Stimmt das so?

Diskutiere Stimmt das so? im Lachtauben Forum im Bereich Ziertauben (Exotische Wildtauben); Hallo Foris!! Ich suche seit einiger Zeit nach Haustieren, die mir etwas Routine und Gesellschaft im Alltag geben können und auch relativ...

  1. Mrtn

    Mrtn Neues Mitglied

    Dabei seit:
    06.06.2020
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gießen
    Hallo Foris!!

    Ich suche seit einiger Zeit nach Haustieren, die mir etwas Routine und Gesellschaft im Alltag geben können und auch relativ zutraulich werden, kuscheln ist nicht nötig aber begrüßt. Eben Wegbegleiter/fedrige Mitbewohner.

    Nachdem einige andere Tierarten jetzt aus unterschiedlichen Gründen während der Planung schon scheiterten, stieß ich auf Lachtauben und sie scheinen genau das zu sein, was ich suche. Zusätzlich waren Tauben von Kind an immer schon unter meinen Lieblingstieren, also wäre das zusätzlich noch ein kleiner Kindheitstraum der in Erfüllung geht!

    Damit daraus aber kein Alptraum wird, möchte ich mich im Voraus ausreichend informieren und würde mich freuen, wenn wer die folgenden Infos, die ich bis jetzt gesammelt hab, entweder bestätigen oder korrigieren würde. Die Infos sind zusammengesammelt aus Threads hier und anderswo über Lachtauben sowie teilweise auch andere Hausvögel, da ich generell neu bin was Vogelhaltung angeht und zu Wellis, Nymphis, etc. einfach mehr Infos zu finden sind, gerade was Innenhaltung angeht.

    • Lachtauben sind recht genügsame Tiere was Platz angeht, weshalb ich ein Päärchen problemlos in einer Zimmervoliere 1x2x2m mit täglichem Ausflug in der Wohnung halten kann.
    • Als Futter bietet sich kommerzielles Ziertaubenfutter an, ideal wäre aber selbstgemischtes (siehe angepinnter Thread), und Vogelmiere als Grünfutter (oder gar kein Grünfutter, hab beides schon gehört...)
    • Lachtauben werden schon mal zahm und zutraulich, manche Individuen genießen es auch gekrault zu werden oder auf der Schulter zu sitzen, aber nicht alle (was für mich auch vollkommen o.k. ist!)
    • Voliere mit ~2qm Grundfläche würde ich selbst bauen - verzinkte Volierengitter sind, nehme ich mal an, für Tauben kein Problem, da die ja anders als Sittiche nicht daran nagen.
    • Als Einrichtung für die Voliere reichen Näpfe, Äste, eine Rückzugshöhle, ein Nistplatz und eine Bademöglichkeit (z.B. niedriges Katzenklo)
    • Fürn Freiflug im Zimmer bietet es sich an, den Vögeln attraktive Sitzgelegenheiten hinzustellen und Zeitungspapier darunterzulegen, um die Kleckse die danebengehen geringzuhalten
    • Wenn dennoch was danebengeht, ist das trotz Laminatboden kein großes Problem, solang ich dabei bin und zeitnah hinterherputz (WICHTIG, sonst krieg ich noch Stress mit dem Vermieter!)
    • Da die Haltung, Größe, Lautstärke, etc. nicht stark von der von manchen Sittichen anzuweichen scheint, gehe ich stark davon aus, dass auch Lachtauben im Mietsrecht unter Kleintiere fallen (?)
    • Lachtauben werden um die 20 Jahre alt, und ich bin bereit diese Verantwortung einzugehen, sobald ich sicher weiß, dass ich keine falschen Vorstellungen von den Tieren habe.

    Dazu würde ich noch ein/zwei Fragen stellen, die mir noch unklar sind.
    • Wo, außer von dubiosen Kleinanzeigen auf diversen Internetportalen, bekäme ich guten Gewissens 2 Lachtauben her? Ich wohne in 35390 Giessen, das einzige was ich im Internet finden konnte war eine Taubenstation in Schotten, keine Stunde entfernt, aber die mussten leider vor einem Jahr schließen :(
    • Für mich als Schüler leider auch sehr wichtig - Was sind die groben laufenden Kosten bei Lachtauben? Wie viel Geld sollte man als Puffer für Tierarztbesuche jederzeit parat haben? (habe gelesen, Lachtauben wären nicht besonders krankheitsanfällig, gerade in Innenhaltung - stimmt das?)
    • Und narürlich: gibt es irgendetwas wichtiges, das ich vergessen habe aber unbedingt berücksichtigen muss bevor ich mir Tiere anschaffe?

    Ich freue mich auf eure Antworten!!
    LG, Maarten
     
Thema:

Stimmt das so?

Die Seite wird geladen...

Stimmt das so? - Ähnliche Themen

  1. Irgendwas stimmt mit meinem Kanarienvogel nicht. Brauche dringend Hilfe

    Irgendwas stimmt mit meinem Kanarienvogel nicht. Brauche dringend Hilfe: Hallo, ich hab mich auf dieser Seite angemeldet weil ich mir sehr große Sorgen um meinen Kanarienvogel Paco mache. Vor einigen Wochen hatte er...
  2. Was stimmt mit meinem Welli nicht?

    Was stimmt mit meinem Welli nicht?: Hallo, ich habe mir vor einigen Tagen zwei Wellensittiche geholt. Mir ist bereits beim Abholen aufgefallen, dass das Männchen deutlich aktiver...
  3. Mit dem Kot stimmt was nicht!!!

    Mit dem Kot stimmt was nicht!!!: Hallo, heute reicht es mir echt. Mit Snoopys Kot stimmt etwas nicht. Er ist gelblich-grün, dazu ist manchmal ganz wenig weiße Flüssigkeit bei....
  4. Was stimmt hier nicht?

    Was stimmt hier nicht?: Bin ich bescheuert oder ist das ein Saker? [ATTACH]
  5. Stimmt das mit den Kirschen?

    Stimmt das mit den Kirschen?: Ist es wahr das kirschen eine anti-entzundung wirkung haben? gegen schmerzen helfen? gegen gicht? anscheinend sagt die wissenschaft......
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden