Schlag speziell für Pfautauben

Diskutiere Schlag speziell für Pfautauben im Rassetauben Forum im Bereich Tauben; Hallo ihr Lieben Ich habe seit ein paar Monaten Indische Pfautauben als Dropper. Mein Zuchtpaar, was mit im BR-Zuchtschlag lebt, hat nun leider...

  1. #1 Tüpfel, 04.08.2010
    Tüpfel

    Tüpfel Indische Pfautauben

    Dabei seit:
    21.09.2006
    Beiträge:
    1.914
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Schleswig-Holstein (Kreis Stormarn)
    Hallo ihr Lieben
    Ich habe seit ein paar Monaten Indische Pfautauben als Dropper.
    Mein Zuchtpaar, was mit im BR-Zuchtschlag lebt, hat nun leider ganz
    abgestoßene Schwanzfedern, was wohl an meinem Sitzregal und an der doch recht kleinen
    Zelle liegt und das würde ich gerne ändern, weswegen ich meinen
    Pfautauben einen eigenen kleinen Schlag bauen möchte.
    Ich habe mal gelesen das Pfautauben eine spezielle Haltungsform benötigen.
    Wie genau soll die aussehen? :)
    Kann ich ihnen normale Sitzbretter, also diese mit "Kackschutzbrettchen" an den Seiten, einbauen?
    Oder brauchen Pfautauben andere Sitzbretter?
    Welche Größe müssen die Zellen haben?
    Ich danke euch schon mal im voraus für eure Hilfe.;)
     
  2. Ira

    Ira Foren-Guru

    Dabei seit:
    05.12.2008
    Beiträge:
    1.646
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Hallo Tanja,
    habe mir auch gerade eine Pfautaube geholt (wollte schon immer gerne eine haben) und die Frage würde mich auch brennend interessieren,möchte auch nicht das die Federn gerupft aussehen.Habe gleich mal Fotos gemacht.
     

    Anhänge:

  3. #3 Tüpfel, 04.08.2010
    Tüpfel

    Tüpfel Indische Pfautauben

    Dabei seit:
    21.09.2006
    Beiträge:
    1.914
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Schleswig-Holstein (Kreis Stormarn)
    Hey Ira
    Deine Pfautaube ist echt schön!
    Sie sieht auch nicht so verbogen aus wie manch andere Pfautaube.
    Hat sie nen Zitterhals?

    Dann sind wir ja schon 2^^
     
  4. #4 Matzematze, 04.08.2010
    Matzematze

    Matzematze Züchter aus Leidenschaft

    Dabei seit:
    05.01.2007
    Beiträge:
    3.535
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    Mönchengladbach am linken Niederrhein
    Ein befreundeter Pfautaubenzüchter hält seine Tiere in einer
    normalen Zuchtanlage. Die Nistzellen sind relativ groß.
    Ausser ein paar Laufbrettern (mit etwas Abstand von der Wand)
    und wiegesagt den Nistzellen, hat er überhaupt keine
    Sitzmöglichkeiten an der Wand. Sie sitzen gerne auf kleinen
    Holzquadern auf dem Boden oder auf leicht erhöhten Brettern.
    Allerdings handelt es sich hierbei um "moderne" Pfautauben
    des amerikanischen Typs (bitte keine Qualtierdiskussion mehr).
     
  5. Ira

    Ira Foren-Guru

    Dabei seit:
    05.12.2008
    Beiträge:
    1.646
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Also sie zittert mit dem Hals,wenn du das meinst,biegt aber ansonsten den Hals nicht stark nach hinten.Finde auch das sie recht gut fliegt ist schon von einem Dach zum anderen da sie mit den Brieftauben mit wollte.Habe sie am WE auf einem Tiermarkt gesehen und mit genommen und sie hat sich gleich mit einer meiner jungen Brieftauben angefreundet.
     
  6. #6 Tüpfel, 04.08.2010
    Tüpfel

    Tüpfel Indische Pfautauben

    Dabei seit:
    21.09.2006
    Beiträge:
    1.914
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Schleswig-Holstein (Kreis Stormarn)
    2 von meinen Pfautauben sitzen aber schon sehr gerne erhöht.
    Sie sitzen immer am höchsten Platz des Sitzregals.
    Eine Täubin sitzt hingegen nur auf dem Boden.
    Aber theoretisch würden die Sitzbretter gehen oder?
    Kann mir nicht vorstellen das es da kein Ärger geben würde
    wenn ich nur eine Bett in den Schlag hänge weil der Täuber ja doch schon ein kleiner Rabauke ist.^^

    Würdest du deine Freund vllt fragen wie groß seine Zellen sind?
    Das wäre echt super.
     
  7. #7 Tüpfel, 04.08.2010
    Tüpfel

    Tüpfel Indische Pfautauben

    Dabei seit:
    21.09.2006
    Beiträge:
    1.914
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Schleswig-Holstein (Kreis Stormarn)
    Das ist für die Rasse auch ganz normal ;)

    Ja das ist mir auf den Foto auch aufgefallen ;)
    Finde ich sehr schön.
     
  8. #8 Matzematze, 04.08.2010
    Matzematze

    Matzematze Züchter aus Leidenschaft

    Dabei seit:
    05.01.2007
    Beiträge:
    3.535
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    Mönchengladbach am linken Niederrhein
    Die sind so ungefähr 80cm lang und 40cm hoch und tief.
    Die Zellen sind nicht unterteilt und die Öffnung zum Anfliegen
    ist mindestens 40cm breit.
    Ansonsten beschneidet er bei den Zuchttieren die Schwänze,
    jeweils rechts und links und lässt in der Mitte so 12-20 Federn
    stehen.
     
  9. #9 Tüpfel, 04.08.2010
    Tüpfel

    Tüpfel Indische Pfautauben

    Dabei seit:
    21.09.2006
    Beiträge:
    1.914
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Schleswig-Holstein (Kreis Stormarn)
    Danke Matze das hilft mir echt weiter :)

    Die Schwänze beschneide ich nicht denn meine brauchen das nicht.
    Bisher war jedes Ei befruchtet und da ich dieses Jahr nicht mehr züchten
    werde wäre das eh überflüssig aber danke für den Tipp :)
     
  10. #10 Daniel Cailliez, 04.08.2010
    Daniel Cailliez

    Daniel Cailliez Verkalkt aber glücklich!

    Dabei seit:
    09.05.2003
    Beiträge:
    410
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    49163 Bohmte
    Man kann für Pfautauben, wenn man kein Freund von Laufbrettern ist, auch Sitzteller mit Abstandhalter, wie sie für Rassen mit Belatschung üblich sind, im Schlag anbringen. Jede Taube hat somit ihr eigenes Plätzchen zum Nächtigen, es gibt keinen Zank unter den Tieren und das Abstoßen des Fächers ist ebenfalls unterbunden.
     
  11. #11 Tüpfel, 05.08.2010
    Tüpfel

    Tüpfel Indische Pfautauben

    Dabei seit:
    21.09.2006
    Beiträge:
    1.914
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Schleswig-Holstein (Kreis Stormarn)
    "Sitzteller mit Abstandhalter" Ich kann mir darunter leider nix vorstellen.
    Wie genau sehen die aus? Oder sind damit die normalen Sitzbetter gemeint?
    Und wie sieht ein Abstandhalter aus?
    Fragen über Fragen^^
     
  12. #12 Islanddonek, 05.08.2010
    Islanddonek

    Islanddonek Foren-Guru

    Dabei seit:
    08.06.2002
    Beiträge:
    1.863
    Zustimmungen:
    1
  13. #13 Manfred, 05.08.2010
    Manfred

    Manfred Foren-Guru

    Dabei seit:
    16.05.2000
    Beiträge:
    586
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    dort wo der Himmel am Blauesten ist
  14. #14 Tüpfel, 05.08.2010
    Tüpfel

    Tüpfel Indische Pfautauben

    Dabei seit:
    21.09.2006
    Beiträge:
    1.914
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Schleswig-Holstein (Kreis Stormarn)
    Achso! danke ihr beiden :)
     
  15. #15 Tüpfel, 19.08.2010
    Tüpfel

    Tüpfel Indische Pfautauben

    Dabei seit:
    21.09.2006
    Beiträge:
    1.914
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Schleswig-Holstein (Kreis Stormarn)
    Könnte ich eigentlich in meinen Taubenschlag Gitter für den Boden benutzen?
    Oder würde die Bestrumpfung/Belatschung meiner Pfautauben darunter leiden?
     
  16. conner

    conner Stammmitglied

    Dabei seit:
    27.10.2008
    Beiträge:
    179
    Zustimmungen:
    0
    Taubenhaltung auf Rosten
    Vorteile der Rostehaltung
    Zunächst ist da die Zeitersparnis zu nennen, da die Böden nicht täglich gereinigt werden müssen, weil der Kot und die Federn durch die Roste fallen. Mit den Rosten ist ein Sinken des allgemeinen, in jedem Bestand vorhandenen Infektionsdrucks durch die verschiedenen Erreger verbunden. Das zahlt sich in Gesundheit, Wohlbefinden und Fruchtbarkeit der Tauben spürbar aus.
    In der Mauserzeit im Herbst, wenn die Konturfedern oder im Winter, wenn die Daunen fallen, bilden die Roste einen idealen Federfang, der Verunreinigung in der Umgebung der Zuchtanlage drastisch mindert.
    Besondere, nicht hoch genug zu schätzende Vorteile ergeben sich für die Haltung von belatschten Tauben. Durch Roste sinken und das Abbrechen von Latschenfedern deutlich, die Verschmutzung. Ähnlich verhält es sich bei Taubenrassen mit Senkflügeln, bei denen die Handschwingen keine Kotränder mehr ansetzen. Und so verringert sich der Pflegeaufwand spürbar.
    Arten der Roste
    Im Gebrauch sind zwei Arten von Rosten. Am häufigsten werden Gitterroste verwendet, auf denen sich die Tauben uneingeschränkt bewegen können, egal wie lang die Zehen sind. Allerdings sollten die Gitter in der Weite den gehaltenen Tauben schon angepasst werden.
    Ausserdem sind Lattenroste im Gebrauch. Bei breiten Latten bleibt viel Kot hängen. Bei schmalen Latten und zu weiten Zwischenräumen zeigen sich doch Einschränkungen beim Laufen. In diesem Fall kann es auch zu Verrenkungen kommen, wenn die Tauben mit den Läufen zwischen die Roste rutschen und hängen bleiben. Das ist besonders bei belatschten Rassen eine Gefahr.
    In einem Experiment wurden Tauben in einer Haltung Gitter- und Lattenroste zur Auswahl angeboten. Der Aufenthalt auf den Gitterrosten wurde eindeutig bevorzugt. Als Material der Roste kommen Metall, Plaste und Holz infrage. Holzroste haben den Nachteil, dass sich auf ihnen Mikrofloren von Erregern bilden können und ihre Haltbarkeitsdauer bei nicht überdachten Volieren kürzer ist. Dafür haben sie den Vorteil, leichter zu heben zu sein. Plaste- und Metallroste lassen sich, wenn nötig, mit dem Wasserstrahl leicht reinigen. Das ist aber nur sehr selten erforderlich. Viele Züchter verwenden die für Industriebauten gefertigten Metallroste, die ohne viel Stützmaterial auskommen, aber eben recht schwer und recht teuer im Anschaffungspreis sind.
    Wie hoch die Roste gelagert werden, hängt von den räumlichen Gegebenheiten und der Bereitschaft des Halters zum Reinemachen ab. Jedenfalls sollten die Roste so hoch über dem Boden liegen, dass ihn die Tauben bei Durchstecken des Kopfes nicht erreichen können.
     
  17. #17 Wiener Hochflieger, 20.08.2010
    Wiener Hochflieger

    Wiener Hochflieger Stammmitglied

    Dabei seit:
    20.08.2009
    Beiträge:
    339
    Zustimmungen:
    0
    Tauben laufen allgemein ungern auf Roste (Gitter) konnte ich schon öfters feststellen ... ich habe im ausflug auch Drath als Boden die laufen ungern da drauf .... sie laufen lieber auf den hölzern zwischen drin ..
     
  18. conner

    conner Stammmitglied

    Dabei seit:
    27.10.2008
    Beiträge:
    179
    Zustimmungen:
    0
    Deine Ansichten kann ich nicht ganz teilen...
    Ich weiß natürlich nicht,was Du für Mimosen (Tauben) du auf den Balken hast...
    Meine Tiere haben keinerlei Probleme mit Roste,egal welcher Art...
    Zudem sollen die Tauben sich nicht den ganzen Tag auf den Boden aufhalten,sondern nur zum Fressen,Saufen oder Baden...
    Ansonsten auf den Sitzplatz,Nistzelle oder in der Luft...
     
  19. #19 Matzematze, 20.08.2010
    Matzematze

    Matzematze Züchter aus Leidenschaft

    Dabei seit:
    05.01.2007
    Beiträge:
    3.535
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    Mönchengladbach am linken Niederrhein
    Ich habe bisher selbst keine Erfahrungen mit Rosten sammeln können.
    Eigentlich bin ich mit meinem Spannplattenboden, denn ich alle paar Tage
    sauber kratze, zufrieden. So sammelt sich auch kein Staub an.
    Bei geringem Abstand zwischen Gitter und Boden könnte ich mir vorstellen
    dass doch gerade während der Mauserzeit viele Federn und Staub rumfliegen.
    Ich könnte mir höchstens vorstellen unter den Sitzmöglichkeiten (weil hier
    vermehrt Kot anfällt) Gitterroste zu haben.
     
  20. #20 OR-Michi, 20.08.2010
    OR-Michi

    OR-Michi Banned

    Dabei seit:
    27.02.2007
    Beiträge:
    5.387
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Bayern zwischen Augsburg + Landsberg am Lech
    Hi Marius
    selber auch keine Gitterrosten...
    ...unter den Sitzregalen habe ich einen Kot und Federfangkasten..
    ...der sowohl den Kot,(Schublade)...aber auch unterhalb alle Federn restlos aufnimmt!

    Falls Interesse,(?)sende dir gerne entsprechende Fotos incl. Bauplan!
    Michael
     
Thema: Schlag speziell für Pfautauben
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. pfautauben

    ,
  2. bauern pfautauben

    ,
  3. pfautauben züchten

    ,
  4. pfautauben haltung,
  5. indische pfautaube steckbrief,
  6. pfautauben farbschläge,
  7. indische pfautauben haltung,
  8. indische pfautauben zucht,
  9. pfautauben manfred rodschinka,
  10. indische pfautaube schlag baun,
  11. Pfautauben Zucht,
  12. indische pfautauben zucht hilfe ,
  13. pfautaube züchten,
  14. pfautauben züchter Verzeichnis ,
  15. tauben sitzbrett mase,
  16. tauben sitzteller,
  17. pfautauben zahm
Die Seite wird geladen...

Schlag speziell für Pfautauben - Ähnliche Themen

  1. Ratschläge erbeten-Blaugenicksperli ist aggressiv u. beißt Kumpel Zehen ab

    Ratschläge erbeten-Blaugenicksperli ist aggressiv u. beißt Kumpel Zehen ab: Hallo an Alle, ich bin ganz neu hier und hoffe, dass mir jemand von Sperli-Kundigen etwas raten kann - erstmal die Vorgeschichte: Wir haben als...
  2. Zebrafinken JV schlägt mit Flügeln im Nest

    Zebrafinken JV schlägt mit Flügeln im Nest: Hallo alle zusammen, ich habe eine Frage, meine Zebrafinken haben Nachwuchs bekommen vier kleine JV sind es jetzt. Eins von denen ist schon...
  3. Krähen im Taubenschlag

    Krähen im Taubenschlag: Hallo, ich habe ein großes Problem. Vor einem Monat haben die Krähen entdeckt, wie man in meinen Taubenschlag kommt (durch den Sputnik!). Sie...
  4. Taubenschlag ( Wiener Hochflieger)

    Taubenschlag ( Wiener Hochflieger): Hallo Sportfreunde. Mein Name ist Paul, ich bin 33 Jahre alt und neu hier im Forum. Ich komme aus Mecklenburg-Vorpommern und habe mich dazu...
  5. Farbschlag Wellensittich

    Farbschlag Wellensittich: Hey ich habe seit einigen Monaten ein neuen Wellensittich und ich habe ganz vergessen nachzufragen welcher farbschlag das ist könnt ihr es mir vlt...