Papageinhaltung: was man nicht wissen will ...

Diskutiere Papageinhaltung: was man nicht wissen will ... im Allgemeines Vogelforum Forum im Bereich Allgemeine Foren; Also ich fänds auch toll, wenn es eine Versicherung für die Schäden geben würde. Meine Beiden hätten zwar genug Beschäftigungsmöglichkeiten, aber...

  1. #121 Ele, 27. Juli 2005
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 27. Juli 2005
    Ele

    Ele Guest

    Also ich fänds auch toll, wenn es eine Versicherung für die Schäden geben würde. Meine Beiden hätten zwar genug Beschäftigungsmöglichkeiten, aber irgendwie zieht sie alles andere magisch an. :D
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Ele

    Ele Guest

    Und Pause....
     

    Anhänge:

  4. Die Geier

    Die Geier Guest

    Hallo Ele,

    ich habe ja zur Zeit noch eine Amazone und die macht auch so einiges kaputt. Aber über Deinen Boden bin ich ja jetzt geschockt. Waren das Deine Geier???

    Liebe Grüße.

    Julia
     
  5. Ele

    Ele Guest

    :D Ja, Julia, das waren die Beiden... Es ist auch zum Haareraufen. Wenn man einen Pieper ermahnt, indem man z. B. sagt "Lilli, neeeein",dann guckt sie mich an, bis ich wieder weggucke. 2-3 Sekunden später gehts wieder rund. Und wieder: "Lilli, neeeein". Wieder der Blick, wieder anfangen zu knabbern. Und das witzige ist, das die Zeit zwischen Blick und Knabberlust immer kürzer wird, bis sie mich zum Schluß gar nicht mehr anguckt und einfach weiterwütet. :D Ich wollte ja auch bereits mit dem Klickern anfangen, da Timmi aber so krank war und ich einige andere persönliche Probleme habe, habe ich es veschoben. Aber irgendwann...... :D

    Viele Grüße
    Gaby

    PS: zum ersten Bild: da gab es ursprünglich auch mal ein Stück Fußleiste! :D
     
  6. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.189
    Zustimmungen:
    122
    Ort:
    CH / am Bodensee
    Du gönnst denen aber auch garnix :D :D :D
     
  7. Bea

    Bea Guest

    Hallo Gaby,

    bist du sicher, dass du Graupis hat...den bildern nach zu urteilen würde ich eher auf Abbruchunternehmer schließen :D

    Vielleicht kannst du sie ja vermieten....die machen ja ganze Arbeit ;)
     
  8. Die Geier

    Die Geier Guest

    Hallo Ele,

    ich muss mich Bea anschliessen, dass sieht wirklich aus wie ein Abbruchunternehemen :D .
    Aber mein Spezi hier zu Hause ist auch nicht wirklich besser, auch wenn der Fußbiden uninteressant ist. Am liebsten die Türen, denn Madame hat ja keine Beschäftigung und auch sonst nichts zum Zerschreddern hier zu Hause. Und da muss sich mein armer Geier halt selber Beschäftigung suchen :D :D . Ironie mal weg: Es ist doch immer das interssant was ich nicht soll und darf und da ist halt das Spielzeug und frische Äste ersteinmal uninteressant. Bei mir hängt das ganze Wohnzimmer voll mit Spielsachen und Dingen zum Zerschreddern, aber das ist anscheinend sehr langweilig.

    Liebe Grüße auch an die Abreisser...

    Julia
     
  9. vonni

    vonni Guest

    Hi Ele,

    Hochachtung vor der Leistung, das ist ganze Arbeit, mit Herz und Verstand scheinen sie bei der Sache zu sein :+schimpf :D und dann dieser Blick. Vielleicht ist das Clickern irgendwann mal wirklich keine schlechte Idee und ich hoffe, Ihr wohnt im Eigentum und es handelt sich nicht um Mietsachschäden ? ;)
     
  10. #129 Ele, 28. Juli 2005
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 28. Juli 2005
    Ele

    Ele Guest

    Hallo Bea,
    also sie sehen zumindest aus wie Graue. So langsam glaube ich aber auch an das Aßrißunternehmen. Und zwar eines was im D-Zug-Tempo arbeitet! Oder aber denen gefällt die Einrichtung einfach nicht. So wollen sie mir sagen: kauf Dir mal was neues! Ja, muß ich wohl irgendwann, aber dann gibts nur noch Stahlmöbel! :D

    Julia, das ist glaub ich immer so, wie bei Kindern: was man nicht darf ist am interessantesten... Vor Spielzeugen und Ästen haben die beiden Schiß. Aber in die dunkelsten und kleinsten Ecken zu drängen, das geht in Ordnung!

    vonni: Mietwohnung :D , aber was solls,habe schon neue Tapete und Fußleisten hier, wird nach und nach alles gemach. Nur der Fußboden, das ist ne etwas größere Sache. Vielleicht nehm ich ihn einfach ganz raus? :D


    Viele Grüße
    Gaby
     
  11. #130 Monika.Hamburg, 5. August 2005
    Monika.Hamburg

    Monika.Hamburg Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. Februar 2005
    Beiträge:
    2.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg-Harburg
    Hallo Gaby,

    mein Mann sucht zwischendurch - Hilfsarbeiter- kann ich Deine Beiden weiterempfehlen ??? :D

    PS: Bezahlung wäre dann auch noch gewährleistet! :dance:
     
  12. sdlkatrin

    sdlkatrin Guest

    Wir haben uns jetzt ein eigenes Haus gekauft und vor zwei Wochen haben wir halt unsere alte Wohnung übergeben. Im Vertrag stand nix mit Tapezieren und soweiter. Wir hatten die Wohnung damals auch mit alten Tapeten bekommen. Naja und die geier hatten ja ihr eigenes Zimmer dort und hatten dann auch die Tapeten ziemlich misshandelt. Und als mein Freund dann die Übergabe gemacht hat, da fragte der Übergabetyp warum dann die Tapeten so aussehen. lol Und mein Freund sagte zu ihm er hatte da Poster dran. Ich hab mich halb totgelacht als er mir das erzählte weil der Typ ihm das auch geglaubt hatte. Ich sagte zu meinem Freund der muss ja gedacht haben das du nicht ganz dicht bist. Wer hängt sich dann Poster an die Decke? Oder über die Tür genau über Eck? :D

    Unsere geier haben jetzt wieder ihr eigenes Zimmer aber wir haben diesmal keine Tapeten dran. Wir haben das komplett von einem Maler machen lassen. Der hat alles glatt verspachtelt und angemalt. Das sieht echt Top aus. Das beste und grösste Zimmer haben die im ganzen Haus.
     
  13. asco1

    asco1 asco

    Dabei seit:
    16. Dezember 2004
    Beiträge:
    608
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Markgröningen
    Klasse Thema

    Hallo,

    das Thema ist echt klasse, gut gelungen.
    Ich kann mich allen nur anschließen, bei uns hat auch einiges leiden müssen.
    Wobei meine Banditen nur vor dem Wohnzimmerschrank halt machen, jetzt noch. Alle weiteren Gegenstände Möbeleinrichtungen, Lampen und Deko
    hat wohl nicht dem Geschack unserer getroffen, so wurden sie kurzerhand
    zu kleinholz geschreddert.

    Unsere Sofas müssten alle doppelt mit Handttücher und Decken bedeckt werden, denn diese sind wohl der schlimmste Störenfried.
    Ermahnen und Schimpfen bringt nix, das macht das ganze nur interessanter.
    Tapeten? das ist eine tolle Beschäftigung für zwischendurch.

    Kissen auf dem Sofa? gibt es auch keine mehr, haben ebenfalls gestört, und so hat eben eine halbe Stunde ausgereicht, um sich auf dem Sofa mehr Platz zu verschaffen wie eh schon, und die Kissen kurzerhand unbrauchbar gemacht.

    Unsere ganzen Bilder waren leider mit Holzrahmen versehen (Anschaffung vor den Geiern), naja, im Wohnzimmer haben unsere Geier ein Bilderverbot ausgesprochen. Unsere Deckenlampe war leider auch aus Holz und ein toller Landeplatz. Ein Landeplatz ist es noch geblieben, Holz ist keines mehr zu sehen.

    Naja dreck und Schäden gehören nun mal dazu, mann sollte sich aber wirklich
    vor dem Kauf im klaren sein, ob man das in Kauf nehmen will oder nicht.
    Trotz allem lieben wir unsere 6 Racker und daher macht uns der Dreck und die
    ganzen Verluste nichts aus.

    Liebe Grüsse an alle :0-
    Simona und Bande
     
  14. Ocarina

    Ocarina mit Coco und Brutus

    Dabei seit:
    26. August 2005
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    99097 Erfurt
    Bei uns hält sich das ganze in Grenzen...ist ja nur n Pennantsittich... OK, er hat die Farbe von der Fensterbank geknabbert (guten Appetit) bis ich ne Decke drübergelegt habe. Er knabbert die Küchenschränke an und das beste: Unsere Vormieterin hat aus irgend einem Grund die kompletten Küchenschränke obendrauf mit ZEWA oder so ausgelegt und festgetackert. Das macht Spaß das runterzurupfen. Da schaut man mal 5 Minuten weg und dann hat man das Chaos :D und damit es ein schönes Bild ergibt,wird noch mittenrein geschissen... *grins*. Und auf den Stuhl scheißen macht auch Spaß. Vor allem wenn Frauchen oder Herrchen nicht drauf achten und sich mitten rein setzen... :zustimm:
    Aber ich würde nie auf die Idee kommen den Dicken weg zu geben... Im Gegenteil.
     
  15. CLAURA

    CLAURA Guest

    Öfter mal was neues

    Klasse Thema!!!!!


    Also ich habe meine Papa Erfahrungen alle aus meiner Kindheit --- Oma und Opa haben 3 verschlissen(nacheinander). Aber es war immer alles so nett.
    Kleiner Käfig (wenig Arbeit beim sauber machen).
    Freisitzstange (zur abendlichen Kontaktaufnahme--nach der Arbeit).
    So süss wenn sie frassen was man ihnen hinhielt(ob gewürzt oder Schokolade---egal).
    Wenns am Wochenende auf Familienbesuch ging Vogel auf die Schulter und schön mitnehmen(wegfliegen ging nicht radikal gestutzt).
    Aber ich mache ihnen keinen Vorwurf sie dachten immer sie würden das beste für die Papas tun.

    Seit 3 Monaten bin ich nun selber Papamama
    (habe ihn / sie von einer Freundin bekommen, weil er sich bei ihr gerupft hat)
    Schön hab ichs mir vorgestellt--klar grosse Zimmervoliere musste sein--Futter gibts nur aus dem Fachgeschäft, abgesehen vom Obst.
    Und dann das---der erste Besuch beim Tierarzt ganz schön teuer--es Frisst meine Möbel, Tapeten, Fensterdichtungen,Teppiche, Klamotten, das Spielzeug vom Hund wird ohne wenn und aber gestohlen und zerkleinert--der Katze Haare rausreissen macht ihm auch Spass.

    Soll ich euch was sagen das alles macht mir garnichts!!!!!!!!

    Wenn er mich anschaut und sich puschelt um gekrabbelt zu werden bin hin und wech.
    Er ist echt zu süss um ihm lange böse zu sein und zu gross um ihn in die Voli zu sperren ( in HAFT kommt er nur bei manchem Besuch da er sich ganz genau aussucht wen er mag und wen nicht--bis jetzt hat er 2 mal den Nachbarn attackiert uns seine Fau behält die Narben am Finger warscheinlich den Rest ihres Lebens(man sollte einem fremden Vogel auch keinen Finger hinhalten).

    Ich finde das man sich echt Gedanken machen sollte ob man sich ein Tier anschafft, und damit meine ich alle Tiere denn auch Hund, Katze, Maus und Co. können Zerstörer und laut sein.

    Ich hoffe das ich als Neuling von den hier im Forum niedergeschriebenen Erfahrungen lerne und es meinem Papa so schön wie möglich machen kann.

    Verliebt habe ich mich in die Freiflug Bilder Von Quax--mal sehen wie sich meiner so macht in den nächsten Jahren, vielleicht kommt er ja auch mal in den Genuss eines GEPLANTEN Freiflugs.
     
  16. Azrael

    Azrael Foren-Guru

    Dabei seit:
    11. August 2004
    Beiträge:
    2.105
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    LE
    So, jetzt kann ich endlich auch mal was beitragen.
    Nicht, daß jetzt erst was kaputt gegangen wäre - nö, aber ich konnte es jetzt erst auf Bilder bannen. :schimpf:

    Also:
    1. der eigene Schlafkasten: ja, der Deckel war mal eckig und hat genau gepaßt!

    2. meine Wandecke - mal sehen, wann der Durchbruch zur Küche fertig ist. Eine ganze Amazone paßt jedenfalls schon rein... 8(

    Tja, was will man machen, kaum guckt man 10 Sekunden weg, knackt, knirscht oder bröselt es irgendwo und wieder verschwindet ein Stück "heile Welt"! 8o
    Liebe Grüße

    Azrael
     

    Anhänge:

  17. herzcomp

    herzcomp Papa des Grauens

    Dabei seit:
    5. August 2005
    Beiträge:
    463
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    06217 Merseburg
  18. #137 Karin G., 12. September 2005
    Zuletzt bearbeitet: 12. September 2005
    Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.189
    Zustimmungen:
    122
    Ort:
    CH / am Bodensee
    Hallo Andreas
    die Bilder sind wirklich zu gross, schau doch mal in die Werkstatt (ab Beitrag Nr. 2) ;)
    Habe es mal für dich erledigt:
     

    Anhänge:

  19. herzcomp

    herzcomp Papa des Grauens

    Dabei seit:
    5. August 2005
    Beiträge:
    463
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    06217 Merseburg
    Danke für den Tipp, aber ich hab das mit dem Rechner auf Arbeit gemacht und da darf ich keine Software installieren, sonst hätte ich das schon verkleinert......;-)

    Beste Grüße

    cu

    Andreas
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #139 Prachtrosella, 24. September 2005
    Prachtrosella

    Prachtrosella Stammmitglied

    Dabei seit:
    8. Februar 2005
    Beiträge:
    159
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    far far away
    Ich liebe meine Vögel aber manchmal wenn ich nach Haus komm und schon wieder was kaputt ist dann könnt ich :+schimpf

    Ich hab leider keine Bilder aber ich versuch mal zu beschreiben. Also ich bin ein Pflanzenfan und mein ganzes Zimmer WAR grün jetzt nix mehr, egal wo ich die Pflanzen hingestellt hab sie wurden vernichtet. OK dacht ich, kauf ich Pflanzen die sie fressen dürfen, die gibts nu auch nicht mehr die haben die bis auf die Wurzeln komplett zerlegt. Nagut jetzt ziehe ich mir eben immer Grünlilienen die ich ihnen dann zum frass vorwerfe.

    Poster ich liebe Poster, meine Vögel nicht besonders das Prachtrosellamännchen scheint beim Weibchen damit eindruck schieden zu wollen, wie schnell er die Dinger von der Wand reißen kann. :(
    Egal nu häng ich Poster auf die er abreißen darf.

    Einmal hab ich den PC angelassen und bin kurz aufs klo als ich wieder kam sah ich nur wie Rudi wegflog und was hat sie gatan irgenwie muss sie auf der Tastaur rumgehüpft sein und hat einen neuen Ordner erstellt und ihm einen entlos langen Namen gegeben.

    Einmal ist sie hat sie ein Kabel entdeckt das eigentlich Vogelsicher versteckt war, naja sie konnte nicht anders und hat es angefressen bis es einen Kurzschluss gab, ich frag mich bis heute wie sie das überlebt hat. Auf jedenfall ist die Sicherung rausgeflogen und ist auch immer wieder rausgegeangen, mein Vater und ich haben den ganzen Tag lang gesucht und jeden Stecker rausgezogen um zu gucken obs an irgend einem gerät liegt bis wir dann auf das kabel gestoßen sind. Ihr könnt euch gar nicht vorstellen wie mein Vater den Vogel verflucht hat.

    Tapette das Wort kenn ich gar nicht mein Zimmer war mal tapeziert, jetzt nicht mehr und wo noch welche ist da wird drangeschißen. Ich frag mich wie die das machen an den unmöglichsten Stellen kacken die hin und dann auch so das es die halbe Wand runter läuft und man es noch nicht mal mit nem Spachtel abbekommt. :nene:

    Aber bei allem Blödsinn den sie machen ein Leben ohne sie wäre grau und leer.
     
  22. ThSchultz

    ThSchultz Guest

    Naja... mit Verlusten müssen wir leben...

    Ich glaube darüber muß sich jeder Papahalter im klaren sein,
    das es ohne Verluste nicht abgeht. Einen kurzen Augenblick nicht
    aufgepasst und schwupp ist es passiert.

    Bei uns waren es bisher (6 Wochen) ein Teelicht, ein gläserner
    Kerzenhalter und naja... wie soll man sagen... zu diesem überbleibsel...
    Jalousie ? ? ? Ich glaube wohl kaum.

    Wir haben uns darauf verständigt, die beiden Jalousinen an der Voliere
    gehören ihnen und der Rest bleibt unangetastet, bisher klappt diese
    Abmachung, außer steht mal wieder irgend ein blödes Teil bei einem
    Flügelschlag im Weg....

    Aber dann auch noch zu behaupten wir waren das nicht...
    unverschämt ! ! ! :+schimpf Oder den Kopf einziehen nach dem
    Motto, vielleicht sieht er mich ja nicht (Bild 1) :+schimpf

    Hera ist da ein bisschen offener, selbstbewußt geht sie wie ein
    Bergmann an die Abbauarbeit (Bild 2)


    [​IMG]

    [​IMG]
     
Thema: Papageinhaltung: was man nicht wissen will ...
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. vogelzucht ordner themen

    ,
  2. graues Sofa defekt

    ,
  3. kaputt stuhl gemacht

    ,
  4. vogelspielzeug selber bauen
Die Seite wird geladen...

Papageinhaltung: was man nicht wissen will ... - Ähnliche Themen

  1. Was ich schon mal wissen wollte...

    Was ich schon mal wissen wollte...: Hi. Es gibt da zwei Fragen die mich schon etwas länger beschäftigen... 1. Wieso heißt die Sumpfohreule eben Sumpfohreule? Ich meine alle anderen...
  2. Welche von denen haben sich gut weiterentwickelt und sind nicht geistig zurückgeblieben?

    Welche von denen haben sich gut weiterentwickelt und sind nicht geistig zurückgeblieben?: Bitte nimmt mich ernst! Ich habe ne frage haben sich Agarponidrn(Unzertrennliche) gut weiterentwickelt und sind nicht geistig zurückgeblieben oder...
  3. Frage an User mit Wissen über physikalisch - chemische Vorgänge:

    Frage an User mit Wissen über physikalisch - chemische Vorgänge:: Habe eine 20 Quadratmeter große Bitumendachpappen - Dachfläche. Davon wird das Regenwasser in eine Tonne geleitet. Die Tonne hat einen Überlauf...
  4. Geschlechtsbestimmung bei Vögeln

    Geschlechtsbestimmung bei Vögeln: Hallo, ich bin neu hier und sage einmal "nett" Hallo ;-) Ich bin, wie der Name schon sagt, ein Vogelfreund und interessiere mich für...
  5. Super Sendung über Papageien Planet Wissen SWR

    Super Sendung über Papageien Planet Wissen SWR: Hallo, es lief vor kurzem eine Super Sendung über Papageien. Die Sendung hieß Planet Wissen zu Gast war Matthias Reinscchmidt Zoodirektor im...