Propolis

Diskutiere Propolis im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo! Ich habe mal eine Frage: Jule (Nekrobazillose/Schnabelfäule) hat vom TA Propolis SC 2000 verschrieben bekommen. Dies ist aber ein...

  1. anne-h

    anne-h Guest

    Hallo! Ich habe mal eine Frage: Jule (Nekrobazillose/Schnabelfäule) hat vom TA Propolis SC 2000 verschrieben bekommen.
    Dies ist aber ein alkoholischer Auszug. Ich dachte immer, dass Vögel überhaupt gar keinen Alkohol kriegen dürfen...wie ist das denn nun mit dem Propolis...würdet ihr das geben? Und wenn ja, wie würdet ihr dosieren, damit es dem Vogel nicht schadet?

    Ich hatte am Samstag schon eigenmächtig Propoli Tropfen ohne Alkohol geholt, eine wässerige Lösung, mit 20% Propolis, weil ich im Netz gefunden hatte, dass Propolis gegen Nekrobazillose helfen soll. Nun sagte der TA, dass Propolis nur alkoholisch ausgezogen werden könne und die wässerige Lösung also nichts taugen würde...
    Ich bin verunsichert...schädlicher Alkohol oder unwirksame Tropfen...Wer weiß Rat? Liebe Grüße, Anne
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. a.canus

    a.canus Papageienfreak

    Dabei seit:
    1. Januar 2001
    Beiträge:
    6.041
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BWB:wo es zwitschert und pfeifft
    Hallo, das SC 2000 nehme ich auch und mache nur gute Erfahrungen damit.
    WEnn sich ein Vogel unwohl fühlt und ich das merke bekommt der immer Propolis ins Wasser und bisher hat es immer zur Besserung beigetragen, ist eines meiner wichtigsten Medikamente.
     
  4. #3 die Mösch, 29. August 2002
    die Mösch

    die Mösch Guest

    Hallo Anne,

    meinen Grauedelsängern und dem Kanarienvogel meiner Mutter hatte ich auch eine Zeit lang zur Unterstützung einer Therapie SC 2000-Propolis-Tropfen gegeben.
    Da hier für die kleinen Vögel maximal 4 Tropfen auf ein Röhrchen Wasser gegeben wird, macht das wohl nichts. Jedenfalls sind meine nicht krank davon geworden - und auch nicht besoffen von der Stange gekippt :D
     
  5. Snoere

    Snoere Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. Januar 2002
    Beiträge:
    1.392
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    48163 Münster
    Hallo Anne!
    Propolis ist eine harzige/ölige Substanz. Sie ist somit so gut wie unlöslich in Wasser. Deshalb werden eigentlich nur Propolis-Lösungen mit Alkohol angeboten.
    Es kommt dann aber noch darauf an, wieviel Prozent Alkohol im Endeffekt vom Vogel aufgenommen werden: die Lösung an sich enthält wohl kaum 100% Alkohol (ich meine, es wären 18 Vol%), dann wird das ganze noch im Trinkwasser verdünnt. Alkohol ist stark flüchtig. Also wird ein Teil des Alkohols auch noch verdampfen. Ich denke, dass die Alkohol-Dosis, die der Vogel dann tatsächlich aufnimmt, durchaus vertretbar ist.
    Enthält die von dir besorgte Propolis-Lösung tatsächlich keinen Alkohol? Merkwürdig. Naja.

    Gruß,
    Siggi
     
  6. Rosi01

    Rosi01 Mitglied

    Dabei seit:
    9. August 2002
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Hallo anne-h
    Ich habe deinen Bericht gelesen und mir ist da eine Hp. eingefallen.
    Tippe mal: www.supra-cell.de an , da beschreibt die firma alles, ist lehrreich. Ich habe es bei meinen Prachtfinken, gegen Erkältung auch verwendet , mit Erfolg.

    Hoffe dir hilft es auch
    gruß rosi01
     
  7. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. Semesh

    Semesh registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    15. Juni 2002
    Beiträge:
    5.176
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oldenburg
    Ich habe mich in der Apotheke erkundigt, und diese hatten auch Propolistropfen ohne Alkohol. Diese will Ich jetzt bei dem erkälteten Welli ausprobieren. Bin ja mal gespann, ob das wirkt.
    Habe mir auch gleich salbe für meine Arthrose und meinen Hautausschlag bestellt.
    Scheint ja ein richtiges Allheilmittel zu sein.

    Gruss Semesh
     
  9. #7 anne-h, 31. August 2002
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 31. August 2002
    anne-h

    anne-h Guest

    Jule/ Nekrobazillose/Schnabelfäule

    Hallo! Was meint ihr, kann man beides geben? die SC 2000 und die Propolistrofpen ohne Alkohol? Hat jemand Erfahrung? Gibt es Nebenwirkungen oder Gefahren bei Überdosierung von Propoplis?
    Liebe Grüße, Anne
     
Thema: Propolis
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. alkohol propolis prachtfinken

Die Seite wird geladen...

Propolis - Ähnliche Themen

  1. Propolis für Blaustirnamazone

    Propolis für Blaustirnamazone: Hallo ihr Lieben Unsere Blaustirnamazone bekommt regelmäßig Propolis ins Wasser gemischt. Weil wir so gute Erfahrung damit haben wollten wir...
  2. Propolis

    Propolis: Hi an alle, Im Forum und auch im Internet kann man ja inzwischen einiges über Propolis lesen. Ich würd das gern in meine Vogelapotheke...
  3. Dosierung Propolis Globuli

    Dosierung Propolis Globuli: Hallo, ich habe hier das Rezept/Immunstärkung: Propolis C6 und Echinacea D2 entdeckt und bei der Apotheke bestellt. Dort wurde mir gesagt, das...
  4. Wirkung und Dosierung von Propolis

    Wirkung und Dosierung von Propolis: Hallo, ich habe zwei Nymphensittichbabys (ca.23 tage alt) und die nehmen nicht richtig zu. Ich war schon beim TA und er vermutet Megabakterien,...
  5. Propolis & Co - Futtermittelzusätze

    Propolis & Co - Futtermittelzusätze: Hallo alle im Forum! Ich hab ein Problem, was mich schon länger beschäftigt. Also, ich hab unter anderem die oben genannten Produkte sowie...