Pucki frißt fast nichts mehr

Diskutiere Pucki frißt fast nichts mehr im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo zusammen, ich habe ein Problem, mit einem meiner Vögel. Seit einem Jahr habe ich 2 männl. Wellis. Über Umwege bin ich vor 6 Wochen zu...

  1. Lilly

    Lilly Guest

    Hallo zusammen,

    ich habe ein Problem, mit einem meiner Vögel.
    Seit einem Jahr habe ich 2 männl. Wellis. Über Umwege bin ich vor 6 Wochen zu einem weiteren gekommen, von dem ich nicht wirklich weiß, wie alt er ist, man sagte mir er sei ein Jahr alt. Leider konnte er kaum fliegen, ist aber sehr zahm. Bei mir zuhause bekam er einen Tag später eine Augenentzündung, die mit Antibiotika erfolgreich behandelt wurde. Nach 3 Wochen Eingewöhnung habe ich ihn zu den anderen beiden gesetzt. Das war völlig problemlos, sogar das fliegen klappt immer besser. Vor 4 Tagen hat er angefangen, sein Futter hin und her zu sortieren, wirft es auf den Boden, um dort nur die Hafersamen zu fressen. Die anderen Körner schält er wohl zu Teil, läßt sie aber einfach wieder fallen. Bei anderem Futter passiert genau das gleiche. Noch dazu ist er immer aufgeplustert, als ob er frieren würde und schläft sehr viel. Ich habe es auch schon mit einer Rotlichtlampe probiert vor der er dankbar sitzen bleibt. Der Tierarzt konnte absolut nichts feststellen und meinte nur, wenn man sich eben so einen Welli anschafft, ist man selbst schuld. Sicher hat er es bei mir besser, als er es vorher hatte, aber warum frißt er auf einmal kaum noch?
    Vielleicht kann mir ja jemand helfen, wie ich ihn wieder zu fressen bringe oder welche Ursachen das haben könnte.
    Danke schon mal und Grüße Lilly
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Lilly

    Lilly Guest

    Habe hier noch ein Bild von gestern
     

    Anhänge:

  4. Aliseah

    Aliseah Guest

    Hallo Lilly!

    Na, diesem TA würde ich aber nicht unbedingt vertrauen. Ich hab noch nie erlebt, daß so jemand etwas zu mir gesagt hat.

    Ich kann dir nur raten, dich nach einem VOGELKUNDIGEN TA umzuschauen. Notfalls ruf immer vorher in der Praxis an. Hab ich auch so gemacht. Jetzt muß ich zwar ein bißchen fahren, bis ich bei meinem TA bin, aber das lohnt sich auf jeden Fall. Bring den kleinen auf jeden Fall noch einmal zum TA. Sicher ist sicher.

    Ich wünsche dem kleinen gute Besserung und berichte doch mal, wie es mit ihm weiter geht.
     
  5. hera10

    hera10 Guest

  6. Lilly

    Lilly Guest

    Hi,

    der Tierarzt war eigentlich schon in Ordung, es ist eine große Kleintierklinik, wo es speziell für Vögel einen Arzt gibt. Die Untersuchung war an sich auch nicht schlecht. Der Vogel bekam ein Vitaminspritze und ich solle ihn mit Nudeln und Reis aufpäppeln und wenn das nicht hilft, dann weiß man wohl nicht, was es sein könnte.

    Aber wenn das alles nicht besser wird, muß ich sicher noch einen anderen Arzt aufsuchen.

    Tschüß Lilly
     
  7. Aliseah

    Aliseah Guest

    Aber ich frage mich, warum ein vogelkundiger TA dann so einen Spruch losläßt. Wenn mein TA das zu mir sagt, würde ich schon an ihm zweifeln.

    Nun gut, du mußt das wohl am besten wissen.

    Berichte uns aber bitte, wie es deinem Kleinen ergeht, ja?
     
  8. #7 Welli liebhaber, 26. Februar 2003
    Welli liebhaber

    Welli liebhaber Guest

    Hirse

    Hallo,
    versuche ihn mal mit Hirse zu füttern.Auf Hirse fahren die Wellensittiche voll ab.


    Wenn ich Hirse im Käfig morgens rein tu ist es manchmal am Abend schon alles weg.
     
  9. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. Kiki2510

    Kiki2510 Vogelnarr

    Dabei seit:
    3. Februar 2003
    Beiträge:
    1.342
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Düsseldorf, Germany, Germany
    Hi!

    Hört sich ja komisch an...frist er auch keine Hirse mehr? Ich meine Hirse lieben die Piepser doch. Oder mal einen Kräcker mit Honig? Lieben meine auch. Paßt immer, auch wenn die gerade gefressen haben.
    Probier es mal mit seinem Lieblingsfutter...sonst fällt mir auch nichts ein.

    Gute Besserung dem kleinen

    Kiki, Rockie und Floh :0-
     
  11. Semesh

    Semesh registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    15. Juni 2002
    Beiträge:
    5.176
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oldenburg
    Hatte gerade einen Kanarienvogel, der vermutlich das Going Light Symdrom hatte. Dabei spielen die Vögel eher mit ihrem Fressen. Das sieht dann so aus, als wenn sie gut in Futter wären, aber in Wirklichkeit können sie Keine Körner mehr verarbeiten, da die Bakterien Entzündungen hervorrufen.

    nähere Beschreibung zu dieser Krankheit siehe hier:

    http://www.anne-hamburg.purespace.de/

    oder hier:

    http://www.vogelforen.de/showthread.php?s=&threadid=30207&highlight=fressen

    Hat den Tierarzt das denn eventuell in erwägung gezogen? da kommt man nicht so schnell drauf. Hatte er einen Abstrich gemacht?
     
Thema:

Pucki frißt fast nichts mehr

Die Seite wird geladen...

Pucki frißt fast nichts mehr - Ähnliche Themen

  1. Taube will nicht mehr weg

    Taube will nicht mehr weg: Hallo meine Tochter hat vor etwa 4 Wochen eine Stadttaube mitgebracht, die hinter unseren Mülleimern draußen saß. Beim Tierarzt wurde ein...
  2. Eher mehr Männchen oder Weibchen?

    Eher mehr Männchen oder Weibchen?: Hallo zusammen und zwar möchte ich meinen Wellischwarm erweitern, habe mir eine 1,5m hohe , 1m breite und 2m lange Volliere(über 30qm Wellizimmer)...
  3. Zebras nehmen Küken nicht mehr an

    Zebras nehmen Küken nicht mehr an: hallo liebe Leute Ich bin ziemlich verzweifelt. Ich habe für meine zwei Zebra Pärchen eine größere voliere bauen lassen (150x70x150). Ein Pärchen...
  4. Wer frisst meine Gartenschlapfen?

    Wer frisst meine Gartenschlapfen?: Servus Community, Ich lasse meine Gartensschlapfen (Pantoffeln) immer vor meinem Fenster stehen. Heute früh lag er ca 20 Meter weiter entfernt und...
  5. Nach dem Freiflug wollen die 2 wellis einfach nicht mehr in den Käfig

    Nach dem Freiflug wollen die 2 wellis einfach nicht mehr in den Käfig: Da ich der Meinung bin,dass man den wellis auch Freiflug geben sollte wenn sie noch nicht zahm sind.Ich meine sonst dürften andere wellis ihr...