Propolis in Kapseln, AloeVera & Co.

Diskutiere Propolis in Kapseln, AloeVera & Co. im Loris und Fledermauspapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo zusammen seit ich meine Dreierbande von Blauwangen-Allfarbloris habe hatte die Kleinste immer - im Besonderen des Abends - ein Hüsteln...

  1. #1 ElkeBietigh, 10. Mai 2003
    ElkeBietigh

    ElkeBietigh Guest

    Hallo zusammen

    seit ich meine Dreierbande von Blauwangen-Allfarbloris habe hatte die Kleinste immer - im Besonderen des Abends - ein Hüsteln von sich gegeben.

    Wie schon Theo Pagel jun. in seinem schlauen Buch beschrieben hat sind Loris in Bezug auf ihre Atemwege sehr empfindlich.

    Letztens habe ich von einer Tierheilpraktikerin gehört, die ihren tierischen Patienten Propolis verordnet. Dieses habe ich nun (in Kapselform) in einem Reformhaus entdeckt. Das flüssige Propolis wird wegen der Haltbarkeit mit Alkohol versetzt und finde ich nicht so toll.

    Seit ich den Loris nunmehr den Inhalt jeweils einer halben Kapsel in den Brei mische geht es meiner Knuddelmaus weitaus besser.

    Von einer anderen Frau habe ich erfahren, daß diese ihren Vögel AloeVera verabreicht (was bei ihren Schützlingen gleichzeitig noch ein schöneres Gefieder beschert).

    Hat jemand damit schon ähnlich Erfahrungen gemacht?
    Oder mit anderen "Pflanzenprodukten" aus dem Reformhaus?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. wisi

    wisi Guest

    Hallo :0-

    Seit einiger Zeit mische ich meinen Arfak- und Smaragdgualoris zweimal wöchentlich einen Extrakt aus Propolis und Geleé-Royal
    in den Brei. Ich bin davon überzeugt, dass diese wertvollen Bienenprodukte meinen Vögeln gut tun. Sie sind jedenfalls in sehr guter Kondition. Propolis ist ein natürliches Antibiotikum das den Bienen hilft ihren Stock keim- und pilzfrei zu halten. Es handelt sich dabei um Harze die von frischen, klebrigen Knospen gesammelt werden. Der zur Konservierung hinzugegebene Alkohol dürfte kaum schädlich sein, da das Mittel ja nur in sehr kleinen Mengen gegeben wird (ca.10Tropfen/Liter)

    Gruss wisi
     
  4. #3 ElkeBietigh, 7. Juni 2003
    ElkeBietigh

    ElkeBietigh Guest

    Hallo zusammen :0-

    wie man weis gibt es ja jede Menge an pulverförmigen "Nahrungsergänzungsmittelchen". Von einer Firma aus den USA beziehe ich seit 4 Jahren regelmäßig Kapseln mit Obst- bzw. Gemüseextrakten. Diese haben mir - auf Dauer - sehr gut getan.

    Nun bin ich dazu über gegangen den Inhalt dieser Kapseln 2 - 3 x wöchentlich (in geringer Dosis) in den Loribrei zu mischen bzw. über das Körnerfutter meiner Prachtrosellas.

    Was soll ich sagen: mein halbes Dutzend fliegt richtig darauf und steht jedes mal quer bei Fuß sobald ich damit komme :)
     
  5. #4 ElkeBietigh, 9. August 2003
    ElkeBietigh

    ElkeBietigh Guest

    Durch die Hitze und die hohen Ozonwerte kommt es schon mal zu rascher Ermüdung. Unsere Piepser sind da keine Ausnahme! Im Gegenteil, diese sind ja noch ärmer drann als wir.

    Meine Süßen habe ich schon einen Ventilator ins Zimmer gestellt und nun habe ich einen Tee "entdeckt" der nicht nur einen selbst dieses Wetter erträglicher macht, sondern auch unseren Lieben...

    Man nehme OREGANO und brühe diesen wie Tee auf. Der Geruch alleine wirkt schon erfrischend, der Tee selbst befreit zudem Kopf und Atemwege - genau das Richtige in diesen Tagen.

    Abgekühlt rühre ich damit den Loris den Brei an. Seit drei Tagen schlabbern diese nun den "Oregano-Brei" restlos. Außerdem mische ich den Tee in das Trinkwasser, damit auch die Prachtrosellas was davon haben.

    Kaum zu glauben, aber den getrockneten Brei, welchen die Loris verspritzen und an den Zweigen bzw. Stangen durch das Schnabelputzen nach dem Essen hinterlassen knibbelt meine Prachtrosellahenne Talida mit Wonne ab. Die Konsistenz des Breis habe ich ja durch die Zugabe von Dinkelbrei (Babynahrung aus dem Reformhaus) etwas gestärkt und das mag anscheinend dieses süße Wesen ...
     
  6. #5 ElkeBietigh, 10. Oktober 2003
    ElkeBietigh

    ElkeBietigh Guest

  7. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. Federmaus

    Federmaus Nympherlsklavin

    Dabei seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    9.481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Nürnberg, mit den 16 Nympherln: Mucki, Leonie,
    Hallo Elke :0-

    Mit Aloe habe ich bei einer Rupferin gute Erfahrungen gemacht. Ich gab den Saft für ~4 Monate ins Trinkwasser. Außerdem besprühte ich die nackigen Stellen mit einen Aloe Tierspray.
    Näheres steht hier .

    Eine Bekannte Züchterin gibt unters Kochfutter Aloe Vera. Wegen der Haut und schönen Gefieder.
     
  9. #7 ElkeBietigh, 29. Dezember 2003
    ElkeBietigh

    ElkeBietigh Guest

    Dosierung des AloeVera

    Dosierung des AloeVera

    Den Geschmack desselben mögen nicht alle Piepser, darum rate ich es zuerst mit einer Mischung von 50:50 (AloeVera zu Wasser) zu versuchen. Das Breipulver wird dann wie üblich daruntergemsicht.

    Meine Bekannte, von der ich diesen Tip bekam, nimmt 100% AloeVera (selbst nach der Bildung des neuen Gefieders VON Rupferles) und gibt erst dann Obst, wenn diese den Brei geschlabbert haben (was ich nicht machen will, denn das wäre genauso, als bekäme man selbst erst dann etwas anderes zu essen, wenn man den ungeliebten "Spinat" gegessen haben würde).
     
Thema: Propolis in Kapseln, AloeVera & Co.
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. propolis kapseln mit aloe vera

Die Seite wird geladen...

Propolis in Kapseln, AloeVera & Co. - Ähnliche Themen

  1. Für Frühaufsteher: Papageien, Palmen u. Co´, Loro Park

    Für Frühaufsteher: Papageien, Palmen u. Co´, Loro Park: Hallo, hier ein Tip für die Freunde der Gefiederten, allerdings läuft es schon sehr früh. Viele kennen bestimmt schon die Sendungen aus dem Loro...
  2. Propolis für Blaustirnamazone

    Propolis für Blaustirnamazone: Hallo ihr Lieben Unsere Blaustirnamazone bekommt regelmäßig Propolis ins Wasser gemischt. Weil wir so gute Erfahrung damit haben wollten wir...
  3. Zebras, Welli und Co.

    Zebras, Welli und Co.: Hallöchen,:0- Ich weiß, dieses Thema wurde schon soooooo oft durchgekaut, aber ich finde nichts, das so ist wie meine Frage. Also, ich baue im...
  4. Fragen über Voliere , Papageie und co.

    Fragen über Voliere , Papageie und co.: Hallo ich bin neue hier im Forum und auch in der Papageien Haltung. Ich habe zurzeit zwei Halsbandsittiche und würde diesen Sommer mit...
  5. Propolis

    Propolis: Hi an alle, Im Forum und auch im Internet kann man ja inzwischen einiges über Propolis lesen. Ich würd das gern in meine Vogelapotheke...