Orangehaubenkakadu

Diskutiere Orangehaubenkakadu im Kakadus Forum im Bereich Papageien; neue Voliere - Vogelzimmer Hallo Anja, ich kann Deine "Enttäuschung" über das "Verhalten" Deiner Bande sehr gut verstehen ..., aber es ist...

  1. #21 Inge, 12. August 2004
    Zuletzt bearbeitet: 12. August 2004
    Inge

    Inge ...

    Dabei seit:
    6. November 2001
    Beiträge:
    4.149
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aargau / Schweiz
    neue Voliere - Vogelzimmer

    Hallo Anja,

    ich kann Deine "Enttäuschung" über das "Verhalten" Deiner Bande sehr gut verstehen ..., aber es ist eben (leider) nicht immer alles sooo einfach wie wir uns das vorstellen. :~

    Ich versuche mal einige Fragen zu beantworten:

    Wir haben einen Alurahmen mit dünnem Plexiglas drin auf die Fensternische gemacht, das Teil ist zum täglichen lüften (nur während meiner Anwesenheit im Zimmer) leicht abnehmbar, Fenster kippen geht.

    Vor dem Heizkörper befindet sich ein Lochblech als Schutz, ebenfalls abnehmbar.

    Die unteren 50 cm Wand sind ebenfalls mit Plexi verkleidet, befestigt mit Aluschienen, am Boden Aluwinkel.

    Da ja flugunfähige Vögel in der Gruppe sind, sollte genügend Lauffläche durch Äste geschaffen werden, so dass sie von einem Ast zum anderen können und nicht immer nur an einer Stelle sitzen. Ausserdem laufen viele Kakadus sehr gerne und ziehen oft den Gang dem Flug vor.

    Wir liessen vom Schlosser ein Gestell aus Edelstahl mit div. Bohrungen fertigen, so können auf dieses Gestell immer wieder neue Äste montiert werden.

    Für die Flieger wurden lange Schaukeln (dicker Holzast] an Ketten aufgehängt.

    Zwei Futterstellen befinden sich in den diagonal gegenüber liegenden Ecken des Zimmers. Sie bestehen aus eine grossen Wanne (Ikea), auf den Boden der Wanne wurden die Halterungen für die Einschiebenäpfe geschraubt, je Stelle 4 Näpfe. Weiterhin ist mittig auf dem Gestell ein grosser Futternapf.
    Die Wannen wurden mit dem Boden auf ein Plexi geschraubt und so wiederum an die Wand. Das Plexi daher, weil die Lieben ja auch auf der Futterstelle sitzen und ansonsten sicherlich die Tapete in Angriff genommen hätten, was so nicht möglich ist.

    In einer Ecke des Zimmers steht ein Luftreiniger, zur Sicherheit in einem Käfig, so sind auch Kabel und Steckdose geschützt.

    Geht nur bei den Vögeln das Licht aus und ihr befindet Euch in der Nähe / im selben Raum? Da würden meine auch schreien und keine Ruhe geben. Bei uns ist das Vogelzimmer abgeschlossen, nicht im Wohnraum integriert.

    Ich hatte Glück, hab meine reingesetzt und gut war. Allerdings zeigte sich ja später dass Lissi auch nicht mehr frei im Raum sein wollte, sie zieht "Käfige" oder kleine Volieren/Ecken auch vor, ein ängstliches Sensibelchen.

    Ich würde es auch so wie Ursl vorschlägt machen, stell die Käfige rein und lass die Käfigtüren offen.

    Anja, wenn Du noch was wissen möchtest, ich was überlesen hab, bitte sag einfach Bescheid - und - hab Geduld, es wird schon werden, es dauert eben. :jaaa:
    Allerdings kann sein dass halt wie auch Ursl sagt Du doch immer ein Tier separat halten "musst", ist bei mir auch so. Sie ist zwar im Vogelzimmer integriert, aber duch Volierenelemente wurde ne Ecke abgetrennt, so ist sie nicht alleine, bei den anderen und doch "geschützt", so fühlt sich Sensibelchen wohl. :)

    Hier noch die gewünschten Fotos:
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Ursula

    Ursula Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. Februar 2000
    Beiträge:
    2.770
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Salzburg
    Guten Morgen Anja,

    hast du das mit den Käfigen versucht in der Voliere ?
     
  4. Alexara

    Alexara Foren-Guru

    Dabei seit:
    8. September 2003
    Beiträge:
    639
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Anja,

    die Wohnung für die Kakadus ist ja wirklich super geworden! Wohnt Ihr auch noch im Haus? :D
    Ist wirklich zum neidisch werden...
    Ich denke, das die Geier sich mit der Zeit auch dran gewöhnen, aber das Du jetzt so ein Theater hast ist natürlich "unfair".
    0l
    Liebe Grüße, Alex :0-
     
  5. kleines

    kleines Guest

    Hallo Ursl,
    nein das kann ich leider nicht mehr versuchen die Käfige dort rein zu stellen .
    Nicki und Rocki sind ja in der neuen Voliere.
    und Jockel ist jetzt in dem Käfig von Nicki.
    die kleine Voliere in der Rocki und Jockel waren ( mit Trennwand ) ist auseinander gebaut und würde dort so auch nicht rein passen wegen der Tür .
    die letzte Nacht war echt schlimm :heul:
    so bald das Licht ausgeht fangen sie an hin und her zu flattern hängen dann nur am Gitter und schreien ( also habe ich licht angelassen ) aber es wurde nicht besser , nur wenn ich dort stehen blieb . ( mag aber nicht Nächte lang an einer Voliere stehen :( bis 3 Uhr heute früh ).
    Die Vögel sind mies drauf da übernächtigt und schlafen dann tagsüber.. oh man ich werde wohl nie wieder etwas vergrößern..
    Mein Mann ist enttäuscht das ich enttäuscht bin , kann ich ja verstehen bei der arbeit die er sich für mich und die Geier gemacht hat.
    wir hätten wohl doch alles besser lassen sollen wie es war .

    so nun habe ich mir überlegt : wenn ich 2 kleine Schlafplätze ( Käfige ) baue die jeweils an einer Seite der Voliere hänge und am Abend Geier rein Tür zu ob sie sich dann wohler fühlen :?
    dachte an 70 B x 50 T x 100 H
    was meint ihr :?
    dann lege ich heute gleich los das sie heute Abend da rein können ...

    Hallo Alex,

    ja noch haben wir platzt für uns .. aber wir wollten noch so viel verändern im laufe der zeit..
    das lass ich jetzt bleiben.
     
  6. Ursula

    Ursula Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. Februar 2000
    Beiträge:
    2.770
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Salzburg
    Anja mach das es kann gut sein, dass sie sich einfach nicht sicher fühlen in der neuen "Freiheit".
    Moritz hatte ja auch nur einen kleinen Käfig drinnen, sowas was normal nur zum Krankentransport dienen sollte.
    Aber er fühlte sich wohl da drinnen.
     
  7. bjoern202

    bjoern202 Guest

    Hallo Kleines freue mich das du einen Partner gefunden hast :D , das mit den Vertragen wierd bestimmt noch. Die Voliere ist ja super geworden, muß ich euch doch mal wieder besuchen kommen :D . Habe schon gesehen das du die alte Voliere verkäufst, leider hab ich keinen Platz mehr.
     
  8. kleines

    kleines Guest

    Hallo Björn,
    ja hoffe ich auch das es mal gut geht . du kannst gern her kommen :-) dann bring aber ein bissel mehr zeit mit .
    ja ich verkauf die Voliere von Rocki jetzt , leider habe ich dafür einfach keinen Platz mehr. obwohl ich immer noch mit mir ringe , würde sie ja gern behalten.

    Hallo Ursula,
    habe den Schlafkäfig fertig , hoffe heute nacht wird es besser.
    allerdings erst einen , ist doch sehr zeit aufwendig..
     
  9. Inge

    Inge ...

    Dabei seit:
    6. November 2001
    Beiträge:
    4.149
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aargau / Schweiz
    Hallo Anja,

    erst mal daumendrück :) - und noch ein Vorschlag:
    Wie wären Schlafkisten, ca. 50 x 50 ? Einfach aus 4 Holzplatten eine Art Kiste bauen, 3 Wände, Dach, eine Sitzstange, nach unten und nach vorne offen, so entstehen Nischen, sie füheln sich (vielleicht) geschützt?
     
  10. kleines

    kleines Guest

    Hallo Inge,
    danke für die Idee , werde ich bestimmt noch ausprobieren.
    Ich habe nun erst mal einen kleinen Schlafkäfig gebaut, mit 2 Ästen und Rocki Lieblings Schaukel .
    Ein Geier ist zumindest erst einmal glücklich.
    Nicki hat ihren Käfig wieder bekommen , hat als erstes ausgiebig gespielt * freu *

    Jockel freute sich das er in die große Voliere kam und flog gleich mehrere runden, nur Rocki fand es nun gar nicht toll das Jockel auch noch in der außen Voliere seine runden drehte .
    So musste sie ihn erst mal jagen L
    Bilanz für heute :
    1 sehr glücklicher Geier
    1 fast Glücklicher Geier
    1 sich beschwerender Geier

    so ist es heute jedenfalls besser als die letzten 2 tage..
    denke ich muss noch 1-2 Tage ausprobieren bis ich die optimale Lösung gefunden habe ( zwar nicht so schön für die Kakadus ) aber was soll ich machen ?!
     
  11. Inge

    Inge ...

    Dabei seit:
    6. November 2001
    Beiträge:
    4.149
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aargau / Schweiz
    Na also Anja, das hört doch schon viel besser an - und nun mal weiterhin daumendrück für heute Nacht. :)

    Ich bin sicher in ein paar Wochen hat sich alles eingependelt, sie müssen sich erst an den vielen Platz gewöhnen. Überleg mal wenn Du selbst so in einem klitzekleinen 5 m2 Zimmer gewohnt/gespielt/geschlafen hättest, und auf einmal hast du einen Saal oder ein Schloss - wär Dir da nicht auch unheimlich zumute? ;) :D
     
  12. kleines

    kleines Guest

    Hallo Inge,
    ja da hast du recht in einem Schloss wäre mit heute sogar noch unheimlich .

    für heute scheint es ruhe zu geben seit 30 min. ist sende Pause, Jockel hängt zwar oben am Gitter anstatt auf einem ast denke aber es wird gehen.
    nach einer stunde Protest von Rocki ist er nun eingeschlafen .
    Mal sehen wie die Nacht ist ..
    melde mich morgen mit Fotos wieder ..

    Inge, hast du evt. Fotos von den Schäden die Kakas so anrichten ?
    wäre doch mal recht interessant
     
  13. Ursula

    Ursula Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. Februar 2000
    Beiträge:
    2.770
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Salzburg
    da kann ich dir aber morgen auch eine Runde im Haus drehen und Foto´s machen :D
     
  14. kleines

    kleines Guest

    oh prima :D
    dann kann ich die alle meinem mann zeigen 8o
     
  15. Inge

    Inge ...

    Dabei seit:
    6. November 2001
    Beiträge:
    4.149
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aargau / Schweiz
    Anja, Dein Wunsch: Mal sehen was ich auf Anhieb finde zeig ich grad mal, kann aber auch noch mehr machen und zeigen ... :s
     

    Anhänge:

  16. Inge

    Inge ...

    Dabei seit:
    6. November 2001
    Beiträge:
    4.149
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aargau / Schweiz
    und hier noch ... :hintavotz
     

    Anhänge:

  17. Rena1

    Rena1 Guest

    oder sowas....

    @kleines

    man bedenke die wohnungs einrichtung(fensterrahmen)usw.



    :jaaa: :0- :0- :0-
     

    Anhänge:

    • oo-1.jpg
      Dateigröße:
      25,4 KB
      Aufrufe:
      56
  18. Ursula

    Ursula Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. Februar 2000
    Beiträge:
    2.770
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Salzburg
    Holzdecke und Fenster die nur kurz unbeaufsichtigt waren.
    Mittlerweile haben wir umgestellt und die Kakadu kommen an die Holzdecke nicht mehr ran.
     

    Anhänge:

  19. Ursula

    Ursula Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. Februar 2000
    Beiträge:
    2.770
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Salzburg
    wenn man bedenkt es sind immer andere Stellen.

    und zum Schluss der Meisterhandwerker
     

    Anhänge:

  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. kleines

    kleines Guest

    heute ein schöner Tag

    Hallo @ all,
    diese nacht war alles ruhig, das tat uns allen wirklich gut .
    auch wenn ich noch nicht ganz so ruhig schlafen konnte ( war immer mit einem Ohr bei den geiern )
    war es doch eine erholsamere nacht als die vorigen .

    ich habe den Schlafkäfig für Rocki neben Nicki aufgehängt , Jockel schlief auf der anderen Seite der Voliere.
    Das erste was Rocki machte als ich heute früh seinen Käfig öffnete war, Jockel nach draußen zu jagen mit viel Freude an der arbeit.
    Nun sitzt Jockel in der außen Voliere und Rocki mit Nicki drinnen.

    Auf den einen Bild kann man Jockel ganz hinten erkennen .
    rocki würde lieber zu seinen Freund in die Grauen-Voliere..


    Sind ja super Bilder von euch * puh * da bin ich aber froh das meine nicht solche Zerstörer sind. ( noch nicht )
    Habt ihr noch mehr Bilder ?
    ist ja wirklich interessant , so kann man gleich an einiges denken was man so nicht bedacht hatte.
     

    Anhänge:

  22. kleines

    kleines Guest

    Ups das Foto von Jockel draußen hatte ich vergessen..
     

    Anhänge:

Thema: Orangehaubenkakadu
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. orangehaubenkakadu haltung

Die Seite wird geladen...

Orangehaubenkakadu - Ähnliche Themen

  1. Orangehaubenkakadu und Edelpapgei in einem Käfig?

    Orangehaubenkakadu und Edelpapgei in einem Käfig?: Hallo liebe Kakaduaner! Ich melde mich wiedermal weil ich vor einem Problem stehen und mich Eure Erfahrungen interessieren würden! Also von...
  2. Orangehaubenkakadu - neue Partnerin?

    Orangehaubenkakadu - neue Partnerin?: Hallo! Also ich habe wiedermal ein Problem - an alle Kakadu erfahrenen! Erstmals Danke. Unsere Max ist ja zu Sylvester gestorben und ich habe...
  3. Cites bei Orangehaubenkakadu

    Cites bei Orangehaubenkakadu: Hallo! Hätte mal eine Frage betreffend Orangehaubenkakadu. Ich würde mich für eine Dame interessieren. Das Tier sitz mommentan beim Züchter (der...