Problem mit dem Schnabel???

Diskutiere Problem mit dem Schnabel??? im Sperlingspapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo liebe Sperli-Freunde, ich habe mir vor 3 Monaten mein erstes paar Sperli's zugelegt. Das sind so tolle Vögel, dass ich mir letzte Woche...

  1. #1 BKlitz, 29. Juni 2008
    Zuletzt bearbeitet: 29. Juni 2008
    BKlitz

    BKlitz Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. März 2008
    Beiträge:
    1.169
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kempen
    Hallo liebe Sperli-Freunde,

    ich habe mir vor 3 Monaten mein erstes paar Sperli's zugelegt. Das sind so tolle Vögel, dass ich mir letzte Woche sogar noch ein 2tes Paar angeschafft habe.

    Nun habe ich bei einem festgestellt das der Schnabel ein bisschen "schief gewachsen ist" - war nicht von anfang an so. Das ganze ist schon seit ca 3 Wochen so, ich dachte anfangs das legt sich wieder. Sie benutzt ja auch den Kalkstein und die Sephia-Schale. Jetzt stellt sich mir nur die Frage ob das ein Problem für sie darstellt und ich mit ihr zum Tierarzt sollte.

    Habe mal zwei Bilder angehangen, damit ihr euch mal ein Bild davon machen könnt.
    [​IMG] von links
    [​IMG] von rechts
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Isrin

    Isrin langjährige Forenteilnehmerin

    Dabei seit:
    25. August 2005
    Beiträge:
    8.842
    Zustimmungen:
    110
    Ort:
    Mittelfranken
    hi,
    herzlichen glückwunsch zu deinem entschluß sperlis zu halten!

    du solltest mit dem sperli zu einem vogelkundigen tierarzt gehen - der schnabel muß in form gebracht werden.
     
  4. BKlitz

    BKlitz Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. März 2008
    Beiträge:
    1.169
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kempen
    Werde das auf jedenfall in laufe der nächsten Woche machen. Oder sogar morgen wenn der TA offen hat. Konnte leider nicht schneller, da ich bis gerade in Bremen war. Weiß denn jemand mit wieviel Euro man da ca. rechnen muss?
     
  5. Isrin

    Isrin langjährige Forenteilnehmerin

    Dabei seit:
    25. August 2005
    Beiträge:
    8.842
    Zustimmungen:
    110
    Ort:
    Mittelfranken
    wir haben einem welli den schnabel schneiden lassen - mit untersuchung und medikamenten habe ich in der tierklinik in nürnberg 22 € bezahlt.
    das ist kein fester preis und kann bei deinem arzt anders ausfallen.
     
  6. #5 wolfguwe, 4. Juli 2008
    wolfguwe

    wolfguwe Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. Juli 2004
    Beiträge:
    5.522
    Zustimmungen:
    111
    Ort:
    Sierksdorf / Thailand / Afrika
    hi,

    der schnabel sollte in der tat korrigiert werden und oft bleibt es dann bei einer einmaligen aktion

    was bekommen sie denn zu fressen???
     
  7. BKlitz

    BKlitz Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. März 2008
    Beiträge:
    1.169
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kempen
    Zu Futtern bekommen die eigentlich alles was das Vogelherz begehrt. Frisches Obst(Apfel; Physalis usw.) ;Salat; Sperlingspapageien-Mischung auch mal Groß-Sittichfutter mit extra wenig Sonnenblumenkernen, dann bekomen sie auch ab und zu Hanf mit ins Futter gemicht allerdings auch nur in kleinen mengen. Und natürlich auch verschiedenarten von Kolbenhirse. Hin und wieder gibts auch mal Eifutter ist aber eher die Ausnahme.

    Beim Preis ging es mir nur in erster Linie um einen Richtwert, damit ich ungefähr weis was sowas kostet. Bin mir auch bewust das es einige TA gibt bei denen der Preis sehr überzogen ist.

    Ich hoffe nur das bleibt dann bei der einmaligen Aktion, ich denke das ist ja auch sicherlich für den Vogel sehr stressig so eine "Schönheits-OP".
     
  8. Isrin

    Isrin langjährige Forenteilnehmerin

    Dabei seit:
    25. August 2005
    Beiträge:
    8.842
    Zustimmungen:
    110
    Ort:
    Mittelfranken
    laß mal das großsittichfutter weg - sperlis sind keine sittiche und brauchen das nicht.
    sonnenblumen- und hanfkerne auch weglassen!

    auch kolbenhirse stark einschränken (kriegen meine alle paar wochen nur 2 stangen - die halbiert an 4 unterschidliche stellen in der voliere. 2 stangen für 8 vögel!)


    obst und gemüse ist :zustimm:
     
  9. #8 wolfguwe, 5. Juli 2008
    wolfguwe

    wolfguwe Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. Juli 2004
    Beiträge:
    5.522
    Zustimmungen:
    111
    Ort:
    Sierksdorf / Thailand / Afrika
    danke für die beantwortung meiner frage!
    an der ernährung habe ich fast nichts zu bemängeln, evtl. etwas weniger fetthaltig ist dann wieder mehr!
    ich hatte nur nachgefragt, weil dieser schnabelwuchs oft durch falsche ernährung ausgelöst wird, bei deinem vogel aber anscheinend nicht!!

    hoffen wir mal, dass es bei einer einmaligen "schönheits-op" bleibt. der stress wird in der regel gut überstanden, muss aber sein, denn so hat bzw. bekommt der vogel erhebliche probleme
     
  10. BKlitz

    BKlitz Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. März 2008
    Beiträge:
    1.169
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kempen
    Das Großsittichfutter (hier sortieren wir dann auch schon die meisten Sonnenblumenkerne raus) und den Hanf bekommen die nicht immer - vielleicht einmal im Monat. Die Kolbenhirse füttern wir ca. einmal in der Woche.
     
  11. Fabian23

    Fabian23 Foren-Guru

    Dabei seit:
    16. Dezember 2007
    Beiträge:
    670
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Aber werden nicht die Preise hier in Deutschland durch die Gebührenordnung für Tierärzte (GOT) bindend geregelt und sind somit in jeder Praxis gleich? Ich könnte mir dann nur eventuelle Abweichungen bei den Honoraren vorstellen.
     
  12. BKlitz

    BKlitz Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. März 2008
    Beiträge:
    1.169
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kempen
    War jetzt gerade beim Tierarzt mit ihr. Ist alles Problemlos verlaufen, aber so ganz gefallen lasse wollte sie sich das dann doch nicht und hat sich kurzerhand nen kurzen Freiflug gegönnt. :p Wer will es ihr auch nach 2 Stunden Wartezeit zwischen Hunden, Katzen uns sämtliche anderen Kleintieren auch verübeln Nachdem wir sie dann wieder in unseren Händen hatten, hat sie es sich auch ohne zu murren über sich ergehen lassen. :prima:

    Jetzt erholt sich sich jedenfalls noch ein wenig in Ihren Transportkäfig und freut sich darauf bald wieder zu ihren Hahn zu dürfen.

    Die Kosten haben mich dann echt noch überrascht. Ich musste dann nur € 5,00 bezahlen.
    Hier noch 2 Fotos nach der OP:
    [​IMG]

    [​IMG]
     
  13. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. wolfguwe

    wolfguwe Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. Juli 2004
    Beiträge:
    5.522
    Zustimmungen:
    111
    Ort:
    Sierksdorf / Thailand / Afrika
    ja, manche tierärzte sind da sehr großzügig und betrachten solche kleinigkeiten auch als kleinigkeiten, denn ein hoher aufwand ist es ja in der tat nicht, glück gehabt :zustimm:
     
  15. solcan

    solcan Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    9. Mai 2001
    Beiträge:
    4.392
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    50374 Erftstadt
    Na also, sieht doch wieder ordentlich aus. Gute Arbeit vom Tierarzt und der Preis ist wirklich o.k. Ist ja wirklich nicht viel Arbeit.
     
Thema:

Problem mit dem Schnabel???

Die Seite wird geladen...

Problem mit dem Schnabel??? - Ähnliche Themen

  1. mein Kanarienvogel verliert federn am kopf und am schnabel

    mein Kanarienvogel verliert federn am kopf und am schnabel: Hallo mein Kanarienvogel verliert federn am kopf und in bereich schnabel was kann ich tun
  2. Halsbandsittich öffnet oft Schnabel hintereinander

    Halsbandsittich öffnet oft Schnabel hintereinander: Hallo Bin neu hier und hab keine Ahnung ob ich hier richtig bin Ich habe seid drei Wochen ein paar Halsbandsittiche. Jetzt ist mir gerade...
  3. welli problem...

    welli problem...: Hallo! Ich habe seit 2/3 Monaten schon wellensittiche. aber leider ist der eine Plötzlich gestorben... Seitdem bekommen wir es nicht hin das...
  4. Nach der Mauser rosa Schnabel

    Nach der Mauser rosa Schnabel: Hallo, nachdem wir in diesem Jahr wirklich viel Pech hatten mit unseren Federfröschen bereiten uns die letzten 3 Küken noch Kopfzerbrechen. AV...
  5. habe ein Problem......

    habe ein Problem......: Hallo , ich habe ein Problem und zwar ich habe vor einer Woche meinen Käfig umgestellt , weil ich gelesen habe das Zebrafinken mehr Licht brauchen...