Pfirsichköpfchen

Diskutiere Pfirsichköpfchen im Agaporniden Allgemein Forum im Bereich Agaporniden; Hallo!! Bin neu im Forum!! Ich überlege mir ein Paar Pfirsiche zu kaufen!! Geht ein Käfig mit den Maßen 86x54x156cm (länge mal breite mal...

  1. #1 Beasty_Sweety, 7. März 2014
    Beasty_Sweety

    Beasty_Sweety Mitglied

    Dabei seit:
    7. März 2014
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    1220 Wien
    Hallo!!
    Bin neu im Forum!!
    Ich überlege mir ein Paar Pfirsiche zu kaufen!!
    Geht ein Käfig mit den Maßen 86x54x156cm (länge mal breite mal höhe??)
    Was muss ich machen damit sie mir so schnell wie möglich Handzahm werden??
    Kann man diese Vögel weiterempfehlen??
    Brauch ich eine Lampe??
    Gibt es gute Gründe, diesen Vogel zu kaufen???:?:?:?:?
    Ich weiß ein bisschen viele Fragen aber ich will mich mal gut infomieren :dance::dance::dance::+party::+party::+party:
    L.G. Agapornide
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Sittichfreund, 7. März 2014
    Sittichfreund

    Sittichfreund Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. April 2003
    Beiträge:
    2.507
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Nähe Rosenheim
    Hallo und herzlich willkommen.

    Ich gratuliere zu dem Entschluß. Du wirst Deine Freude daran haben, wenn Du mit dem Krach und dem Dreck den die produzieren zurechtkommst.

    Als reiner Schlafkäfig und zur Not auch mal kurzzeitig - also für ein paar Tage - geht er sicherlich. Ich würde Dir trotzdem zu einem längeren Käfig raten, weil die Vögel da dann auch mal mehr fliegen können.

    Du brauchst drei bis vier Dinge um Vögel handzahm zu kriegen:
    1. Geduld
    2. Geduld
    3. Geduld
    4. noch ein wenig mehr Geduld

    Spaß beiseite. Du kannst sie durch leckere Sämereien (z.B. Kolbenhirse) oder Obst oder was auch immer Dir einfällt und ihnen schmeckt - und gut tut!!!! - versuchen anzulocken. Ob sie aber handzahm werden ist nicht gewiß. Wenn sie nicht gleich panisch abhauen wenn Du die Hand ausstreckst, dann hast Du meiner Meinung nach schon viel erreicht.

    Ja, unbedingt!

    Wenn das Zimmer hell ist und wenn gelegentlich draußen sein können, dann sicher nicht. Wenn beides nicht der Fall ist, dann reicht eine normale Lampe nicht aus, denn sollte schon eine UV-Lampe dabei sein.

    Ja, die gibt es, aber nimm wirklich zwei, so wie Du oben geschrieben hast!!!

    Ich finde es gut, daß Du Dich vorher informierst.

    Naja, Tanzen und Partymachen ist dann nicht mehr so gut möglich, denn dann hast Du kleine empfindliche Mitbewohner, um die sich dann der größte Teil Deines Lebens drehen wird. Ich denke aber trotzdem, dann es eine Gute Wahl ist Agaporniden - oder welche Vögel auch immer - zu halten.
     
  4. #3 Beasty_Sweety, 7. März 2014
    Beasty_Sweety

    Beasty_Sweety Mitglied

    Dabei seit:
    7. März 2014
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    1220 Wien
    Hy!!
    Danke für die Antwort!!
    Ich geh in die Schule also immer bis zwei meistens mach ich halt meine HÜ!! Ich bin aber immer schnell fertig aber sie können dann die ganze Zeit rumfliegen!! So ich will's aber auch gleich sagen ich bin 10!! Ehhm.. Aja gibt es einen besseren Vogel für die Verhältnisse?? Die vll. auch leichter zahm werden?? Natürlich mach ich mir auch mit Pfirsichköpfchen die Mühe( Mühe ist mein zweiter Vorname):-)
    L.G. Agapornide
     
  5. #4 geierlady, 7. März 2014
    geierlady

    geierlady Foren-Guru

    Dabei seit:
    11. Mai 2013
    Beiträge:
    563
    Zustimmungen:
    17
    Ort:
    Düsseldorf
    Hallo Agapornide,
    herzlich Willkommen im Forum!
    Ich will keine olle Miesmacher-Tante sein.

    Aber als ich mir vor zwei Jahren ein Pärchen kleine Papageien-Vögel zulegen wollte, fand ich Agas auch sehr süß.
    Dann ging ich in eine Zoohandlung, nur um sie mir einmal anzusehen.
    Sie schrien die ganze Zeit, ich könnte mit ihnen nicht zusammen leben.
    Kennen deine Eltern Agaporniden? Wissen sie, wie laut die werden können?
    Soll der Käfig in deinem Kinderzimmer oder im Wohnzimmer stehen?

    Ich habe mich dann für Katharinasittiche entschieden und bin mit meiner Wahl sehr zufrieden.
    Für die wäre auch dein Käfig ok., wenn sie ab nachmittags Freiflug bekämen.
    Sie sind ruhig bis auf die halbe Stunde, in der sie den Tag begrüßen.
    Vielleicht wären die ja auch was für dich.
     
  6. #5 Beasty_Sweety, 7. März 2014
    Beasty_Sweety

    Beasty_Sweety Mitglied

    Dabei seit:
    7. März 2014
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    1220 Wien
    Zutraulich is nicht gleich zahm

    Hey!!
    Nur weil du die wahrheit sagst mist du keine MIESMACHER TANTE!!:zwinker: :zustimm:
    Ja meine Mum hatte welche!! Ja die kommen in mein Zimmer!! Katharinasittiche hab ich auch schon überlegt!!! Aber man kann Lovebirds auch zutraulich machen oder?? Sie müssen nich Handzahm wer'n!! Nur kein schiss hab'n und aus der Hand fressen aber nicht sofort herkommen!! Das sollen ja Vögel bleiben nicht Teddybären!!
    L.G. Agaporne:beifall::beifall:
     
  7. #6 Beasty_Sweety, 8. März 2014
    Beasty_Sweety

    Beasty_Sweety Mitglied

    Dabei seit:
    7. März 2014
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    1220 Wien
    und welche gute Gründe
    gibts??

    Bitte noch mehr antworten! Mag nur allws wissen:freude:
    L.G. Agapornide
     
  8. #7 claudia k., 8. März 2014
    claudia k.

    claudia k. Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    15. Mai 2001
    Beiträge:
    5.502
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    NRW
    Du suchst Dir eine Vogelart aus, und willst dann von uns wissen warum? Diese Herangehensweise irritiert mich etwas. Man schafft sich doch eine bestimmte Tierart an, weil man Gefallen daran gefunden hat.

    Die Frage "warum nicht" ... also nach eventuell möglichen Schwierigkeiten fände ich wichtig. ;)

    Wie z.B.:

    - Lautstärke (Mietwohnung?)
    - was tun bei Krankheiten (man braucht unbedingt einen auf Ziervögel spezialisierten Tierarzt, der sich auch so nennen darf!) und sollte diesen nicht erst suchen, wenn der Vogel deutliche Krankheitssymptome zeigt.
    - Hat man die Möglichkeit im Ernstfall schnell mit dem Vogel dort hin zu kommen. Wie oft musste ich hier schon lesen, dass kranke Vögel nicht zum Tierarzt kamen, weil das Geld nicht da war, oder man kein Auto hatte, oder jemanden der einen fahren kann.
    - ist eine Urlaubsbetreuung vorhanden? Selbst wenn man nicht weg fährt, man kann auch mal ins Krankenhaus müssen.
    - alle Krummschnäbel können mit ihren Schnäbeln die Wände, Pflanzen und Möbel beschädigen
    - vom Schmutz fange ich gar nicht erst an, weil das ist selbstredend.
    - Agas können bei richtiger Fütterung und Haltung 15/16 Jahre, selten auch mehr werden. Hast Du so weit voraus gedacht mit Deiner eigenen Zukunftsplanung?

    Wenn Du ernsthaft Vögel willst, empfehle ich Dir die Vogelart Deiner Wahl life anzuschauen und zu hören.
     
  9. #8 Beasty_Sweety, 9. März 2014
    Beasty_Sweety

    Beasty_Sweety Mitglied

    Dabei seit:
    7. März 2014
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    1220 Wien
    Moin!!
    Ich meine mit welchen Argumenten ich meine Eltern ùberzeugen soll.
    Ich kaufe so viel wie möglich selbst und ich kümmere mich um alles!! Dann müssen sie sich nicht so viel machen!! Abr ich brauch Argumente!! Ich will unbedingt welche!:) Ich werde mich auch so Artgerecht wie möglich um sie kümmern!!

    L.G. Agapornide
     
  10. #9 Beasty_Sweety, 10. März 2014
    Beasty_Sweety

    Beasty_Sweety Mitglied

    Dabei seit:
    7. März 2014
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    1220 Wien
    8(8(:traurig::traurig:8(Hallo??!! Ist dieses Forum wirklich noch für alle zugänglich?? ICH BRAUCHE WIRKLICH HILFE!!8( 8( 8(
     
  11. #10 watzmann279, 10. März 2014
    watzmann279

    watzmann279 Foren-Guru

    Dabei seit:
    7. November 2004
    Beiträge:
    1.955
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    84.....
    Hallo Agapornide,

    denke nicht das es so eilig ist, dir die Vögel zuzulegen,
    bist noch sehr jung
    Du solltest dich vielleicht so fragen: was erwarte ich von meinen gefiederten Freunden
    wie kann ich mich um sie kümmern, macht es mir wirklich nichts aus den Schmutz den sie machen,
    AGAs knabbern für ihr Leben gern, alles was ihnen unter den Schnabel kommt - Bücher- Zeitungen, Holzmöbel , Pflanzen,
    sie brauchen in jungen Jahren sehr viel Beschäftigung
    sie sind manchmal etwas lauter
    Glaubt du das deine Eltern bereit sind das alles in Kauf zu nehmen?

    Ich selbst habe 6 AGAS schon viele Jahre lang,
    ich liebe sie, würde sie nie hergeben aber manchmal sind doch nervig
    bei mir haben sie ein eigenenes Zimmer , mit ganztägigen Freiflug
    aber glaub mir, es macht schon auch Arbeit alles sauber zuhalten
    aber auch Freude die verschiedenen Carakter zu beobachten
    ich bin mir nicht sicher ob es die richtigen Vögel für dich sind
     
  12. #11 Beasty_Sweety, 11. März 2014
    Beasty_Sweety

    Beasty_Sweety Mitglied

    Dabei seit:
    7. März 2014
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    1220 Wien
    Ja das sind sie! Ich war gestern in einem Geschäft mit PK und Wellensittichen der Käfig von den Wellis dreckig und die wahren ur laut!! Hingegen bei den PK war alles SAUBER und LEISE!! Und die sind schöner als Wellis!!
    L.G. AGAPORNIDE
     
  13. #12 claudia k., 11. März 2014
    claudia k.

    claudia k. Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    15. Mai 2001
    Beiträge:
    5.502
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    NRW
    Hallo Agapornide,

    der Eindruck hat getäuscht. Die Vögel haben ihre ruhigen und ihre aktiven Phasen über den Tag, aber PK sind keinesfalls leiser als Wellensittiche. :+party:

    Vielleicht solltest Du Dich erst noch mal intensiver mit den verschiedenen Vogelarten beschäftigen. Vielleicht macht Ihr mal einen Ausflug in einen Vogelpark in Eurer Nähe, wo Du Dir mal in Ruhe die Tiere im Schwarm angucken und anhören kannst.
     
  14. #13 Sittichfreund, 11. März 2014
    Sittichfreund

    Sittichfreund Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. April 2003
    Beiträge:
    2.507
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Nähe Rosenheim
    Da war der Verkäufer vielleicht gerade beim Putzen, oder die Agaporniden waren erst seit Kurzem in dem Käfig.
    Meiner Erfahrung nach machen die letzteren mehr Dreck, denn sie verkacken Wände und Gitter und öfter mal liegt ihre Kacke auch außerhalb des Käfigs. Die Ausscheidungen von Wellensittichen und Agaporniden sind unterschiedlich, wenn ich schon keine Wellensittichscheiße in meiner Wohnung haben möchte, dann die von Unzertrennlichen schon gar nicht. Aber das ist Geschmackssache - manche "brauchen" das Zeug ja sogar in ihrem Bett.

    Im Vergleich zu Wellensittichen verlieren die Agaporniden aber nicht so viele Federn - erstere sind quasi dauernd in der Mauser - und produzieren auch nicht so viel Staub wie sie.

    Außerdem sind Agaporniden - wenn sie mal loslegen - viel lauter als die Wellensittiche aber diese quatschen dauernd, und das nicht wirklich leise.

    Die Schönheit liegt im Auge des Betrachters. Wenn ich meinen bunten Schwarm von Wellensittichen anschaue und daneben meinen wildfarbenen Schwarm von Unzertrennlichen, dann machen mich beide froh und ich möchte keine der Arten mehr missen - aber eben nicht in der Wohnung.
     
  15. #14 Beasty_Sweety, 11. März 2014
    Beasty_Sweety

    Beasty_Sweety Mitglied

    Dabei seit:
    7. März 2014
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    1220 Wien
    Glaub mir, ich war in einem eigentlichen Planzengeschäft!!! Dort kümmern die sich nich um die Tiere!! Aber, nicht weil's n' Pflanzengeschäft is sondern weil ich die dort kenn!! Die wissen ja ned mal das PK hab'n!! :nene:
    Ja... Für meine Augen sind PK unedlich mal schöner als Wellis!!:mukke:
    Aber könnte mir mal Gründe zum Überreden verraten???????:)
     
  16. #15 Sittichfreund, 11. März 2014
    Sittichfreund

    Sittichfreund Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. April 2003
    Beiträge:
    2.507
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Nähe Rosenheim
    Naja, ein "Pflanzengeschäft" ist vermutlich nicht die beste Adresse für einen Vogelkauf. Ein Zooladen wäre sicherlich die bessere Wahl, auch wenn die hier seltenst "gut" abschneiden. Auf jeden Fall würde ich Dir raten in der Züchterdatenbank einen passenden Züchter in Deiner Nähe zu suchen. Wenn Du dort nicht fündig werden sollest, dann kannst Du auch bei einem Vogelzuchtverein in der näheren Umgebung nachfragen oder auch bei einem Vogelzuchtverband - sowas gibt es auch in Österreich.

    Bezüglich der Argumente für Deine Eltern denke ich, daß Du die selber finden solltest. Wenn die nicht von alleine kommen, dann ist es mit Deinem Vogelanschaffungswunsch nicht weit her.

    Etwas mußt Du ja auch tun...
     
  17. #16 Beasty_Sweety, 11. März 2014
    Beasty_Sweety

    Beasty_Sweety Mitglied

    Dabei seit:
    7. März 2014
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    1220 Wien
    Ich hatte schon viel Argumente aber die reichen nicht!!! Laut meiner Mum!! Ich kenne keine Zuchtverreine nähe Donaustadt zumindest im Internet!! Wenn dann kauf ich sie im Zoogeschäft nich im Pflanzengeschäft!!!!
     
  18. #17 Sittichfreund, 12. März 2014
    Sittichfreund

    Sittichfreund Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. April 2003
    Beiträge:
    2.507
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Nähe Rosenheim
    Dann laß es, denn Du bist selbst nicht wirklich überzeugt, daß Du die Vögel willst.
     
  19. #18 Beasty_Sweety, 12. März 2014
    Beasty_Sweety

    Beasty_Sweety Mitglied

    Dabei seit:
    7. März 2014
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    1220 Wien
    Doch ich will welche!! Nur weil meine Eltern mehr Argumente wollen und ich schon alle für mich möglichen Argumente abgefeuert habe, hast Du kein Recht mich zu kritisieren ich sei nicht überzeugt!!8(8(8(
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 claudia k., 12. März 2014
    claudia k.

    claudia k. Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    15. Mai 2001
    Beiträge:
    5.502
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    NRW
    Hallo Agapornide,

    da bin ich Sittichfreund's Meinung. Wenn Du es nicht schaffst Deine Eltern selbst zu überzeugen, werden sie wohl ihre Gründe dafür haben.
    Und das ist keine Kritik, sondern eine Feststellung, nachdem was Du hier schreibst.

    Welche Argumente hast Du denn Deinen Eltern vorgetragen?
     
  22. #20 Sittichfreund, 12. März 2014
    Sittichfreund

    Sittichfreund Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. April 2003
    Beiträge:
    2.507
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Nähe Rosenheim
    Wo ein Wille, da ein Weg.

    Nach Deinen bisher verwendeten Argumenten wurde schon gefragt; nenne sie uns. Viele von uns brauchen sie nicht, aber vielleicht helfen sie doch anderen dabei ihre Eltern von der Agapornidenhaltung zu überzeugen.

    Wenn Du aber unbedingt willst, dann schreibe ich Dir hier noch ein paar Argumente auf.

    1. Agaporniden sind sehr laut. Wenn Du neue Nachbarn haben willst, dann kannst Du es damit versuchen.
    2. Agaporniden ruinieren jede Wohnung, denn sie fressen Türen, Fenster, Balken - sowohl tragende als auch Zierbalken - an.
    3. Agaporniden ruinieren jede Wohnungseinrichtung, denn sie beschädigen schöne alte und neue Schränke, Bücher, Tapeten, Bodenleisten, Gardinenstangen und kacken alles voll.
    4. Agaporniden sind nur schwer in ihren Gehäusen zu halten, denn sie sind sehr geschickt mit ihren Schnäbelln und kriegen manchen Riegel auf, den andere Papageien nicht schaffen.
    5. Agaporniden brauchen große Käfige 200x100x200cm (BxTxH), weil sie sehr gute und ausdauernde Flieger sind.

    Wenn Tatsachen nicht helfen, dann weiß ich auch nicht was noch helfen soll.
     
Thema: Pfirsichköpfchen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. was tun wenn meine livebirds alles voll kacken

    ,
  2. pfirsichköpfchen kaufen Wien

Die Seite wird geladen...

Pfirsichköpfchen - Ähnliche Themen

  1. Sorge um Pfirsichköpfchen

    Sorge um Pfirsichköpfchen: Hallo alle zusammen. Wie der name des Themas schon sagt, bin ich etwas in sorge um meine Pfirsichköpfchen. Wir haben die beiden letztes jahr in...
  2. Pfirsichköpfchen Niesen ??

    Pfirsichköpfchen Niesen ??: Können agas niesen ?:+keinplan Bei meinen sieht es nehmlich so aus Als wenn sie niesen würden sind sie krank?
  3. pfirsichkoepfchen zuchtgenehmigung? ????

    pfirsichkoepfchen zuchtgenehmigung? ????: Hallo, wisst ihr ob man, wenn man pfirsichkoepfchen brüten lassen möchte ein zuchtgenemigung braucht?
  4. dürfen Pfirsichköpfchen Zitrone fressen?

    dürfen Pfirsichköpfchen Zitrone fressen?: Hi, ich wollte mal fragen, ob pfirsichkoepfchen Zitrone fressen dürfen, hab mal gelesen : nein
  5. Gemischter Aga-Schwarm in Außenvoliere

    Gemischter Aga-Schwarm in Außenvoliere: Hallo, derzeit habe ich 3,3 Rosenköpfchen in Wohnungshaltung, welche aber im nächsten Sommer in eine Außenvoliere umziehen werden. Nun überlege...