südamerikanischer Dschungelvogel gesucht

Diskutiere südamerikanischer Dschungelvogel gesucht im Vogelbestimmung Forum im Bereich Allgemeine Foren; Liebe Leute, ich bin schon ganz verzweifelt und habe schon gegoogelt wie blöd, aber ich finde einfach nichts über diesen Dschungelvogel, den...

  1. #1 wahlheidi, 11. Juni 2011
    wahlheidi

    wahlheidi Neues Mitglied

    Dabei seit:
    11. Juni 2011
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Liebe Leute,

    ich bin schon ganz verzweifelt und habe schon gegoogelt wie blöd, aber ich finde einfach nichts über diesen Dschungelvogel, den ich in den letzten Ferien im ecuadorianischen Dschungel beobachten durfte. Er ist gelb schwarz und baut ziemlich grosse Hängenester, die aussehen wie ein Tropfen. Es sind immer ganze Kolonien davon in den Bäumen. Das wirklich sonderbare aber ist das Geräusch, das dieser Vogel von sich gibt. Es erinnert überhaupt nicht an ein Vogelgeräusch, sondern hört sich vielmehr an, als würde ein Tropfen Wasser in einen Brunnen fallen. Sehr gerne würde ich wissen wie dieser Vogel heisst. Wenn dann noch jemand einen Tipp hat, wie ich an eine Audiodatei komme, wo dieser Vögel zu hören ist wäre ich absolut glücklich. Ich finde es so merkwürdig im Web gar nichts darüber zu finden, denn es war sehr gegenwärtig, am Rio Napo,wie auch am Rio Agrio.

    Freu mich von Euch zu hören.


    Liebe Grüsse
    Janna
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. LukasJ

    LukasJ Meerschweinchen Freund

    Dabei seit:
    15. März 2010
    Beiträge:
    1.728
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Münsterland
    ich kenne diesen vogel. Komm aber gerade nicht genau drauf.
    Vielleicht Montezuma Stirnvogel oder so etwas, da würde aber das blau nicht passen, das wäre nämlich nur am Schnabelansatz. Ich weiß es aber nicht genau. Vielleicht kommt mir noch mal der richtige Gedanke.
    Lg Lukas :0-
     
  4. woodbear

    woodbear verstorben 18.04.2013

    Dabei seit:
    10. August 2010
    Beiträge:
    321
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayer. Wald
  5. Kolibri

    Kolibri Foren-Guru

    Dabei seit:
    6. Juli 2006
    Beiträge:
    1.157
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Zürich

    nein der Montezuma kann es nicht sein, der kommt nur in Mittelamerika vor. Aber die Richtung ist schon richtig. Es müsste sich um den Gelbrücken-Stirnvogel (Cacicus cela) handeln.
    Vogel
    Nester
     
  6. Tiffani

    Tiffani Vögel ohne Lobby

    Dabei seit:
    9. Januar 2008
    Beiträge:
    7.826
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Wo die Polizei nicht tot über'm Zaun hängen möchte
    Bestimmt, fragt sich nur welcher Vogel es war der "die Tropfen in den Brunnen fallen läßt" :idee:
    Ich kann mich an keine vergleichbare Stimme erinnern....
     
  7. woodbear

    woodbear verstorben 18.04.2013

    Dabei seit:
    10. August 2010
    Beiträge:
    321
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayer. Wald
  8. nobody1

    nobody1 Banned

    Dabei seit:
    11. Januar 2009
    Beiträge:
    812
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    03689 Irgendwo
    Die Frage stellt sich ob überhaupt die Vögel es waren die diesen Laut erzeugten bzw. ob der Sänger überhaupt zur Nestkolonie gehörte? Gesänge und Rufe der Stirnvögel hören sich doch deutlich anders an obwohl man dazu bemerken muß dass sie auch andere Töne nachmachen. Hab aber noch einen anderen schwarz - gelben Vogel gefunden, den Nacktaugentrupial (Gymnomystax mexicanus), der "den Tropfen in den Brunnen fallen läßt", IMHO. Aufnahme von Sidnei Dantas: http://http://xeno-canto.org/browse.php?query=Oriole+Blackbird
     
  9. Tiffani

    Tiffani Vögel ohne Lobby

    Dabei seit:
    9. Januar 2008
    Beiträge:
    7.826
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Wo die Polizei nicht tot über'm Zaun hängen möchte
    Bekannte Pishingseite 8)
    Lass mal brennen :D

    Ansonsten vermute ich eher, das es ein "Hörfehler" war, bzw. wie Du sagst ein Imitatenkünstler, da ich auch recht unterschiedliche "Gesänge" gefunden habe.
    Der beste Vogel den ich fand, der hört sich an wie ein knarrendqietschende Tür :D
     
  10. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Kolibri

    Kolibri Foren-Guru

    Dabei seit:
    6. Juli 2006
    Beiträge:
    1.157
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Zürich
    Ich auch nicht
     
  12. Kolibri

    Kolibri Foren-Guru

    Dabei seit:
    6. Juli 2006
    Beiträge:
    1.157
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Zürich
    Okay, an den habe ich gar nicht gedacht. Ist auch ein Kolonienbrüter. Möglich ist alles
     
Thema:

südamerikanischer Dschungelvogel gesucht

Die Seite wird geladen...

südamerikanischer Dschungelvogel gesucht - Ähnliche Themen

  1. Blaugenick-Sperli-Züchter Nähe Koblenz gesucht

    Blaugenick-Sperli-Züchter Nähe Koblenz gesucht: Guten Morgen zusammen, nach längerem Überlegen, welcher Sittich oder Papagei der Passende für uns sein könnte, haben mein Partner und ich uns...
  2. Aga (snow )bestimmung damit weibchen gesucht werden kann

    Aga (snow )bestimmung damit weibchen gesucht werden kann: Hallo zusammen :) Ich habe vor 2 Jahren aus einen sehr, sehr ,sehr schlechten Hausstand 2 Agas gerettet. Leider ist nun das Weibchen gestorben :(...
  3. Wanderritt im Sauerland gesucht

    Wanderritt im Sauerland gesucht: Hallo, wer kann uns einen Hof/Stall empfehlen wo wir im Sauerland einen Wanderritt machen können? Zwei Erwachsene, reiterfahren. Gruß David
  4. 22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause

    22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause: Hallo, ich suche ein neues Zuhause für meine beiden ca. 3 Jahre alten Wellensittiche, die ich abgeben muss, weil ich die Beiden vor 2 Jahren zum...
  5. Erfahrenen Stieglitzhalter gesucht!

    Erfahrenen Stieglitzhalter gesucht!: Hallo, bin auf der Suche nach einem erfahrenen Stieglitzhalter, der mir die Haltung der schönen Vögel von A-Z erklärt! Zu meiner Person: Ich bin...