Orangehaubenkakadu

Diskutiere Orangehaubenkakadu im Kakadus Forum im Bereich Papageien; Heute zog Jockel bei uns ein. Er ist ein 13 Jahre alter Orangehaubenkakadu , sehr ängstlich und leicht gerupft . Auf grund seiner Vorgeschichte...

  1. kleines

    kleines Guest

    Heute zog Jockel bei uns ein. Er ist ein 13 Jahre alter Orangehaubenkakadu , sehr ängstlich und leicht gerupft .
    Auf grund seiner Vorgeschichte auch nicht verwunderlich , die Vorbesitzer sind sehr nett haben uns erzählt das er vorher bei einer alten Dame war die ihn aus schlechter Haltung hat.
    Er war bei einem Züchter und als seine Partnerin starb ( Legenot ) hatte er keine Verwendung für ihn so musste der arme in einer dunklen Box hausen.
    Er ist untergewichtig , und sein Gefieder ist struppig , er hat kahle stellen am hals , Beine Bauch ..
    Sobald ich an den Käfig gehe flieht er in die letzte Ecke und faucht.

    Was kann ich tun um ihn zu helfen ?
    Welches Futter ist jetzt das beste ?
    Gibt es etwas für das Gefieder was ich tun kann ?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Ursula

    Ursula Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. Februar 2000
    Beiträge:
    2.770
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Salzburg
    Gib ihm Zeit, damit er keinen Stress mit der ganzen Umstellung hat.
    Würde ihm am Anfang auch normal füttern und ihm Ruhe geben.
     
  4. Alexara

    Alexara Foren-Guru

    Dabei seit:
    8. September 2003
    Beiträge:
    639
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Anja,
    hab jetzt erst gelesen das ihr Zuwachs habt. Gibts schon was Neues?
    Liebe Grüße, Alex :0-
     
  5. kleines

    kleines Guest

    Hallo alex,
    ja schau mal unter Augenfarbe und Geschlecht ..
    da steht schon ein bissel was ..
    viele liebe grüße an deine Familie hoffe es geht allen gut
     
  6. Alexara

    Alexara Foren-Guru

    Dabei seit:
    8. September 2003
    Beiträge:
    639
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Anja,

    was macht Denn Dein Neuzugang? Hat ersich schon eingelebt?
    Liebe Grüße, Alex :0-
     
  7. kleines

    kleines Guest

    hallo Alex,
    ja danke wird von Tag zu Tag besser *freu*
    nun fängt er auch an zu spielen und toben, leider mag unsere Rocki ihn wohl nicht L
    sie haben sich ganz schön in den haaren ( federn) gehabt.

    seit gestern sind sie zwar nicht so gut drauf , aber das liegt an unseren Bauarbeiten hier :-)

    sie haben heute eine neue Riesen Voliere bekommen *riesen hupf*
    leider freuen sich die Geier noch nicht so wie ich :-(

    sie hat nun B. 4,20 x T. 2,30 x H. 2,50

    mal sehen ob ich morgen schon Bilder einstellen kann...

    und was machen deine kleinen Aras ??
     
  8. Inge

    Inge ...

    Dabei seit:
    6. November 2001
    Beiträge:
    4.149
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aargau / Schweiz
    Hallo Anja,

    tja, streiten tun alle mal. Die müssen nun eben noch ihre eigene (Rang-) Ordnung untereinander ausmachen, ihre Plätze (evtl. neu) verteilen usw.
    Auch bei uns gibts zwischendurch mal Zoff, das gehört einfach dazu (ich weiss, wegen uns müsst es nicht sein, ist immer 'ne Aufregung :s ).

    Hört sich gut an Eure neue Voliere, freu mich schon auf die Bilder - aber bitte mit den Bewohnern. ;) :jaaa:
     
  9. Ursula

    Ursula Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. Februar 2000
    Beiträge:
    2.770
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Salzburg
    pass aber auf, dass die Streitereien nicht Überhand nehmen, schließlich kann es ja auch sein dass sie sich wirklich nicht mögen.
     
  10. kleines

    kleines Guest

    hallo Inge,
    ja du hast recht, nur habe ich mich tierisch erschrocken da ich das überhaupt noch nicht kannte :~ .

    klar gibt es Bilder muss nur erst welche machen , sind ja erst um 20 Uhr soweit fertig gewesen.
    dann morgen bei Tageslicht kann ich Bilder machen..

    Sag mal du hast doch auch eine große Voliere ( richtig ? )
    wie kann ich am besten die Schaukeln und dergleichen an der decke befestigen ?
    in der normalen Voliere war die Decke ja nicht so hoch ..
    Habe gedacht evt. Löcher bohren und mit ketten die einzelnen Teile ( Spielsachen ... ) tiefer hängen :?
    vielleicht hast du / ihr ja eine Idee
     
  11. kleines

    kleines Guest

    Hallo Ursula,
    woran kann ich das denn am besten erkennen ?
    bevor es richtig ernst wird ??

    hatte bis her nur Hennen und da gab es das ganz und gar nicht .

    es sah für mich halt schon recht schlimm aus , da ich unsere Rocki so noch nie gesehen habe
    zu Jockel kann ich ja noch nicht viel sagen L

    sie sind auch immer noch in getrennten Volieren ..
    sie kommen nur zusammen wenn ich dabei bin ist mir sicherer
     
  12. Ursula

    Ursula Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. Februar 2000
    Beiträge:
    2.770
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Salzburg
    wenn sie in getrennten Volieren sind, kann nicht viel passieren.
    Unter Aufsicht merkst du es schon wenn es Ernst wird.
    Das kann man nicht mit Worten schreiben und es ist auch bei jedem anders.

    Moritz jagt auch mal hinter Kuki her, aber das ist nichts ernstes.
    Geht er aber hinter Niki her sieht das anders aus und er würde auch Ernst machen.
     
  13. kleines

    kleines Guest

    Geschafft nicht nur Volie wir auch * schwitz *

    Hallo,
    sie sollten schon mal irgendwann zusammen in die Voliere , hoffe es klappt mal .
    sie streiten ja komischer weise durch das Gitter und dies dann ordentlich ?
    wenn sie draußen sind ist es nicht ganz so doll..
    na ja mal abwarten wie es sich entwickelt.

    So die Voliere ist fertig und ich habe auch Fotos machen können .

    Irgendwie tut unsere Nicki mir recht leid , sie bewegt sich gar nicht und gefressen hat sie auch immer noch nicht ?!
    Es kommt mir vor als wenn sie in dem Montana Käfig glücklicher war :~
    Und dabei habe ich es nur gut gemeint..
    Unsere Rocki ist da schon aufgeschlossener, sie schaut sich schon mal um traut sich zwar auch noch nicht in jede Ecke denke aber das kommt noch * ein wenig freu *
    Und Jockel der neue , ist erst mal in den Montana von Nicki.., hoffe er kann bald zu den anderen .
    Tja und die grauen Mitbewohner neben an kennen das ja schon mit ner großen Voliere.
    So nun die Bilder ....
    Sind schon einige * puh *
     

    Anhänge:

  14. kleines

    kleines Guest

    und weiter gehts

    so und noch mehr *puh *
     

    Anhänge:

  15. kleines

    kleines Guest

    die Wände haben wir vorsichtshalber verkleidet.
    unsere Rocki hat sich dabei eine Feder verdreht ..
    findet sie gar nicht schön...
     

    Anhänge:

  16. kleines

    kleines Guest

    Tja und zum Schluss

    Jockel in Einzelhaft 8o
     

    Anhänge:

  17. Bömmel

    Bömmel Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Mai 2004
    Beiträge:
    830
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Nähe Bodensee
    Hallo Anja,

    Kompliment, super geworden Eure Voli! Würde da glatt auch einziehen....! ;)
     
  18. Inge

    Inge ...

    Dabei seit:
    6. November 2001
    Beiträge:
    4.149
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aargau / Schweiz
    Wow - Anja - total baff bin 8o 8) :jaaa:

    Echt cool - ne richtige Villa für die weissen Hoheiten.

    Nur eine oder zwei Frage/n bzw. neugierig wie ich halt mal bin:

    1. Sind die Fenster-/Rahmen nicht geschützt?

    2. Ist das Holz (ums Gitter) ?

    Wenns so ist - bei meiner Bande hätten wir damit keine Chance ... :s :~
    Wenn ich das Fenster mal kurz unverkleidet lasse, Sekundenbruchteile, fehlt wieder ein Stück. Es zieht sie magisch an, ganz egal wieviel anderes (frische Äste, Grünes, Morsches, Spielzeug) vorhanden ist. Kann Dir gerne mal Bilder zeigen - ja, und mit Holzrahmen ums Gitter wärs nicht anders, es wäre abzusehen wenn sie durch sind ... :hintavotz :+screams:
     
  19. Ursula

    Ursula Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. Februar 2000
    Beiträge:
    2.770
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Salzburg
    wirklich super der Raumteiler.

    Hab ich das jetzt richtig verstanden, dass sich die Kakadu durch´s Gitter und beim Freiflug zoffen ?
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. kleines

    kleines Guest

    hallo,

    danke für die Komplimente..
    leider frage ich mich ob ich wirklich das richtige getan habe :(
    Nicki hat gestern nur gefressen weil wir sie direkt an den Napf gesetzt haben..

    tagsüber geht alles noch , nur sobald die nacht kommt ( ab 20 Uhr bei den geiern ) fangen sie an verrückt zu spielen .
    sie hängen am Gitter schreien usw. ich muss die ganze nacht das licht an lassen ...
    was mache ich nur :? ich fange schon an die ganze Sache zu bereuen und dabei habe ich es doch wirklich nur gut gemeint..

    @ Inge

    nein die Fenster sind nicht geschützt wusste noch nicht so genau wie ich das machen will/soll. ( Bilder von dir wären toll )
    Ja die Rahmen sind aus Holz ( finde ich gemütlicher ) bei den Kakadus ist sie innen aber mit Alu verkleidet..

    @ Ursula

    ja hast du richtig verstanden .
    aber nur der neue Jockel und unsere Rocki . was hältst du davon ?
    habe schon an Eifersucht gedacht ?
     
  22. Ursula

    Ursula Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. Februar 2000
    Beiträge:
    2.770
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Salzburg
    Hi Anja,

    also wegen dem Unbehagen am Abend würde ich ihnen die gewohnten Käfige in die Voliere stellen und diese offen lassen.

    Moritz lebte ja auch immer in Käfigen, für ihn stellte ich auch den Käfig ins Vogelzimmer. Er hat lange gebraucht bis er draußen geschlafen hat.

    Jockl und Rocki mögen sich dann einfach nicht.
    Bin mir nicht sicher ob sich das gibt.
    Schließlich muss man den Tieren auch zugestehen, dass man sich einfach nicht riechen kann.

    Eine Lösung fällt mir da allerdings nicht ein.

    @Inge - derartiges Verhalten war bei deinen aber auch nicht oder ?

    Bei meinen war es ja umgekehrt.
    Zuerst konnte Moritz mit Niki und Kuki zusammen sein, jetzt geht das nur noch beim Freiflug mit Moritz und Niki.

    @Katja - deine haben sich doch auch nicht nur gefetzt ?
     
Thema: Orangehaubenkakadu
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. orangehaubenkakadu haltung

Die Seite wird geladen...

Orangehaubenkakadu - Ähnliche Themen

  1. Orangehaubenkakadu und Edelpapgei in einem Käfig?

    Orangehaubenkakadu und Edelpapgei in einem Käfig?: Hallo liebe Kakaduaner! Ich melde mich wiedermal weil ich vor einem Problem stehen und mich Eure Erfahrungen interessieren würden! Also von...
  2. Orangehaubenkakadu - neue Partnerin?

    Orangehaubenkakadu - neue Partnerin?: Hallo! Also ich habe wiedermal ein Problem - an alle Kakadu erfahrenen! Erstmals Danke. Unsere Max ist ja zu Sylvester gestorben und ich habe...
  3. Cites bei Orangehaubenkakadu

    Cites bei Orangehaubenkakadu: Hallo! Hätte mal eine Frage betreffend Orangehaubenkakadu. Ich würde mich für eine Dame interessieren. Das Tier sitz mommentan beim Züchter (der...