Nymphen-Tagebuch

Diskutiere Nymphen-Tagebuch im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo Floeckchen, Ich war nur zusammen mit den anderen beim Doktor. Sonst war ich zu Hause. Ja, mir geht es gut. Der Sunny ist noch da. Die FD...

  1. Meckie

    Meckie Vogelfreak ;)

    Dabei seit:
    6. Mai 2012
    Beiträge:
    245
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Hannover
    Hallo Floeckchen,

    Ich war nur zusammen mit den anderen beim Doktor. Sonst war ich zu Hause. Ja, mir geht es gut.
    Der Sunny ist noch da. Die FD sagt, dass ihn schon lauter gruselige Leute haben wollten, aber nur eine Person sich gemeldet hat, der ein Nymph entflogen ist. Wenn sich wie bisher keiner meldet, zieht er zu uns. 8o Hoffentlich nervt der Kleine nicht so rum.

    Oh, nein, Floeckchen. Hat die FD für dich schon einen Termin ausgemacht? Hoffentlich ist eure Diskussion gut verlaufen. Aber ist doch praktisch, dass Rocky so gerne auf den Eiern sitzt. ;)

    Viele Grüße
    Meckie, Sweety, Kathy & Scheckie
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas gutes!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. kimika

    kimika Foren-Guru

    Dabei seit:
    4. Januar 2005
    Beiträge:
    1.359
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Raum Ulm
    Hallo zusammen,



    na, ist Sunny noch bei Euch? Wäre doch gar nicht so schlecht, wenn er bei Euch bleiben würde, oder? Also ich mag es immer, wenn der Schwarm etwas größer ist. Kiro ist da ganz anders. Den nerven alle! Er wäre am liebsten nur mit mir irgendwo… Kiro hat erzählt, dass hier auf dem Dach auch mal ein Nymphie saß. Die FD hat Kiro und die Aki dann im Käfig auf den Freisitz gestellt. Sie sollten den Fremden anlocken. Kiro hat sich kurz mit ihm unterhalten und dann ist der Fremde davongeflogen. Ich kann mir schon vorstellen, dass Kiro nichts Nettes zu ihm gesagt hat.



    Wie geht es Dir denn, Flöckchen? Musst Du immer noch so oft Pipi? Da ist echt blöd. Und extrem nervig, wenn nymph beim Brüten ist. Zum Glück unterstützt Dich Rocky da so toll!



    Wir waren die letzten Tage viel allein. Die FD muss ja immer Körnchen verdienen und die FD-Eltern waren auch ganz oft weg. Moyo ist deshalb schon besonders anhänglich, sobald die FD heimkommt. Er lässt sich jede kleine Strecke von der FD taxi-fliegen. Und wehe, sie kommt nicht gleich, wenn er geflogen werden will. Also, ich bin ja so froh, dass ich endlich wieder fliegen kann. Ich würde mich nie taxi-fliegen lassen.



    Ganz liebe Grüße

    Zari
     
  4. #3803 Susanne Wrona, 8. April 2017
    Susanne Wrona

    Susanne Wrona Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Januar 2004
    Beiträge:
    1.995
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    35041 Marburg
    Hallo zusammen,
    unsere FD hat uns heute erzählt, daß unsere Verwandten die Mohnfelder plündern würden und sich dabei ganz toll fühlen würden und sie ließen sich nichtmal durch Scharfschützen vertreiben. Unsere FD fand das lustig.
    Ja, ich Floeckchen muß immer noch so viel Pipi. Wir müssen ja jetzt immer das andere nicht so leckere Futter fressen, daß Futter solle dann irgendwie helfen. Bei mir hats bisher nicht geholfen,aber das andere Futter schmeckt sowieso viel leckerer und deswegen ist es mir auch egal, ob das Futter hilft. Rocky und ich sind jetzt fleißig am Brüten und solange wir brüten will unsere FD nicht mit mir zum Tierarzt. Hoffentlich dauert das mit dem Brüten noch recht lange. Wenn der Rocky aber dann die ganze Zeit auf den Eiern sitzt,, ist mir
    allerdings doch etwas langweilig.
    Was macht ihr denn so den ganzen Tag?
    Viele Grüße
    Floeckchen
     
  5. Meckie

    Meckie Vogelfreak ;)

    Dabei seit:
    6. Mai 2012
    Beiträge:
    245
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Hannover
    Hallo zusammen,

    Sunny ist noch immer bei uns & wir hören ihn ständig, obwohl er in einem anderen Raum ist. Bisher hat die FD noch nichts von einer vorigen FD gehört. Weil er ständig ruft & noch ein ziemlicher Grünschnabel ist, haben wir die Befürchtung, dass es durch ihn ziemlich unruhig wird. Aber vielleicht ist nur momentan was nervig, weil er nur die Gurrer sieht.

    Oh, der arme Nymph! Warum ist er weitergeflogen? Sunny hat sich nur vom Fleck bewegt, weil er von der FD nicht geschnappt werden wollte.

    Tja, das mit den Scharfschützen funktioniert definitiv nicht. Aber trotzdem werden die bestimmt wen treffen.

    Dann wünschen wir dir, Floeckchen, noch eine lange Brutzeit. ;)
    Wir sitzen den ganzen Tag rum & fauchen die falsche FD an, wenn sie mal vorbeikommt. Ich, Scheckie, muss auch immer zittern, wenn ich die sehe.

    Viele Grüße
    Scheckie, Kathy, Meckie & Sweety
     
  6. #3805 Susanne Wrona, 10. April 2017
    Susanne Wrona

    Susanne Wrona Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Januar 2004
    Beiträge:
    1.995
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    35041 Marburg
    Hallo zusammen,
    Ja, ihr müßt ordentlich fauchen, daß die falsche FD es ja nicht wagt nach Euch zu greifen.
    unsere FD hatte gestern abend vergessen die Käfigtür zu schließen, oh, je oh, je daß Floeckchen, als es morgens wach wurde ist sie gleich auf das Regal neben dem Bett der FD geflogen und hat im hohen Bogen deren Bett vollgekackt! Da war was los. oh, oh, oh, war die FD sauer, sie ist gleich aufgesprungenund hat die ganze Zeit rumgewerkelt. Na, diese Nacht wird der Käfig wohl verschlossen bleiben.
    Viele Grüße
    Rocky
     
  7. Meckie

    Meckie Vogelfreak ;)

    Dabei seit:
    6. Mai 2012
    Beiträge:
    245
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Hannover
    Hallo zusammen,

    Zum Glück hat sie es noch nicht versucht.
    Mit Floeckchens flüssigem Kot wird das die FD bestimmt noch lustiger gefunden haben.
    Bei unserer FD haben die Gurrer mal mit so einem flüssigen Kot auf das Bett gemacht. Das fand sie ähnlich lustig.
    Und war der Käfig zu?

    Viele Grüße
    Meckie, Sweety, Scheckie & Kathy
     
  8. Hennchen

    Hennchen Stammmitglied

    Dabei seit:
    16. August 2016
    Beiträge:
    334
    Zustimmungen:
    70
    Ort:
    Norddeutschland
    Momo: Entschuldigt, dass wir so lang nicht an den Läppie konnten.
    Aber wir sind zum Krallendrücken verdonnert, weil ein Nymph, einer sehr netten Federlosen, die uns auch schon besucht hatte, einen ganz dollen epileptischen Anfall hatte und noch niemand so richtig weiß, wie es weitergeht.
    Aber natürlich kämpfen wir zwischendurch auch mal, denn wir sind alle brutig. Merlin am schlimmsten, der jagd uns alle. Wenn wir eines nicht haben, dann zuwenig Bewegung. Manchmal wird's mir dann zuviel.
    Wie so Kämpfe gehen, erkläre ich dann das nächste Mal.

    Noch einen Nymph würden Mumm und ich schrecklich finden. Es sei denn, er lenkt Merlin und die Mädels ab, (was nur ein Hahn könnte, und dazu noch einer, der NICHT wie alle hier auf wildfarbene Hähne steht) und wir hätten mal Ruhe vor dem Pack.

    Merlin: Pack. Da habens wir mal wieder. Immer so unschuldig tun, aber wenn man ihn dann ein paarmal verjagd hat, plötzlich zubeissen. Oder Pack sagen. Hab ich schon von meinem Tierarztbesuch erzählt? Nein nicht wegen des Fussbisses von Momo, der da auch noch war - aber am gleichen Fuß gibt's noch ne Zehe, die ein bißchen anders gefärbt ist, und mit der ich mal in dem Spalt zwischen Gitter und Klappe hängengeblieben bin. Ist versteift, haben sie aber jetzt erst gemerkt . (der Doc damals meinte es sei o.k.)
    Aber wegen dieser Verfärbung haben sie dann meine Zehe unters Mikroskop getan!! Tschuldigung, aber da hing ich ja auch noch dran. Bin ich eine Fruchtfliege oder was, so mikroskopiert zu werden?

    Danach hab ich erstmal nicht mehr mit meiner Federlosen gesprochen. Bringt aber auch nichts.
    Immerhin ist sie die einzige, die mich ab und an mal krault,. Sonst mag mich niemand hier, heul.
    Ich finde hier muss endlich ein Hahn einziehen, den ich lieben kann und der mich liebt.
    Was heißt, dass er schöner und begehrter als Mumm sein muss, sonst ist er natürlich uninteressant.
    Aber Federlose sagt, wir hätten Obergrenze.
    Aufs Bett kacke ich, wann ich Lust dazu habe.
     
  9. face1

    face1 Vogelmama

    Dabei seit:
    17. Dezember 2007
    Beiträge:
    3.004
    Zustimmungen:
    0
    Guten Abend!

    Soo... wo fangen wir an.
    Unsere neue Federlose hat sich nach langer Zeit endlich wieder dazu entschieden, etwas Wirbel in die Wohnung zu holen- tada! Hier sind wir!
    Den Anhang 17903569_1422662177755236_3042577717416658933_n.jpg betrachten

    Wir heißen Chico und Caro/Lina (unsere Federlose ist sich noch nicht sicher), sind noch recht jung (so genau wissen wir das leider nicht, und Chico lässt die FD nicht auf seinen Ring schauen) und grade eingezogen in unser neues Zuhause.
    Mann, das war eine Action... als wir in der Tierhandlung gefangen wurden, ist Caro/Lina ganz ruhig geworden und hat sich kaum vom Fleck bewegt in ihrer Box. Sogar im Käfig musste sie erst ein wenig überlistet werden, um rauszugehen! Chico hingegen lief die ganze Zeit hin und her und rief immer wieder.

    Nach dem ersten Schreck und der ersten Nacht sind wir heute schon ein wenig frecher geworden und haben ein wenig mit der FD geplaudert. Sie scheint ganz nett zu sein und hat erste Annäherungsversuche gemacht, die Caro/Lina erstmal mit einem Fauchen abgeschmettert hat.
    Am Nachmittag ist uns so richtig langweilig geworden- wir wollen fliegen und uns bewegen! Leider dürfen wir aber noch nicht raus, unsere FD hat gesagt wir müssen uns erst an den Käfig gewöhnen und ein wenig zutraulicher werden und bla bla bla. Nonsens, sag ich euch! Ganz schön langweilig ist das. Habt ihr Ideen, wie unsere FD uns das Warten ein wenig verkürzen/versüßen kann?

    Den Anhang 17883880_1422662201088567_2450494745153955906_n.jpg betrachten

    Caro/Lina und ich (Chico) sind uns oft noch nicht ganz einig, ich muss ihr immer wieder klarmachen, dass sie mir nicht so nahe kommen soll. Sie ist nämlich ein wenig unsicher und rutscht dann immer ganz nah an mich ran, das mag ich gar nicht!

    Den Anhang 17883693_1422662211088566_7928547899290899646_n.jpg betrachten

    So, jetzt wünschen wir euch einen guten Abend und eine schöne Nacht. Wir sind müde von der ersten Aufregung....

    Liebe Grüße,
    Chico und Caro/Lina
     
  10. Susanne Wrona

    Susanne Wrona Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Januar 2004
    Beiträge:
    1.995
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    35041 Marburg
    Hallo zusammen,
    da habt ihr ja 2 ganz hübsche Neuzugänge. Och, armer Merlin. Dann bettel doch Deine FD mal an daß sie Dir einen netten Hahn kauft. Das ist ja blöd, daß niemand mit Dir brüten mööchte. Wir beide sind immer noch am Brüten. Hallo, vielleicht sollte ich, Rocky ja mal vorbei kommen? Du bleibst hier!!!!(Floeckchen) Merlin, was macht denn Deine Zehe?
    Die FD schließt aber jetzt nachts den Käfig u, damitich, Floeckchen ihr ja nicht ins Bett mache. Ach die FD sind ja so sensibel.
    Viele Grüße
    Rocky und Floeckchenn
     
  11. Meckie

    Meckie Vogelfreak ;)

    Dabei seit:
    6. Mai 2012
    Beiträge:
    245
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Hannover
    Hallo zusammen,

    Ich hoffe, das Krallendrücken hat was bei euch gebracht! Armer Merlin! Dass deine Zehen mit dir dran angeguckt werden mussten. Aber immerhin durften deine Zehen dranbleiben.
    Chico, Caro/Lina, eure FD kann euch ja mal so Pappe, Papier oder Reiswaffeln zum Knabbern reinhängen. Sunny hat uns erzählt, dass unsere FD es auch macht. Er darf ja noch nicht zu uns, weil er noch nicht beim Doktor war & sich sein*e alte*r FD sich noch melden könnte.
    Das stimmt, Rocky & Floeckchen, die FDs sind echt sensibel manchmal. :D

    Unsere FD ist gestern wiedergekommen! :freude:Als sie kam, war es schon dunkel & sie musste unbedingt zu uns rein. Da musste ich, Scheckie, sie anfauchen, weil sie beim Schlafen gestört hat. Wir können es gar nicht ausstehen, wenn sie zu uns kommt, wenn es schon dunkel ist.
    Heute war sie den ganzen Tag über beschäftigt & hatte keine Zeit für uns. Aber sie hat uns heute morgen sowieso genervt.

    Viele Grüße
    Kathy, Scheckie, Sweety & Meckie
     
  12. Hennchen

    Hennchen Stammmitglied

    Dabei seit:
    16. August 2016
    Beiträge:
    334
    Zustimmungen:
    70
    Ort:
    Norddeutschland
    Momo: Hi ja, danke. :)
    Ein bißchen besser geht's dem andren Nymph schon. Aber weil auf 3 Fortschritte dann immer wieder auch ein derber Rückschritt :+shocked: kommt, müssen wir weiter Krallen drücken.:roll:
    Hoffentlich werden unsere Zehen dabei nicht wund, und wir müssen alle beim Doc unters Mikroskop.:traurig:

    Chico und Caro/Lina, dürft Ihr denn jetzt wenigstens raus? Dann habt Ihr bestimmt viel zu erzählen. (!!!!)
    Wenn nicht, müsst Ihr einfach schreien, so laut Ihr könnt.:D
    Das zieht am besten, zumindest in Mietswohnungen.....................:+pfeif:

    Rocky und Flöckchen, das mit Merlin und dem Hahn ist nicht so einfach.
    Erstens meint Federlose, wir sind voll hier.
    Aber selbst wenn sie sich erweichen liesse,.....ich glaube, es ist unmöglich , für MERLIN den richtigen Hahn zu finden. :nene:
    Erst war ja noch ein vierter da, mein damaliger Partner Minim. Mit dem hat Merlin auch rumgekrault 8(, und ich hab von ihm auf den Deckel bekommen0l.
    Und Mumm wurde von Merlin und Minim gemobbt.:whip:
    Deshalb sind mein Partner Minim und ich erstmal ausgezogen.:0-
    Da hat Merlin den Mumm noch mehr gemobbt. Fast totgemobbt.:heul:
    Als ich dann (ohne Minim:heul:, zu lange Geschichte) als nicht mehr gewollt wiedergekommen bin, sind Mumm und ich ein Paar geworden.:trost: Und wen fand Merlin plötzlich ganz toll? Richtig: Mumm.:vogel:
    Solang er nicht eifersüchtig sein kann, kannst Du Merlin, glaub ich, den tollsten Hahn vor die Nase setzen, er würde ihn jagen:hahaha:.
    Deshalb traut sich die Federlose nicht, ausser dass sie eh schon meint es ist voll genug hier, noch nen Hahn zu holen.

    Was habt Ihr alle gegen nächtliche Federlose?:+keinplan
    Unsre muss uns hier nachts bewachen.:jaaa:
    Wenn ein Geräusch komisch ist, dann fragen wir sie. Und wenn sie sagt, alles gut, dann sind wir beruhigt und müssen nicht frighten.
    Es sei denn sie schläft zu tief und hört unsre Frage nicht, und antwortet dann auch nicht.................
    Und morgens muss sie auch noch das Kopfkissen für Merlin machen :achja:
    Dann schläft er nämlich nochmal ne Weile auf ihrem Arm und sie ratzt auch wieder weg.:~

    O.k., ich gebs zu, wir sind hier alle etwas schräge............Vögel.
     
  13. Meckie

    Meckie Vogelfreak ;)

    Dabei seit:
    6. Mai 2012
    Beiträge:
    245
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Hannover
    Hallo zusammen,

    Momo, ihr schafft es echt noch komplizierter zu sein als wir. :D
    Wir haben mal Sunny zugehört, was der da so labert & wissen jetzt, dass er eigentlich Neily heißt & genauso alt ist wie wir. 8o Seine FD hat mit unserer FD telefoniert & er darf bleiben, weil er wegen dem Tod seiner Kumpels dort alleine war & sie umzieht & momentan keine Zeit hat. Er darf dann nächste Woche mit der FD zur Klinik fahren. :p
    Unsere FD hat sowieso ganz viele Flausen im Kopf momentan. Wir bekommen jetzt geraspelte Möhre & irgendwelches ekelhaftes Grünzeug jeden Tag. :+schimpf Da gehen wir aber nicht dran.
    Außerdem ist sie den ganzen Tag nicht da & ist an diesem fuchtbaren Ort, wo ich, Scheckie, schonmal war. Macht irgendwas mit Kaninchen & anderen Tieren, die wir nicht kennen. Aber zum Glück ist sie da nur vier Wochen.
    Aber wenigstens hat sie gestern dran gedacht uns zu duschen. Das war toll, wenn sie mir nicht ins Gesicht spritzt.
    Ich, Meckie, fand es gar nicht toll. Wir könnt ihr alle nur dieses eklige Nass toll finden?

    Viele Grüße
    Scheckie, Meckie, Kathy & Sweety

    PS: Neily hat zu uns rübergeschrien, dass er auch viele Grüße bestellt.
     
  14. Carla1001

    Carla1001 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    Freitag
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Bremen
    Hallo ich bin Opa Tütt,
    ich bin gerade am schlafen in einem kleinen extra Käfig. (ja ich weiss wenn man schläft kann man eigentlich nicht wach sein und reden aber egal..)Ich bin neu in dieser Familie und für die Eingewöhnungsphase brauch ich erstmal ein bisschen Zeit für mich. Es ist alles so spannend hier und ich knabbere tagsüber immer so eine Stange kaputt. Außerdem hab ich schon ein Lieblingsplatz gefunden, von wo aus ich immer Citrus beobachte und mir wünsche wie Citrus zu fliegen. Ich bin nähmlich flugunfähig, so nennen es die federlosen. Neben mir ist so ein großer Vogelkäfig wo eine hübsche Dame names Citrus drin wohnt. Ich bin schon gespannt auf den nächsten Tag..
     
  15. Susanne Wrona

    Susanne Wrona Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Januar 2004
    Beiträge:
    1.995
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    35041 Marburg
    Hallo Zusammen,
    Momo, bei Euch ist ja wirklich viel los. Sittich oh, sittich, da könnt ihr ja eine ganze Fernsehserie drehen. Schlechte Zeiten gute Zeiten oder so.
    Ach unsere FD ist ja in letzter Zeit soooo schlecht gelaunt. Da hat sie mich(Floeckchenn) nachts eingesperrt, da hatte ich aber dann ausgerechnet nachts einen Käfigkoller bekommen und mitten in der Nacht rumgetobt und geschrien "Ich bin ein Star, eeh, Nymphensittich holt mich hier raus." Oh, je oh, je, was war die FD sauer. Da hat sie sich aber mitten in der Nacht erbarmt und mich rausgelassen und am nächsten morgen habe ich ihr gleich wieder auf Kopfkissen gemacht. oH; OH; OH; OH: Dann kam heute Abend der FD zu Besuch und was macht Rocky? Er fliegt zur Tür und kackt auf die Türklinke, hat kein FD gesehen nur der FD Mann hat als er ging voll reingepackt. oh, oh, oh, der kommt nie wieder. Na, ja, Ist auch besser so. Wir mögen nicht so viele FD auf einen Haufen, die machen uns zuviel Lärm. Wir brauchen nämlich viel Ruhe!!!! Wir brüten ja schließlich.
    Heute Abend hat die FD wieder soviel Lärm gemacht, daß ich Floeckchen voller Panik vom Nest aufgeschreckt bin und jetzt sitzen wir beide immer noch auf unserer Papageienleiter und sind noch gar nicht müde.

    Hallo Opa Tütt,
    herzlich willkommen hier bei uns. Oh, Du armer, Du kannst nicht mehr fliegen, ist das nicht schrecklich? Wie alt bist Du denn? Konntest Du früher mal fliegen?

    Hallo Kathi und Co., Wir haben Euren Gast gesehen!!!. Ja, ja, wir wissen jetzt genau wie er aussieht. Wir haben ihm im anderen Beitrag gesehen. Er sieht aber doch sehr hübsch aus. Ist er denn nicht nett? Habt Ihr Euch schon mit ihm unterhalten? Hat er Euch noch nicht erzählt wo er gewesen ist und wo er herkommt?

    Im Fernsehen hören wir jetzt gerade Möwen und wir sind ganz aus dem Häuschen, Sie wollen uns nämlich was erzählen, aber wir können kein Möwisch und verstehen sie deshalb nicht. Aber wir finden sie sehr aufregend!

    So, jetzt genug geschrieben.
    Viele Grüße
    Rocky und Floeckchen
     
Thema: Nymphen-Tagebuch
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. wellensittich harlekin

    ,
  2. dürfen bourkesittiche rucolasalat haben

    ,
  3. nymphensittich mausert jungvogel

    ,
  4. Stöckchentaxi nymphen,
  5. Nymphen küken,
  6. wie oft sind nymphensittiche in der mauser,
  7. nymphensittich der schlüpftag,
  8. eimoyo,
  9. cubaguu pflanze,
  10. dürfen Nymphensittiche knusperstangen,
  11. warum lehnt sich ein nymphensittich gegen die wand,
  12. sonnen nymphen