Tödliche Augenkrankheit Zebrafinken

Diskutiere Tödliche Augenkrankheit Zebrafinken im Zebrafinken Forum im Bereich Prachtfinken; Ich hatte schon bei einigen Zebrafinken eine Krankheit die mit geschwollenen Augen beginnt und nach etwa 6 Monaten zum Tod führt. Kennt jemand...

  1. #1 Nelly G., 02.11.2022
    Nelly G.

    Nelly G. Neues Mitglied

    Dabei seit:
    02.11.2022
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Ich hatte schon bei einigen Zebrafinken eine Krankheit die mit geschwollenen Augen beginnt und nach etwa 6 Monaten zum Tod führt.
    Kennt jemand diese Erkrankung und weiß wie man diese behandeln kann?
     
  2. astrid

    astrid HIGHWOMEN

    Dabei seit:
    06.05.2008
    Beiträge:
    5.889
    Zustimmungen:
    803
    Moin Nelly

    Hat Dir denn Dein Tierarzt keine Diagnose genannt?
     
    Sam & Zora, taubeTaube321 und Corella gefällt das.
  3. #3 Karin G., 03.11.2022
    Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22.03.2001
    Beiträge:
    33.653
    Zustimmungen:
    5.087
    Ort:
    CH-Bodensee
  4. #4 Sam & Zora, 03.11.2022
    Sam & Zora

    Sam & Zora Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.03.2019
    Beiträge:
    6.461
    Zustimmungen:
    6.703
    Ort:
    Bad Kreuznach
    Wir sind hier keine Tierärzte, da nämlich gehören Vögel hin und dementsprechend behandelt. Mit Vermutungen und Spekulationen ist keinem Tier geholfen und wir werden uns hüten hier Ferndiagnosen zu stellen und Behandlungsmethoden zu empfehlen.
     
    Karin G. gefällt das.
  5. #5 finchNoa@Barbie, 03.11.2022
    finchNoa@Barbie

    finchNoa@Barbie public nuisance

    Dabei seit:
    06.12.2014
    Beiträge:
    1.842
    Zustimmungen:
    505
    Na, da werden Bakterien oder andere Keime dahinter stecken. Wart ihr nicht bei einem vogelkundigen TA?

    *
     
  6. #6 Panyptila, 03.11.2022
    Panyptila

    Panyptila Stammmitglied

    Dabei seit:
    22.06.2017
    Beiträge:
    471
    Zustimmungen:
    851
    Moin moin,

    wenn die Vögel nach 6 Monaten daran gestorben sind war wohl kein TA involviert.
    Nur dort hätte man die Ursache (vermutlich virale od. bakterielle Infektion) diagnostizieren und behandeln lassen können. Ohne irgendeinen Schimmer können wir hier auch nur irgendwas aus zig möglichen Ursachen raten.
    Sollte es nochmal auftreten, rechtzeitig mit dem Vogel zum TA, Proben nehmen lassen und danach behandeln.

    Liebe Grüße
    Thomas :0-
     
Thema:

Tödliche Augenkrankheit Zebrafinken

Die Seite wird geladen...

Tödliche Augenkrankheit Zebrafinken - Ähnliche Themen

  1. Nandus... tödlicher Unfall

    Nandus... tödlicher Unfall: Hallo, bei uns in Nordwestmecklenburg leben schon seit einigen Jahren Nandus in freier Wildbahn (sind vor Jahren im Winter aus Ratzeburg übers Eis...
  2. Gleitbeutler werden seltenem Papagei zum tödlichen Verhängnis

    Gleitbeutler werden seltenem Papagei zum tödlichen Verhängnis: Gleitbeutler werden seltenem Papagei zum tödlichen Verhängnis 22. Oktober 2017, 16:33 Die gefährdeten Schwalbensittiche brüten ausschließlich...
  3. tödlicher Milbenbefall bei Kanarienvogel

    tödlicher Milbenbefall bei Kanarienvogel: Hallo ihr Lieben, ich hab gerade Sorge um einen Kanarienvogel! Ein Verwandter ist vor ca. 3 Wochen auf Urlaub gefahren und hat seine Nachbarin...
  4. Blutige / tödliche Kämpfe bei Wellis?

    Blutige / tödliche Kämpfe bei Wellis?: Hallo Ihr Lieben, mich beschäftigt zur Zeit die Frage, ob Ihr schon einmal erlebt habt, dass Wellis sich ernsthaft verletzen oder gar töten. Ich...
  5. Ein tödliches Geschäft

    Ein tödliches Geschäft: PRO WILDLIFE 2005: http://www.prowildlife.de/Todliches_Geschaft_low_resolution.pdf