Notfall! Unzertrennlicher hat Schnabel "verloren"

Diskutiere Notfall! Unzertrennlicher hat Schnabel "verloren" im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Ich brauche eure Hilfe, meine Mutter rief mich eben an und erzählte mir, dass unser Rudi, seinen Schnabel verloren hat, es ist nur noch der...

  1. #1 MagnaMortalitas, 9. Februar 2006
    MagnaMortalitas

    MagnaMortalitas Guest

    Ich brauche eure Hilfe,
    meine Mutter rief mich eben an und erzählte mir, dass unser Rudi, seinen Schnabel verloren hat, es ist nur noch der Unterkiefer da und dort liegt die kleine Zunge auf! Er fliegt immer an den Napf, kann aber nicht essen!
    Wir sind verzweifelt, wie kann sowas kommen?
    Gibt es Schnabelprotesen? Im Netz finde ich dazu jedenfalls nichts!
    Wir fahren morgen auf jeden Fall zum TA aber es wäre schön wenn ihr mir schon irgendwie weiter helfen könntet!

    Desweiteren sagt meine Mutter, sein Gefieder würde sich ins Rötliche verändern!
    :?


    Hört sich nach PBFD an , aber fällt da der Schnabel ab???? :? 8o
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Gabi

    Gabi Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    19. Juni 2000
    Beiträge:
    2.775
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    NRW - 58710 Menden (bei Iserlohn/Unna/ Dortmund)
    Hallo MagnaMortalitas,

    das hört sich ja schlimm an und tut mir sehr leid! :traurig:
    Schau mal, hier war neulich ähnliches passiert, vielleicht kannst Du daraus etwas entnehmen.

    Bei PBFD kann der Schnabel brüchig werden, daß er deshalb gleich abfällt, habe ich noch nie so gehört.

    Rote Gefiederfärbung bei Agas deutet evtl. auf Leberprobleme hin.

    Soweit ich es verstanden habe, kann der Schnabel, wenn noch Horn da ist, nachwachsen, was aber lange dauern kann und bis dahin muß der Vogel mit weichen Sachen gefüttert werden.

    Geht bitte unbedingt zu einem vogelkundigen TA, jeder andere wird Euch in diesem Fall sicher nicht helfen können. Woher kommt Ihr denn? Falls Ihr aus NRW seid, kann ich Dr. Pieper aus Leverkusen wärmstens empfehlen. Ansonsten findet Ihr vogelkundige TÄ auch hier.

    Alles Liebe für den Kleinen und bitte berichte uns, da man sich doch immer mit Sorgen macht .
     
  4. #3 Sittichmama, 9. Februar 2006
    Sittichmama

    Sittichmama Foren-Guru

    Dabei seit:
    30. August 2001
    Beiträge:
    2.123
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Hilden
    Vor einige Jahren hat ein Papagei im neuwieder Zoo seinen Schnabel verloren. Damals hat ihm ein örtlicher Zahntechniker eine Proteste angefertigt.
    Notfalls würde ich dort mal nachfragen, vielleicht weiß ja noch jemand, wie der Mann hieß.
     
  5. Andrea 62

    Andrea 62 Guest

    Das ist ja eine schlimme Geschichte. Verschiedene geschälte Saaten (z.B. Hirse, Buchweizen) gibt es in Reformhäusern, vielleicht ist das eine Hilfe, falls er keinen Brei will. Wenn man die zusätzlich etwas zerquetscht, kann er sie vlt. fressen.
     
  6. #5 MagnaMortalitas, 9. Februar 2006
    MagnaMortalitas

    MagnaMortalitas Guest

    Danke für die lieben Antworten!
    Habe gerade nochmal mit meiner Mutter telefoniert!

    Rudi geht es wohl eigentlich wie immer, er scheint keine Schmerzen zu haben, obwohl der schnabelrand blutig ist!
    Seine Henne füttert ihn fleißig, mein Vater ist schon auf dem Weg geschältes Zeug zu kaufen und 17uhr haben sie einen Termin beim "Vogeltierarzt"
    Sie wollen abwarten, was der sagt.

    Ansonsten habe ich mit meinem Tierarzt gesprochen, er meinte er kann auch eine Schnabelplastik anfertigen!Das ist schonmal sehr beruhigend, denn im Netz war darüber ja nichts zu finden!

    Ich halte euch auf dem Laufenden!

    Drückt Rudi die Daumen!
     
  7. Andrea 62

    Andrea 62 Guest

    ... machen wir :) und berichte dann mal.
     
  8. lynx

    lynx ..........

    Dabei seit:
    5. Mai 2005
    Beiträge:
    460
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Gestern habe ich im Regionalfernsehen einen Tierarztbericht gesehen: Ein Mohrenkopfpapagei hatte einem Nymphesnittich den Oberschnabel abgerissen.

    Der Nymphie hatte wohl schon die erste Notfallbehandlung hinter sich. Er wirkte fit und lebendig, er versuchte sogar die ganze Zeit den Tierarzt zu beißen. Der Schnabelansatz inkl. dieser Schnabelhaut war noch da, und wenn die noch intakt ist, wächst daraus der neue Schnabel. Es wurde erklärt, dass das ca. ein halbes Jahr dauert.

    Der Tierarzt hat am Restschnabel verbliebene lose Stückchen entfernt. Die Stelle sah nach den Umständen sehr gut aus.

    Gefüttert wurde der Nymphie mit Baby-Karottenbrei aus einer Spritze ohne Nadel, den er gern annahm, und es wurden wie schon weiter oben beschrieben geschälte Saaten empfohlen.

    Zudem muß, bis der Schnabel nachgewachsen ist, der Unterschnabel gekürzt werden, da der nun ohne den "abreibenden" Oberschnabel unkontrolliert wächst.

    Ich denke, es wäre gut, wenn Du herauskriegen könntest, wie der Aga seinen Schnabel verlieren konnte. So einfach geht das nämlich eigentlich nicht.

    Gruß
    Bine
     
  9. #8 MagnaMortalitas, 9. Februar 2006
    MagnaMortalitas

    MagnaMortalitas Guest

    Mh
    wir haben bisher noch kein Schnabelbruchstück gefunden! Es ist wie vom erdboden verschwunden!
    MEine Mutter meinte, dass der Bruch so ausschaut, als wenn der schnabel vorher schon irgendwie angeknackst war!
    Dass Rudi seinen Schnabel durch hacken verloren hat, kann ich ausschließen, unsere beiden harmonieren absolut.
    Seit einigen wochen hat Rudi wohl immer den Schnabel an den Gitterstäben" gewetzt, vielleicht hat es gejuckt, und der schnabel ist deswegen nach und nach porös geworden...
    Naja mein Vater müssste jetzt beim TA sein, danach wissen wir mehr!

    8o

    Quelle: http://www.birds-online.de/gesundheit/gessonstiges/schnabelbruch.htm
     
  10. #9 littlefisher, 10. Februar 2006
    littlefisher

    littlefisher Guest

    Huhu !!!

    Ich habe den Thread gespannt gelesen und wäre intressiert was nun mit Rudi geschehen ist ??????
     
  11. #10 MagnaMortalitas, 10. Februar 2006
    MagnaMortalitas

    MagnaMortalitas Guest

    Nunja mein Vater hat den Termin doch erst am Montag 17uhr!
    Ich kanns zwar net verstehen dass er das so aufschieben lässt aber naja

    Rudi geht es wohl sehr gut soweit...er wird fleißig gefüttert und ist aktiv wie immer!

    Ich bin auch echt mal gespannt was rauskommt
    *grummel*
     
  12. lynx

    lynx ..........

    Dabei seit:
    5. Mai 2005
    Beiträge:
    460
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Hallo Magna,

    wie geht es Deinem kleinen Aga?
    Euer Unglück ging mir die letzten Tage nicht aus dem Kopf. Ich halte jedenfalls beide Daumen gedrückt.

    Bine
     
  13. #12 littlefisher, 13. Februar 2006
    littlefisher

    littlefisher Guest

    Huhu !
    Heute ist Montag ! War dein Vater beim Tierarzt ? Wollte mal nachfragen warum dem Kleinen nun der Schnabel abgefallen ist und was jetzt mit dem Kleinen passiert ist ?
     
  14. #13 littlefisher, 15. Februar 2006
    littlefisher

    littlefisher Guest

    Schade ! Hätte so gerne gewußt was mit dem Kleinen passiert ist , gerade weil ich auch Agas habe ! Ehrlich gesagt wüßte ich in dieser Situation gar nicht was ich mit dem Kleinen machen würde ! Daher wäre es schön gewesen dass Ende zu erfahren ! Hat er nun eine Protese?Wo bekommt man soetwas ? Wächst der Schnabel nach? Was kann soetwas verursachen?
     
  15. hush-hush

    hush-hush Mitglied

    Dabei seit:
    22. Juni 2005
    Beiträge:
    107
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oberhausen
    Ich schließe mich mal littlefisher an, da ich auch gerne erfahren würde, was der TA gesagt bzw. getan hat und wie es dem Kleinen jetzt geht.
     
  16. Reginsche

    Reginsche verstorben am 11.02.2010

    Dabei seit:
    8. Juli 2003
    Beiträge:
    4.161
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wolfenbüttel
    Wir hätten es wohl alle gerne gewußt.:traurig:
     
  17. gegnerS

    gegnerS Registrierte Benutzerin

    Dabei seit:
    21. November 2005
    Beiträge:
    1.551
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nordrhein-Westfalen
    Nochmal hochholen,
    was ist denn inzwischen mit Rudi ????? Hat es mit der Prothese geklappt????
     
  18. #17 wuermchen, 5. März 2006
    wuermchen

    wuermchen Mitglied

    Dabei seit:
    4. März 2006
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Hy.
    So etwas habe ich noch nie gehört das der schnabel ab fallen kann.
    Mein Grauer reibt auch ab und zu seinen Schnabel am Käfig.Mittlerweile splittert der Schnabel an der rechten seite ab. Auf einer anderen Seite heist es das sich der Schnabel regelmäßig erneuert.
    Aber was könnte das sein?

    Liebe Grüße
     
  19. #18 Désirée, 5. März 2006
    Désirée

    Désirée Züchter

    Dabei seit:
    25. Mai 2005
    Beiträge:
    618
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    22391 Hamburg
    Hat ihr schon mal wer ne PN geschickt?
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Vani_Maus

    Vani_Maus Guest

    OH je, das klingt ja furchtbar alles. 8o Du musst unbdingt berichten was der TA gesagt hat u. wie man ihm helfen kann. Gut, dass ihn das Weibchen füttern kann, so hat er ne Chance!! Ganz sicher!!

    *ganz feste die Daumen drück*
    LG Vani
     
  22. Lucy Lu

    Lucy Lu Foren-Guru

    Dabei seit:
    16. April 2005
    Beiträge:
    593
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    verschlafenes Städtchen
    Mein Gott, wie übel!! Weiß von euch jemand, wie´s weitergegangen ist?
    LG Christine
     
Thema: Notfall! Unzertrennlicher hat Schnabel "verloren"
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. verloren Papagei Jacko

    ,
  2. papagei schnabel verloren

    ,
  3. vogel schnabel verlieren

    ,
  4. unzertrennliche verlieren ihren schnabel
Die Seite wird geladen...

Notfall! Unzertrennlicher hat Schnabel "verloren" - Ähnliche Themen

  1. mein Kanarienvogel verliert federn am kopf und am schnabel

    mein Kanarienvogel verliert federn am kopf und am schnabel: Hallo mein Kanarienvogel verliert federn am kopf und in bereich schnabel was kann ich tun
  2. Halsbandsittich öffnet oft Schnabel hintereinander

    Halsbandsittich öffnet oft Schnabel hintereinander: Hallo Bin neu hier und hab keine Ahnung ob ich hier richtig bin Ich habe seid drei Wochen ein paar Halsbandsittiche. Jetzt ist mir gerade...
  3. Nach der Mauser rosa Schnabel

    Nach der Mauser rosa Schnabel: Hallo, nachdem wir in diesem Jahr wirklich viel Pech hatten mit unseren Federfröschen bereiten uns die letzten 3 Küken noch Kopfzerbrechen. AV...
  4. Ältere Unzertrennliche zähmen

    Ältere Unzertrennliche zähmen: Hallo, ich habe vor mir in den nächsten Monaten ein Paar Unzertrennliche anzuschaffen. Ich hatte gedacht, statt zum Züchter zu gehen, würde es...
  5. Wie bekommt man am schnellsten weissen Schnabel bei schwarzen Tauben

    Wie bekommt man am schnellsten weissen Schnabel bei schwarzen Tauben: Hallo Eine Frage an die Profis: Wie kommt man am schnellsten zum Resultat, wenn man weissen Schnabel(so wie bei der weissen Taube) bei schwarzen...