Nymphen-Tagebuch

Dieses Thema im Forum "Nymphensittiche" wurde erstellt von kimika, 27. August 2008.

  1. #1891 Susanne Wrona, 9. April 2012
    Susanne Wrona

    Susanne Wrona Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Januar 2004
    Beiträge:
    1.952
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    35041 Marburg
    Hallo Zari,
    die FD sind doch richtige Kanibalen! Von uns bekommen sie auch kein einziges Ei. Wir sind immer noch draußen aus der Voliere, haben aber schon einen mordsmäßigen Hunger. Die FD läßt heute lange aufs Futter warten. Vielleicht liegt es daran, daß wir heute Mittag so getan haben als ob wir Hunger hätten, da hat die FD Futter in den Käfig gestellt, aber wir hatten keinen Bock auf Käfig, so ist sie dann doch verschwunden, obwohl wir noch draußen rumwuselten. wir glauben sie will gleich wieder gehen und sie will, daß wir dann im Käfig sind. Mal, sehen, ob wir es noch irgendwie hinbekommen, daß wir nicht in den Käfig müssen.
    Viele Grüße
    Rocky und Floeckchen
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas gutes!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Luzy 2

    Luzy 2 Foren-Guru

    Dabei seit:
    5. Oktober 2005
    Beiträge:
    508
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    63500
    Rocky und Floeckchen,
    wir halten euch alle Krallen das ihr , dass hinbekommt.
    Eier gab es hier auch, aber gegessen hat sie keiner.
    Krümmel hat heute der FD ganz tolle in den Finger gebissen. Ich hab sogar Blut gesehen.Ich hab die Fd dann getröstet. :trost:, denn sie meint es ja gut mit ihm. Der dumme kleine Kerl.
    Gruß Dagobert
     
  4. kimika

    kimika Foren-Guru

    Dabei seit:
    4. Januar 2005
    Beiträge:
    1.347
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Raum Ulm
    Hallo zusammen,

    also, dass Krümmel die FD gebissen hat, ist doch ein gutes Zeichen, oder? Dann ist er wieder munterer und bei Kräften? Krümmel, wie macht nymph das mit dem Blut? Ich hab die FD auch schon ganz tolle gebissen, aber Blut gab es noch keines. Ich übe noch! Gestern hab ich die FD mit Anlauf ganz fest so unten in die Nase gebissen. Da gab es einen kleinen Hubbel an der Stelle und die FD hat ewig rum gejammert, aber kein Blut!

    Unsere FD ist nun doch keine Kanibalin! Kiro ist gestern mal auf den Tisch geflogen und hat sich dieses Nest mal genauer angeschaut. Er sagt, die Eier sind aus Schokolade. Er hat extra ein Stückchen von der Folie abgeknabbert (und ausgespuckt). Naja, dann wollen wir der FD mal verzeihen. Aber Zari sagt, sie würde der FD eh keine Eier abgeben. Die FD ist ja viel zu schwer! Wenn die sich zum Brüten auf die Eier setzen würde, gingen sie auch kaputt.

    Und, Flöckchen und Rocky? Wart Ihr erfolgreich? Oder hat Euch Eure FD wieder überlistet?

    Viele Grüße
    Moyo
     
  5. Luzy 2

    Luzy 2 Foren-Guru

    Dabei seit:
    5. Oktober 2005
    Beiträge:
    508
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    63500
    Hallo Moyo,
    du must unter dem Fingenagel beißen , da ist die Haut schön weich und blutet schnell.Das weiss ich mit meinen fast 3Jahren schon:jaaa:
    Gruß Krümmel
    Also unsrere FD ist eigentlich ganz froh das meine Lilli dieses Jahr keine Eier gelegt hat. Denn beim 2. Ei hat sie dann immer Legenot und muß zum Tierarzt.
    Sie kümmert sich dann auch nicht mehr um das erste Ei und Mann kann ja nicht Rund um die Uhr brüten.
    Ja Flöckchen und Rocky erzählt mal ob Ihr Erfolgreich wart.
    Gruß Dagobert
     
  6. #1895 Susanne Wrona, 10. April 2012
    Susanne Wrona

    Susanne Wrona Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Januar 2004
    Beiträge:
    1.952
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    35041 Marburg
    Hallo zusammen,
    wir hatten gestern doch beide so einen Hunger, daß wir beide gleich in den Käfig gestürzt sind und uns über das Futter hergemacht haben. Dann war der Käfig zu. War aber nicht so schlimm, da wir beide ganz schön müde waren und anschließend sofort geschlafen haben. Momentan sind wir noch draußen.
    Ach Moyo, dann war es ja nicht so schlimm, wenn es nur Schokoladeneier waren.
    Ja, Dagobert unsere FD will auch nicht,daß Floeckchen Eier legt, da sie eh schon nicht gesund ist, soll das zu anstrengend für sie sein.
    Viele Grüße
    Rocky und Floeckchen
     
  7. kimika

    kimika Foren-Guru

    Dabei seit:
    4. Januar 2005
    Beiträge:
    1.347
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Raum Ulm
    Hallo zusammen,

    so so, unter den Fingernagel beißen? Fingernägel sind die Krallen bei den FD, stimmt's? Ich hab gestern auch was Tolles entdeckt, wenn nymph so diesen Fingernagel quer in den Schnabel nimmt (also so links und rechts ansetzt) und dann zudrückt, machen die FD ganz tolle Töne! Du musst nur aufpassen, dass Du nicht gerade auf der Hand sitzt, sonst kann es sein, dass die FD Dich dabei abschüttelt. Hab ich gestern gleich ein paar Mal gemacht.

    Ja, im Käfig schlafen ist nicht schlimm, Flöckchen und Rocky. Wir wollen abends immer sogar alle 3 rein. Nur will keiner der erste sein. Aber wenn dann einer doch rein geht, dann beeilen sich die anderen beiden total, dass sie schnell hinterher kommen. Da keiner den Anfang machen will, stopft die FD mich meistens einfach als Ersten rein. Zari und Kiro kommen dann von alleine. Ist trotzdem nicht fair!

    Viele grüße
    Moyo
     
  8. Luzy 2

    Luzy 2 Foren-Guru

    Dabei seit:
    5. Oktober 2005
    Beiträge:
    508
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    63500
    Halllo,
    eine gute Nachricht. Mir geht es wieder gut. Ich bin Top fit und stelle schon wieder alles mögliche an. Danke fürs Krallen drücken.

    Wir schlafen auch immer in der Voliere. Lilli, Dagobert und ich werden dann als letztes von der Gallerie geholt und in die Voliere getragen.Lilli und ich auf einen Stock und Dagobert meist auf der Hand, es sei denn er setzt sich auf die Schulterder FD.( Er ist ja so verwöhnt!)
    Gruß Krümmel
     
  9. Echslein

    Echslein Stammmitglied

    Dabei seit:
    14. März 2012
    Beiträge:
    165
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    89335 Hochwang
    Unsere FD darf sich jetzt was einfallen lassen, denn wir wollen nachts nicht mehr in den Kaefig und ermoeglichen somit kein Lueften. Und das morgentliche Putzen faellt auch flach. Nachdem wir im Schlafzimmer wohnen ist das nicht toll. Bisher war nachts das Fenster auf.
    Aber wir freuen uns ganz doll, dass Luzys Nymph wieder in Ordnung ist. Nymph was haben wir geschwitzt.


    Alles Liebe Euer Chilly
     
  10. #1899 Susanne Wrona, 12. April 2012
    Susanne Wrona

    Susanne Wrona Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Januar 2004
    Beiträge:
    1.952
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    35041 Marburg
    Hallo zusammen,
    gähn, wir sind eigentlich schon müde, aber die FD ging einfach nicht ins Internet. Gestern hat sie uns nur 1 Stunde rausgelassen. Gemein! Heute morgen haben wir dann aber totales Theater gemacht, nicht daß das noch mal passiert. Gott sei Dank hat sie sich erweichen lassen und uns raus gelassen, obwohl sie aus dem Haus gegangen ist. Wir haben dann auch gleich die Tapete etwas bearbeitet. Als die FD nach Hause kam, hat sie so komische Bewegungen gemacht, als ob sie uns den Hals umdrehen wollte. Sie ist wohl gewalttätig, da müssen wir aufpassen.
    Krümel, schön, daß es Dir wieder gut geht.
    Chilly, dag doch Deiner FD sie soll ein Fliegengitter aus Edelstahl ins Schlafzimmerfenster anbringen, das hat unsere FD, so bräuchten wir eigentlich gar nicht in die Voliere und sie könnte trotzdem lüften. Nur zu dumm, daß unsere FD das einfach nicht kapiert.
    Moyo, interessant was Du da erzählst, das müssen wir unbedingt5 mal ausprobieren, hört sich toll an.
    Gähn, jetzt werden wir aber endlich schlafen gehen.
    Gute Nacht alle zusammen
    Rocky und Floeckchen
     
  11. kimika

    kimika Foren-Guru

    Dabei seit:
    4. Januar 2005
    Beiträge:
    1.347
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Raum Ulm
    Hallo zusammen,

    super, dass Du wieder fit bist, Krümmel! Wir hatten echt Angst um Dich.

    Ja, Chilly, Ihr braucht so ein Fliegen- oder Moskito-Gitter. Haben wir auch an fast allen Fenstern und an der Balkontüre. Sonst wird es im Sommer richtig stickig. Wir sitzen auch gern auf der offenen Balkontüre im Sommer. Da kann nymph die Vögel draußen beobachten, hat frische Luft und hört, was so draußen passiert.

    Oh, oh, Flöckchen und Rocky! Das wird noch mal schlimm enden mit Euch. Ihr solltet Euch wenigstens so zwischendurch mal bei Eurer FD einschleimen. Sonst können FDs wirklich gefährlich werden oder sie bringen einem kein Futter mehr, sperren einen für immer ein, lassen einen nicht mehr ins Internet oder so was.

    Moyo hat gestern mal wieder durchgedreht. Als Kiro den Alarmschrei gemacht hat, flog Moyo wie wild rum und knallte prompt wieder gegen eine Wand. Ist echt zum Verzweifeln mit ihm.

    Viele Grüße
    Zari
     
Thema:

Nymphen-Tagebuch