Partner gesucht

Diskutiere Partner gesucht im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo, leider ist bei unserem Wellensittichpärchen der Hahn verstorben :heul: . Ich hatte ehrlich gesagt schon bei seiner letzten Mauser damit...

  1. anuschka

    anuschka Stammmitglied

    Dabei seit:
    23. Oktober 2005
    Beiträge:
    291
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Thüringen
    Hallo,

    leider ist bei unserem Wellensittichpärchen der Hahn verstorben :heul: . Ich hatte ehrlich gesagt schon bei seiner letzten Mauser damit gerechnet, dass er das zeitliche segnet, aber da hat er sich erstaunlich gut wieder hoch gerappelt. Diesmal war dem anders. Er kam vom Volierenboden kaum wieder hoch und saß die letzten Stunden nur noch aufgeplustert da. Trotz alledem schneidet es einem arg ins Herz, wenn man miterlebt, wie seine Partnerin ihn liebevoll geputzt und gegrault hat.
    Nun sind wir ganz ganz dringend auf der Suche nach einem neuen Partner für unsere Wellensittichdame. Der Wellensittichhahn sollte bitte nicht mehr so jung sein (vielleicht so um die 5 Jahre und aufwärts) und er darf durchaus auch ein Handicap mitbringen. Das stört hier überhaupt niemanden. Wichtig wäre noch, dass er aus dem Raum Thüringen kommt.
    Ich würde mich wirklich riesig freuen, wenn jemand ein Tierchen abzugeben hat, damit unsere Wellensittichdame nicht allzu lange alleine ist und trauert. Ich wäre euch sehr dankbar!

    Lieben Gruß von Anja
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Chemsi

    Chemsi Foren-Guru

    Dabei seit:
    7. Februar 2005
    Beiträge:
    759
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Landau/Pfalz
    Oh das ist traurig, das tut mir leid. Lass dich :trost:

    Hast du schon mal im Tierflohmarkt nachgeschaut oder bei euch im Tierheim? Vielleicht hast du Glück und findest über diesen Weg einen neuen Partner?

    Ich drück dir die Daumen!
     
  4. anuschka

    anuschka Stammmitglied

    Dabei seit:
    23. Oktober 2005
    Beiträge:
    291
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Thüringen
    Hallo Chemsi,
    danke für deine Vorschlägel, aber die habe ich alle bereits schon durchforstet und bin nicht fündig geworden. Auch im Tierheim habe ich zuerst nachgefragt, aber leider nichts mit Wellensittichen. Ich würde ja auch gerne ein Vögelchen nehmen, welches ein anderer aus welchen Gründen auch immer, einfach nicht mehr haben möchte. Das traurige ist, dass unsere Wellidame den ganzen Tag in der Voli sitzt und vor sich hin blabbert. Das klingt richtig traurig, als ob sie nach ihrem Partner ruft. Ach, ich könnte weinen.

    Leieben Gruß von Anja
     
  5. #4 Blindfisch, 26. März 2006
    Blindfisch

    Blindfisch ~~~~~~~~~~

    Dabei seit:
    7. Oktober 2004
    Beiträge:
    4.187
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    NRW / OWL
    Oooch Mensch :trost:

    Wenn sie trauert, dann mußt Du halt einen kaufen, ich meine, anstatt eine Abgabevogel zu suchen. Mein kleiner Herr hatte auch sehr getrauert! Das war nicht mit anzusehen - hab ihm schnell ne ganz ruhige, ganz liebe Kleine dazugesellt, die ihn auch sehr schnell gekrault hat. Da war er gut abgelenkt, schließlich wollte sie von ihm gefüttert werden - und er hat wenigstens wieder richtig gefressen und sich bewegt. Manche Wellies sind halt so drauf. Ich habe deswegen auch auf die Quarantäne verzichtet, die Neue wie der Alte hätten theoretisch, mit einem Restrisiko, beide ne Krankheit haben können. Es ging aber alles gut!

    :0-
     
  6. #5 Saskia137, 27. März 2006
    Saskia137

    Saskia137 Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. September 2005
    Beiträge:
    2.901
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    74906 Bad Rappenau
    Och Anja, kann gut verstehen, dass dir die Kleine wahnsinnig leid tut. Hast du mal in der Züchterdatenbank (oben unter Adressen -> Züchter -> Datenbankrecherche) geschaut, ob du nen Züchter in der Nähe hast, der dir vielleicht nen etwas älteren, unverpaarten Herrn verkaufen könnte? Oder die Kleinanzeigen in Zeitungen/Zeitschriften aus der Gegend, bei www.quoka.de oder auch mal am Schwarzen Brett bei Fressnapf oder nem Baumarkt o.ä. wo so biete/suche-Bretter hängen.
    Mehr Ideen hab ich dir jetzt leider auch nicht.
    Liebe Grüßle
    Saskia
     
Thema:

Partner gesucht

Die Seite wird geladen...

Partner gesucht - Ähnliche Themen

  1. Evtl. Tbc-Sperlingspapagei-Weibchen gesucht?

    Evtl. Tbc-Sperlingspapagei-Weibchen gesucht?: Hallo! Unsere süße Henne ist letzte Woche an vergrößerter Leber und (Vogel-)Tuberkulose verstorben :heul: Wir sind schon eine Woche am Kot...
  2. Nicht der richtige Partner

    Nicht der richtige Partner: Unser Graupapagei Frodo ist 10 Jahre alt und lebt mit einem 2 jährigem Partner Lemmi zusammen. Sie verstehen sich gut aber Frodo scheint sich nun...
  3. Mein Nymphenhahn trauert um seine Henne.

    Mein Nymphenhahn trauert um seine Henne.: Hallo, als ich noch geschlafen habe, hat mein Vater das Fenster in dem Zimmer aufgemacht, er hat leider gottes übersehen, das die Volierentür...
  4. Pfauenzüchter im Münsterland gesucht

    Pfauenzüchter im Münsterland gesucht: Hallo. Leider ist heute meine 3 jährige Pfauenhenne gestorben. Jetzt suche ich für meinen verwitweten 3 jährigen Pfauenhahn eine neue Henne die ca...
  5. Flugunfähiger Sperling gesucht

    Flugunfähiger Sperling gesucht: Hallo, Auf diesem Wege, suche einen flugunfähigen Sperlingspapagei. Vielleicht erscheint ihnen das seltsam, aber dies ist meine...