen hier noch chronisch wird ;-)

    Ich habe das jetzt auch verfolgt:

    Lieber Japangimpel, es gibt kein Breitbandmittel gegen aufgeplustert sitzende Vögel und gerade bei Gimpeln sollte man dem Vogel das einfache drauflos behandeln besser sein lassen. Geh zum vogelkundigen Tierarzt und laß ihn untersuchen und dann behandele ihn wie's der Tierarzt sagt.

    Hier auf diesen Seiten tummeln sich ne Menge Leute, die meinen sehr viel Ahnung zu haben, wissen aber gerade, daß Vögel fliegen können und Eier legen. Die fragen dann z. B. nach sogenannten "Breitbandmitteln". Wenn dann Züchter mit jahrzehntelanger Erfahrung, wie Jörg was schreiben was diesen nicht passt, dann geht's los. Ich kenne das von mir selber. Die meisten hier wissen alles, aber im Endeffekt gar nix. Da geht einem Vogelliebhaber halt schon mal der Hut hoch, wenn man sieht wie manche Leute mit ihren Vögeln umgehen. Ist halt das Internet, aber man sollte sich dann nicht wundern, wenn wirklich kompetente Leute hier nichts mehr schreiben, denn viele sind hier vollkommen resistent gegen kompetente Ratschläge. Nicht armes Deutschland, sondern arme Vögel!

    In diesem Sinne, beste Grüße!

    Kleini
     
  9. Noesis

    Noesis Neues Mitglied

    Dabei seit:
    19.02.2009
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Um mal zur ursprünglichen Frage zu antworten...

    ... etwa 25 g. :zwinker:
     
  10. Joerg

    Joerg Guest

    Danke Kleini! Netter Beitrag ;-)

    Ich schätze mal, die 25g beziehen sich auf die Mitteleuropäer, die nordischen dürften schwerer sein ...
    Ich habe auch gegoogelt, aber nix gefunden (auf die schnelle)

    Gruß
    Jörg
     
  11. #11 tamborie, 20.02.2009
    tamborie

    tamborie Guest

    Ein mit Helium gefüllter Ballon hebt 3 g.
    Ich benötigte genau 9 Ballons bis das der Gimpel abhob.
    Dürften also ein Gewicht von 28-30g haben.

    By the way, könntet Ihr mal kurz aus dem Fenster schauen, vermisse 1,0 Gimpel!
     
  12. #12 georg_47, 20.02.2009
    georg_47

    georg_47 Guest

    Ja,ja!! Und der Papst boxt wieder!
     
  13. #13 bindenschnabö, 20.02.2009
    bindenschnabö

    bindenschnabö Guest

    mein gimpel wenn einen schweinshaxn verputzt,kann er garnicht mehr davon fliegn,werd ihn auf diät setzen!:D:D:D
     
  14. #14 bindenschnabö, 20.02.2009
    bindenschnabö

    bindenschnabö Guest

    DER EINFLUG NORDÖSTLICHER GIMPEL (Pyrrhula pyrrhula
    pyrrhula) („TROMPETERGIMPEL“) IN OBERÖSTERREICH IN
    DEN WINTERN 2004/05, 2005/06 UND 2006/07!!!TROMPETERGIMPEL SIND SEHR SCHWER:)
     
  15. popei

    popei Mitglied

    Dabei seit:
    07.01.2009
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    In der nähe TSG Hoffenheim
    Hi
    Ich gehe mit meinem Gimpel zum Holz rücken in den Wald:zwinker::zwinker:
    mfg.Rudi
     
Thema:

Nordischer Gimpel!

Die Seite wird geladen...

Nordischer Gimpel! - Ähnliche Themen

  1. Nordischer Dompfaff Beringung

    Nordischer Dompfaff Beringung: Hallo guten Abend.... ich wollte mal fragen wie eure erfahrungen zum besten Zeitpunkt der Beringung der Nordischen Dompfaffen sind . Grüße Matthias
  2. Gimpel

    Gimpel: Ich habe heute das 1.mal einen adulten , männlichen Gimpel in meinem Garten gesehen. Stadtteil, Vorstadt Bochum. So ein schöner Vogel.
  3. Vogelstimme: Gimpel?

    Vogelstimme: Gimpel?: Liebe Vogelexpert*innen, ich habe heute Morgen von meinem Balkon in Berlin-Neukölln eine mir unbekannte Vogelstimme gehört, die ich leider nur...
  4. Dompfaff Bewertungen bei der Ausstellung

    Dompfaff Bewertungen bei der Ausstellung: Hallo habe eine Frage wegen der Bewertung von Dompfaffen und zwar wie werden die bewertet? Bei der Positurkanarien bekommen die Punkte je nach...
  5. Wintervorräte

    Wintervorräte: Sehr ruhig in Forum. Die Eichhörnchen sind schon sehr fleißig.... Seit ihr auch schon dabei die Vorräte für Winter zu sichern? :) Hier ist meine...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden