Rosellas in großer Voliere vergesellschaften??

Diskutiere Rosellas in großer Voliere vergesellschaften?? im Plattschweifsittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo! Habe eine Voliere mit den Maßen 7m x 3,5m x 2,1m. Zurzeit sind in der Voliere ein Schild- und Bergsittichpaar. Wäre es bei einer so...

  1. Mike80

    Mike80 Mitglied

    Dabei seit:
    27.05.2006
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    68159 Mannheim
    Hallo!

    Habe eine Voliere mit den Maßen 7m x 3,5m x 2,1m. Zurzeit sind in der Voliere ein Schild- und Bergsittichpaar. Wäre es bei einer so einer großen Voliere nicht doch möglich ein Rosellapärchen dazu zu machen oder geht das mit ziemlicher Sicherheit auch schief??

    Grüße

    Mike
     
  2. Anzeige

  3. :MANU:

    :MANU: Banned

    Dabei seit:
    26.02.2007
    Beiträge:
    302
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Hallo Mike,

    ich würde diese Vergesellschaftung nicht wagen, zwar ist die Voliere schön geräumig, allerdings sind aber auch gerade Rosellahähne diejenigen die sehr aggresiv werden können!!

    Warum teilst du die Voliere nicht ab?
    Ich nehme mal an 7m = länge, 3,50m = breite und 2,10m = höhe
    Somit wäre eine Teilung 7m länge x 1m breite x 2,10m höhe doch machbar und für 1 Pärchen auch ausreichend!!
    Da ich die Voliere selbst nicht kenne, kann ich allerdings nicht nachvollziehen ob so eine Trennung auch machbar wäre!! ;)
     
  4. #3 BennySp, 12.05.2007
    BennySp

    BennySp Guest

    Man man man....

    Platycerus Arten sind so agressiv, dass Du bei Bruststimmung nicht mehr viel von Deinen Polytelis haben wirst!
    Es ist egal ob Blasskopfrosella, Prachtrosella, Penanntsittich, Strohsittich, Gelbbauchsittich, Brwonsittiche....sobald Brutstimmung aufkommt, werden die Tiere unheimlich agressiv, daher ist definitiv nur Einzelhaltung möglich!

    Du hast eine schöne grosse Voliere - warum trennst Du diese nicht?
    Kann mich MANU nur anschliessen!

    MfG
     
Thema:

Rosellas in großer Voliere vergesellschaften??

Die Seite wird geladen...

Rosellas in großer Voliere vergesellschaften?? - Ähnliche Themen

  1. Vogelkäfig / kleine Voliere aus Edelstahl / Aluminium zu verkaufen

    Vogelkäfig / kleine Voliere aus Edelstahl / Aluminium zu verkaufen: Hallo, ich möchte auf diesem Wege meinen maßgefertigten Vogelkäfig verkaufen. Der Käfig wurde im April/Mai 2018 erworben. Ich verkaufe ihn nun...
  2. Große Freude

    Große Freude: Habe heute Besuch von einem ungarischen Glosterzüchter gehabt. Zu meiner großen Freude zeigte er mir ein Foto von dem Champion Sieger. Es ist ein...
  3. Erfahrungsbericht Aymarasittiche

    Erfahrungsbericht Aymarasittiche: Ein liebes Hallo an alle Leser! In diesem Thread möchte ich gerne meine Erfahrungen über alles, was mir meine Aymarasittiche beibringen, teilen...
  4. Turmfalken mit Wachteln vergesellschaften

    Turmfalken mit Wachteln vergesellschaften: Ich habe eine sehr große Flugvoliere für 2 Turmfalken. Der Terzel ist 3 Jahre alt und war als Ästling in der Freiheit. Das Mädchen ist von diesem...
  5. Bourke Familie in Voliere umsetzen

    Bourke Familie in Voliere umsetzen: Hallo Liebe Leute, ich habe ein Paar Bourkesittiche er Rubino sie Opaline brüten lassen Es hat alles gut geklappt und ich habe 2 süsse...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden