Nymphi und Welli

Diskutiere Nymphi und Welli im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; ich habe in meiner voliere einen als brutkasten umfunktionierten baumstamm. in diesem sitzt seit geraumer zeit eine meiner welli-damen. heute...

  1. #1 Elektroengel, 6. August 2001
    Elektroengel

    Elektroengel Guest

    ich habe in meiner voliere einen als brutkasten umfunktionierten baumstamm. in diesem sitzt seit geraumer zeit eine meiner welli-damen. heute wollte ich mal nachsehen was sich da so tut, sitzt doch da in trauter eintracht daneben mein nymphimännchen auf dessen weibchen eiern. die beiden scheinen sich nicht gegenseitig zu stören. ich bin etwas erstaunt, daß das so ohne reibungen zwischen den beiden funktioniert. soll ich da was tun oder die beiden einfach nebeneinander brüten lassen?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. banane

    banane Guest

    Hallo Elektroengel!
    Im "WP-Magazin" (Wellensittich/Papageien) von Juli/August 2001 wurde genau über so einen Nymphenhahn geschrieben. Der hatte mehr Interesse an Wellies als an Nymphen. Abgesehen von ein paar Zärtlichkeiten...
    Also laut diesem Beitrag würde ich mir nicht allzugroße Sorgen machen. So lange es dem Welliweibchen gefällt bzw. sie nicht darunter zu leiden hat.

    MfG banane:)
     
  4. #3 Elektroengel, 7. August 2001
    Elektroengel

    Elektroengel Guest

    hi banane,
    nicht daß wir uns falsch verstehen ;-)
    der nymphi hat ja ein weibchen, es sieht nur so aus, als ob sich das wellipärchen und das nymphipärchen den gleichen brutplatz ausgesucht haben
    die wellidame läßt ihn völlig kalt, er is nur scharf auf den nistkasten *g*

    gruß
     
  5. banane

    banane Guest

    Hi Elektroengel,
    hatte ich wirklich falsch gelesen, sorry. In dem Fall stelle ich es mir schwierig vor, vor allem wenn die potentiellen Jungen geschlüpft sind, man hört ja immer wieder von Tötungen usw. Also wir haben ein Nymphensittichweibchen, die unbedingt in der Volierenecke brüten wollte, ohne Niskasten. Die Brut war auch erfolgreich, die Jungen schlüpften. Leider sind von den 3en zwei angeknabbert worden und das letzte haben wir gerade noch so einem anderen gerade auch brütenten Pärchen untergeschoben. Vielleicht haben wir die Wellies zu spät abgetrennt oder sie war zu jung ( 1.erfolgreiche Brut) Also ich denke du kannst es probieren, bin aber auch kein Profi in solchen Sachen...
    :s banane
     
  6. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Nymphi und Welli

Die Seite wird geladen...

Nymphi und Welli - Ähnliche Themen

  1. 22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause

    22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause: Hallo, ich suche ein neues Zuhause für meine beiden ca. 3 Jahre alten Wellensittiche, die ich abgeben muss, weil ich die Beiden vor 2 Jahren zum...
  2. 72555 Metzingen - 2 Welli-Paare (m+), 3 - 5 Jahre - Vermittlung nur pärchenweise

    72555 Metzingen - 2 Welli-Paare (m+), 3 - 5 Jahre - Vermittlung nur pärchenweise: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: 2 Welli-Paare: Hahn Erbse, ca. 4 Jahre, Schecke gelb mit wenigen...
  3. warum sitzt mein Welli still rum??

    warum sitzt mein Welli still rum??: Ich habe eine jungen Welli jetzt schon 10 Tage,bis jetzt hat er noch nichts gemacht,er sitzt nur rum.Was hat er denn?
  4. Hilfe, mein Welli hat Krampfanfälle!

    Hilfe, mein Welli hat Krampfanfälle!: Gestern Abend spät vorm schlafen gehen habe ich gemerkt, dass Sunny nicht das Beinchen belasten kann. Im Käfig hat sich auf Stange gehalten aber...
  5. welli problem...

    welli problem...: Hallo! Ich habe seit 2/3 Monaten schon wellensittiche. aber leider ist der eine Plötzlich gestorben... Seitdem bekommen wir es nicht hin das...