Streitthema

Diskutiere Streitthema im Allgemeines Vogelforum Forum im Bereich Allgemeine Foren; Am 10. Juni ist Pedro 4 Jahre bei uns! Natürlich versucht jeder, der etwas verkauft Gewinn zu machen, aber ich meine, andere Züchter bei mir in...

  1. #61 Pedro&Ronja, 29. Mai 2005
    Pedro&Ronja

    Pedro&Ronja Mitglied

    Dabei seit:
    23. Mai 2005
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    47877 Willich
    Am 10. Juni ist Pedro 4 Jahre bei uns! Natürlich versucht jeder, der etwas verkauft Gewinn zu machen, aber ich meine, andere Züchter bei mir in der Umgebung wo ich nachgefragt hatte, wollten viel mehr Geld haben und da wir Pedro auch nicht aus Deutschland haben, sind wir zu unserem Züchter gefahren! Aber was ich noch sagen wollte! Ich muss nicht unbedingt ein nicht futterfestes Tier haben, wenn er einen Vogel von 12 Wochen gehabt hätte, hätten wir auch den genommen
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #62 Ann Castro, 29. Mai 2005
    Ann Castro

    Ann Castro Guest

    Was meinst, Du wie die Eltern leiden?

    Was meinst Du wie das Junge leidet?

    Glaubst Du im Ernst, dass das HZ-Pulver auch nur annähernd das ersetzen kann, wass die Eltern den Jungen anbieten?

    Eben nicht, dass ist der Grund dafür, warum HZ oft so ein schwaches Immunsystem haben, ganz zu schweigen von Rachitis und anderen Mangelerscheinungen.

    LG,

    Ann.
     
  4. Rena1

    Rena1 Guest

    wann können

    diese mangelerscheinungen auftreten,ann


    da ich auch eine HZ habe
     
  5. Motte

    Motte Guest


    Handaufzuchten haben dem Menschen gegenüber (so berichten es hier Halter) scheinbar eine ungelich niedrigere Beisshemmung als NB oder WF.

    Es mag daran liegen das eine HZ bedingt durch ihre Aufzucht, auf den Menschen geprägt ist. Das bedeutet: All die kommunikativen Mittel, inklusive Beissen und anderweitig zurechtweisen, die ein Geier auf seine Artgenossen anwendet, wendet er wie selbstvertsändlich auch auf den Menschen an.

    Ein Wildfang oder eine NB hat vielleicht in bestimmten Situationen Angst und zeigt ein darin begründetes agressives Verhalten, aber das Beissen wird nicht als selbstvertändliches "Argument" angewendet. Da ist eine Hemmschwelle, die bei NB nicht gegeben ist. Ausgenommen sind natürlich Extremsituationen in denen der Vogel sich arg in die Enge gedrängt fühlt, und den Angriff als letzte Möglichkeit betrachtet.

    Das beiisen und Zwicken bei HZ ist sher verbreitet. Hier im Forum liest man das sehr häufig. Es mag Ausnahmen geben, aber das Argument eines Züchters der sagt HZ beissen nicht, ist schlichtweg gelogen
     
  6. Motte

    Motte Guest


    Du hättest auch noch einige Wochen warten können. Aber das ist jetzt auch egal.

    Wenn man in einem Bereich nicht gerade eine Monopol besitzt, muss man gute Angebote machen.
     
  7. Motte

    Motte Guest


    Woher weisst Du das er eine HZ ist?
     
  8. #67 Ann Castro, 29. Mai 2005
    Ann Castro

    Ann Castro Guest

    Ich habe sechs Graue. Darunter NB und HZ. Von den NB bin ich noch nie gebissen worden. Von den HZ schon, und wie. Einige Bekannte von mri hattennoch Graue Wildfänge. Alles durchweg sehr zahme und sehr leibenswerte Tiere (nicht, dass ich hier Wildfänge propagiere - dies waren alles Tiere, die aus der Zeit kamen, als es hier noch keine Nachzuchten gab)

    Natürlich kann man eine Beisshemmung anerziehen, aber das obliegt dem Käufer. Das bekommt eine HZ nicht einfach so mit auf den Weg. Insofern, wenn er es selbst beibringen muss, kann es dem Käufer egals sein, ob er HZ oder NB kauft. Wäre also überhaupt kein Argument für eine HZ.

    Im Gegenteil, eher scheint es so zu sein, dass HZ sehr jung lernen, dass man beissen kann, und dass es was bringt. Nur so kann ich es mir erklären.

    Ich denke, dass die Elterntiere ihren Jungen auch eine gute Portion "anständiges" Sozialverhalten beibringen. Und dazu gehört eben ein ganzes Repertoire an Benehmen, das lange kommt, bevor das Tier beisst.

    LG,

    Ann.
     
  9. #68 Ann Castro, 29. Mai 2005
    Ann Castro

    Ann Castro Guest

    Sofort, z.B. Rachitis, aber auch als Spätschäden.

    Hier im Detail drauf einzugehen,w äre eine größere Abhandlung. Das würde hier zu weit führen.

    Schreib doch mal Volker Munkes an, der hat dazu verschiedene Publikationen.

    LG,

    Ann.
     
  10. Rena1

    Rena1 Guest


    also,motte....ich bitte dich....woher weiss man das es eine HZ ist...ich denk´das weiss ein jeder.... :D
     
  11. kratzi

    kratzi Guest

    hallo ann,


    ich frage mich immer, warum denn die züchter nicht die kleinen von den eltern aufziehen lassen, aber die kleinen von anfang an etwas an die hand gewöhnen, und sie zum schluss handzahm machen???

    ich kenne einen züchter, der macht das so, wieso können das dann nicht mehrere machen?
     
  12. #71 Isabel_Emanuel, 29. Mai 2005
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 30. Mai 2005
    Isabel_Emanuel

    Isabel_Emanuel Guest

    Hallo Pedro&Ronja

    Weist du was mir zu diesem hier nur noch einfällt?

    Motte, Ann und Co sind wieder wachgeworden. Frage mich nur wie es sein kann das sie sich immer zur selben Zeit auf ein und das selbe Thema einschießen :?

    Ich kann dir nur empfehlen nicht auf diese hier zu hören. Wenn du erfahrene Züchter suchst, die dir bei Fragen helfen so wie mir, dann schau mal "Werbung"

    Er hat mir, wie strenchen und sicher auch den ein oder anderen mehr geholfen. In meinen Augen hat er mehr Erfahrung im Umgang mit Papageien als die Kompanie die sich hier eingeschossen hat um wieder einmal einen frtig zu machen.
    Helfen kann man das nicht nennen. Es müsste heißen.
    Ein Forum wo nur die Denkweiße von Motte, Ann und Co geduldet wird.

    Denn das sind ja unsere allwissenden :D Papageienliebhaber.

    Weiteres ist besser per Mail anstatt bei PN. Denn da sind sie weder und lesen fleißig mit.

    Weiters wäre hier völliger Blödsinn. Denn wer schreibt gern mit so unwissenden angeblichen Liebhabern wie diesen hier.
     
  13. Motte

    Motte Guest


    Deinen Vogel hast Du wohl kaum als Jungtier bei einem Züchter gakauft, oder? :~
     
  14. Motte

    Motte Guest


    Die Methode wäre nicht schlecht. Allerdings sagt man das viele Arten dies nicht dulden, und sich in ihrem Verhalten gegenüber den Jungen negativ verändern. Dies wäre ja immerhin eine Einmischung ins Brut/aufzuchtgeschäft, was nicht immer toleriert wird.
     
  15. Rena1

    Rena1 Guest

    richtig

    @motte

    ich widme mich der wegwerfware.....mit papieren....(cites)usw. :D
     
  16. Motte

    Motte Guest

    Ja, die Seite vermittelt ein richtig tolles Bild von Papagein :~

    Wir fingen gerade damit an uns ruhig zu unterhalten. Was stört Dich daran? Du wirst doch wohl hoffentlich auch meine Denkweise dulden, wenn sie ruhig vorgetragen wird, oder?

    Schade schade, immer die selbe Trotzreaktion auf unerwünschte posts
     
  17. #76 Ann Castro, 29. Mai 2005
    Ann Castro

    Ann Castro Guest

    Du das weiss ich auch nicht.

    Ich würde vermuten, dass es schwierig ist das umzustellen.

    Stell Dir vor, Du bis ein Elterntier, dem ständig die Jungen weggenommen wurden? Wie reageirst Du auf den Züchter? Äusserst aggressiv. Dies kann so schlimm sein, dass die Eltern so aufgeregt werden, dass sie die eigenen Jungen töten (absichtlich und unabsichtlich!). Es wäre also super riskant für die Jungen solcher Elterntiere eine betreute NB zu versuchen.

    Ist aber auch gar nicht nötig, meine ich.

    Ich glaube, wenn ich züchten würde, würde ich die Eltern einfach machen lassen, aber zusehen, dass sie (also die Eltern!) schön zahm sind, bzw. werden.

    Die Jungen lernen das doch dann von den Eltern, so wie alles andere auch.

    Ausserdem habe ich den Eindruck,d ass viele Züchter gar nicht wissen, wie leicht es ist einen Papagei zu zähmen. Also können sie es selbst nicht, und wissen auch nicht, wie sie den Käufer dazu anleiten sollen. Das ist sicherlich ein Teil des Problems.

    ich hatte letztens so einen hier, der ein paar Abgabetiere besucht hat. Irgendwie habe ich gar nicht darüber nachgedacht. Aber während des besuchs kuschelte einer meienr Aras mit mir rum. Irgendwie ganz zum Schluss sind wir auf HZ und NB gekommen. Als ich ihn dann darauf hinwies, dass es sich bei meinem Schmusevogel um eine NB handelt, sind ihm fast die Augena us dem Kopf gefallen.

    Der wusste echt nicht, dass das geht, und dass es so einfach ist. Abgesehend avon,d ass es tausendmal befreidigender ist, einen Vogel selbst zu zähmen. Das ist so ein irres Gefühl,w enn man merkt, wie sie schrittweise Vertrauen fassen, das erste Leckerli aus der hand nehmen, sichd as erste Mal den Schnabel anfasen lassen, usw bis sie Dich irgendwann unter die Flügel lassen.

    Das ist so irre, das muss man einfach erlebt haben.

    LG,

    Ann.
     
  18. Motte

    Motte Guest


    Ohoooo! Ich bin beeindruckt :D
     
  19. #78 Ann Castro, 29. Mai 2005
    Ann Castro

    Ann Castro Guest

    Um Rena - in Deinen CItes Papieren soll drin stehen, dass es eine HZ ist????

    Das wäre aber äusserst ungewöhnlich, oder verstehen wri Dich hier falsch?

    LG,

    Ann.
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Rena1

    Rena1 Guest

    an hand sämtlicher papiere vom vorbesitzer...bis zu überprüfung der unteren naturschutzbehörde bei Ab und Neuanmeldung(ringnummer)usw.
     
  22. kratzi

    kratzi Guest

    hallo,

    also, isa hat da schon etwas recht.

    die guten haben gesiegt, und die verlierer ( die nichts gegen HA's haben )haben bzw. müssen sich verziehen.

    so kommt es mir oft hier im forum vor.

    wenn man bedenkt, was im moment hier im forum gestritten wird, und wie oft hier auch der streit von mitgliedern und auch modis ausgehen, die hier schon jahrelang sind, das ist schon bemerkenswert.

    anscheinend haben einige mitglieder in diesem forum sonderrechte.
    man wird so oft in letzter zeit angemacht, dass geht auf keine kuhhaut.
     
Thema:

Streitthema

Die Seite wird geladen...

Streitthema - Ähnliche Themen

  1. Streitthema Salat

    Streitthema Salat: Hallo @all, dass man Salat, wegen der hohen Düngerbelastung und möglichene Insektizide und Pestizide nicht verwenden soll, ist mir klar (wenn...