Rosenköpfchen mit Schwarzköpfchen

Diskutiere Rosenköpfchen mit Schwarzköpfchen im Agaporniden Allgemein Forum im Bereich Agaporniden; Ich habe 1 Paar Rosenköpfchen und mir vor 2 Tagen 1 Paar SChwarzköpfchen dazu gekauft!! Werden sich die 4 vertragen?? Wie lange sollte ich sie in...

  1. #1 kimischatzy, 19. Mai 2008
    kimischatzy

    kimischatzy Mitglied

    Dabei seit:
    19. Mai 2008
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    53359 Rheinbach
    Ich habe 1 Paar Rosenköpfchen und mir vor 2 Tagen 1 Paar SChwarzköpfchen dazu gekauft!! Werden sich die 4 vertragen?? Wie lange sollte ich sie in verschiedenen Käfigen halten bis ich sie zusammen setzten kann??
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. AB2008

    AB2008 Mitglied

    Dabei seit:
    26. Februar 2008
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Es ist durchaus möglich, daß sie sich vertragen werden, komt drauf an ob es feste Paare sind und wie groß ihre gemeinsame Voliere sein soll. In einem kleineren Käfig würde ich dazu abraten.

    Ansonstem paar Tage in verschieden Käfigen halten, dann gemeinsam Freiflug geben. Bevor Du sie in eine Voli setzt diese komplet umdekorieren und evt auch die Schlafbrettchen für kurze Zeit ( par Tage ) rausnehmen damit es keine Revierkämpfe gibt.
     
  4. #3 kimischatzy, 19. Mai 2008
    kimischatzy

    kimischatzy Mitglied

    Dabei seit:
    19. Mai 2008
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    53359 Rheinbach
    OK thx!! Brauchen die Agas denn überhaupt Schlafbrettchen?? Für meine Rosenköpfchen hatte ich nämlich bisher keine
     
  5. AB2008

    AB2008 Mitglied

    Dabei seit:
    26. Februar 2008
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Nein, brauchen nicht, sie nehmen sie sehr gerne zum Schlafen an, eigentlich sind sie ja Höhlenbewohner, Nist oder Schlafhäuschen kann man ihn aber nicht anbieten sonst setzt sehr wahrscheinlich recht schnell der Bruttrieb ein, das sollte man vermeiden.
    Deshalb sind Schlafbrettchen eine schöne Alternative, man bekommt sie oft in der Nagerabteilung als "Ecketage"
     
  6. #5 kimischatzy, 19. Mai 2008
    kimischatzy

    kimischatzy Mitglied

    Dabei seit:
    19. Mai 2008
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    53359 Rheinbach
    OK, vielen Dank!!! Ich werde mal schauen ob ich Schlafbrettchen dort finde
     
  7. spatzel

    spatzel registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    16. Juni 2007
    Beiträge:
    2.699
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    59457 Werl
    Hallo kimischatzy,

    ich habe Schlafbretten und Schlafhäuschen. Das sie darin versucht hätten zu brüten habe ich bisher nicht festgestellt.
    Die Schlafhäuschen müssen aber vorne absolut offen sein.

    Die Schlafbrettchen oder Häuschen sollten oben im Käfig/Voliere hängen, dort haben dieRacker es am Liebstens.

    Auch kan mann toll viel Laufbrettchen in der Voli verteilt anbringen.

    Ich drücke Dir die Daumen das es mit den Vieren gut klappt.

    Habe mein drittes Paar RK letzten Monat gekauft. Da war auch erst mal große Vorsicht angebracht.
    RK sind stärker als SK, da musst Du also doppelt aufpassen.

    Wie alt sind denn Deine RK und wie alt jetzt die SK.

    Pass auf das sie sich nicht durch das Volidach in die Füße beißen. Ich habe bei mir eine Folie auf das Dach gelegt. Je mehr Agapaare um so schneller beißen sie sich und das besonders gerne in die Füße.

    Ich habe nur 3 Paare RKs und da geht es schon manchmal heiß her.8o:+schimpf Hat also nichts bei mir mit unterschiedlichen Arten zu tun.

    Es gibt hier im Forum mehrere Agasklaven die Rks mit PK und/oder SKs, RussK. halten. Die können Dir sicher mehr Infos geben.

    Willkommen im Club der Agavierus befallenen.:zustimm::zwinker::beifall:

    Und viele Fotos sind natürlich ein muss hier:zwinker:


    LG
    Christine
     
  8. #7 kimischatzy, 19. Mai 2008
    kimischatzy

    kimischatzy Mitglied

    Dabei seit:
    19. Mai 2008
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    53359 Rheinbach
    Meine RK müssten so 7 und 4 oder 5 sein!! Bei meinen SK weiß ich es nicht da die Leute aus der Zoofachhandlung mir nix dazu sagen konnten.
    Was mache ich denn wenn sie sich in die Füße beißen??Wenn mein einer RK draußen ist und der andere noch in der voli beißt er dem öffters in die Füße
     
  9. spatzel

    spatzel registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    16. Juni 2007
    Beiträge:
    2.699
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    59457 Werl
    hatte ich dir ja schon gepostet. Lege eine Klarsichtfolie dadrüber. Gibt es im Baumarkt in verschiedenen Stärken auf der Rolle.

    Ich habe auch Folie oben auf der Voli. Morgen komt aber ein zusätzliches Gitter drauf. Die Folie kommt dann weg.
     
  10. spatzel

    spatzel registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    16. Juni 2007
    Beiträge:
    2.699
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    59457 Werl
    was ist das denn für ein Zooladen. Die müssen doch auf die Fußringe schauen und eintragen wer die Agas gekauft hat. Und auf den Ringen stehen als letzte 2 Zahlen 07 oder 08 darauf. Das ist das Geburtsjahr:zwinker:
    06 kann ich mir nicht vorstellen, dann wären sie ja schon älter.

    Hat man denn im Zooladen nicht Deinen Namen plus Adresse notier? Das ist sogar schon bei Wellensittichen Pflicht. Also bei allen Krummschnäbeln.
     
  11. #10 kimischatzy, 20. Mai 2008
    kimischatzy

    kimischatzy Mitglied

    Dabei seit:
    19. Mai 2008
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    53359 Rheinbach

    Doch man hat das alles notiert!! Wir haben auch die Ringnummer von denen ich gucke da mal drauf!! Aber jetzt du dem in die Füße beißen auf meiner Voli habe ich ja ein Dach dadruch können die nicht beißen, aber wenn der eine an der Seite sitzt beißt der andere rein.
     
  12. spatzel

    spatzel registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    16. Juni 2007
    Beiträge:
    2.699
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    59457 Werl
    Hallo kimischatzy,
    unsere zwicken sich auch gegenseitig in die Füßchen. Auch beim Klettern an den Seiten der Voli. Das kommt sogar bei den festen Paaren vor. Sie machen dann ein riesen Geschrei aber es war dann nichts besonderes.
    Die frechen Racker wollen sich damit ärgern und zanken tun sie sowieso gerne:+schimpf:schimpf::D

    Nur wenn es blutig wird muss man sich Gedanken machen.

    War es schon mal besonders schlimm?


    LG
    Christine
     
  13. #12 kimischatzy, 20. Mai 2008
    kimischatzy

    kimischatzy Mitglied

    Dabei seit:
    19. Mai 2008
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    53359 Rheinbach

    nee besonders schlimm war es noch nicht!! Die machen das auch eher selten
     
  14. spatzel

    spatzel registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    16. Juni 2007
    Beiträge:
    2.699
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    59457 Werl
    na dann ist es doch OK:dance:
     
  15. #14 kimischatzy, 22. Mai 2008
    kimischatzy

    kimischatzy Mitglied

    Dabei seit:
    19. Mai 2008
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    53359 Rheinbach
    Habe meine RKs und Sks jetzt zusammen gesetzt!! Sie haben sich gleich in der Voli ihre lieblingsplätze gesucht und sich miteinander arrangiert!! Zu großen streits kam es eig. noch nicht.
     
  16. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. spatzel

    spatzel registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    16. Juni 2007
    Beiträge:
    2.699
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    59457 Werl
    Hallo,
    schön wenn es so bleibt. Meine habe immer erst 2-3 Tage später mit dem Zoff angefangen. Haben also sich erst mal alle gewönht, an all dem Neuen und dann entdeckt was sie nur für sich haben wollen.

    Solange aber die Schwächeren sich den Stärkeren, vielleicht unterwerfen:gott:, ohne das es erst zu Kämpfen kommt, dann geht es gut.:trost:

    RKs sind in der Regel die Stärkeren.:+schimpf

    Viel Spass haben sie aber sicher zusammen und Du ja bestimmt auch.
    Gab es schon Fotos von allen? :D


    LG
    Christine
     
  18. #16 kimischatzy, 22. Mai 2008
    kimischatzy

    kimischatzy Mitglied

    Dabei seit:
    19. Mai 2008
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    53359 Rheinbach
    Ne gab noch keine Fotos!!!
     
Thema: Rosenköpfchen mit Schwarzköpfchen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. wie alt werden schwarzköpfchen

Die Seite wird geladen...

Rosenköpfchen mit Schwarzköpfchen - Ähnliche Themen

  1. Hilfe Junge

    Hilfe Junge: guten Abend, Wir haben seit zwei Jahren ein Pärchen Rosenköpfchen, in einer großen Voliere. Als wir aus einem langen Urlaub zurückkamen, haben...
  2. Einsames Rosenköpfchen sucht Partner

    Einsames Rosenköpfchen sucht Partner: Hallo, ich habe heute von privat ein Pärchen Agarporniden gekauft, die in einem viel zu kleinen Käfig sitzen. Sie taten mir so leid. Ich möchte...
  3. Suchen Rosenköpfchen mit Behinderung

    Suchen Rosenköpfchen mit Behinderung: Suchen Rosenköpfchen Hahn mit Behinderung! Haben seid einigen Jahren eine süße kleine Henne die leider nicht fliegen kann und leider auch keine...
  4. Rosenköpfchen Pärchen super handzahm aus München

    Rosenköpfchen Pärchen super handzahm aus München: Aus schweren Herzen muss ich meinen Bestand reduzieren. Ich habe zu viele Sorgenkinder und sie alle zu halten, das schaffe ich nicht mehr. Daher...
  5. Gemischter Aga-Schwarm in Außenvoliere

    Gemischter Aga-Schwarm in Außenvoliere: Hallo, derzeit habe ich 3,3 Rosenköpfchen in Wohnungshaltung, welche aber im nächsten Sommer in eine Außenvoliere umziehen werden. Nun überlege...