Nymphen-Tagebuch

Dieses Thema im Forum "Nymphensittiche" wurde erstellt von kimika, 27. August 2008.

  1. kimika

    kimika Foren-Guru

    Dabei seit:
    4. Januar 2005
    Beiträge:
    1.347
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Raum Ulm
    Hallo zusammen,

    ja, mega-süüüüüüüüüüüß, der kleine Ghosty! Ach, dass Küken so niedlich sein können, hatte ich schon fast vergessen. Er ist ja schon mächtig gewachsen. Glückwunsch, Argos und Dermi! Das habt Ihr echt toll hinbekommen. So cool, erstmal den Nistkasten selber „bauen“ und dann noch die FD austricksen. Wow!!!

    Kiro konnte die letzten 2 Tage kaum fliegen, deshalb sind wir fast nur außen am Käfig rumgehockt. Das war super-langweilig. Vor 2 Tagen haben wir uns abends ganz spät noch so erschreckt, dass wir im Käfig los geflattert sind. Tja, und dabei hat der Kiro sich am linken Flügel weh getan. Zerrung oder so. Aber so langsam geht es ihm besser. Heute sind wir wieder auf die Türe geflogen und haben schon ein paar kleine Runden gedreht.

    Ach, Flöckchen und Rocky, macht Euch nichts draus, wenn es mit den Küken nicht klappt. Bei mir und Kiro wird es wohl auch nichts. Wir sind irgendwie beide sehr schüchtern. Nach über 4 Jahren haben wir uns zum ersten Mal gekrault – das war vor etwa einem halben Jahr. Und mehr läuft bei uns auch heute noch nicht…

    Viele Grüße
    Zari
    P.S.: Argos und Dermi: passt gut auf Euren Kleinen auf! Die Yuna überlegt nämlich schon, ob sie ihn nicht adoptieren kann…
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas gutes!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #3442 Susanne Wrona, 13. März 2015
    Susanne Wrona

    Susanne Wrona Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Januar 2004
    Beiträge:
    1.952
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    35041 Marburg
    Hallo zusammen,
    wie geht es denn Kiro der kleine Racker? Alles wieder verheilt?
    Wir sitzen zur Zeit am enster. Blöd ist nur, daß es so dunkel ist, wir können kaum was erkennen. Ansonsten sind wir jetzt auch mal wieder auf Höhlensuche. Mal sehen vielleicht klappt es ja doch noch eines Tages.
    Viele Grüße
    Rocky und Floeckchen
     
  4. kimika

    kimika Foren-Guru

    Dabei seit:
    4. Januar 2005
    Beiträge:
    1.347
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Raum Ulm
    Hallo zusammen,

    Ja, Flöckchen und Rocky, dem Kiro geht's wieder gut. Der Flügel tut nicht mehr weh. Er und Yuna schlafen schon. Moyo spielt am Käfigboden und ich bin nebenher noch dabei mich zu putzen. Die letzten Tage war hier nicht viel los. Wir lassen es ruhig angehen.

    Habt Ihr schon eine Höhle gefunden? Oder irgendwas woraus Ihr Euch eine zimmern könnt? Ob es bei uns hier wohl eine Höhle geben würde? Keine Ahnung. Wir haben bisher noch gar nicht danach gesucht.

    Ich bin auch ein bisschen müde Nun muss ich noch etwas Hirse knabbern bevor wir dann ins Bettchen gehen.

    Viele Grüße
    Zari
     
  5. tutnix55

    tutnix55 Mitglied

    Dabei seit:
    31. August 2014
    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bielefeld
    hallo und guten Abend ,
    möchte mich mal wieder melden. Dermi ihr habt ein sehr schönes Baby und ein sehr schönes Häuschen.
    Bei uns ist momentan alles bei alten, außer das ich mit Flori (Henne) zusammen bin.Den anderen geht es auch sehr gut was ich auch von euch hoffe.so muss mich noch um meine Kollegen kümmern, das sie keine Dummheiten machen Tschööö bis bald euer

    Coco& Co
     
  6. #3445 Susanne Wrona, 18. März 2015
    Susanne Wrona

    Susanne Wrona Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Januar 2004
    Beiträge:
    1.952
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    35041 Marburg
    Hallo zusammen,
    ja, wir haben eine Höhle gefunden unter dem Bett der FD. Wir müssen nur arg darum kämpfen, weil die FD uns immer wieder wegscheucht.
    Heute hatten wir aber erstmal einen ruhigen Tag und haben in diesem Jahr zum ersten mal auf unserem Sommersitzt gesessen.
    Viele Grüße
    Rocky und Floeckchen
     
  7. kimika

    kimika Foren-Guru

    Dabei seit:
    4. Januar 2005
    Beiträge:
    1.347
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Raum Ulm
    Hallo zusammen,

    die letzten paar Tage war es so schön sonnig, aber heute ist es wieder ganz trüb und kalt. Yuna fragt schon, ob der Sommer schon vorbei ist. Wir haben das schöne Wetter letzte Woche genutzt und schön geduscht.Alle außer Moyo. Die Yuna war so total nass, dass sie kaum noch fliegen konnte. Nur einer halben Stunde setzte sie sich neben die FD und schüttelte sich ganz doll. Da war die FD auch gleich nass.

    Kiro hat wieder Flügelprobleme. Ich weiß nicht, ob es ein Alters-Zipperlein ist oder ob er sich wo weh getan hat. Er will nichts sagen, weil er Angst hat, dass die FD ihn fängt und zum Tierarzt bringt. Ich mache mir aber schon Sorgen - und die FD auch.

    Viele Grüße
    Zari
     
  8. #3447 Susanne Wrona, 22. März 2015
    Susanne Wrona

    Susanne Wrona Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Januar 2004
    Beiträge:
    1.952
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    35041 Marburg
    Hallo zusammen,
    ja, es ist verdammt kalt geworden. Hier war es heute besonders kalt, die FD meinte die Heizung wäre kaputt. Brrrrrr. Wird jetzt wieder Winter?
    Wir hatten letztens, als es so schön warm war auch geduscht. Wir duschen beide sehr gerne und jeder versucht den anderen zu verdrängen bei der Dusche, am Ende bekommen wir aber beide genug ab. Tss, tss, der Moyo, ist wohl ein kleines Schweinchen. Hi,hi,hi Yuna, hast Du gut gemacht, schließlich sollten die Fd ja auch mal duschen.
    Armer Kiro, kann er denn noch fliegen? Wir wünschen ihm gute Besserung.
    LG
    Rocky und Floeckchen
     
  9. tutnix55

    tutnix55 Mitglied

    Dabei seit:
    31. August 2014
    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bielefeld
    Hallo alle zusammen,
    muss mich auch mal wieder bei euch melden.
    Zari du kannst Luna sagen der Sommer ist noch nicht vorbei, der kommt erst noch und wir freuen uns auch schon auf den Sommer. Da können wir wieder viel dummes Zeug machen und unsere Frauchen und Herrchen ärgern Looool. Sag Kira, Kopf hoch geht alles wieder vorbei. JeJe hatte auch mal Flug Probs, sie konnte Wochenlang nicht Fliegen. Sie ist Nachts im Käfig so erschrocken, das sie ihre Flugfedern abgeworfen hat. Jetzt ist wieder alles ok bei ihr und unsere beiden FDs sind zufrieden. Ich denke , wenn es nicht so schlimm ist sollte man 1-2 Tage warten, dann kann man immer noch zum TA gehen.

    Unser Frauchen und Herrchen hat wieder was neues für uns gebastelt. Das hat Daisy und Sissi sofort ausprobieren müssen.Die beide sind ja so Neugierig (versteh ich nicht)
    Ich halte mich da zurück, soll nicht heißen das ich ein Angsthase bin, nöööööö ich bin nur Vorsichtig.
    Werde euch noch Bilder von der neuen Errungenschaft zeigen.
    So muss nun Schluss machen , muss mich wieder um die anderen Kümmern das die keine Dummheiten machen.

    MfG

    Coco & Co

    SG1L4547.jpg SG1L4555.jpg SG1L4556.jpg SG1L4572.jpg SG1L4570.jpg SG1L4570.jpg SG1L4577.jpg

    Ps. Die Federn sind von uns allen, die haben wir während der Mauser abgeworfen und Frauchen und Herrchen haben alle gesammelt.
     
  10. #3449 Susanne Wrona, 23. März 2015
    Susanne Wrona

    Susanne Wrona Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Januar 2004
    Beiträge:
    1.952
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    35041 Marburg
    Hallo zusammen,
    ja Eure Fd hat Euch wirklich schöne Sachen gebastelt.
    Wir haben aber aucch schöne Sachen bekommen. Die FD nennt es Tapete. Seit neuestem hat sie mich unbenannt. Rocky gefiehl ihr wohl nicht mehr, sie nennt mich jetzt Laßdas. Komischer Name was. Na, ja ich mach mich jetzt aber wieder an die Arbeit.
    Viele Grüße
    Laßdas und Floeckchen
     
  11. Bianca85

    Bianca85 Stammmitglied

    Dabei seit:
    9. Januar 2013
    Beiträge:
    253
    Zustimmungen:
    0
    Guten Abend,

    Hallo ich bins Dino, war ne Weile beschäftigt meine Maus muss ja betütelt werden solange sie so emsig brütet. Mensch ob das was wird naja unsere FD hat schon einige aussortiert grrr dacht wohl man merkt das nicht. Jawoll ja Alle paar Tage klaut sie alle Eier und bringt sie etwas später wieder zurück. Manche werden ausgetauscht und manche bekommen ein X was das wohl heißt ????
    Keine Ahnung aber Wanja brütet emsig weiter egal ob X oder nicht oder plastik.

    Na und unseren Gästen, "bin mir ja nicht mehr so sicher ob das Gäste sind grübel wie lange sind die jetz schon da? "
    Egal auf jeden Fall geht es denen gut etwas zu gut die ham wohl gar keine Hemmungen setzten die sich tatsächlich zu uns und fangen an zu puscheln, das geht doch nicht.

    Und sonst ist alles wie beim alten mom. nich so aktiv naja wird wieder wenn die Sonne mal wieder länger raus darf ^^ So muss dann wieder Frauchen ruft.

    LG Dino
     
Thema:

Nymphen-Tagebuch