Spirulina

Diskutiere Spirulina im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Spirulina soll mit hilfe von antibiotika gegen diese Pseudomone helfen, wo bekomm ich das mittel her?

  1. kessi

    kessi Vogelliebhaberin

    Dabei seit:
    11. März 2002
    Beiträge:
    4.854
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Magdeburger Umgebung und München
    Spirulina soll mit hilfe von antibiotika gegen diese Pseudomone helfen, wo bekomm ich das mittel her?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Ajnar

    Ajnar Initiative für Papageien

    Dabei seit:
    24. September 2001
    Beiträge:
    2.312
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Planet Erde
    Hallo Kessi,

    ich habe es schon bei Ricos bestellt.
     
  4. kessi

    kessi Vogelliebhaberin

    Dabei seit:
    11. März 2002
    Beiträge:
    4.854
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Magdeburger Umgebung und München
    Habe mir grad Rat bei Sanny geholt *besten dank :)* und ich habs auch gerade bei rico´s bestellt.

    was habt ihr so für erfahrungen bisher gemacht? Habt ihr besserungen festgestellt. Nutzt ihr es als heilmittel oder zur normalen unterstützung des immunsystems oder für gefieder oder brutgunst????
     
  5. Ajnar

    Ajnar Initiative für Papageien

    Dabei seit:
    24. September 2001
    Beiträge:
    2.312
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Planet Erde
    Hallo Kessi, :0-

    ich habe es nur einmal so bestellt, zur Förderung der Abwehr und Steigerung der Gesundheit. Bei mir sind ja einige aus sehr schlechter Haltung und haben es deshalb nötig.
    Gerne genommen hat es keiner. Es riecht, ja sagen wir mal nach Meer.
    Bei Ricos gibt es ja auch dieses Colpas, die Urwaldapotheke. Hier habe ich keine Probleme mit der Verabreichung. Ich streue einfach ein wenig über das Futter.
    Leider kann ich zur Erkrankung Deiner zwei gar nichts schreiben. Ich kenne mich hier überhaupt nicht aus. Wenn Du nach etwas suchst, was das Abwehrsystem stärkt, käme vielleicht auch Propolis in Frage?

    Ich wünsche auf jeden Fall Gute Besserung!!!
     
  6. kessi

    kessi Vogelliebhaberin

    Dabei seit:
    11. März 2002
    Beiträge:
    4.854
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Magdeburger Umgebung und München
    dankeschön, probolis hab ich schon testet, hab da nicht viel gemerkt, ob es gewirkt hat...du meinst der geruch schreckt ab...oh wie soll ihc es am besten verabreichen?

    lieblingsobst? körner?
     
  7. Snoere

    Snoere Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. Januar 2002
    Beiträge:
    1.392
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    48163 Münster
    Falls es jemanden interessiert:

    Spirulina platensis ist eine Cyanobakterium (gerne auch "Blaualgen" genannt), also ein Bakterium - keine Pflanze!!!!
    Und schon gar nicht eine Alge, auch wenn hunderte von Gesundheitsleuten und Pseudowissenschaflter einem das vorgaukeln wollen.
    Diese sog. alkaliphilen (also einen basischen pH-Wert liebenden) Mikroorganismen stammen ursprünglich aus sog. Soda-Seen in Süd-Ost-Afrika. Dort leben sie in natriumcarbonatreichen Gewässern, die sie sich z.B. auch mit Flamingos teilen. Die carotinähnlichen, roten Farbstoffe, die Spirulina bildet, verhelfen dem Flamingo auch zu seinem schönen rosa Gefieder.

    Nährstoffreich sind die Teile auf jeden Fall, vielleicht auch gesundheitsfördernd. Die Flamingos können offensichtlich gut von dem Zeugs leben.

    Schönen Gruß,
    Siggi
     
  8. #7 Alfred Klein, 25. Oktober 2002
    Alfred Klein

    Alfred Klein Depp vom Dienst ;-)

    Dabei seit:
    27. Januar 2001
    Beiträge:
    11.423
    Zustimmungen:
    149
    Ort:
    66... Saarland
    Also ich glaube nicht daß die von Ricos wirklich Spirulina sind.

    Habe mal nachgefragt was die so kosten, in der Apotheke.
    Das Kilo kam da auf weit über 70€.
    Kann mir nicht vorstellen daß da so gewaltige Preisunterschiede möglich sind.

    Noch was zu Colpas.
    Ist bestimmt sehr gut für unsere Geier.
    Nur - was ist mit den Papageien im Urwald? Denen wird dieses Mineral vor dem Schnabel gestohlen. Was ist mit den wilden Papas wenn wir Menschen ihnen das was sie dringend zum Leben brauchen einfach wegnehmen?
    Handeln wir da rechtens? Oder zerstören wir mal wieder was unwiderbringliches?
     
  9. kessi

    kessi Vogelliebhaberin

    Dabei seit:
    11. März 2002
    Beiträge:
    4.854
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Magdeburger Umgebung und München
    du zweifelst also an, dass das eine spirulina aus der apotheke nicht das gleich ist wie das von ricos??? hmmm...ist hier im forum eigentlich irgendjmd. von ricos, der könnte ja mal rat geben?
     
  10. Santho

    Santho Guest

    also ich finde das spirulina bei rico's nicht sonderlich preiswert...immerhin kosten dort 50 gramm 5,90 euro! also mehr wie in der apotheke,oder!?
    gebe es momentan auch unser federlosen und sie macht wiedermal fortschritte! diesesmal bleiben sie sogar drin und fallen nicht wieder aus! ob es am spirulina liegt...keine ahnung!
     
  11. kessi

    kessi Vogelliebhaberin

    Dabei seit:
    11. März 2002
    Beiträge:
    4.854
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Magdeburger Umgebung und München
    eigentlich kanns dochnur positiv wirken denk ich. Ich werds ihnen einfach mal anbieten, trotz komischem geruch nach meer...wie bietest du es an sanny? aufs obst oder über die körner?
     
  12. Santho

    Santho Guest

    hallo kessi!
    ich kann mir auch nicht vorstellen,das es so verkehrt ist! schliesslich haben die bei rico's auch schon jahrelange erfahrungen! ich wurde sehr gut am telefon beraten,weil ich ursprünglich was anders bestellen wollte!!!
    ich gebe es über die körner und speziell bei pepples auf den flachs!
    wenn du noch mehr fragen hast...melde dich,oki!
    wie gesagt...*toi,toi,toi*
     
  13. kessi

    kessi Vogelliebhaberin

    Dabei seit:
    11. März 2002
    Beiträge:
    4.854
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Magdeburger Umgebung und München
    mache ich -danke
     
  14. Ajnar

    Ajnar Initiative für Papageien

    Dabei seit:
    24. September 2001
    Beiträge:
    2.312
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Planet Erde
    Hallo Kessi,
    also ich habe Spirulina über die Körnermischung gestreut. Na, ja. Sie mochten es nicht sonderlich.


    Hallo Alfred,
    .... das ist ein Argument. Vielen Dank für den Wink mit dem Zaunpfahl! Dumm, daß man an solche Dinge nicht von selbst denkt.
    Du hast natürlich recht!
     
  15. Piwi100

    Piwi100 Guest

  16. kessi

    kessi Vogelliebhaberin

    Dabei seit:
    11. März 2002
    Beiträge:
    4.854
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Magdeburger Umgebung und München
    aha....was soll ich da sagen....
     
  17. Santho

    Santho Guest

    helfen soll es-ob sie es mögen oder nicht!!!
    unsere stört es gar nicht,das es überm körnerfutter gestreut ist!!!
    selbst auf dem flachs wird es genommen!!!
     
  18. kessi

    kessi Vogelliebhaberin

    Dabei seit:
    11. März 2002
    Beiträge:
    4.854
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Magdeburger Umgebung und München
    *hihi* hab gestern den flachs eingetaucht ins pulver und dem thimmy gegeben (heute früh auch wieder) er wollte ran, hats im schnabel gehabt und dann komisch gekaut und dann hat er den flachs erst abgebissen und gefuttert. Lisa ist so feige, die haut immer ab und wollte heute früh gar nichts von mir wissen. Vom thimmy hat sie sich gestern nicht füttern lassen...der arme...

    Und spirulina gibt jetzt überall, apfel, körner, flachs...wieviel sollte man da geben? Es war nämlich keine beschreibung bei?
     
  19. Piwi100

    Piwi100 Guest

    Ja Kessie,

    eine Mengenbeschreibung für Vögel gibt es m.W. noch nicht.
    Menschen sollen 3x täglich 5 Tabletten nehmen.

    Ich selber mische mein Körnerfutter selber an und gebe dann in 5 Kg 1 1/2 tel.
    Egal ob für die Grauen oder die Nymphen.

    dann gibt es noch eine kleine Prise übers Grün- oder Gemüsetöpfchen.

    Das sollte reichen, wenn sie ansonsten noch eine sehr ausgewogene Ernährung haben.
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. kessi

    kessi Vogelliebhaberin

    Dabei seit:
    11. März 2002
    Beiträge:
    4.854
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Magdeburger Umgebung und München
    wie 3x 5 tab....das sind für den menschen 15 tabletten täglich 8o

    ich habe bisher nur immer leicht gestreut. ich werds wohl so machen, dass ich auf 2-3 tl futter ein bissl drüber streue...aber wieviel?
     
  22. Piwi100

    Piwi100 Guest

    eine kleine Prise reicht vollkommen,
    oder Du mischt es gleich unter das Futter in Deinem "Haupttopf" indem Du es lagerst.
     
Thema:

Spirulina

Die Seite wird geladen...

Spirulina - Ähnliche Themen

  1. Wie verabreiche ich spirulina, pt-12 und Poly-min?

    Wie verabreiche ich spirulina, pt-12 und Poly-min?: Guten Abend, also wie schon beschrieben meine frage, wie gebe ich denn meinem Charlie Spirulina, Poly-Min und PT-12 ? Mir wurde letztens...
  2. Woher bezieht man Spirulina?

    Woher bezieht man Spirulina?: Hallo, ich bräuchte mal Eure Hilfe, wo kann ich denn für meine Vögel günstig Spirulinaalgen getrocknet kaufen vielen Dank schon im Vorraus
  3. Spirulina

    Spirulina: G'day bird mates. Ich werde auf meinen Vorträgen immer wieder gefragt , was hast du deinen Vögel so alles gefüttert in deine Aktiven Zeit der...
  4. Spirulina

    Spirulina: Hallo, ist eigentlich Spirulina gleich Spirulina oder gibt es da auch qualitative Unterschiede, z.B der Proteingehalt etc.?
  5. Was genau ist Spirulina

    Was genau ist Spirulina: Hallo! Kann mir jemand sagen, was genau Spirulina ist und wofür man es verwendet? Macht es Sinn, das für den Notfall dazu haben?