Problem mit Handling beim Auf-Kommando

Diskutiere Problem mit Handling beim Auf-Kommando im Clicker-Training Forum im Bereich Allgemeine Foren; Inzwischen bin ich mit dem Clickern ganz gut weitergekommen. Phönix braucht für alles etwas länger als Koko, aber folgt er dem TS nun recht...

  1. xxpetra

    xxpetra Mitglied

    Dabei seit:
    8. Oktober 2004
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    Inzwischen bin ich mit dem Clickern ganz gut weitergekommen. Phönix braucht für alles etwas länger als Koko, aber folgt er dem TS nun recht zuverlässig. Jetzt haben wir mit dem „Auf-die-Hand-Steigen“ angefangen. Koko hat das recht schnell begriffen, nur habe ich ein Problem mit der Belohnung. Wenn er ein Füßchen auf meine Hand setzt und ich clicke und er in den TS zwickt, kann ich ihm ja nicht sofort sein Leckerli geben, weil beide Hände besetzt sind. Also muss ich erst Clicker und TS weglegen und dann die Belohnung geben, was u. U. - je nach Ablagemöglichkeit - etwas länger dauert. Ich habe den Eindruck, dass er dadurch verunsichert ist - oder macht die zeitliche Verzögerung langfristig nichts aus?

    Gruß
    Petra
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. sonic123456

    sonic123456 Stammmitglied

    Dabei seit:
    23. Mai 2006
    Beiträge:
    199
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mittelfranken
    Versuchmal den TS eingeklemmt zwischen kleiner Finger und Ringfinger zu Halten und in der gleichen Hand das Lerckerli.
    In der anderen Hand, auf die der Vogel drauf steigt hälst du den Clicker.

    Nach dem Click brauchst du nur die Hand mit dem TS zu drehen und schon ist das Leckerli da.;)

    Klappt zumindest bei mir ganz gut, wobei der TS nur ein Holzspies ist und somit klein und leicht.

    Gruß Sonic
     
  4. xxpetra

    xxpetra Mitglied

    Dabei seit:
    8. Oktober 2004
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, ich hatte das ganze WE kein Internet, deshalb melde ich mich erst jetzt. Den Trick probiere ich mal aus, habe allerdings so ein Riesen-Essstäbchen. Aber wie kann man da zwischen Mini-Leckerli und Jackpot unterscheiden?

    Gruß
    Petra
     
  5. Saskia137

    Saskia137 Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. September 2005
    Beiträge:
    2.901
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    74906 Bad Rappenau
    Hallo Petra,

    bei den Wellis mit der KoHi zum anknabbern klappt das mit kleinem Leckerli und Jackpot ganz gut:
    kurz knabbern / 1-2 Mal abbeissen = kleines Leckerli
    länger knabbern / 3-5 Mal abbeissen = Jackpot

    Kommt ganz darauf an, was Du als Leckerli bietest und wie Du es anbietest, was kleines Leckerli und was Jackpot sein kann.
    Falls Du z.B. einzelne geschälte Sonnenblumenkerne oder was ähnlich körnig/krümeliges verwendest, wäre evtl. auch ne Bonbon-/Kaugummibdose mit Schiebedeckel ne Idee. Zugeschoben ist das Leckerli weg, aufgeschoben kann 1-2 Mal für ein kleines Leckerli reingeschnäbelt werden und 3-5 Mal für einen Jackpot.
    Oder Löffel/Stöckchen mit ungesalzener Erdnussbutter als Klebstoff und den Körnchen aufgeklebt - auch hier kann die 1-2 Mal und 3-5 Mal knabbern Variante verwendet werden.

    Vielleicht findest Du ja durch die Tipps, dies es hier im Forum sonst noch so gibt auch noch ne andere Idee, die Dir und Deinen Geiern besser liegt bzw. die von Dir besser angewendet werden kann.
     
  6. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Problem mit Handling beim Auf-Kommando

Die Seite wird geladen...

Problem mit Handling beim Auf-Kommando - Ähnliche Themen

  1. Wie weit bin ich beim Zähmen?

    Wie weit bin ich beim Zähmen?: Hallo und zwar eine kurze Frage : Ich versuche nun schon seit fast 2 Monaten meine Wells zu zähmen was scheinbar schon Erfolge zeigt. Ich Halte...
  2. welli problem...

    welli problem...: Hallo! Ich habe seit 2/3 Monaten schon wellensittiche. aber leider ist der eine Plötzlich gestorben... Seitdem bekommen wir es nicht hin das...
  3. Trichomonaden beim Mosambikgirlitz?

    Trichomonaden beim Mosambikgirlitz?: Guten Abend in die Runde, ich habe mir am Samstag ein Paar Mosambikgirlitze erstanden. Seit gestern ist der Hahn (leicht) aufgeplustert...
  4. Was ist wenn das Weibchen pfirsichköpfchen eier legt und beim freiflug oder auch generell schwach is

    Was ist wenn das Weibchen pfirsichköpfchen eier legt und beim freiflug oder auch generell schwach is: Hi :0- Ich bin Laura und brauche dringend eure Hilfe ich habe 2 pfirichköpfchen gehabt jetzt habe ich einen nistkasten geholt und es liegen drei...
  5. habe ein Problem......

    habe ein Problem......: Hallo , ich habe ein Problem und zwar ich habe vor einer Woche meinen Käfig umgestellt , weil ich gelesen habe das Zebrafinken mehr Licht brauchen...